Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Lufthansa Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


6.53
 
Am Boden  7.50
Check In 10.00
Lounge 4.00
Boarding 6.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 9.00
 
In der Luft  4.59
Sitzkomfort 3.00
Unterhaltung 2.00
Sauberkeit 10.00
Service 6.00
Speisen 7.00
Getränke 4.00
Toiletten 5.00
Extras 8.00
 
Sonstiges  7.50
Preis/Leistung 5.00
Sicherheitsempfinden 10.00



So sympathisch erschien mir der Frankfurter Flughafen noch nie ;-)  -  Business Class

Lufthansa Business Class Flugbewertung von Diri33 wurde 754 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Lufthansa Frankfurt Dresden 11.2017 Business Class LH 214 A 319-100 1 F


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Ich hatte bereits am Vorabend online eingecheckt - das funktionierte hervorragend, inklusive der zur Boardingzeit dann per Apple Wallet auf den Starbildschirm gepushten Bordkarte. Von Berlin kommend und aufgrund des für innerdeutsche unvernünftig großen Fluggeräts bekamen wir im Terminal 1 bei A 52 eine Gate-Position. Das ist löblich, wurde doch der Jumbo dann wieder zu einer Parkposition geschleppt, da er erst am Abend weiterfliegen sollte. Ich verließ den Sicherheitsbereich und traf dann auf unseren lieben Schreiber Maustravel. Die folgenden 3 Stunden vergingen wie im Flug - vielen Dank für diese schöne Zeit! (Kleine Anmerkung für Neugierige: Basil war leider nicht mit von der Partie) 
Lounge 4 Nach der Sicherheitskontrolle (diese dauerte in der Prioritäten-Schlange eine viertel Stunde) wandelte ich noch schnell auf einen schnellen Espresso in die Senator-Lounge bei A 50. Diese war am Nachmittag hektisch und überfüllt, nach drei Minuten war ich wieder vor der Tür und konnte keinen Unterschied zum Inneren des Tempels feststellen. Auch -draussen- im Terminal war die Hölle los. Unser Flieger ging von B 2 - mein nicht gerade geliebter Tunnel wird auch nicht mehr schöner
Boarding 6 Es gab Priority-Boarding direkt in den Bus. Dieser war anständig temperiert und fuhr uns ohne besondere Vorkommnisse auf eine Vorfeldposition. Die Begrüßung an Bord war ausgesprochen nett, alle bekamen eine neue Snackvariation in die Hand gedrückt (High flyer crisps - geschmeckt haben sie nicht, aber anständig fettig waren sie und somit war der Kaloriengehalt bemerkenswert) und ich machte es mir in der ersten Reihe gemütlich
Gepäck 10 Ich erlaube mich wie auch auf dem letzten Flug selber zu bewerten: 10 Punkte, da ich immer noch nur mit einer winzig kleinen Schultertasche unterwegs war ;-)
Pünktlichkeit 9 Obwohl das Boarding pünktlich begann und die Flugzeit nur bei 45 Minuten lag - die Maschine kam wegen 9 anderer vor uns startender Jets erst recht spät aus Frankfurt heraus. In Dresden dann leichte Verspätung

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 3 Ups - da hatte ich doch wieder einen Jet mit der alten NEC, also dem Gartengestühl erwischt. Weit und breit kein Business-Sessel zu sehen - und dabei war ich durch mein vorherigen Flug so hoffnungsvoll auf eine Verbesserung bei der Lufthansa ;-) 
Unterhaltung 2 Da ich nur mein Telefon in herkömmlicher Größe mit mir trug (und nicht einen halben TV-Monitor ;-) ) kam für mich das Herunterladen von Zeitungen oder gar Zeitschriften nicht in Frage. Auch diese A 319 hatte kein WIFI an Board, somit gab es ausser dem Bordmagazin keinerlei Unterhaltung
Sauberkeit 10 Da war sie wieder - die wirklich bemerkenswerte Sauberkeit an Bord der Lufthansa
Service 6 Ich habe mich ja nun schon öfter über das Servicekonzept an Bord von Kurzstrecken der LH geäußert. Zusätzliche Gedanken: Wenn der Sitz schon kein Businessgefühl aufkommen läßt, warum dann nicht mit Kleinigkeiten dem Kunden die Wertschätzung signalisieren? Ein Getränk vor dem Start (das hatte ich schon einmal auf einem dieser Flüge von MUC nach DRS), ein heißes Tuch oder gar eine Praline am Ende des Fluges? Oder vielleicht eine kleine gedruckte Speisekarte, in der man(n) den ausgeschenkten Economywein identifizieren kann? Meine Flugbegleiterin las meinen Namen beim Getränkeservice vom Zettel auf dem Trolley ab - haha - das wirkte etwas unbeholfen (mein Familienname ist ein sehr simpler - also nicht Krascieniewsky oder ähnliches). Ansonsten war die Crew eine ganz tolle - super freundlich, super schnell und sehr herzlich. So muss es sein - so bereitet es Freude! Vielen Dank!
Speisen 7 Dieses Mal wurde mir ein Salat aus Bündnerfleisch (so schmeckte es jedenfalls - ich würde gerne genauer Auskunft geben, kann es aber aus Ermangelung einer Speisekarte leider nicht), Käse, Nüssen und Trauben kredenzt. Dieses abendliche Mahl war lecker und frisch. Die Nachspeise, eine Creme mit verführerischen Butterstreuseln rundete das Erlebnis ab
Getränke 4 Der von mir probierte namenlose Rotwein wird bekanntlich in allen Klassen ausgeschenkt. Geschmacklich war er eher in einer billigeren Kategorie einzuordnen
Toiletten 5 Diese waren bestimmt vorhanden ;-)
Extras 8 Meine Extras an diesem Tag waren eine wundervolle Begegnung am Flughafen in Frankfurt, eine freundliche Crew und eine pünktliche Beförderung. Lufthansa bekleckert sich leider innerdeutsch in der Business-Class überhaupt nicht mit Ruhm, aber die Hoffnung auf Besserung stirbt zuletzt


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 5 Für 2 Flüge in C 20000 Meilen. Das ist an sich in Ordnung. Wären da nicht noch über 100 Euro Steuern und Gebühren… 
Sicherheits-
empfinden
10 Ich fühlte mich jederzeit sehr sicher. Da dies mein für längere Zeit letzter Flug war - allen fleissigen Schreibern ein herzliches Dankeschön für zum Teil wirklich lesenswerte Lektüre - ich wünsche allen Lesern und Freunden hier im Portal eine besinnliche Vorweihnachtszeit, bleibt gesund und natürlich allseits happy landings


Flugbewertung Bilder

Speisen/Getränke


Abendbrot an Bord
 

Extras


Besonderes Licht nach dem Sonnenuntergang
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von Diri33 anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra