Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Lufthansa Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.45
 
Am Boden  7.13
Check In 7.35
Lounge 6.72
Boarding 7.28
Gepäck 6.91
Pünktlichkeit 8.10
 
In der Luft  7.01
Sitzkomfort 6.78
Unterhaltung 6.15
Sauberkeit 8.21
Service 7.88
Speisen 7.12
Getränke 7.63
Toiletten 6.46
Extras 5.77
 
Sonstiges  8.20
Preis/Leistung 7.03
Sicherheitsempfinden 9.37



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Der Sitz ist hart und unbequem, in Breite wie auch Sitzabstand sehr eng, Auch die dünne Matratze hilft nicht wirklich den Komfort zu verbessern. Weit unter dem Durchschnitt. Offen Kabeine, keine Privatsphäre. Man muss, wenn man einen Fensterplatz hat über seinen Sitznachbarn klettern. Keine Massagefunktion. Das Licht vom Nachbarn stört extrem, egal ob die kleine Lampe am Sitz oder von der Decke. Sitz ist sehr sensitiv auf Bewegenungen vom Nachbarn. München (MUC) Los Angeles  (LAX) 05.2019 452 5.00 khoehne 184
3-3-Konfiguration Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 05.2019 LH038 4.00 olafkoch 48
geht so Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 05.2019 LH779 5.00 olafkoch 141
wie immer nicht die Welt: 3-3-Konfiguration mit freiem Mittelsitz Berlin (TXL) München  (MUC) 05.2019 LH2193 2.00 olafkoch 85
Typischer Europa Business Sitz..... Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 05.2019 LH1186 6.00 TandTSwit... 105
Nun ja, wie hier oft beschrieben, ist der Lufthansa Sitz nicht gerade das beste Produkt auf dem Markt. Der Sitz ist recht eng, auch die Fussablage ist sehr eng und beim Liegen ist diese Enge schon etwas unangenehm. Zudem wurden auf diesem Flug (trotz Nachfrage) keine Bettauflagen und Pyjamas verteilt, was dem Komfort nicht gerade entgegen kam. Zudem hat man beim Fensterplatz keinen direkten Zugang zum Gang. Was positiv ist, man kann die Härte einstellen. Ich bin gespannt auf die neuen, angekündigten Sitze, welche in Zukunft eingebaut werden. Miami (MIA) Frankfurt  (FRA) 05.2019 LH463 6.00 TandTSwit... 182
Gut geschlafen aber wenn der Nachbar oft aufsteht, dann wird man am Gang immer gestört. Härte des Polsters finde ich sehr gut Miami (MIA) Frankfurt  (FRA) 04.2019 LH463 7.00 balou2904 241
Standard Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 04.2019 LH192 8.00 pudubaer 54
Standard-Sitz mit freiem Mittelplatz. Sofia (SOF) Frankfurt  (FRA) 04.2019 LH1427 7.00 pudubaer 66
Standard-Sitze, der Mittelplatz bleibt leer. Durch die erste Reihe aber gefühlt mehr Beinfreiheit. München (MUC) Sofia  (SOF) 04.2019 LH1702 8.00 pudubaer 58
Mehr Beinfreiheit. Mittelsitz blieb leer. Aber der Sitz konnte nicht zurückgelehnt werden. Berlin (SXF) München  (MUC) 04.2019 LH2055 8.00 pudubaer 130
Insgesamt mag ich den Sitz, speziell die Reihe 1 in der 744. das es aber nach so vielen Jahren immer noch nicht gelingt den Sitz zu bändigen verstehe ich nicht. Zu Anfang musste der Sitz „neu gestartet“ werden, um wieder Luft in die Polsterung zu bekommen, danach hart sich die Sitzhärtenverstellung nach dem Zufallsprinzip immer mal wieder selbstständig gemacht.... Frankfurt (FRA) Vancouver  (YVR) 04.2019 LH492 5.00 Mikezens 409
Wurde hier ja schon ausgiebig behandelt. Mein Fall ist der Sitz auf jeden Fall nicht. Hier hat die 5-Sterne Airline mächtigen Nachholbedarf. Auch die Sitzunterlage / Pseudo Matratze bringt zumindest für mich, keine merkliche Verbesserung des Schlafkomforts. Frankfurt (FRA) Singapore  (SIN) 04.2019 778 7.00 Spekulant 149
Na ja, das übliche Europa Business Class Produkt.....schade das hier nie bessere Varianten zum Zuge kommen.... Zürich (ZRH) Frankfurt  (FRA) 04.2019 1183 5.00 TandTSwit... 123
Auf einer privaten reise ist es OK, dass man am Fenster jemanden neben sich sitzen hat. Ansonsten sind die meisten Airlines heute besser im Produkt. Positiv fällt die Härte der Polsterung auf Frankfurt (FRA) Miami  (MIA) 04.2019 LH462 7.00 balou2904 143
Die Beinfreiheit in der dritten Reihe unterschied sich wie immer in keiner Weise von den normalen anderen Sitzreihen - das ist für eine Business-Klasse einfach nicht in Ordnung Frankfurt (FRA) Dresden  (DRS) 04.2019 LH 214 2.00 Diri33 243
Diese starre Ablage auf den Mittelsitzen ist einfach kompletter Unsinn - sie verhindert das Hochklappen der Armlehnen, der Komfort dieser Recaro-Hocker ist ungenügend Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 04.2019 LH 23 2.00 Diri33 255
Das Flugzeug war knapp 22 Jahre alt und ist wirklich reif für eine Renovierung. Alles erheblich abgenutzt. Das Netz für die Bordtasche unten abgerissen, der Teppich extrem verschmutzt und abgelaufen. Die Sitze durchgessen. Ich habe mich unwohl gefühlt. Die Business war mit 5 Personen besetzt. Dresden (DRS) Frankfurt  (FRA) 04.2019 LH215 3.00 afdhh 109
Wie es so ist in einer deutschen, europäischen Lufthansa Business Class. Es ist kein deutlicher unterschied zur Economy Class zu spüren. Jedeglich der Mittelplatz bleibt frei. Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 04.2019 LH26 5.00 afdhh 93
Die Campingstühle bieten in der Reihe 1 immerhin etwas mehr Beinfreiheit. Für meine Frau setzte ich mich während des Boardings auf 1C - ullalla - dieser Platz braucht eine Krankenversicherung, da er förmlich -dem Gang im Weg steht- und man mit einiger Wahrscheinlichkeit die Schrankkoffer gegen die Knie oder das Schienbein oder diverse Rucksäcke ins Gesicht geschlagen bekommt. Über alles andere wie Komfort, Qualität und technische Features dieses Sitzmöbel gebietet mir die Höflichkeit zu schweigen ;-) Dresden (DRS) Frankfurt  (FRA) 04.2019 LH 215 2.00 Diri33 304
Auch auf diesem Fliegermodell ist LH nicht willens, seinen Premiumgästen auch nur annähernd ein angenehmes Sitzmöbel anzubieten. Für die Beinfreiheit in der ersten Reihe gibt es aber noch einen Extrapunkt. Die komplett starre Mittelsitzkonstruktion nimmt Platz weg und ist ein Dreckfänger Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 04.2019 LH 22 2.00 Diri33 322
Keine Business Class Bestuhlung wie üblich in Europa, Mittelsitz frei. Da ich ahnte dass der Flieger voll würde, sicherte ich mir den Platz 1C – der einzige in der ganzen Maschine unendlicher Beinfreiheit. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 04.2019 LH1242 6.00 wolfsgrab... 278
Es bleibt halt dabei das ist ein Economy Sitzplatz ist und mit einem freien Mittelplatz wird er dann zur Business Class. Vorne in der ersten Reihe gibt es allerdings genügend Beinfreiheit für den circa einstündigen Flug. Die Business Class war nur mit fünf Leuten besetzt, wovon mindestens drei Leute ein freies Upgrade von der Economy Class erhalten haben. Das bekam ich zufällig mit. Die Economy Class war wohl etwas überbucht Hamburg (HAM) München  (MUC) 04.2019 LH2087 8.00 afdhh 111
Es ist halt eine kleine Maschine mit 2-2 Bestuhlung. Der neben Sitz blieb frei und insgesamt waren über zehn Passagiere in der Business Class. München (MUC) Dresden  (DRS) 04.2019 LH2124 8.00 afdhh 90
NEK Sitz, was soll man schreiben. Es ist keine C-Class München (MUC) Duesseldorf  (DUS) 04.2019 LH2006 5.00 balou2904 85
der gemeine Pax hat sich ja inzwischen daran gewoehnt, dass es innereuropaeisch keine Business-Class mehr gibt. Stuttgart (STR) Frankfurt  (FRA) 03.2019 LH0135 5.00 thoch 122
Sitze sind schmal, zum Schlafen wirklich etwas unbequem Buenos Aires (EZE) Frankfurt  (FRA) 03.2019 511 8.00 hansmuehle 262
LH-Konsitze. Dünn. Sitzabstand gut. Larnaca (LCA) München  (MUC) 03.2019 LH1761 6.00 Reisefreund 302
zum Schlafen ideal und dank der bereits am Sitzplatz befindlichen zusammengerollten Unterlage zum Schlafen sehr angenehm Frankfurt (FRA) Buenos Aires  (EZE) 03.2019 510 10.00 detlefbrandt 255
was soll man dazu sagen, außer, daß das andere Fluggesellschaften in der Starallianz, wie LOT besser können Hannover (HAJ) Frankfurt  (FRA) 03.2019 059 5.00 detlefbrandt 129
Ich fand es eng und unbequem – der Campinghocker war schon ganz schön ausgesessen. Eine Ablage auf dem Mittelsitz war auf diesem Flieger nicht vorgesehen. Oslo (OSL) Frankfurt  (FRA) 02.2019 LH 865 3.00 maustravel 353
Durchschnitt Male (MLE) Frankfurt  (FRA) 02.2019 LH 705 5.00 thoch 236
Der freie Mittelsitz hatte in Reihe 2 eine fest eingebaute Ablage und selbst der Gangsitz in meiner Reihe blieb bei fast ausgebuchter Maschine frei, das war löblich. Ansonsten blieb es beim bekannten Camping-Feeling, was wenig mit einer Business Class zu tun hat. Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 02.2019 LH1241 4.00 maustravel 452
ich dachte bei flügen ab 9h gäbe es eine unterlage - leider bei diesem flug nicht. Vancouver (YVR) Frankfurt  (FRA) 02.2019 LH493 5.00 fritzsen 266
in heutiger Zeit auf der A 330 nur noch Durchschnitt Frankfurt (FRA) Male  (MLE) 02.2019 LH704 5.00 thoch 215
Normale inneneuropäische Business Class; also normale Eco mit blockiertem Mittelsitz und besserem Sitzabstand. Man sitzt bequem und hat freien Nebensitz. Für solch einen kurzen Flug ganz ok. Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 02.2019 LH0007 8.00 gr.traveller 246
zu 2. ideal - alleine bleibt die Kletterpartie. Frankfurt (FRA) Vancouver  (YVR) 02.2019 LH492 8.00 fritzsen 390
Economy-Sitze mit freiem Mittelsitz wie in Europa leider üblich. Sitzabstand nicht sehr großzügig. München (MUC) Stockholm  (ARN) 01.2019 LH2414 4.00 wolfsgrab... 468
Mittelplatz frei Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 01.2019 LH181 7.00 j.b. 213
Europa Business mit freiem Nebensitz. Nice (NCE) München  (MUC) 01.2019 LH2273 7.00 Bündnerdani 743
Ganze Reihe für mich. Sitzt man nicht gerade in der ersten Reihe hat man genug Beinfreiheit um sich ausstrecken zu können. Da man die Armlehne hochklappen kan kann auch genug Sitzbreite. Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 12.2018 LH1245 10.00 8832flieger 302
Viele Punkte gibt es dank dem tollen Sitzabstand und dem angenehmen Ledersitz, welcher sogar einen neuen Überzug erhalten hat. Ansonsten ist es halt einmal mehr der Europa-Business-Mist as known. Basel (BSL) München  (MUC) 12.2018 LH2399 7.00 Niki 427
Ich funde die Sitze unten in der Mitte in der 747-8 sehr. Genug Privatsspähre und der Platz für die Füsse ist deutlich breiter. Ich habe 5h gut geschlafen. Das sagt einiges. New York (JFK) Frankfurt  (FRA) 12.2018 LH401 9.00 Mikezens 794
Es ist keine \'echte\' Business-Class, aber mit dem geblockten Mittelsitz lässt es sich gut aushalten. Auch der Sitzabstand war ausreichend. Tenerife (TFS) München  (MUC) 12.2018 LH1839 8.00 UweHenze 460
Als „Sonderausstattung“ wurde eine kleine Ablage auf dem blockierten Mittelsitz geboten. Ansonsten reichte der Eco-Campingstuhl für die kurze Flugzeit natürlich aus, ohne irgendwie ein Luxusgefühl zu versprühen. Frankfurt (FRA) Milano  (MXP) 11.2018 LH 252 4.00 maustravel 599
freier Mittelsitz Riga (RIX) Frankfurt  (FRA) 11.2018 LH 891 5.00 olafkoch 430
freier Mittelsitz Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 11.2018 LH 168 5.00 olafkoch 320
normale Bestuhlung, freier Mittelsitz Frankfurt (FRA) Riga  (RIX) 11.2018 LH 890 6.00 olafkoch 478
einfache Bestuhlung, freier Mittelsitz Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 11.2018 LH 175 5.00 olafkoch 381
Naja, Nach einem Firstclass Flug kommt einem die Europa Business mir freiem Nebensitz schon sehr Eng vor... Frankfurt (FRA) München  (MUC) 11.2018 LH106 7.00 Bündnerdani 625
Europa Business. Nebensitz frei, aber nach einem Firstclass Flug, sehr eng. München (MUC) Paris  (CDG) 11.2018 LH2234 7.00 Bündnerdani 635
Na ja... Für diese Distanz gerade noch OK. Sonst nicht Business würdig. Da gefällt mir der CS300 oder A220 schon viel besser. Paris (CDG) Frankfurt  (FRA) 11.2018 LH1029 6.00 Bündnerdani 712
Eher mässig. Für diesen kurzen Flug gerade noch OK. Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 11.2018 LH1198 7.00 Bündnerdani 794
wie immer: Eco mit freiem Mittelsitz Frankfurt (FRA) Stuttgart  (STR) 11.2018 LH 126 5.00 thoch 461
Recht bequem. Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 10.2018 LH 028 8.00 GAT HAM 530
Recht bequem. Waren nur 4 Business Passagiere. Hamburg (HAM) München  (MUC) 10.2018 LH2083 8.00 GAT HAM 444
Man hatte dem A 319 7 Reihen C spendiert – einige Reihen waren ganz frei, meine leider nicht. Der Sitzabstand war etwas besser als auf BA, der Sitzkomfort mager. Milano (MXP) München  (MUC) 10.2018 LH1828 4.00 maustravel 682
Recht bequem in der Business Klassen. München (MUC) Athen  (ATH) 10.2018 LH1750 8.00 GAT HAM 463
NEK Sitz.. da kann es nur 5 Punkte geben Frankfurt (FRA) Duesseldorf  (DUS) 10.2018 LH 78 5.00 balou2904 355
Ich kann auf dem Sitz gut schlafen, da ich die Härte der Polsterung als angenehm empfinde. Der Fußraum ist stark begrenzt im Verglieih zu anderen Airlines Orlando (MCO) Frankfurt  (FRA) 10.2018 LH465 7.00 balou2904 376
Beim einsteigen ein Upgrade in die Business erhalten. Erste Reihe, besser in EcoBiz nicht möglich. Bilbao (BIO) Frankfurt  (FRA) 10.2018 LH1145 6.00 Mikezens 533
Unbequem gepolstert, keine Ruheposition, Sitzabstand auch nicht gut, keine Möglichkeit zum Laden von Mobiltelefonen, kein Entertainment am Sitz, kein Kissen, keine Decke und auch keine Privatsphäre. Diesen Sitz bieten andere Airlines in Economy an...;-) Stockholm (ARN) München  (MUC) 10.2018 LH2415 1.00 Diri33 572
NEK Sitz. Mehr gibt es nicht zu sagen Duesseldorf (DUS) Frankfurt  (FRA) 10.2018 LH77 5.00 balou2904 365
Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 10.2018 LH 016 0.00 maustravel 749
Das Upper-Deck hat eine gewisse Abgeschiedenheit. Wenn man den Sitznachbarn kennt, dann ist die Konfiguration auch kein Problem. Ansonsten ist der Sitz bequem aber nicht mehr auf Niveau der Top-Wettbewerber Frankfurt (FRA) Orlando  (MCO) 10.2018 LH464 7.00 balou2904 446
Man hatte mir auch für diesen Flug 1A zugeteilt – nicht unbedingt meine erste Wahl. Zum Sitz sage ich nichts mehr – recht angenehm war der stabile und verschiebbare Tisch, der sich aus der Stirnwand klappen ließ. Venice (VCE) Frankfurt  (FRA) 09.2018 LH 331 6.00 maustravel 778
Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 09.2018 LH1241 0.00 maustravel 704
Business-Class. Lufthansa. Kurz- und Mittelstrecke. Nee. Das war wieder nichts Dresden (DRS) München  (MUC) 09.2018 LH2125 2.00 Diri33 641
Lufthansa Business-Class. Oft beschrieben und genutzt. Es verwundert mich immer wieder, wie dieses Produkt von anderen Menschen gebucht wird. Auf diesem Flug waren es insgesamt 24 Reisende vor dem Vorhang. Aber das muss ich vielleicht nicht verstehen. Als Zubringer wird diese Strecke ja bestimmt eher selten genutzt… München (MUC) Stockholm  (ARN) 09.2018 LH2418 2.00 Diri33 638
Malta (MLA) Frankfurt  (FRA) 09.2018 1311 5.00 kasi77 539
Erste Reihe hat deutliche Vorzüge, da einem keiner den Sitz in die Knie wuchten kann. Ansonsten nicht Business Class reif. München (MUC) Amsterdam  (AMS) 09.2018 LH2306 5.00 Mikezens 550
Die Campingstühle von LH sind wohl hinreichend bekannt und für C kein Aushängeschild. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 09.2018 LH1242 4.00 maustravel 955
LH Business Class Standard Sitz. In der ersten Reihe etwas breiterer Fussraum. Habe etwas geschlafen. Bin mit dem Sitz zufrieden. Vancouver (YVR) München  (MUC) 09.2018 LH477 8.00 Mikezens 781
NEK Sitz mit wenig Beinfreiheit. dafür kann es nur die durchschnittlichen Punkte geben Frankfurt (FRA) Duesseldorf  (DUS) 09.2018 LH74 5.00 balou2904 457
Habe im vorderen teil auf dem Einzelsitz gesessen. Ich war erst etwas skeptisch abe rhabe dann sehr gut geschlafen und wurde kaum gestört. Als alleine Reisender ist das zu empfehlen. Sitz wie gewohnt. Gute Polsterung und einstellbarer Härtegrad Toronto (YZD) Frankfurt  (FRA) 09.2018 LH471 7.00 balou2904 661
Scheinbar gut, aber Tisch schwer rauszukriegen, Sitzverstellung extrem sensitiv. Liegefläche eine Zumutung, Fussraum winzig, äusserst unanagenhm. Vancouver (YVR) München  (MUC) 09.2018 477 3.00 Dr.mattei 563
Habe auf 84 A gesessen. Nicht der ruhigste Platz, da dort der Service die Getränke aufbaut. Allerdings gibt es deutlich mehr Fußraum. Leider hat man keinen direkten Zugang zum Gang und man muss über den Nachbarn klettern, wenn er schläft Frankfurt (FRA) Toronto  (YKZ) 09.2018 LH 470 6.00 balou2904 694
Ich mag die Reihe 1 im 744. Viel Platz für die Füsse. Kein Durchgangsverkehr. Sitz gut zu sitzen und schlafen. Leider macht sich die Sitzhärtenverstellung wie so oft selbstständig Frankfurt (FRA) Vancouver  (YVR) 08.2018 LH492 8.00 Mikezens 925
Erste Reihe im A321 hat nicht wirklich viel Sitzabstand. Und man hat auch keine Business Sitze. Das geht besser. Amsterdam (AMS) Frankfurt  (FRA) 08.2018 LH989 4.00 Mikezens 624
Erste Reihe mit freiem Mittelplatz ist schon ganz in Ordnung bei 50 Minuten Flugzeit. Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 08.2018 LH010 8.00 afdhh 587
Frankfurt (FRA) Hannover  (HAJ) 08.2018 052 5.00 detlefbrandt 539
Oslo (OSL) Frankfurt  (FRA) 08.2018 859 5.00 detlefbrandt 462
Frankfurt (FRA) Oslo  (OSL) 08.2018 858 5.00 detlefbrandt 516
in der B 747 - 400 gibt es noch den Einzelsitz auf dem main deck in der Mitte im vordersten Bereich. Mir gefällt dieser Sitz. 4D. Gute Privatsphäre. Angenehmes Raumgefühl in der Spitze vom Jumbo. Etwas wenig Ablagen. Sonst durchwegs zu empfehlen. Da die LH diesen Flugzeugtyp ausmustert , wird es diesen Sitz nicht mehr lange geben. die Neuen 747-8 haben eine andere Konfiguration. Frankfurt (FRA) Seattle  (SEA) 08.2018 LH490 8.00 Jucker 807
tja, ein altbekanntes Thema, als Business Class Sitz gänzlich ungeeignet Hannover (HAJ) Frankfurt  (FRA) 08.2018 057 5.00 detlefbrandt 405
Der Sitz schein zwar o.K. aber Tisch herauszuwuchten durch zunächst Hereindrücken erfordert Bärenkräfte, Sitzverstellung in Armlehnen bei meiner Frau sehr sensitiv, bei mir kaum ansprechend. Sitz ist ausgefahren eine Zumutung,:Der Fussraum ist minimal und nur für Kinderfüsse geeignet bzw Kleinwüchsige. München (MUC) Vancouver  (YVR) 08.2018 476 3.00 Dr.mattei 511
übliche Euro C mit freiem mittelsitz. für 50min o.k Zürich (ZRH) Frankfurt  (FRA) 08.2018 LH1183 7.00 Jucker 629
In der ersten Reihe und für 45 Minuten Flugzeit völlig ausreichend. München (MUC) Vienna  (VIE) 07.2018 LH2326 9.00 UweHenze 619
Die ausreichend beschriebenen Economy-Sitze welche als Business Class verkauft werden. Da hilft auch der freie Mittelsitz wenig. München (MUC) Vienna  (VIE) 07.2018 LH2330 6.00 wolfsgrab... 879
Ich mag den Sitz und die offene Kabine. Ich habe darauf gut gesessen und konnte auch gut schlafen. Hong Kong (HKG) München  (MUC) 07.2018 LH731 10.00 UweHenze 844
Business Class 2-2-2. Für den Flug mit meinem Sohn perfekt, für alleine Reisende sind mittlerweile eigentlich Einzelsitze das Maß der Dinge. (QR, OS, LX …). Die Sitze sind in Sachen Technik und Ablage durchaus in Ordnung, Große Ablagefächer nur am Fensterplatz. Matratzen als Sitzauflagen am Platz. Los Angeles (LAX) München  (MUC) 07.2018 LH453 10.00 wolfsgrab... 1194
Klar, wir sassen einmal mehr in der Pseudo Business, aber bei mir war die Beinfreiheit exzellent! Ich konnte meine Beine gegen die Wand ausstrecken und kam nicht an. Meine Schwester sass übrigens hinter mir und fing schon an zu fluchen, dass drei Flüge nacheinander zu viel sind. 1A war durch einen HON besetzt. München (MUC) Basel  (BSL) 07.2018 LH2392 6.00 Niki 678
Mit ist der Sitzabstand zu gering. Milano (MXP) München  (MUC) 07.2018 LH1861 5.00 gruberger 444
Mir ist der Abstand zum Vordersitz zu gering. München (MUC) Frankfurt  (FRA) 07.2018 LH119 5.00 gruberger 458
Ich habe sehr gut gesessen und auch geschlafen. Ich persönlich mag das offene Design viel lieber, als die Einzelhaft in Käfighaltung, wie sie andere Fluggesellschaften haben. München (MUC) Hong Kong  (HKG) 07.2018 LH730 10.00 UweHenze 872
In der ersten Reihe und bei nur 40 Minuten Flugzeit völlig in Ordnung. Vienna (VIE) München  (MUC) 07.2018 LH2333 8.00 UweHenze 528
freier Mittelsitz ist langweilig Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 07.2018 LH 186 4.00 olafkoch 621
freier Mittelsitz, aber wie immer Touristenklasse Gothenborg (GOT) Frankfurt  (FRA) 07.2018 LH 813 4.00 olafkoch 511
Business Class 2-2-2. Für den Flug mit meinem Sohn perfekt, für alleine Reisende sind mittlerweile eigentlich Einzelsitze das Maß der Dinge. (QR, OS, LX …). Die Sitze sind in Sachen Technik und Ablage durchaus in Ordnung, Große Ablagefächer nur am Fensterplatz. Matratzen als Sitzauflagen am Platz. München (MUC) Los Angeles  (LAX) 07.2018 LH452 9.00 wolfsgrab... 943
Der Sitzabstand der Economy – Sitze in dieser so genannten Business Class war so grenzwertig, dass man nicht mal das Netbook vernünftig aufklappen konnte. Da hilft auch der freie Mittelsitz nichts. Vienna (VIE) München  (MUC) 07.2018 LH2327 3.00 wolfsgrab... 908
Mehr als 5 Punkten kann man der NEK C nicht geben. Und die auch nur weil man es vorher weiß und sich trotzdem immer wieder darauf einlässt Frankfurt (FRA) Lissabon  (LIS) 07.2018 LH1166 5.00 turboprince 537
freier Mittelsitz ist öde Frankfurt (FRA) Gothenborg  (GOT) 07.2018 LH 810 4.00 olafkoch 485
Wie üblich mit freien Mittelsitz, das ist irgendwie nicht mehr zeitgemäß. Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 07.2018 LH 173 5.00 olafkoch 560
Vilnius (VNO) Frankfurt  (FRA) 07.2018 897 8.00 detlefbrandt 480
Frankfurt (FRA) Hannover  (HAJ) 07.2018 058 7.00 detlefbrandt 596
Der Sitzabstand ist zu eng. Kiev (KBP) München  (MUC) 07.2018 LH119 4.00 gruberger 407
Sitzabstand zum Vordermann ist zu gering München (MUC) Frankfurt  (FRA) 07.2018 LH119 4.00 gruberger 494
veglichen mit dem vorher gegangenen HAJ-FRA sehr bequem, zumal ich meine Reihe für mich alleine hatte. Frankfurt (FRA) Vilnius  (VNO) 06.2018 896 10.00 detlefbrandt 562
Der Mittelplatz bleibt frei, ich empfinde den Sitzabstand zum Vordersitz als zu gering. Frankfurt (FRA) München  (MUC) 06.2018 LH098 4.00 gruberger 469
Trotz freiem Mittelplatz empfinde ich den Sitzabstand zu gering. München (MUC) Kiev  (KBP) 06.2018 LH2544 4.00 gruberger 513
fuer diesen nur 31 Minuten dauernden Flug war ich zufrieden.Haette es auch laenger ausgehalten...Genuegender Abstand fuer Normalgroessen (178)...und ja, zusaetzlich der beruehmte Mittelsitz in good old Europe fuer C... Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 06.2018 LH1186 8.00 JJJMMMBBB53 791
Kein weiterer Kommentar zu diesem Campingstuhl-Equipment – als der Herr vor mir sofort nach dem Start seine Lehne zurückklappte, wurde es doch recht ungemütlich. Frankfurt (FRA) Paris  (CDG) 06.2018 LH1940 3.00 maustravel 763
War ein guter Sitz,ausser der recht beengte Fussraum stoerte mich waehrend der Schlafphase.Und das *uebersteigen* des Sitz Nachbars etwas ungluecklich und stoerend fuer beide.Fuer nur 4 Jahre jungen Flugtyp erstaunlich eine solche Config... Miami (MIA) Frankfurt  (FRA) 06.2018 463 7.00 JJJMMMBBB53 1057
Gebucht hatte ich Sitz 6K am Fenster, als ich jedoch bemerkte dass der Sitz neben mir auch reserviert wurde, wechselte ich zugunsten eines freien Zugang zum Gang in die Mitte auf 14 G. Durch den Wechsel mit dem Ehepaar fand ich mich schliesslich in der hintersten Reihe auf 15G wieder. Ist wegen dem Vorhang zu Y nicht der Beste Platz, mit dem Sitz selbst bin ich jedoch sehr zufrieden. Diesmal war die C bis auf den letzten Platz ausgebucht, so wirken sich die fehlende Privatsphäre & Ablagemöglichkeiten negativ aus. Habe aber trotz Tagesflug wieder ein paar Stunden gut geschlafen Seoul (ICN) Frankfurt  (FRA) 06.2018 LH713 7.00 pat777stone 910
Wie schon oft geschrieben, finde ich den Sitz in C bei der LH sehr gut. Ich sitze im Normal- sowie in der Relax Stellung wirklich ausgezeichnet. Ich kann immer sehr gut schlafen, neuerdings noch besser da eine Schlafunterlage verteilt wird. Negativ ist die fehlende Privatsphäre sowie der Mangel an Ablagen. Ich hatte jedoch keinen Sitznachbar, daher fühlte ich mich pudelwohl. Die Kabine im A350 finde ich einfach nur mega! Sehr grosszügig, luftig und durch die grossen Fenster sehr hell. Ich war begeistert, wirklich ein Superprodukt von Airbus! München (MUC) Seoul  (ICN) 06.2018 LH738 9.00 pat777stone 1038
Die Sitze haben mit einer Business-Class-Kabine nichts zu tun. Der Abstand in der ersten Reihe ist akzeptabel. Ob wir alle irgendwann ein Umdenken bei den Verantwortlichen bewirken können? Gerade komme ich von meinem Erstflug mit der CS 300, nun A 220-300 von Swiss - selbst in Economy ist der Abstand zwischen den Sitzreihen (gefühlt) größer als in allen Kontinentalmaschinen der Lufthansa . Zurück zur Business-Klasse. Darf ich einmal noch weiter ausholen (wer nicht mag, bitte bei UNTERHALTUNG weiterlesen ;-) ? Was könnte man nicht alles anbieten: Stromanschlüsse am Sitz (so erlebt in den USA, Asien, oder Australien/NZ), Bildschirme am Platz, Anschlüsse für den Kopfhörer, Kissen am Platz, verstellbare Nackenstützen, mehr Neigung der Rückenlehne, Fußstützen oder auch wie bei Air New Zealand: Fußkissen ((leider haben die Kiwis die ursprünglich beste Premium Eco in der 777-300 ER wieder in eine mehr konventionelle Bestuhlung verändert -siehe dazu bitte meine erste begeisterte Bewertung vom Oktober 2011-)). Das Argument, dass wir hier in Europa sehr viel kürzere Strecken fliegen, lasse ich nur halb gelten - die LH fliegt viele Flüge auch weit über die Zweistundengrenze hinaus. Und ein weiteres Argument für ein besseres Produkt: Die Preise für die C sind meistens so hoch, dass der Kunde etwas Besseres erwarten darf und sollte Dresden (DRS) Frankfurt  (FRA) 05.2018 LH 215 1.00 Diri33 694
die vordersten Sitze haben eine etwas größere Beinfreiheit. Positiv ist auch der fehlende Durchgangsverkehr und damit die gute Nachtruhe. New York (JFK) München  (MUC) 05.2018 LH 411 8.00 fritzsen 855
Freier Mittelsitz ohne Ablage = mein persönlicher Freiraum im Campingparadies (was eigentlich, wenn mein Sitznachbar meint, das wäre auch sein persönlicher Freiraum ;-)?) Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 05.2018 LH1235 4.00 maustravel 922
Guter Sitz. Diesmal auch kein Problem mit der Polsterung. Erste Reihe ist sehr ruhig, da kein Durchgangsverkehr und breiter Fussraum. Sicherlich einer der besseren Businees Class Sitze. Washington (IAD) Frankfurt  (FRA) 05.2018 LH417 8.00 Mikezens 844
Die Businessclass, Anordnung der Sitze, Ergonomie und Privatsphäre reihen sich in dem untersten Bereich der mir bekannten Airlines ein. Sitz ist hart, es gibt keine Privatsphäre, man muss über den Sitznachbarn steigen, hat man einen Fensterplatz, zu eng, keine Schlafauflage, Verstellmöglichkeiten schlecht angebracht, verstellen sich zu leicht. Vancouver (YVR) München  (MUC) 05.2018 477 10.00 Khoe 809
Eigentlich mag ich den Sitz. Leider bei Ankuft am Sitz die Luft raus. Purser reparierte den Sitz dann und entschuldigte sich. Beim liegen ging die Luft dann wieder raus, pumpte sich beim einstellen auf Sitzen wieder auf. Das darf nicht passieren. Frankfurt (FRA) Washington  (IAD) 05.2018 LH416 3.00 Mikezens 940
Schmale Sitze zum Schlafen. Mittelsitze allerdings grosszügiger vom Nachbarn getrennt Johannesburg (JNB) Frankfurt  (FRA) 05.2018 LH573 8.00 hansmuehle 605
Immerhin ein klein wenig mehr Sitzabstand als bei BA – ansonsten erfüllte das bekannte Campinggestühl seinen Zweck, den Flug nach Wien nicht stehend verbringen zu müssen. Komfortmerkmal: geblockter Mittelsitz mit Ablage. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 05.2018 LH1240 4.00 maustravel 954
Der gesamte Sitz ist sehr eng. Das Design und Anordnung scheinen völlig veraltet zu sein. Bedienung springt auch an wenn nur ein Kabel das Bedienfeld berührt. Der Sitz hat sich aber auch selbständig bewegt. Einige sitze von anderen Gästen defekt. Sitzt man am Fenster muss man über seinen sitznachbarn steigen, will man auf die Toilette. Keine Privatsphäre. Keine schlafauflage. München (MUC) Vancouver  (YVR) 05.2018 LH476 1.00 Khoe 1050
4a mit freiem Nebenplatz sehr angenehm, allerdings sind die Sitze eng. Ganz Neu- zusammengerollte Matratze bei jedem Sitz. Etwas umständlich, geht , wenn Nebensitz frei, sonst kompliziert! Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 05.2018 LH572 9.00 hansmuehle 733
Nebensitz frei, sonst Sitze zum Schlafen sehr schmal!\r\nneu: Matratze eingerollt bei jedem Sitz! Nicht schlecht! Auch neue Decken und Schlafanzug-Oberteil Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 05.2018 LH572 8.00 hansmuehle 709
Es sollte ein A321 eingesetzt werden, kurz vorher dann Wechsel auf A 320, dadurch auch anderen Platz bekommen. Na ja, für 45 Minuten okay, freien Mittelplatz. Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 05.2018 LH016 8.00 afdhh 664
Ich saß am Fenster und Mittelplatz war frei am Gang hat sich eine Dame hin bequemt die erst mal mit ihren schmutzigen Schuhen die Bordwand verschmutzt hat, sie ist dann von der Stewardess aufgefordert Schuhe runter zu nehmen. Auch ich habe sie etwas böse angeschaut und daraufhin hat sie den Platz weiter nach hinten gewechselt. Oslo (OSL) Frankfurt  (FRA) 05.2018 LH859 8.00 afdhh 534
weil Sitz 1D die 2 Punkte...mehr ist mir der Campingstuhl vom Oberhonk Carsten nicht wert...hät der Kranich doch bloß die ürsprüngliche Bestuhlung gehabt- der Komfortgewinn wäre erheblich gewesen- der Kranich war nämlich knapp 29 Jahre alt- und da gab es noch Sitze die diesen Namen verdienten... Istanbul (IST) Frankfurt  (FRA) 04.2018 LH1301 2.00 roesner16 932
2 Punkte für einen Platz in Reihe 1...ansonsten der bekannte Campingstuhl a la Carsten- ich bin der größte...dafür bis nach Astana dann 2000€ zu verlangen das ist schon nicht mehr Frech das ist nun wirklich (Dumm)dreist... Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 04.2018 LH202 2.00 roesner16 879
Die Lufthansa Business Sitze sind eher unangenehm. Nicht atmungsaktiv und die Sitzbreite im schmaleren Perzentil. Frankfurt (FRA) Hannover  (HAJ) 04.2018 LH50 5.00 flighteer 681
Wie heißt es so schön: Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Ich komme aber nun nicht umhin, das Business-Produkt zu bewerten: Diese Stühle sind und werden auch nicht mehr bequem und sind einer Premiumklasse schlicht und ergreifend unwürdig. Einen Zusatzpunkt gibt es für die Überraschung Nummer 2: Ich fand auf meinem Sitz ein Kissen vor! München (MUC) Dresden  (DRS) 04.2018 LH2126 2.00 Diri33 917
NEK Sitz für die C-Class. War sehr leer und insofern genug Platz Duesseldorf (DUS) Frankfurt  (FRA) 04.2018 LH77 5.00 balou2904 545
Gut, aber der Fußraum ist eindeutig zu schmal.\r\nBeim Tagesflug aber nicht genutzt. Frankfurt (FRA) New York  (JFK) 04.2018 LH 400 7.00 Flugprof 519
Naja, die bekannten Normalsitze mit freiem Mittelplatz. Direkt vorne mit etwas mehr gefühltem Platz Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 04.2018 LH 007 5.00 Flugprof 338
wieder der 5*-NEK Sitz...somit Komfort wie in der ECO...2 Punkte weil Reihe 1...kein Mitteltisch... Frankfurt (FRA) Istanbul  (IST) 03.2018 LH1304 2.00 roesner16 1104
5 Sterne Airline- wo kann man den diesen Titel kaufen...? der Oberhonk CS beschäftigt sich lieber mit einem neuen Farbkonzept anstatt beim Sitzkomfort in der BC für einen ebensolchen zu sorgen...Grottenschlecht...für den großzügigen Fußraum und den freien Mittelsitz mit Tisch Reihe 2 zwei Punkte- dahinter grenzt ja auch dieser an Körperverletzung... Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 03.2018 LH 169 2.00 roesner16 973
Europa-Business. also Econonmy-Sitz mit freiem Nebenplatz.\\r\\nGenerell schon weit von wirklich bequem entfernt und mit der Stunde am Boden warten dann noch zusätzlich unangenehm. München (MUC) Berlin  (TXL) 03.2018 LH2056 3.00 pampel 641
Europa-Businessclass heißt Standard-Economy-Sitz mit freiem Nebensitz, aber nicht mehr Beinfreiheit. Ich hatte zwar die ganze Reihe für mich, aber trotzdem kein wirkliches Prio-Produkt.\\r\\nWenn dann noch überschüssiges Gepäck aus der Economy in die Businessclass geschleppt und dort in die Fächer sowie unter freie Sitze gestopft wird, bleibt von Businessclass-feeling nichts mehr übrig. Bucharest (OTP) München  (MUC) 03.2018 LH1653 5.00 pampel 564
Angenehmer Sitzabstand in der Business Class, Sitze bei 6,5 h Sitzdauer unbequem. München (MUC) Faro  (FAO) 03.2018 LH1798 5.00 Münchner 922
Habe sehr gut geschlafen, aber leider muss man bei dem Nachtflug einen Mittelplatz nehmen, damit man nicht gestört wird oder stören muss. Fußraum sehr klein und zum Nachbarn zulaufend Bombay (BOM) München  (MUC) 03.2018 LH765 8.00 balou2904 758
NEK Sitz wie immer, dafür kann man nur 5 Punkte geben München (MUC) Duesseldorf  (DUS) 03.2018 LH2002 5.00 balou2904 853
Diesmal Reihe 1 links für mich alleine, die Sitze 1A, 1B, 1E und 1F haben ja die schönen massiven Tische aus der Frontwand ausklappbar, nur 1C und 1D müssen mit Wackeltischen auskommen. Frankfurt (FRA) München  (MUC) 03.2018 LH108 7.00 wolfsgrab... 1037
NEK Sitz ist leider keine Freude. Sitzabstand nach vorne ist sehr eng Duesseldorf (DUS) München  (MUC) 03.2018 LH2003 5.00 balou2904 653
Aufgrund der schönen großen Ausklapp-Tische habe ich mich doch wieder für Reihe 1 entschieden. Für diese Strecke komfortabel und erträglich da ich wieder die ganze Sitzreihe für mich hatte München (MUC) Rome  (FCO) 03.2018 LH1846 8.00 wolfsgrab... 945
Der Sitz ist nicht schlecht, aber ich vermisse die Einzelsitze. Da kann man ungestört arbeiten München (MUC) Bombay  (BOM) 03.2018 LH764 8.00 balou2904 852
Ich werde nur bei der ersten Bewertung dieser Reise jammern, dass es fast überall auf der Welt auch auf kurzen Flügen echte Business Class Sitze gibt – nur in Europa in der Regel nicht. Der Mittelsitz bleibt sowieso frei, mein großes Plus war, dass ich die ganze Reihe für mich hatte. Der Sitzabstand ist großzügig und einwandfrei gewesen. Prague (PRG) Frankfurt  (FRA) 03.2018 LH1393 8.00 wolfsgrab... 961
Frankfurt (FRA) Palma de..  (PMI) 03.2018 LH1152 5.00 JSCjsc1 501
Vancouver (YVR) Frankfurt  (FRA) 03.2018 LH493 8.00 fritzsen 783
Konnte beim Checkin-in meinen Platz auf 1A ändern, in dieser ein First-Class-Sitz. Viel Platz, sehr bequem und gute Privatssphäre - sehr gut.\\r\\n Berlin (TXL) New York  (JFK) 02.2018 LH406 10.00 pampel 665
Frankfurt (FRA) Vancouver  (YVR) 02.2018 492 8.00 fritzsen 1041
Ich mag die LH Sitze. Kann gut drauf sitzen und einigermaßen schlafen. Was will man mehr für C Class Bangkok (BKK) Frankfurt  (FRA) 02.2018 LH773 8.00 Mikezens 1011
Sitz ist OK aber auch nicht outstanding. Neben mir war frei aber ich finde die Privatspähre als Geschäftsreisender nicht gut genug. Es wird Zeit für Einzelsitze Bombay (BOM) München  (MUC) 02.2018 LH765 6.00 balou2904 996
Den Sitz selbst muss i h nicht extra erwähnen, aber, die Lage vom Sitz her finde ich die beste im gesamten Flugzeug, es ist der letzte Sitz vor dem Vorhang zur Eco, damit gerade auf Nachtflügen extrem ruhig weil keiner vorbei komm, es ist auch kein Wc hinten. Ein wirklich ruhiger Sitz. Ich habe bestimmt 6 Stunden tief schlafen können. Ist natürlich keine große Privatsphäre, aber es ist am Gang und man muss nicht drüber steigen über den anderen Gast . Der Platz ist zu empfehlen Frankfurt (FRA) Bangkok  (BKK) 02.2018 LH772 8.00 afdhh 1278
Wie es halt so ist, für 45 Minuten Natürlich okay Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 02.2018 LH25 7.00 afdhh 775
NEK Sitz. Was soll ich mehr schreiben? Duesseldorf (DUS) München  (MUC) 02.2018 LH2003 5.00 balou2904 796
Auch hier leider nicht mehr zeitgemäß. Ich habe am Fenster gesessen und hatte Glück, dass der Nebensitz frei war. Wenn man die Privatspähre von EK, EY, CX, DL etc. gewohnt ist, dann stört es als Geschäftsreisender schon, wenn man über den Sitz des Nachbarn steigen muß, um mal raus zu kommen. Der Fußraum ist sehr eng aber zumindest auf meinem Fensterplatz gibt es kein \\\'füßeln\\\'. Der Sitz an sich ist aber Ok! München (MUC) Bombay  (BOM) 02.2018 LH764 5.00 balou2904 988
Wie schon oft geschrieben, sitze ich sehr gut im LH C Sitz und kann auch gut schlafen. Die bemängelte Privatsphäre, der beengte Fussraum sowie die fehlenden Ablagen sind in den Mittelsitzen der B-747-8I um einiges besser, wegen dem grossen Seitenabstand. Chicago (ORD) Frankfurt  (FRA) 02.2018 LH431 8.00 pat777stone 1019
Economy-Sitze mit freiem Mittelplatz. Immerhin einigermaßen genug Platz nach vorne und daher für die Strecke gerade noch ok Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 02.2018 LH196 7.00 pampel 718
Ich finde die LH Business Sitze gut. Konnte gut drauf schlafen. Privatssphäre konnte besser sein, wenn man zu zweit reist aber kein Problem. Auch ist das Fussfach etwas größer als bei den anderen Sitzen. Ablagefläche am Sitz ausreichend Frankfurt (FRA) Bangkok  (BKK) 02.2018 LH772 8.00 Mikezens 1634
Einfach super - Lufthansa setzt auf dieser Strecke eine Maschine mit First-Class-Bestuhlung ein und beim Check-in konnte ich mir dann einen solchen Platz auswählen, also Business-Class mit First-Class-Sitz. \\r\\nDer Sitz selbst bot viel Platz, verfügte über genügend Stauraum und war sehr bequem. Konnte sehr gut schlafen und es war tatsächlich der erste Flug auf dem ich von der Flugbeleiterin für das Frühstück geweckt werden musste. New York (JFK) Frankfurt  (FRA) 02.2018 LH405 10.00 pampel 856
Ich sitze sehr gut im LH C Gestühl, auch zum Schlafen habe ich keine Probleme. Nachteilig ist der enge Fussraum, die knappen Ablagen sowie die eingeschränkte Privatsphäre. München (MUC) Chicago  (ORD) 02.2018 LH434 8.00 pat777stone 1108
Mittelsitz bleibt frei, 2F ist immer wieder ein sehr angenehmer Sitz in der A321, da ausreichend Platz und keine Reihe vor einem..;-) Barcelona (BCN) Frankfurt  (FRA) 02.2018 LH1127 9.00 Dion_DTM 654
Mittelsitz bleibt frei - 2F ist aufgrund fehlender erster Reihe ein sehr angenehmer Sitzplatz mit ausreichend Platz Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 02.2018 LH192 9.00 Dion_DTM 808
H Anordnung ganz gut. Ruhig, ganz vorne in der Nase Toronto (YYZ) Frankfurt  (FRA) 02.2018 LH471 8.00 hansmuehle 521
Mittelsitz bleibt frei, aber auf 2F hat man ausreichend Platz München (MUC) Barcelona  (BCN) 02.2018 LH1812 9.00 Dion_DTM 705
Mittelsitz bleibt frei - 2F wird auch weiterhin bei einem A321 mein Lieblingsplatz sein, da ausreichend Platz Berlin (TXL) München  (MUC) 02.2018 LH2035 9.00 Dion_DTM 699
München (MUC) Berlin  (TXL) 01.2018 LH2040 6.00 j.b. 806
Berlin (TXL) München  (MUC) 01.2018 LH2031 8.00 j.b. 724
Erste Reihe hat gute Kniefreiheit, aber man kann die Beine nicht ausstrecken. Sonst selber Sitz wie in Eco mit freiem Nebensitz. Keine echte C Class. Das alleine wäre für mich ein Grund keine 5 Sterne zu geben. Frankfurt (FRA) Dublin  (DUB) 01.2018 LH976 4.00 Mikezens 1145
Der A 380 war wie fast alle LH-Flieger in C 2-2-2 bestuhlt; die Sitze waren recht bequem, und da ich einen Außensitz gewählt hatte, durfte ich mich auch über ausreichend Ablage- und Stauraum in und auf den Fächern neben mir am Fenster freuen (auf den anderen Plätzen war dieser doch etwas mager). Die Schlafposition habe ich nicht ausprobiert – total flach war möglich, aber der Fußraum schien mir doch recht schmal und verjüngte sich zudem auch noch erheblich. Zum Sitzen und Ruhen war es jedenfalls – zumal mit abgesenkter äußerer Armlehne - sehr bequem. Frankfurt (FRA) San..  (SFO) 01.2018 LH 454 8.00 maustravel 2145
Der Campingstuhl tat seine Pflicht, der Mittelsitz war mit einer Ablage geblockt, richtig C war es freilich nicht. München (MUC) Frankfurt  (FRA) 01.2018 LH 095 5.00 maustravel 1278
Habe die 10.5h gut gesessen und auch 4h geschlafen. Das sagt ja fast alles über den Sitz aus. Ich finde ihn gut und einer Business Class würdig. Frankfurt (FRA) San..  (SFO) 12.2017 LH454 8.00 Mikezens 1266
Reihe eins ist sicherlich die Beste in der C-Class. Alledings sind es doch die gleichen Sitze wie Eco. Mittelsitz bleibt frei. Amsterdam (AMS) Frankfurt  (FRA) 12.2017 LH1003 5.00 Mikezens 862
Mittelsitz blieb frei. Der Sitz war aber nicht sauber. Berlin (TXL) München  (MUC) 12.2017 LH2037 7.00 pudubaer 762
Keine echte Business Class, aber zumindest bleibt der Nebensitz frei.Sitzabstand zu gering. Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 12.2017 LH187 4.00 Mikezens 1101
Die übliche Euro-C mit freiem Mittelsitz. Bei einer Körpergrösse von 199cm eigentlich ungeeignet. Fèr den kurzen Flug über die Alpen aber absolut i.O. München (MUC) Milano  (MXP) 12.2017 LH1860 5.00 blp24 658
Na ja, kennt man halt, nur freier Nebensitz, ansonsten normaler Eco Sitz Hamburg (HAM) München  (MUC) 12.2017 LH2065 6.00 afdhh 1109
Mittelsitz bleibt frei - für Kurzstrecke ok, aber leider nichts Besonderes Birmingham (BHX) Frankfurt  (FRA) 12.2017 LH955 8.00 Dion_DTM 720
Langstreckenflugzeug auf einem kurzen Flug nach Berlin - da gab es nun wirklich nichts zu meckern. Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 12.2017 LH168 10.00 Dion_DTM 929
Mittelsitz bleibt frei und somit angenehm zu reisen - leider keine Besonderheit - asiatische Airlines sind hier auf Kurzstreckenflügen einfach besser Frankfurt (FRA) Birmingham  (BHX) 12.2017 LH954 8.00 Dion_DTM 885
Mittelsitz bleibt frei und die erste Reihe finde ich persönlich immer sehr angenehm im A321 Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 12.2017 LH181 9.00 Dion_DTM 729
da zu 2. gereist war das enge Fußkompartiment kein Thema. Oberdeck sehr angenehm. Johannesburg (GCJ) Frankfurt  (FRA) 11.2017 LH573 9.00 fritzsen 674
Keine Klagen über die neuen Sitze. Hat alles tadellos funktioniert. München (MUC) Delhi  (DEL) 11.2017 LH762 10.00 olafkoch 1228
Standard mit freiem Mittelsitz Berlin (TXL) München  (MUC) 11.2017 LH2193 5.00 olafkoch 666
Europäische Business halt mit freiem Nebensitz. Aber bei einer Körpergrösse von 199 einfach nur eng. Milan (LIN) Frankfurt  (FRA) 11.2017 LH279 5.00 blp24 490
Ups - da hatte ich doch wieder einen Jet mit der alten NEC, also dem Gartengestühl erwischt. Weit und breit kein Business-Sessel zu sehen - und dabei war ich durch mein vorherigen Flug so hoffnungsvoll auf eine Verbesserung bei der Lufthansa ;-) Frankfurt (FRA) Dresden  (DRS) 11.2017 LH 214 3.00 Diri33 1116
Die Lufthansa hat unsere Dauerklagen erhört und nun erstmalig eine Business-Class verbaut, welche einer Kurz- und Mittelstrecke angemessen ist. Laut CEO Carsten Spohr soll nun bald die gesamte Kurzstreckenflotte mit diesen sehr bequemen Sesseln bestückt werden - das nenne ich einmal ein Servicefeuerwerk und nun glaube ich auch daran, dass die LH eine echte Premium-Airline werden wird! Spaß beiseite: Ich war erstaunt, wie sehr die Sitze in den wenigen Jahren bereits gelitten haben. Der Stoffbezug wirkte billig und abgenutzt - die Sitzverstellung reagierte nur widerwillig und träge, an der Kabinenwand war eine Art Schaumpolster mit Klettverschluss angebracht (siehe Fotos), was irgendwie sehr improvisiert wirkte. Aber für einen 60minütigen innerdeutschen Flug war das einsame Spitze, da kommt nicht einmal Türkisch Airlines mit Ihrem Business-Gestühl hinterher Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 11.2017 LH 185 10.00 Diri33 1094
In der Business Class sehr, sehr bequem. Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 11.2017 LH 185 10.00 GAT HAM 986
In der Business Class sehr, sehr bequem. Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 11.2017 LH 166 10.00 GAT HAM 968
An den Seiten H Anordnung. Angenehm, neue Sitze, aber wir immer recht eng. Am Fenster lässt sich die Armstütze nicht herunterfahren, sondern hochklappen. Nicht so gut. Bombay (BOM) München  (MUC) 11.2017 LH765 9.00 hansmuehle 853
Bombay (BOM) München  (MUC) 11.2017 LH765 9.00 hansmuehle 682
First war noch nicht ausgebaut, so liess es sich sitzen Male (MLE) Frankfurt  (FRA) 11.2017 LH705 10.00 wirzweibe... 553
Theoretisch nicht schlecht - wenn der Sitz funktioniert. Tatver aber nicht. Immer so nach 45min war die Luft beim liegen raus und man lag auf dem Metall. Erste Reparatur durch Stewardess - nach 1h zweite Reparatur durch Purser - nach wieder 1h wieder die Luft raus. Musste dann umziehen und meine Begleiterin alleine zurücklassen um zumindest noch etwas zu schlafen. Das geht gar nicht. Beschwerde zu LH gesendet. Nach 10Tagen keine Rückmeldung. Houston (IAH) Frankfurt  (FRA) 11.2017 LH441 1.00 Mikezens 1063
Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 10.2017 LH180 8.00 romeovictor 1012
Fensterplatz 14A ist eine Zumutung. Dreieckige Fußablage im Liegen ist eine Zumutung. Es können beide Beine nicht nebeneinander gelegt werden, anders als im Gangplatz. so war ein Schlafen unmöglich. In der Nacht viel die Sitzverstellung für beide Sitze aus und konnte erst mit Hilfe und Restart wieder belebt werden. Miami (MIA) Frankfurt  (FRA) 10.2017 LH463 2.00 romeovictor 1231
Freier Nebensitz, ausreichender Sitzabstand - was will man mehr für 35 Minuten Flugzeit? München (MUC) Frankfurt  (FRA) 10.2017 LH103 9.00 UweHenze 946
Hannover (HAJ) Frankfurt  (FRA) 10.2017 LH054 5.00 detlefbrandt 793
unerreicht schlecht bei LH...BC at it´s Best- LOL...saß ja in Reihe 1 auf C- also noch einer der 4 Luxusplätze in der BC...viel Knieraum...dahinter grenzwertig zur Körperverletzung...wie andere Forenteilnehmer dafür 8 Punkte geben können ist mir ein Rätsel- noch nie richtige BC geflogen wahrscheinlich... München (MUC) Izmir  (ADB) 10.2017 LH1780 1.00 roesner16 1041
wie man hier bis zu 8 Punkte gibt im Forum ist mir ein Rätsel...bekannter Campingstuhl mit freiem Mittelsitz...in der 2ten Reihe (die erste bei A321 rechts) sehr viel Beinfreiheit- dahinter alles andere Grenzwertig zur Körperverletzung... Berlin (TXL) München  (MUC) 10.2017 LH2031 1.00 roesner16 868
Reihe eins bietet etwas mehr Platz im Fussbereich. Ansonsten finde ich den Sitz gut. Kommt mir aber beim A330 etwas enger vor als zB auf der 744. Vancouver (YVR) München  (MUC) 10.2017 LH477 8.00 Mikezens 1168
einer meiner Lieblingsplätze - ausreichend Platz, der Mittelsitz bleib frei und es reist sich daher sehr angenehm. Leider kann man sich seine Mitreisenden nicht aussuchen. Der eine oder andere nervt schon sehr, vor allem, wenn er dann noch extrovertiert ist. Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 10.2017 LH200 9.00 Dion_DTM 1065
Hinter uns war der Einstieg, dadurch konnte keiner mit seinen Füßen gegen den Sitz stoßen. Dafür konnte der Sitz aber nicht zurückgelehnt werden. Mittelsitz blieb frei. Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 10.2017 LH192 8.00 pudubaer 1005
2F im A321 ist schon sehr gut, da man viel Platz hat. Der Mittelsitz bleibt frei und so lässt es sich auch bei ausgebuchter Maschine bequem reisen. Für Mittelstrecke ausreichend, auch wenn hier eine Weiterentwicklung der Sitze für die BusinessClass wünschenswert wäre. Ibiza (IBZ) Frankfurt  (FRA) 10.2017 LH1157 9.00 Dion_DTM 915
Viel Fußraum, gleich vorne. Mittelsitz bleibt leer. Bequem für die Strecke. Bucharest (OTP) Frankfurt  (FRA) 10.2017 LH1419 10.00 pudubaer 600
für einen Business Class Flug nicht akzeptable das geht bei den Mitbewerbern sehr viel besser Hannover (HAJ) Frankfurt  (FRA) 10.2017 LF051 7.00 detlefbrandt 776
Mittelsitz bleibt frei, leider ein Gangplatz, den ich für eine Familie eingetauscht habe. Ansonsten alles wie man es aus der innereuropäische. Business kennt. München (MUC) Ibiza  (IBZ) 10.2017 LH1818 8.00 Dion_DTM 970
Erste Reihe - sehr angenehm auch der frei bleibende Mittelsitz. Somit ausreichend Freiraum. Berlin (TXL) München  (MUC) 10.2017 LH2035 8.00 Dion_DTM 867
Beinfreiheit sehr groß, Mittelsitz bleibt leer. Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 09.2017 LH 173 10.00 pudubaer 761
Flugzeug in die Jahre gekommen. Mittelsitz blieb frei. Die Füße von meinem Hintermann kamen immer wieder mit meinen ins Gehege. Frankfurt (FRA) Bucharest  (BBU) 09.2017 LH1418 8.00 pudubaer 1011
Wie immer ziemlich eng, aber für die Stunde völlig ok. Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 09.2017 LH 21 7.00 sts 939
nicht mehr Zeitgemäß, andere Starallianzmitglieder, wie Air Canada, habe auf den Kurzstrecken ein wesendliches besseres Prudukt mit einer richtigen Business Bestuhlung Frankfurt (FRA) Hannover  (HAJ) 09.2017 LH4 5.00 detlefbrandt 913
Die Sitze in diesem Flugzeug sind langsam durchgesessen und sollten getauscht werden. Gut an Reihe 1: Man hat mehr Platz für die Beine allgemein. Schlecht an Reihe 1: Man kann die Beine nicht unter den Vordersitz (aus)strecken. Frankfurt (FRA) Dublin  (DUB) 09.2017 LH980 6.00 fireballoon 1078
ideal zum Schlafen Boston (BOS) Frankfurt  (FRA) 09.2017 LH423 9.00 detlefbrandt 786
In Reihe 2 war der Abstand zum Vordersitz durchaus gut. Mit freiem Mittelsitz und dort verwendetem Tisch hatte man ausreichend Platz. Bei 30 Minuten Flugzeit kann man die Bequemlichkeit sowieso nicht wirklich bewerten. Stuttgart (STR) Frankfurt  (FRA) 09.2017 LH135 7.00 fireballoon 673
Upper Deck Fenster zum Sitzen bequem. Der Fußraum ist ziemlich eng. Konnte trotzdem ein Nickerchen machen. Frankfurt (FRA) Vancouver  (YVR) 09.2017 LH492 8.00 Mikezens 1433
Erste Reihe ist gut für 45min Flug, aber natürlich keine echte Business Class Amsterdam (AMS) Frankfurt  (FRA) 09.2017 LH987 5.00 Mikezens 769
NEK Sitz - einfach nur unbequem London (LHR) Frankfurt  (FRA) 09.2017 LH907 3.00 Snoopyfra 782
Sitz OK, freier Nebenplatz Frankfurt (FRA) London  (LCY) 08.2017 LH926 7.00 Snoopyfra 864
für einen Business Class Flug nicht optimal, das geht bei den Mitbewerbern teilweise wesendlich besser Hannover (HAJ) München  (MUC) 08.2017 LH2095 5.00 detlefbrandt 890
Eine 2-2-2 Bestuhlung ist in der Business heute eigentlich nicht mehr zeitgemäss. Beinfreiheit und Sitzbreite ok. Sitz ist einfach zu bedienen und vielfältig verstellbar. Das gante Produkt ist auf maximale Effizenz getrimmt. Wenn man raus will, muss man über den Sitznachbarn steigen - das war unangenehm. Los Angeles (LAX) München  (MUC) 08.2017 LH453 6.00 meilensam... 438
München (MUC) Toronto  (YKZ) 08.2017 LH 494 9.00 detlefbrandt 1151
Frankfurt (FRA) Osaka  (ITM) 08.2017 740 9.00 Laura 1002
Europäische Business - was soll man dazu sagen? Tbilisi (TBS) München  (MUC) 08.2017 LH2557 8.00 wanderer001 771
Mittelsitz bleibt frei - für Kurzstrecke ausreichend, aber eigentlich nicht mehr zeitgemäß, da sonst normale Eco München (MUC) Berlin  (TXL) 07.2017 LH2048 9.00 Dion_DTM 1184
Fensterplatz, daher sehr viel Stau Raum. Sitz an sich gut zum Sitzen und schlafen. Auch wenn der Fußraum etwas eng ist, so ist er akzeptabel. Muss ja noch nen Unterschied zur First geben Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 07.2017 LH779 8.00 Mikezens 1359
Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 07.2017 LH190 7.00 j.b. 1063
Erste Reihe gibt mehr Beinfreiheit. Also ein Vorteil ggü Eco. Ansonsten wie bekannt, die selben Sitze Frankfurt (FRA) Warsaw  (WAW) 07.2017 LH1352 6.00 Mikezens 1169
Wie bereits erwaehnt, ich habe gemischte Gefuehle in Bezug auf den LH Business Class Seat - fully flat mit guter Liegeflaeche aber fuer meinen Geschmack zu hart und daher nur bedingt bequem. Frankfurt (FRA) Bombay  (BOM) 07.2017 LH 756 7.00 ThWilmesi 1075
ich mag den Lufthansa C Sitz sehr gerne, viel bequemer als der von Swiss Frankfurt (FRA) Toronto  (YYZ) 07.2017 LH470 8.00 mexxvienna 1085
Fully Flad Bed aber Sitz zu hart Frankfurt (FRA) Bombay  (BOM) 06.2017 LH 757 8.00 ThWilmesi 990
Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 06.2017 LH169 7.00 j.b. 926
übliche Euro C , o.k für 2h Flug. Frankfurt (FRA) Cagliari  (CAG) 06.2017 LH340 7.00 Jucker 1106
Prague (PRG) Frankfurt  (FRA) 06.2017 LH1393 8.00 Bündnerdani 1110
Für diesen kurzen Flug ok München (MUC) Prague  (PRG) 06.2017 LH1690 8.00 Bündnerdani 1343
Für diese Strecke i.o. Berlin (TXL) München  (MUC) 06.2017 LH2033 8.00 Bündnerdani 1310
München (MUC) Berlin  (TXL) 05.2017 LH2034 8.00 j.b. 1152
OK, aber das können andere Airlines besser. München (MUC) Beijing  (PEK) 05.2017 LH722 7.00 Luftkasper 1293
okay Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 05.2017 LH 202 7.00 olafkoch 1192
andere machen es da besser Marrakech (RAK) Frankfurt  (FRA) 05.2017 LH1333 6.00 olafkoch 1013
freier Mittelsitz, dennoch nicht der Anflug einer Business-Bestuhlung. Frankfurt (FRA) Stuttgart  (STR) 05.2017 LH130 4.00 thoch 1237
Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 05.2017 LH0026 7.00 afdhh 1268
Erste Reihe auf der rechten Seite, gute Beinfreiheit Hamburg (HAM) München  (MUC) 04.2017 LH2087 10.00 afdhh 1078
Erste Reihe und wiedererstarkten sehr angenehm. Tisch ist klappbar vor einem an der Wand, war für ausreichend Platz zum Essen sorgt. Mittelsitz bleibt frei, aber leider, wie meistens bei A321 diese Mittelkonsole auf dem freien Mittelsitz - ich finde das Ding vollkommen überflüssig, da es die Bequemlichkeit eher einschränkt als unterstützt. Berlin (TXL) München  (MUC) 04.2017 LH2057 10.00 Dion_DTM 880
Typische Europa Business Class; also ganz normale 3er Eco sitze mit blockiertem Mittelsitz, der zu einem Mitteltisch umgewandelt wird. München (MUC) Hamburg  (HAM) 04.2017 LH2084 6.00 gr.traveller 794
Wie immer bei LH - da gibt es inzwischen viel bequemere Sitze! Johannesburg (JNB) Frankfurt  (FRA) 04.2017 LH573 7.00 Luftkasper 936
ohne Worte...NEK der LH...selbst auf dem Flug nach IST mit AtlasGlobal wurde eine 2-2 Bestuhlung geboten...aber was will man von dem Vostands-Honk der LH erwarten...läßt ja auch die neuen A350 2-2-2 bestuhlen...SIA und Qatar 1-2-1...das sagt doch alles...also weiter LH versuchen zu meiden und weiter die Konkurrenz nutzen...Schade, so kann man Firmen auch in Schwierigkeiten bringen- Danke Hr.S. Istanbul (IST) Frankfurt  (FRA) 04.2017 1301 1.00 roesner16 1476
keinerlei Kommentar...NEK der LH...schlechter geht es nimmer...viel zu kurze Sitzfläche...Gestänge des Tisches rammt sich in die Knie...nur für kleinwüchsige geeignet...aber der Chef-Honk der LH ist ja ein ebensolcher... Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 04.2017 202 1.00 roesner16 1496
Nun – den Flug hatte ich freiwillig mit eingebaut und das lasse ich in Zukunft auf diesem Hopser bleiben – neun (!) komplett volle Reihen sog. „Business Class“ sorgten in Reihe 4 auch mit freiem Mittelsitz für ein Raumgefühl wie in einer Sardinenbüchse – eng und unbequem. V. a. verursacht durch den einfach unzureichenden und schlechten Sitzabstand bei LH. Für mich mit 1,90m oder den noch größeren roesner16 (die zutiefst ehrlichen Bewertungen bringen mich immer wieder zum Schmunzeln!) zu Recht eine Zumutung. Frankfurt (FRA) München  (MUC) 04.2017 LH 96 3.00 BusinessT... 521
Grundsätzlich war der Sitz eher unbequem, v. a. viel zu hart, aber die Tatsache, dass ich die ersten drei Reihen für mich hatte, lässt eigentlich keinen Raum für Klagen zu. Prima. Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 04.2017 LH 171 9.00 BusinessT... 591
Ich finde die Sitze unten in der Mitte klar die Besten. Ablage im Fußraum am breitesten, genug Ablage. Ich war sehr zufrieden für C Class Johannesburg (JNB) Frankfurt  (FRA) 04.2017 LH573 8.00 Mikezens 1339
Es gibt wesentlich bessere Business-Sitze als bei der LH. Aber damit müssen wir nun wieder 10 Jahre leben... Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 04.2017 LH572 7.00 Luftkasper 1177
Mittelsitz bleibt frei. Völlig ok für die kurze Zeit. Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 04.2017 LH021 8.00 sts 1200
Altbekannte sitze welche nicht mehr ganz konkurrenzfähig sind. Der Sitz ist recht eng und insbesondere die Beine sind stark eingeengt. 84k ist aber ganz ok, denn dort hat man etwas mehr Beinfreiheit. Frankfurt (FRA) Osaka  (KIX) 04.2017 0740 7.00 TandTSwit... 1746
Altbekannte Business in Europa, OK aber nicht top. Zürich (ZRH) Frankfurt  (FRA) 04.2017 1187 7.00 TandTSwit... 1044
Mittelsitz bleibt frei, nur zwei Passagiere in den ersten vier Reihen - sehr angenehm, sonst keine Besonderheiten Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 04.2017 LH194 8.00 Dion_DTM 1069
Mittelsitz bleibt frei - sonst keine Besonderheiten, Sitzbreite und -abstand ausrechend für Kurzstrecke Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 04.2017 LH197 8.00 Dion_DTM 948
Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 04.2017 LH188 5.00 j.b. 955
für Business-Class sehr bescheiden - vor allem bei voller Auslastung Frankfurt (FRA) Stuttgart  (STR) 04.2017 LH3428 3.00 thoch 1230
Alleine in der C-Class. Das macht die Sitze zwar nciht besser, aber es gibt Ruhe München (MUC) Duesseldorf  (DUS) 04.2017 LH2018 5.00 Mikezens 1268
Siehe vorherige bewertung Johannesburg (JNB) Frankfurt  (FRA) 04.2017 LH 573 7.00 ThWilmesi 521
Die bekannten LH Sitze, aber die ganze Reihe für mich. Für C-Class aber nicht gut. Duesseldorf (DUS) München  (MUC) 03.2017 LH2019 3.00 Mikezens 1231
NEK der LH...dazu muß man eigentlich nichts mehr sagen...nur Reihe 1 mit adäquatem Freiraum für die Füße...dahinter bei 1,96cm schon Körperverletzend...auch fehlte hier der Tisch am geblockten Mittelsitz...sehr kurze Sitzfläche...weniger geht kaum... Frankfurt (FRA) Istanbul  (IST) 03.2017 1304 1.00 roesner16 1526
Sitzkomfort- was ist das...? NEK-Sitze oft genung kritisiert...3er Reihe mit freiem Mittelsitz- dort Ablage...2 Punkte nur weil in der ersten Reihe gesessen...nur dort adäquater Sitzabstand...dahinter bei 1,96cm grenzt es an Körperverletzung...alles in allem einfach nur schlecht- (fast) keinerlei Komfortgewinn gegenüber ECO... Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 03.2017 169 2.00 roesner16 1267
Die fully flat Biz Class Sitze sind ok, aber fuer meinen Geschmack zu hart, es wird keine zusaetzliche leichte Matratze angeboten. Sitze koennten ein wenig breiter sein Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 03.2017 LH 572 7.00 ThWilmesi 797
Obwohl es der gleiche Sitz wie in meiner geliebten B747 ist fand ich den Komfort dtl. schlechter, was an mehreren Punkten lag. Nachtflug, also ist die Liegeposition gefragt, hier empfinde ich den \\\'Fußkarton\\\' im Vordersitz als belastend eng. Mein Sitz war defekt und in meiner Naivität drückte ich bei Sitzhärte auf \\\'Minus\\\' weil ich dachte, dadurch würde die Härte abnehmen, tat sie aber nicht, sondern nahm zu. Das reklamierten meine Hüften im Liegen sofort, aber der \\\'Plus\\\' Knopf war defekt. Ein Reset durch einen in der Nähe weilenden Flugbegleiter brachte die Härte wieder auf 3 von 5, die Plustaste ging aber immer noch nicht, und ob eines Systemfehlers oder meiner Statur verlor der Sitz wieder an Polsterung auf 2. Über Nacht legte ich mir dann die Decke, die man in der völlig überheizten Kabine eh nicht anders nutzen konnte, als Polster unter, aber es blieb irgendwie nicht bequem, was aber auch an meiner Größe liegt. Auch wenn ich es vorher gewusst habe, 6 Leute im Oberdeck der A380 pro Reihe kann man machen, machen aber andere anders, bzw. weniger. Selbst Emirates, die in ihrer B777 7 Sitze in der BC verbaut, hat hier nur 4, von SIA ganz zu schweigen. Das ganze BC Abteil im Oberdeck gefällt mir bei LH nicht. Es sind 78 Sitze und so voll ist es auch, bzw. schlecht ist die Luft und laut der Betrieb. Wenig, eigentlich gar keine Intimsphäre, eher wie ICE-fahren im Großraumabteil. Ich trauerte meiner B747 nach und litt wärend der Nacht vor mich hin, zumal hinter uns ein Kind sehr zufrieden mit den angebotenen Cartoons war und mein Gangnachbar in der Mitte höhrbar aufs Beste schlief, vielleicht war es aber auch nur Neid..... Miami (MIA) Frankfurt  (FRA) 03.2017 LH 463 6.00 Gummo 1727
Stuttgart (STR) Frankfurt  (FRA) 03.2017 LH135 8.00 Bündnerdani 956
Nach meinem Verständnis sind die neuen Business-Sitze kein Fortschritt. Die releaxe-Stellung ist unbequemer als bisher, der Fußraum ist zu eng. Der Sitz 88A ist im Oberdeck, was vollausgebucht den Charme eines Sechser-Liegewagenabteils bei der Bahn entspricht. Zudem sind die Fenster recht tief, dass das Beobachten des Flughafens beim Rollen nur in einer orthopädisch bedenklichen Haltung möglich ist. Tokyo (HND) Frankfurt  (FRA) 03.2017 LH0717 7.00 Flug0001 992
Dieses Mal klappte es wieder mit der ersten Reihe. Den Abstand zum Bulkhead kann man zwar nicht als komfortabel beschreiben, er geht bei LH auf dem 321 aber noch in Ordnung. Gefühlt etwas eng (auch, da alle 10 Plätze belegt waren) – insgesamt aber ein deutlicher Sprung zum Vorflug. Auch das Mitteltischchen mag ich persönlich ganz gerne. Frankfurt (FRA) Copenhagen  (CPH) 03.2017 LH 826 7.00 BusinessT... 752
Erste Reihe - guter Sitzabstand - sonst nicht wirklich C Class würdig München (MUC) Duesseldorf  (DUS) 03.2017 LH2020 5.00 Mikezens 1242
Hier ging es weiter. Normalerweise versuche ich immer, so weit wie möglich vorne zu sitzen. Da ich aber erst einen halben Tag vor Abflug auf die Maschine gebucht wurde, war nur noch ein Fensterplatz in Reihe 4 zu bekommen. Das einzig Positive: ich hatte alle drei Sitze für mich. Ansonsten ist der Sitzabstand bei LH furchtbar, ständig Kniekontakt mit Vordersitz (1,90m) und der Sitz an sich ist auch nicht bequem. Das heißt: Mangelhaft! Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 03.2017 LH 173 3.00 BusinessT... 688
H- Konfiguration Cape Town (CPT) Frankfurt  (FRA) 03.2017 LH577 9.00 hansmuehle 1027
Das wäre sicherlich ein super Flug geworden, wenn wir es denn in die Luft geschafft hätten: Die Business Class bestand an diesem Morgen aus fünf Reihen und der einzige Platz, der frei blieb, war 3C! Ich nehme mal an, dass der Passagier einfach nicht erschienen ist, die Blicke waren jedenfalls unbezahlbar ;-). Der Sitzabstand in Reihe ist auf der A320-Familie bei der Lufthansa allerdings furchtbar, das hat mit Business nichts mehr zu tun. Durch die Gesamtsituation hatte ich jedoch immer genügend „Ablenkung“… ^^ Berlin (TXL) München  (MUC) 03.2017 LH2053 6.00 BusinessT... 926
Erste Reihe, daher genug Platz, aber bequem sind die Sitze nicht Duesseldorf (DUS) München  (MUC) 03.2017 LH2019 6.00 Mikezens 1135
ich finde den Sitz nicht sehr bequem , die Ablage für die Füsse zu eng und es gibt wenig Privatsphäre Frankfurt (FRA) Miami  (MIA) 03.2017 LH462 5.00 Snoopyfra 1454
Für einen Tagflug sehr gut. Da meine Frau ihren Flug kurzfristig um 2 Tage verschieben musste hatte ich die 2er Reihe 84 für mich allein, was sehr bequem war. Die Reihe liegt hinter dem Notausgang und hat etwas mehr Platz nach vorne was für meine Größe sehr vorteilhaft ist. Ich bevorzuge in der alten 747-400 auch das Oberdeck. Es ist insgesamt ruhiger, heller und abgeschiedener. Frankfurt (FRA) Orlando  (MCO) 03.2017 LH 464 8.00 Gummo 2723
die NEK Sitze sind und bleiben einfach nur schlecht London (LHR) Frankfurt  (FRA) 03.2017 LH909 4.00 Snoopyfra 882
\'Neue\' LH Business sehr gut. Komplett flaches Bett, auch für mich (1.90m) ausreichend lang Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 03.2017 LH572 10.00 Embee 993
für Kurzflug ok Frankfurt (FRA) Leipzig  (LEJ) 03.2017 LH158 7.00 franklpz 1022
s. Bewertung FRA-GRU Sao Paulo (GRU) Frankfurt  (FRA) 02.2017 LH507 9.00 franklpz 850
sehr bequem, Abstand und Breite völlig ausreichend Frankfurt (FRA) Sao Paulo  (GRU) 02.2017 LH 506 9.00 franklpz 1059
für den kurzen Flug ok Leipzig (LEJ) Frankfurt  (FRA) 02.2017 165 8.00 franklpz 643
A320 in 3-3 – Konfiguration mit geblocktem Mittelsitz. Kein Kommentar zu dem was hier in Europa als Business Class verkauft wird… München (MUC) Berlin  (TXL) 02.2017 LH2044 7.00 wolfsgrab... 1788
Lissabon (LIS) Frankfurt  (FRA) 02.2017 1167 7.00 Nordestin... 917
in der 1. reihe schon okay Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 01.2017 LH002 8.00 afdhh 1360
Um die 10 Paxe in 5 Reihen C – das passt. Und ich hatte die ganze Reihe für mich, viel besser geht es in Business nicht. War auch nach Eingewöhnungsphase für den Hintern ein absolut angenehmer Flug, muss ich sagen. München (MUC) Amsterdam  (AMS) 01.2017 LH2304 8.00 BusinessT... 1007
Wenn man einen MUC-based A320 mit Sharklets fliegt, dann bekommt man zwar sehr neue Flieger, allerdings sind diese bereits wie der neo bestuhlt, d. h. als A32V mit 180 statt 168 seats und diese zwei zusätzlichen Sitzreihen merkt man leider. Gerade bei 12/12 also recht beengt, auch wenn die Bein- und Kniefreiheit akzeptabel ist. Mein Sitz war zudem noch eher straff und hart – für eine „Business Class“ war der freie Nebensitz also das mindeste, was man erwarten durfte. Berlin (TXL) München  (MUC) 01.2017 LH2053 5.00 BusinessT... 995
Da war er wieder, mein Sitz 88K. Dank dem Hinflug kannte ich den Sitz schon ein bisschen. So sah man in mir nicht mehr den blutigen Anfänger in Sachen Business Sitz.. :-D In der Waagrechten Position liess es sich gut liegen, auch dank der versenkbaren Armlehne. Ich fühlte mich dieses Mal nach einem langen Tag in JNB echt wohl auf diesem Sitz. Die Loungeeinstellung war super zum Filme schauen. Da ich sowas von kaputt war, stellte ich nach dem Essen umgehend mein Bett waagrecht und verabschiedete mich ins Land der Träume. Ich habe so gut geschlafen, dass ich a) das Frühstück kläglich verpennt habe und b) nur schwer wach zu bekommen war für die Landung. Für meine bescheidenen Ansprüche und meine Körpergrösse von 172cm wusste der Sitz mehr als zu überzeugen. Grössere Personen dürften aber wegen dem eher engen Fussraum einige Schwierigkeiten kriegen. Johannesburg (JNB) Frankfurt  (FRA) 01.2017 LH573 10.00 Niki 780
Wie schon mehrfach gesagt, vorne vermute ich einen größeren Sitzabstand als weiter hinten. Frankfurt (FRA) Stuttgart  (STR) 01.2017 LH126 7.00 fireballoon 1144
Den LH Business Class (lie-flat) Sitz kennen die meisten bestimmt schon. Als Anfänger musste ich natürlich zuerst den Sitz ausgiebig testen. In der Waagrechten Position liess es sich gut liegen, auch dank der versenkbaren Armlehne. Ich fühlte mich eigentlich recht wohl auf diesem Sitz, auch die Loungeeinstellung gefiel mir besonders. Leider hatte ich in der Nacht Mühe, auf diesem Sitz zu schlafen. Nach ein bis zwei Stunden schlief ich dann ein (es war leider auch etwas zu warm in der Kabine für meinen Geschmack) und konnte wirklich sensationell bis zum nächsten Morgen schlafen. Für meine bescheidenen Ansprüche und meine Körpergrösse von 172cm wusste der Sitz mehr als zu überzeugen. Grössere Personen dürften aber wegen dem wirklich engen Fussraum einige Schwierigkeiten kriegen. Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 01.2017 LH572 9.00 Niki 1148
Die 747-400 hat im Lower Deck eine 2-3-2-Bestuhlung. Der linke Sitze des Dreierpacks ist in H-Anordnung zu den rechten beiden, die in V-Anordnung angebracht sind. Damit war die Privatsphäre leicht höher, wobei sie selbst bei der V-Anordnung noch geht. Wer freiwillig auf den Mittelsitz möchte, verstehe ich allerdings nicht - meins wäre es nicht. Bangkok (BKK) Frankfurt  (FRA) 01.2017 LH773 8.00 fireballoon 1279
1. Reihe am Gang, durchaus okay für 50 Minuten Flugzeit Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 01.2017 LH13 9.00 afdhh 1269
Der Sitzabstand ist sehr gut, der Sitz aber in Liegeposition brett-hart. Cape Town (CPT) Frankfurt  (FRA) 01.2017 LH577 3.00 panthelwo... 1479
Kein besonderer Sitz. Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 01.2017 LH 172 8.00 pudubaer 1549
Der Sitz an sich ist gut. Ein richtiges Bett eben. Ich finde den Fußbereich schlecht und eng. Zum Glück sind wir normal gewichtig, mit etwas mehr auf den Rippen kann es ganz schön eng werden. Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 01.2017 LH 779 8.00 pudubaer 1417
B747-8 mit den auch am Fenster einander zugewandten Sitzen: dazu kann ich nichts schlechtes sagen/schreiben. Die Sitze haben meiner Meinung nach genügend Abstand um auch beim Liegen sich nicht gegenseitig zu berühren. Allerdings hatte ich den Eindruck, dass der Sitz nicht 100% flach wird. Und ja, bzgl. Privatsphäre und Ganzgugang gibt es bessere. Viel nerviger ist aber, dass dauernd etwas zwischen der Armauflage und dem Sitzkissen durchrutschen kann und man nicht mehr rankommt. Bei mir war es mein Kopfhöhrer-Kabel, das sich um irgendwas rumwickelte. Da musste der Sitz nach der Landung halb auseinandergenommen werden... Frankfurt (FRA) Beijing  (PEK) 01.2017 LH720 8.00 fireballoon 1312
Freier Mittelsitz. Habe den Eindruck, dass der Sitzabstand vorne größer ist als weiter hinten. Stuttgart (STR) Frankfurt  (FRA) 01.2017 LH135 8.00 fireballoon 893
Gute Fussablage (breiter als sonst) !!!! Frankfurt (FRA) Orlando  (MCO) 01.2017 464 9.00 kasi77 1674
Der Sitzabstand ist ok, aber die Sitze sind im Liegen hart wie ein Brett. Das war früher bequemer. Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 01.2017 LH572 3.00 panthelwo... 1454
bequeme Sizte, ideal zum Schlafen Dubai (DXB) Frankfurt  (FRA) 12.2016 631 9.00 detlefbrandt 1181
nicht dem Produkt würdig Frankfurt (FRA) Hannover  (HAJ) 12.2016 048 5.00 detlefbrandt 1500
Der Sitz bietet drei feste Sitzpositionen. Dazwischen können einzelne Sitzteile (Lehne, Rücken) individuell verstellt werden. Sogar die Härte kann verändert werden. Die V-Form gefiel uns gut aber wir kannten uns auch. Aufgrund der Sitzhöhe ist die Privatsphäre nicht so ausgeprägt, wie bei anderen Airlines. Ich (1,82 m) empfand die knapp 2 m dieses Mal als sehr beengt. Frankfurt (FRA) Singapore  (SIN) 12.2016 LH 778 7.00 pudubaer 1859
Standard mit freiem Mittelsitz. Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 12.2016 LH 199 8.00 pudubaer 1240
Frankfurt (FRA) Dubai  (DXB) 12.2016 630 9.00 detlefbrandt 1576
für das Produkt nicht würdig, ziemlich eng, allerdings für den 35 minütigen Flug OK Hannover (HAJ) Frankfurt  (FRA) 12.2016 053 5.00 detlefbrandt 1147
München (MUC) Berlin  (TXL) 12.2016 LH2040 7.00 j.b. 1290
Vorne in der Nase viel platz. Business fast leer. 747 -400 kommt in die jähre Toronto (YYZ) Frankfurt  (FRA) 12.2016 LH471 9.00 hansmuehle 1274
Berlin (TXL) München  (MUC) 12.2016 LH2033 8.00 j.b. 1165
Für diese kurze Strecke gerade noch i.O. München (MUC) Amsterdam  (AMS) 11.2016 LH2310 7.00 Bündnerdani 1175
Neue Business Class aber kein internationaler Standard. Frankfurt (FRA) Bangkok  (BKK) 11.2016 LH772 6.00 RainEngel 1947
eigentlich alles da, aber im Vergleich zu den Wettbewerbern sind 6 Pax nebeneinander allmählich doch nicht mehr konkurrenzfähig - insbesondere Alleinreisende hätten rel. wenig Privatsphäre. Cape Town (CPT) München  (MUC) 11.2016 LH574 8.00 fritzsen 1397
Beinfreiheit gut, Sitzbreite für sportliche Typen ausreichend, vielfältig verstellbar bis zum Bett, Staukasten sehr praktisch Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 11.2016 LH 572 8.00 ManfredHa... 1671
Leider nichts Neues im Westen, der Mittelsitz bleibt frei hat aber herzlich wenig mit C-Class zu tun. Zu allem Unglück in Reihe 2 sehr dürftige Beinfreiheit. Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 11.2016 LH1198 4.00 pat777stone 2021
Wenn Mann/Frau alleine reist bieten die LH-C-Sitze nur eine sehr eingeschränkte Privatsphäre. Durch den Fensterplatz musste ich bei Bedarf auch meinen Sitznachbarn behelligen, zum Glück ein sehr netter japanischer Geschäftsmann. Ein weiterer Nachteil auf den hinteren Sitzen im Oberdeck ist die sehr kleine Fussauflage, Siehe Foto. Trotzdem habe ich während dem 12 stündigen Tagesflug ausgezeichnet geschlafen (178 cm & 74 kg), zum Sitzen finde ich den Sitz sowieso sehr gut. Auch die Ablagemöglichkeit am Fenster ist riesig. Osaka (KIX) Frankfurt  (FRA) 11.2016 LH741 6.00 pat777stone 1946
Ich bevorzuge die offene Bauweise in der C-Class und bin kein grosser Fan der in die Mode gekommenen Einzelboxen. Den LH-C-Sitz finde ich zum Sitzen sowie in der Relax-Stellung sehr bequem, auch kann ich immer sehr gut schlafen. Nachteilig sind die eingeschränkte Privatsphäre sowie die doch sehr eingeschränkten Ablagemöglichkeiten Bei der Hinreise begleitete mich meine Frau, also kein Problem mit der Privatsphäre. Wir waren im Oberdeck der alten B-747-400 Lady, gegenüber der neuen B-747-8I aber doch vorteilhafter. Die Sitze sind parallel sowie schräg zu den Fenster ausgerichtet und nicht wie in der 8I den Füssen zugewandt. Auch ist die kürzere Oberdeck Kabine fast schon intim gemütlich, aber die Windgeräusche sind doch gut vernehmbar. Frankfurt (FRA) Osaka  (KIX) 10.2016 LH740 8.00 pat777stone 2624
Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 10.2016 LH188 8.00 j.b. 1562
Die üblichen Gartenmöbel mögen in der Economy akzeptabel sein, für Business ist es ein klares NEIN meinerseits. Da die Maschine brandneu war, ist nun auch die Hoffnung gestorben, dass LH seinen Wettbewerbern in den nächsten 10 Jahren einen Schritt voraus sein könnte Frankfurt (FRA) Duesseldorf  (DUS) 10.2016 LH 74 3.00 Diri33 2065
Die Sitze in diesem A 320 kamen mir nun besonders „campingmäßig“ vor. Ob das nun an meinem Gefühl lag, oder ob diese tatsächlich etwas anders waren, als die im zuvor meist geflogenen LH A 321 mag dahingestellt bleiben – richtigen Komfort stelle ich mir in einer C etwas anders vor. Frankfurt (FRA) München  (MUC) 10.2016 LH 102 4.00 maustravel 2226
Ich fand die Sitze nach wie vor sehr bequem und zwar sowohl zum Sitzen, Liegen und Ruhen. Am Fenster hat man zudem ausreichend Ablagemöglichkeiten – ich war mit dem Produkt sehr zufrieden. Seattle (SEA) Frankfurt  (FRA) 10.2016 LH 491 10.00 maustravel 2792
1. Reihe okay, ganze Reihe für mich, Business war mit 11 Leuten besetzt Hamburg (HAM) München  (MUC) 10.2016 LH2065 9.00 afdhh 1388
Die leicht schräg versetzten 2-2-Sitze im Oberdeck empfand ich als ausgesprochen angenehm. Speziell am Fenster waren die Ablagemöglichkeiten optimal – und nachdem der Platz neben mir auch noch mehr oder minder frei blieb ;-), stand einem guten Flug nichts im Wege. Auch das Schlafen erfolgte auf flacher Ebene und ohne eingeengte Füße Zudem ließ sich die linke Armlehne manuell sitzverbreiternd absenken. Frankfurt (FRA) Vancouver  (YVR) 10.2016 LH 492 10.00 maustravel 3446
Verglichen mit AUA fand ich das Sitzgerät gar nicht so übel (zumal ich eine ganze Reihe für mich hatte) Mit dem Sitzabstand konnte ich gut leben – „richtige“ C war es natürlich nicht. Oslo (OSL) Frankfurt  (FRA) 10.2016 LH 859 6.00 maustravel 1973
Die Business auf diesem A319 umfasste drei Reihen, wobei ich alle drei Sitzplätze für mich hatte, was sehr angenehm war (Ehrlich gesagt: Nur dann hat man wirklich Platz!). Einziges klares Manko wieder die nicht existente Polsterung, die bei mir immer wieder zu Gesäßschmerzen führt. Berlin (TXL) München  (MUC) 10.2016 LH2029 7.00 BusinessT... 875
reihe 1 durchaus okay, business war mit 4 Personen gebucht Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 10.2016 LH34 10.00 afdhh 1579
Die neuen Sitze sind einfach zu schmal und in der Nacht Kniekontakt mit Nachbar iiiih Johannesburg (JNB) Frankfurt  (FRA) 10.2016 573 9.00 hansmuehle 1384
Reihe 1 ist aus meiner Sicht in der /47-400 C-Class klar die beste Reihe, da die Ablage für die Füße sehr geräumig ist. Dazu hat man mehr Ablagefläche und keinen \\\'Durchgangsverkehr\\\'. Einzig die Sitzpolsterung machte sich ab und zu selbstständig. Seattle (SEA) Frankfurt  (FRA) 09.2016 LH491 7.00 Mikezens 1465
Für Y fand ich es gar nicht einmal so unbequem – in jedem Fall war der Sitzabstand besser als bei BA – und der Flug war ja auch überschaubar lang. Frankfurt (FRA) Paris  (CDG) 09.2016 LH1046 8.00 maustravel 2281
1. reihe im neuen flieger, okay Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 09.2016 LH16 8.00 afdhh 1474
1. Reihe okay in einem 20 Jahre alten Flugzeug Amsterdam (AMS) Frankfurt  (FRA) 09.2016 LH987 8.00 afdhh 1278
Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 09.2016 LH 572 9.00 hansmuehle 1776
Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 09.2016 572 9.00 hansmuehle 1498
Nebensitz bleibt frei. Porto (OPO) Frankfurt  (FRA) 09.2016 1177 8.00 ck 1019
LH NEK Faro (FAO) Frankfurt  (FRA) 09.2016 LH1163 5.00 turboprince 1485
Erste Reihe Fenster ist ok, mit der praktischen Ablage am Fenster Buenos Aires (EZE) Frankfurt  (FRA) 09.2016 LH511 9.00 hansmuehle 1394
1. Reihe für 50 Minuten Flugzeit okay Frankfurt (FRA) Amsterdam  (AMS) 09.2016 LH988 10.00 afdhh 1485
1. Reihe, okay Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 09.2016 LH005 9.00 afdhh 1257
Neuer Airbus A320 neo. In der Business Class bleibt der Mittelsitz frei und Beinfreiheit war auch ok. Insgesamt also recht angenehm. Frankfurt (FRA) Oslo  (OSL) 09.2016 LH860 6.00 meilensam... 1153
In der Business bleibt der Mittelsitz frei. Da die Maschine recht leer war, hatte ich eine komplette Reihe für mich alleine. Oslo (OSL) München  (MUC) 09.2016 LH2455 6.00 meilensam... 1039
Europäische Business Class - na ja - aber in Reihe eins ok - speziell bei dem kurzen Flug Frankfurt (FRA) München  (MUC) 09.2016 LH106 6.00 Mikezens 1868
Hatte einen Fensterplatz im Upper-Deck. Im Gegensatz zur Business Class in der 747-8 sitzt man hier etwas versetzt, und muss sich nicht den Fussraum mit dem Nachbarn teilen. Beinfreiheit und Sitzbreite sind ok, der Stul ist leicht zu bedienen und vielfältig verstellbar. Das Raumgefühl in der Kabine ist gut. Der Fensterplatz bietet im Gegensatz zum Gangplatz viel Stauraum, man muss aber über den Nachbarn drübersteigen, wenn man raus will. Zum Schlafen war der Sitz nicht so toll, zumindest bei meiner Größe. Seattle (SEA) Frankfurt  (FRA) 09.2016 LH491 7.00 meilensam... 1704
Nebenplatz war frei, dadurch sehr komfortabel Frankfurt (FRA) Buenos Aires  (EZE) 09.2016 LH510 9.00 hansmuehle 1945
Man weiß ja vorher, was man bekommt. Frankfurt (FRA) Faro  (FAO) 09.2016 LH1163 5.00 turboprince 1669
Hatte einen Fensterplatz im Upper-Deck. Der Sitz ist relativ bequem und bietet viel Beinfreiheit sowie eine gute Sitzbreite, besonders am Fenster wo es extrem viel Stauraum und entsprechende Ablageflächen an der Seite gibt. Deutlich grosszügigeres Raumgefühl als am Gang. Die Ablageflächen für die Füsse in der Mitte der Vorderreihe sind etwas gewöhnungsbedürftig wenn man jemand Fremden neben sich sitzen hat. Der Sitz ist vielfältig einzustellen und einfach zu bedienen. das Raumgefühl in der gesamte Upper-Deck Kabine ist sehr angenehm. Zum Liegen fand ich den Sitz eher unbequem, besonders für die Füsse war es recht eng. Frankfurt (FRA) Chicago  (ORD) 08.2016 LH432 7.00 meilensam... 2177
Der Mittelsitz bleibt in der Business Class frei, deshalb hatten wir gut Platz. Die Beinfreiheit ist nicht so toll gewesen. München (MUC) Oslo  (OSL) 08.2016 LH2452 6.00 meilensam... 1724
Die Sitze im A320neo bieten extrem viel Beinfreiheit, man merkt einen deutlichen Unterschied. Da auch der Mittelsitz frei bleibt kann man wirklich recht angenehm fliegen. Oslo (OSL) Frankfurt  (FRA) 08.2016 LH861 8.00 meilensam... 1377
In der ersten Reihe durch bulkhead kaum Fußraum, außerdem standen 1A und 1C auf dem Bobby immer etwas näher zusammen als die anderen Sitze. In Anbetracht der Tatsache, dass ich mir die C nur noch mit einem anderen Passagier auf 3A teilen musste, kann ich wirklich nicht meckern. Aufgrund des tollen Wetters bin ich am Fenster sitzen geblieben. Leipzig (LEJ) Frankfurt  (FRA) 08.2016 LH161 8.00 BusinessT... 832
ich hatte meinen platz im upperdeck. habe mich für die erste reihe entschieden, weil ich dachte wie bei der swiss ist der fussraum etwas breiter, aber nein, genau gleich wie bei den anderen sitzen. stauraum beim fenster für handgepäck und klein kram. hatte einen freien nebensitz Boston (BOS) Frankfurt  (FRA) 08.2016 LH423 6.00 sangaller 1592
Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 08.2016 LH197 7.00 j.b. 1521
Oberdeck war OK Bangkok (BKK) Frankfurt  (FRA) 08.2016 773 7.00 ewald1968 2054
die NEK Sitze sind einfach nur schlecht Warsaw (WAW) Frankfurt  (FRA) 08.2016 LH1351 4.00 Snoopyfra 1207
Warum machen andere Airlines dies so viel besser? Man kann die Rückenlehne nicht verstellen, ohne dass sich alle anderen Sitzteile auch verstellen. Das Loch für die Füße ist ein Witz, man ist gezwungen in einer bestimmten Lage zu liegen, und meine Füße schlafen dabei ein (nur der Rest nicht...).\r\nDer Sitz ließ sich problemlos in die Liegeposition verstellen, aber leider nicht mehr zurück... Die Flugbegleiterin musste ihn auseinanderbauen und dies manuell erledigen. Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 08.2016 LH572 5.00 Luftkasper 1903
Das Business-Gartenmöbel-Gefühl hat mich sofort wieder zurück in die europäische Realität zurückgebeamt. In Reihe eins ist die Bewegungsfreiheit anständig Frankfurt (FRA) Dresden  (DRS) 07.2016 LH 210 5.00 Diri33 1938
NEK Sitze halt London (LHR) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH909 4.00 Snoopyfra 1247
Das Business-Gestühl der LH hinkt in vielen Belangen dem Markt hinterher. Selbst die Konzernschwestern SWISS und Austrian bieten eine bessere Hardware an - ganz zu schweigen von den Konkurrenten aus den Emiraten und aus Asien. Ich hatte einen Platz in der Mittelreihe ausgewählt, um über mich steigende Passagiere zu vermeiden. Da die beiden Mittelsitze einander zugewandt waren, kam es zum Kontakt mit meinem Nachbarn ;-) Der Sitz hat fast keine Ablagen, ist schmal, das Bett immer noch sehr zerklüftet und leicht abschüssig. Natürlich stellt dieser Sitz eine Verbesserung zur Rutsche dar, jedoch machen es andere Airlines, selbst aus der Star Alliance, viel besser. Empfehlenswert ist hier besonders das neue Produkt von SAS. Hat man mehr als ein Glas am Platz, steht dieses bei eingeklapptem Tisch zwangsläufig auf der Klappe, wo darunter die Fernbedienung für das mässige Entertainmentsystem liegt. Privatsphäre ist bei LH ein Fremdwort San.. (SFO) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH 455 3.00 Diri33 2429
Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 07.2016 LH190 8.00 j.b. 1573
der Einzelsitz war OK Frankfurt (FRA) London  (LCY) 07.2016 LH928 7.00 Snoopyfra 1498
Maschine war recht leer, man konnte sich eine Reihe aussuchen. Rio de.. (GIG) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH501 9.00 j.b. 1396
Euro C mit freiem Mittelsitz. die 1. Reihe ist eigentlich nicht zu empfehlen. ( besonders bei Flügen über 2h ) Da kann man die Beine kaum strecken. Eigentlich der unbequemste Sitz in der C da auch zum Essen nicht ideal. Weiss auch nicht warum so viele auf die erste Reihe scharf sind. Helsinki (HEL) München  (MUC) 07.2016 LH2463 5.00 Jucker 928
die übliche C Euro Bestuhlung mit freiem Mittelsitz. für 2.5h gerade noch o.k München (MUC) Helsinki  (HEL) 07.2016 LH2464 7.00 Jucker 1490
Na ja, wie sie hald so sind die Euro C. Sitze. Für 40 min aber kein thema. Zürich (ZRH) München  (MUC) 07.2016 LH2367 7.00 Jucker 1329
Auf diesem Flug nun neun volle Reihen C, das sind 36 Leute und in Reihe 4 schlichtweg beengt bei 1,90m Körpergröße, für eine Business Class nicht mehr ausreichend. Die Flüge FRA – MUC sind ob ihrer Auslastung meist keine große Freude, weder für Passagiere noch für Crew. Frankfurt (FRA) München  (MUC) 07.2016 LH104 4.00 BusinessT... 917
Den A321 mag ich ja aufgrund seines Raumkonzepts ganz gerne, durch den rechts vorgezogenen bulkhead wirkt die Kabine nicht ganz so offen (besonders wenn man rechts sitzt ;-)). Mit sieben komplett vollen Reihen Business kommt zwar sicher keine Gemütlichkeit auf, es war aber absolut auszuhalten. Das Mitteltischchen als Ablage finde ich gut. Hamburg (HAM) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH13 6.00 BusinessT... 889
Frankfurt (FRA) Bangkok  (BKK) 07.2016 772 7.00 ewald1968 2788
Frankfurt (FRA) Hannover  (HAJ) 07.2016 LH058 5.00 detlefbrandt 1772
Tallinn-ul.. (TLL) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH883 5.00 detlefbrandt 1265
Wenn man zu zweit reist, prima. Wer will als Einzelreisender 2-2-Konfig? Frankfurt (FRA) Rio de..  (GIG) 07.2016 LH500 8.00 j.b. 1574
Mittelplatz in Business frei, akzeptabel Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH169 5.00 j.b. 1316
Frankfurt (FRA) Tallinn-ul..  (TLL) 07.2016 LH880 5.00 detlefbrandt 1486
naja, nicht gerade der Hit für Business Hannover (HAJ) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH049 5.00 detlefbrandt 1465
Amsterdam (AMS) Frankfurt  (FRA) 07.2016 LH1003 4.00 Snoopyfra 1248
NEK Sitze sind nicht bequem Frankfurt (FRA) Amsterdam  (AMS) 07.2016 LH998 4.00 Snoopyfra 1609
1. Reihe okay München (MUC) Hamburg  (HAM) 06.2016 LH2068 9.00 afdhh 2239
bekannter Business Sitz, ich bin zufrieden, ich saß am Fenster, neben mir eine Stewardess mit stand by ticket die jeden Vorzug bekam den es gibt, mit Speisen und Getränke aus der First und so weiter, fand ich jetzt nicht so schön das mit zu bekommen. Miami (MIA) Frankfurt  (FRA) 06.2016 LH463 9.00 afdhh 2465
Erste Reihe finde ich immer gut, mehr Beinfreiheit, neben mir frei , ganze Reihe für mich alleine Hamburg (HAM) München  (MUC) 06.2016 LH2083 9.00 afdhh 1758
Viel lieber 747 als dieses fliegende Kino 380, im Upperdeck viel ruhiger und bessere Atmosphäre Johannesburg (JNB) Frankfurt  (FRA) 06.2016 LH 573 9.00 hansmuehle 1623
NEK Sitz halt Berlin (TXL) Frankfurt  (FRA) 05.2016 LH175 3.00 Snoopyfra 1654
Die Sitze sind schmal und beim Schlafen schlägt man doch immer an Frankfurt (FRA) Johannesburg  (JNB) 05.2016 LH 572 9.00 hansmuehle 1854
Reihe 1 - hier hat man etwas mehr Platz und fühlt sich nicht eingeengt. Mit dem freien Mittesitz läßt es sich 3h+ aushalten, aber sicher keine Offenbahrung für C-Class Keflavik (KEF) Frankfurt  (FRA) 05.2016 LH857 5.00 Mikezens 1717
Alle drei Sitze für mich, das ist ordentlich und gibt trotz Reihe auch anständige Bewegungsfreiheit. Nichtsdestotrotz: bequem ist was Anderes ;-). Die Business war mit 5 Reihen bemessen, welche auch alle relativ gut gefüllt waren (eigentlich überraschend für Samstagabend). München (MUC) Hamburg  (HAM) 05.2016 LH2082 7.00 BusinessT... 976
Zürich (ZRH) Frankfurt  (FRA) 05.2016 LH1191 0.00 BusinessT... 890
Oh my! Die Helvetic Maschinen sind extra eng bestuhlt, das wusste ich allerdings erst ab dem Moment, wo ich Platz nahm. Sitzabstand schlichtweg ungenügend für Business Class, dazu klemmte die Verstellung merkbar. Der Sitz an sich ist etwas bequemer als das Pendant auf den LH Embraer-Jets und erhielt im Zuge der Deklaration als „Business Class“ sogar einen cremefarbenen Aufsatz für das Kopfteil. Immerhin gibt es auf diesem 2-2-Jet auch einen richtigen class divider. Abseits davon: eng, eng, eng und außerdem viel zu stickig und warm. In diesem Fall sind Ledersitze einfach total unbequem, weil man an ihnen „klebenbleibt“. Dazu 7 volle Reihen Business, wie es sich auf so einer Rennstrecke gehört ;-). Zürich (ZRH) München  (MUC) 05.2016 LH2371 3.00 BusinessT... 834
die dünnen NEK-Sitze halt Frankfurt (FRA) Berlin  (TXL) 05.2016 LH196 6.00 Snoopyfra 1700
Neue C-Klasse, im A 340-600 Sitzanordnung parallel, besser als V-Position in B 747-8I, trotzdem insbesondere bei Nachtflug zu wenig Privatssphäre. Bei Sitz in Schlafposition Fußraum deutlich zu eng, durch Sitzanordnung wenigstens kein \'Füßeln\'. Sitzkomfort und Privatsphäre bei Konzerntöchtern Swiss und Austrian deutlich besser, kein Vergleich z. B. zu SQ. New York (JFK) München  (MUC) 05.2016 LH 411 5.00 Flying1974 1429
für 50 Minuten durchaus auzuhalten Milano (MXP) München  (MUC) 05.2016 LH1861 9.00 afdhh 1610
ist okay in der zweiten reihe bei 55 Minuten Flugzeit München (MUC) Hamburg  (HAM) 05.2016 LH2082 7.00 afdhh 1866
gut - man weiss auf wasman sich einläßt, aber der gleiche Sitzabstand wie ECO ist einfach nicht akzeptabel. Frankfurt (FRA) Keflavik  (KEF) 05.2016 LH856 2.00 Mikezens 2058
NEK Sitze sind einfach nur einer Business Class unwürdig Frankfurt (FRA) Manchester  (MAN) 05.2016 LH946 4.00 Snoopyfra 1583
Neue C-Klasse, im Oberdeck der 747 sehr angenehme Atmosphäre, Sitzkomfort für Tagflug gut, Privatssphäre nicht optimal, da aber Flug mit meiner Tochter nicht relevant, V-förmige Anordnung der Sitze suboptimal. Frankfurt (FRA) New York  (JFK) 05.2016 LH 404 8.00 Flying1974 2026
Ziemlich gut, mir gefällt das Konzept dass der Mittelsitz garantiert frei ist. Auch Beinfreiheit ist ok für Europaflüge. Zürich (ZRH) Frankfurt  (FRA) 05.2016 LH1191 8.00 mapas 1189
Bekannte C Klasse mit freiem nebensitz, jedoch waren wir ganz alleine in Business, klasse, hatte ich noch nie Hamburg (HAM) München  (MUC) 05.2016 LH2083 10.00 afdhh 1733
erste reihe gut, für 50 Minuten Flugzeit sowieso München (MUC) Milano  (MXP) 05.2016 LH1854 10.00 afdhh 1770
Los Angeles (LAX) Frankfurt  (FRA) 05.2016 LH455 9.00 docholiday 1133
Frankfurt (FRA) Los Angeles  (LAX) 05.2016 LH456 9.00 docholiday 1696
Auf den derzeitigen LH-Business Sitzen in der 747-8 ist das schlafen etwas \\\'eingeengt\\\' aufgrund des schmaler werdenden Winkels bei den Füßen. Frankfurt (FRA) Chicago  (ORD) 05.2016 432 5.00 labormaus 1663
Es ist eine Wiederholung ohne Hoffnung auf Besserung. Diese Stühle sind einer C nicht angemessen Catania (CTA) München  (MUC) 05.2016 LH1965 1.00 Diri33 1635
NEK Sitz! Frankfurt (FRA) Duesseldorf  (DUS) 05.2016 LH078 5.00 balou2904 1673
Kein besonderer Sitzabstand, nur der Mittelsitz bleibt frei Athen (ATH) München  (MUC) 04.2016 LH 175 8.00 panthelwo... 1261
Wie schon oft geschrieben sitzt man sehr nah am Nachbarn. Als Urlaubsreise ist das sehr schön, geschäftlich bevorzuge ich einen Einzelsitz. Habe aber gut geschlafen Orlando (MCO) Frankfurt  (FRA) 04.2016 LH465 7.00 balou2904 1283
gute geschlafen aber leider etwas zu eng Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 04.2016 779 9.00 kasi77 1717
Upper-Deck ist sehr ruhig und angenehm \r\nich find die Sitze doch etwas eng - und sie haben wenig Privatsphäre\r\naber wenn man zu zweit fliegt, nicht schlecht Frankfurt (FRA) New York  (JFK) 04.2016 LH404 7.00 Snoopyfra 1876
Was sioll man sagen.. NEK Sitz halt Duesseldorf (DUS) Frankfurt  (FRA) 04.2016 LH077 5.00 balou2904 1354
C-Class ist recht komfortabel und eine große Verbesserung ggü. den alten Rutschen. Wir sind zu zweit geflogen und deswegen stört die Nähe zum Nachbarn auch nicht Frankfurt (FRA) Orlando  (MCO) 04.2016 LH 464 7.00 balou2904 1991
ok für Kurzflug München (MUC) Luxemburg  (LUX) 04.2016 LH2316 5.00 Frequent... 1608
die neuen Sitze sind ein gutes Produkt zum Schlafen, relaxen, etc.\\r\\nPrivatsphäre 0 Hong Kong (HKG) München  (MUC) 04.2016 LH731 9.00 Frequent... 2706
Wie bekannt... Frankfurt (FRA) Hamburg  (HAM) 04.2016 LH 018 5.00 Flugprof 1424
Für gebuchte Eco-Class war es ok, da der Nebensitz frei blieb, für Business Class ist das natürlich nix. Amsterdam (AMS) Frankfurt  (FRA) 04.2016 LH997 5.00 Mikezens 1298
Der Sitz bleibt eben etwas eng - aber von 12 Stunden sicherlich 7 Stunden geschafen Frankfurt (FRA)