Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Austrian Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.83
 
Am Boden  7.35
Check In 7.45
Lounge 6.84
Boarding 7.57
Gepäck 7.10
Pünktlichkeit 8.76
 
In der Luft  7.55
Sitzkomfort 7.36
Unterhaltung 6.08
Sauberkeit 8.78
Service 8.35
Speisen 8.29
Getränke 8.40
Toiletten 6.80
Extras 6.29
 
Sonstiges  8.59
Preis/Leistung 7.75
Sicherheitsempfinden 9.43



Flugbewertungen im Detail für Preis/Leistung

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Ich wollte im Dezember 2023 VIE-MUC one way fliegen. Dies wäre relativ teuer gewesen, mit Return-Ticket aber deutlich günstiger. Also buchte ich mir einen Flug MUC-VIE an einem Montag im April 2024 in der Hoffnung, dass ich dann Zeit haben würde. Geplant war eine günstige Anreise mit der Bahn, der mehrstündige Genuss der First Class Lounge sowie der anschließende Flug nach Wien. Durch Zufall ergab es sich, dass ich diesen Flug mit einem lieben deutschen Freund, den ich über 2 Jahre nicht gesehen hatte, absolvieren konnte. Da dieser Business Class gebucht hatte, gab ich das Mindestgebot auf ein Upgrade ab und erhielt einen Zuschlag – sehr fein. München (MUC) Vienna  (VIE) 04.2024 OS118 10.00 wolfsgrab... 312
Ich wollte eigentlich im Juni für eine Nacht nach Zürich fliegen. Solche Flüge sind ja recht teuer. Wenn Hin- und Rückflug länger auseinander liegen wird es deutlich günstiger, außerdem sind viele Strecken bei Austrian günstiger wenn man ab LZS (Linz Bahnhof) bucht mit Flugzug als direkt ab Wien. Es wird jedenfalls nicht kontrolliert, ob man die Züge tatsächlich benützt. Da ich am Folgetag netten Besuch aus der Schweiz erwartete und wusste, dass dieser am Abend davor anreisen würde, lag nichts näher, als 2 Kreuzflug-Tickets von/nach LZS zu buchen und ihn in Zürich abzuholen. Mittels des zweistelligen Mindestgebotes bin ich dann in der Business Class gelandet. Leider war dieser Leistung nicht mal das wenige Geld wert. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 04.2024 OS551 6.00 wolfsgrab... 364
Ich wollte an einem Tag VIE-ZRH-VIE fliegen. Ein solches Ticket wäre natürlich viel zu teuer. Also habe ich Kreuzflüge mit einem zweiten Zürich-Besuch im Juni gebucht. Diese Strecke habe ich mittels E-Voucher upgegradet um mit meinem Kollegen in der gleichen Reiseklasse zu fliegen. Natürlich nicht optimal, aber immerhin konnte ich 6 von 10 E-Vouchern für Upgrades von Business in First erfolgreich einsetzen. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 04.2024 OS554 7.00 wolfsgrab... 231
Für Ferienzeit für 2,5 PAX in C für unter 1000 Euro - kann man nicht meckern. Prague (PRG) Vienna  (VIE) 02.2024 OS706 9.00 sonni 221
Für Ferienzeit für 2,5 PAX in C für unter 1000 Euro - kann man nicht meckern. Vienna (VIE) Palma de..  (PMI) 02.2024 OS435 9.00 sonni 270
Ich wollte mit einem längeren Aufenthalt in Zürich nach Wien fliegen. Solche Tickets sind leider mittlerweile unbezahlbar, das war früher einfacher. Da der lange Aufenthalt in Zürich wichtig war, buchte ich ein One Way Meilenticket. Bei 8000 Meilen Unterschied vergönnte ich mir die beiden relativ kurzen Flüge in Business Class - für diesen Flug war ich nicht zufrieden mit Preis/Leistung Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 12.2023 OS566 4.00 wolfsgrab... 321
Ich brauchte einen One-Way-Flug nach Kairo, ein solcher ist natürlich nicht unbedingt günstig zu buchen. Ein Prämienflug kam nicht in Frage da viel zu teuer. Im August flog ich ebenfalls One Way nach Kairo, allerdings VIE-ZRH-CAI. Da wir zu zweit waren und LX einen A330 eingesetzt hatte, waren für mich damals die Meilen sinnvoll investiert (noch dazu waren wir die einzigen die in den First Sitzen Platz nehmen durften). Nach langer Überlegung konnte ich diesen Flug mit einem im Oktober benötigten One-Way-Flug SPU-VIE kombinieren. SPU-VIE wäre ich auch in Economy geflogen. Als Multistopp auf einem Ticket war SPU-VIE / VIE-CAI in Business BILLIGER als VIE-CAI alleine gebucht, was will man mehr? Zwar kein Geschenk aber insgesamt in Ordnung. Vienna (VIE) Cairo  (CAI) 11.2023 OS863 8.00 wolfsgrab... 436
Für diesen 1 3/4 Std. Flug von VAR nach VIE habe ich gut 50,00 Euro bezahlt. Jedoch auch sehr früh gebucht. Varna (VAR) Vienna  (VIE) 11.2023 OS 764 8.00 GAT HAM 581
Ich wollte von Split nach Wien one way retour fliegen. Dieser Flug wäre relativ teuer gewesen, erst recht in Business Class. Normalerweise wäre ich in Economy geflogen, habe aber nicht locker gelassen, bis ich eine interessante Lösung fand. 2 Monate nach diesem Flug benötigte ich einen One-Way-Flug von Wien nach Kairo. Also Multistopp SPU-VIE / VIE-CAI gebucht, waren diese Flüge in Business nicht viel teurer als VIE-CAI alleine – und billiger als Einzeltickets SPU-VIE in Eco und VIE-CAI in Business. Man lernt nie aus. Split (SPU) Vienna  (VIE) 10.2023 OS746 9.00 wolfsgrab... 447
Wir mussten an diesem Sonntag im Hinblick auf weitere Reisepläne mit vernünftigen Flugzeiten nach Kairo fliegen. Direktflüge mit Austrian wären selbst in Economy One Way unverschämt teuer gewesen, günstige Alternativen, etwa mit Aegean, wären mit nächtlichen Flügen verbunden gewesen. Obwohl mit 52.500 Meilen (Companion Award) sowie über EUR 300.- kein Schnäppchen, entschied ich mich trotzdem für ein Prämienticket in Business Class. Einer der Gründe war auch der Weiterflug mit Swiss, mehr dazu in der nächsten Bewertung. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 08.2023 OS555 7.00 wolfsgrab... 796
Wien (VIE) Berlin  (SXF) 07.2023 OS226 8.00 romeovictor 411
Berlin (SXF) Wien  (VIE) 07.2023 OS225 9.00 romeovictor 363
Der Gesamtpreis war eher mittelmäßig, bei kurzfristiger Buchung hätte ich es sogar günstiger bekommen. Vienna (VIE) Skiathos  (JSI) 07.2023 OS9087 8.00 Faro 507
Für das gesamte Ticket im Durchschnittsbereich, für eine Businessclass-Flug eher günstig. Duesseldorf (DUS) Wien  (VIE) 07.2023 OS160 8.00 Faro 487
dies war ein Meilenflug (50.000 mls zzgl Companian award) zzgl 286 € Gebühren ist einfach zu teuer Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 07.2023 OS 215 1.00 ManfredHa... 534
dies war ein Meilenflug (50.000 mls + Companian award) plus 286 € Gebühren ist einfach zu teuer Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 07.2023 OS 200 1.00 ManfredHa... 513
Gebucht im Internet über Swiss Amsterdam (AMS) Vienna  (VIE) 06.2023 OS374 9.00 bkk60 292
Guter Preis, Aber nach corona ist das Leistungsniveau noch nicht wieder auf Normallevel Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 06.2023 OS25 9.00 bkk60 722
das hätte ein Meilenschnäppchen-Flug sein sollen (Angebot LH 25000 mls pro Person), eine Buchung war allerdings (selbst nach mehreren Versuchen nicht möglich), Ergebnis war ein \'normaler\' Flug für 50000mls + Companion Award zzgl 30000mls für die Gebühren (286 €), das ist nicht in Ordnung, die klassische Buchung hätte 1.649,62 € für 2 Personen kosten sollen, das ist eindeutig zu viel Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 05.2023 OS 213 1.00 ManfredHa... 744
das hätte ein Meilenschnäppchen-Flug sein sollen (Angebot LH 25000 mls pro Person), Buchung war allerdings (selbst nach mehreren Versuchen nicht möglich), Ergebnis war ein \'normaler\' Flug für 50000 mls + Companion Award, zzgl 30000mls für die Gebühren (286 €) das ist nicht in Ordnung, die klassische Buchung hätte 1.694,62 € f 2 Pers. kosten sollen, das ist eindeutig zu viel Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 05.2023 OS 206 1.00 ManfredHa... 614
Da ich mit Finnair sehr angenehm und komfortabel nach Asien gereist war (unter Einsatz eines Langstreckenvouchers bei dem man VOR der Buchung verbindlich sehen kann, ob ein Upgrade verfügbar ist oder ob man auf der Warteliste landet), musste ein Rückflug her. In Zeiten wie diesen wäre dieser, noch dazu One Way, unbezahlbar gewesen. Da habe ich sehr gerne 72.000 Prämienmeilen für dieses Ticket eingesetzt und trotz Null Verfügbarkeit an Flugprämien dank der HON-Circle-Buchungsgarantie auch erhalten. Für diesen Flug war die Leistung einfach nur mangelhaft. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 04.2023 OS566 3.00 wolfsgrab... 675
Eigentlich wollten wir von Frankfurt über München nach Wien fliegen – weder dieses Routing noch andere interessante Routen waren sinnvoll buchbar. Ich habe mich dann dazu entschieden, 2 interessante längere Flüge als One Way Prämienflug über Larnaca mit 22 Stunden Aufenthalt zu buchen und damit die insgesamt 87500 Prämienmeilen optimal einzusetzen. Immerhin ist Larnaca wohl die am weitesten von Wien und Frankfurt entfernte Europa-Destination abgesehen von Island, nach Island gab es aber keine passenden Flüge. Larnaca (LCA) Vienna  (VIE) 04.2023 OS838 7.00 wolfsgrab... 609
Ich wollte für 2 Tage (Montag bis Mittwoch) in die Schweiz reisen. Etwa 2 Monate vor dem Reisedatum hätten diese Flüge in Austrian Economy rund € 500.- gekostet. Geschäftsreisende bezahlen diese Wucherpreise (oder nennen wir es fairerweise Marktpreise) wohl, ich sicher nicht. Somit wurde es auf dem Hinflug ein Prämienticket in Businessclass mit TK VIE-IST-ZRH. Retour hätte der Flug ZRH-VIE € 400.- One Way gekostet (ECONOMY!). Nach einiger Suche konnte ich ZRH-VIE-LHR mit den von mir gewünschten Flugzeiten und längerem Aufenthalt in Wien um € 105.- buchen. Da ich mich in Wien dann etwas Unwohl fühlte, konnte ich den Weiterflug nach London LEIDER nicht antreten. Außerdem hat mir diese Buchung dann ankommend noch den Loungezutritt in Wien ermöglicht den es sonst nicht gegeben hätte. Dies ist wohl nicht im Sinne das Erfinders aber ich sehe es als legitime Notwehr und nach Österreichischem Recht hätte ich wohl auch keine Folgen zu befürchten falls ich bewusst geplant hätte den Weiterflug nicht anzutreten. Als mir dann um € 90.- ein Business Upgrade angeboten wurde, konnte ich nicht widerstehen. Natürlich habe ich die meisten Privilegien auch in Economy durch meinen Status aber ein Sitzplatz in Reihe 1 mit freiem Nebensitz war mir diesen Aufpreis wert. In Economy wird man ja (insbesondere mit Mitreisenden) fast schon gezwungen doch Economy Classic zu buchen um einen Sitzplatz wählen zu können. Lediglich als HON kann man den zufällig zugewiesenen Light – Sitzplatz einmal kostenlos wechseln, dies gesteht man nicht einmal einem Senator zu. Ich empfinde das als frech aber wir müssen und werden auch diese weitere Annäherung zu Billigfliegern akzeptieren. Das Upgrade in Business auf VIE-ZRH wurde übrigens mehrfach (trotz Bestätigung und erfolgter Sitzauswahl) nach einigen Stunden wieder gelöscht, insgesamt versuchte ich es 3 Mal und bezahlte auch 3 Mal. Die HON-Hotline erklärte mir dass dies daran läge, dass der Weiterflug in Economy gebucht war. Ist ja wirklich total ungewöhnlich, wenn man nur eines von 2 Segmenten upgradet. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 03.2023 OS564 7.00 wolfsgrab... 720
Vienna (VIE) Köln  (CGN) 02.2023 OS195 8.00 Sonne1982 676
Der Preis war sogar etwas höher als bei QR. Wir wollten eigentlich den Vorteil, einmal ins Flugzeug aus Europa und dann raus in Asien nutzen und auch die LH-Gruppe unterstützen. Aber das Produkt von der Lounge über den Sitz und das Personal sowie das Speisen- und Getränkeangebote waren nicht mit QR vergleichbar. Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 01.2023 OS16 7.00 pudubaer 744
Zubringerflug. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 01.2023 OS239 5.00 pudubaer 556
Zubringerflug. Berlin (BER) Vienna  (VIE) 12.2022 OS232 0.00 pudubaer 508
So teuer wie bspw. Qatar Airways aber von der Leistung viel weniger. Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 12.2022 OS15 6.00 pudubaer 874
Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 12.2022 OS132 10.00 afdhh 587
Wien (VIE) Hamburg  (HAM) 12.2022 OS167 10.00 afdhh 633
Klassischer Preis für ein P-Klasse-Ticket innerhalb Europas - ok Berlin (BER) Vienna  (VIE) 11.2022 OS224 8.00 Dion_DTM 567
klassischer P-Klasse-Tarif innerhalb Europas - passt für mich Vienna (VIE) Warsaw  (WAW) 11.2022 OS623 8.00 Dion_DTM 599
Mein Freund war noch nie in Griechenland. Da ich 2 längere Flüge in unserem Routing haben wollte, haben wir uns für Athen als Ziel entschieden. Als Prämienticket mit Companion Award zwar kein Schnäppchen – ich konnte aber in Zeiten der vollen Flugzeuge und schlechten Prämienverfügbarkeit dank HON-Circle-Buchungsgarantie die Flüge genauso auswählen wie ich wollte … Minimum Connection Time @ FRA 5 Stunden … @ ZRH over night Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 10.2022 OS570 8.00 wolfsgrab... 852
Mein Freund war noch nie in Griechenland. Da ich 2 längere Flüge in unserem Routing haben wollte, haben wir uns für Athen als Ziel entschieden. Als Prämienticket mit Companion Award zwar kein Schnäppchen – ich konnte aber in Zeiten der vollen Flugzeuge und schlechten Prämienverfügbarkeit dank HON-Circle-Buchungsgarantie die Flüge genauso auswählen wie ich wollte … Minimum Connection Time @ FRA 5 Stunden … @ ZRH over night Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 10.2022 OS121 7.00 wolfsgrab... 811
Früh gebucht. Tarif war akzeptabel. Athen (ATH) Vienna  (VIE) 10.2022 OS802 10.00 pudubaer 662
Früh gebucht. Insgesamt akzeptabel. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 10.2022 OS235 10.00 pudubaer 686
Bin LH Meilen abgeflogen. 12.500 Meilen plus 32,00 Euro Zuzahlung. Vienna (VIE) Sofia  (SOF) 09.2022 OS 795 8.00 GAT HAM 832
Ich wollte am Montag nach Warschau und 4 Tage später am Freitag wieder retour fliegen. Diese Flüge in Eco Light hätten rund EUR 260.- gekostet. Ein Ticket VIE-WAW-VIE mit Hinflug an dem gewünschten Montag und Rückflug im April 2023 gab es um EUR 95.-. Zum gleichen Preis bekam ich ein Ticket WAW-VIE-WAW mit Hinflug am folgenden Freitag und Rückflug im April 2023. Somit war es BILLIGER eine zweite Reise (ich habe mich für 2 Nächte Warschau entschieden) anzutreten als nur eine Reise von Montag bis Freitag. Da ich nun auf 1A sitzen durfte, gibt es selbstverständlich keinerlei Grund zu jammern. Vienna (VIE) Warsaw  (WAW) 09.2022 OS623 10.00 wolfsgrab... 825
Zwecks Buchung der gewünschten Flüge mit sehr großzügiger Umsteigezeit war das Prämienticket mit Companion Award zwar kein Schnäppchen aber in Ordnung – und es wurde zu einer Zeit gebucht, als Umbuchungen noch kostenlos waren. So konnten wir diese Reise problemlos und gratis von Juni auf September verschieben Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 09.2022 OS126 9.00 wolfsgrab... 904
Zwecks Buchung der gewünschten Flüge mit sehr großzügiger Umsteigezeit war das Prämienticket mit Companion Award zwar kein Schnäppchen aber in Ordnung – und es wurde zu einer Zeit gebucht, als Umbuchungen noch kostenlos waren. So konnten wir diese Reise problemlos und gratis von Juni auf September verschieben Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 09.2022 OS569 9.00 wolfsgrab... 798
In Anbetracht der sehr guten Flugzeiten war die Verbindung über Genf nach Santorin mit Abstand die günstigste und sinnvollste Möglichkeit, diese schöne griechische Insel zu erreichen – andere Flüge wären wesentlich teurer gewesen oder hätten deutlich unpassendere Flugzeiten gehabt. Wien (VIE) Geneva  (GVA) 08.2022 OS571 9.00 wolfsgrab... 1015
3293 Euro insgesamt. BER-VIE-BKK-VIE-BER. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 08.2022 OS229 5.00 premium-g... 847
Wenn man bedenkt, dass kurzfristig gebuchte Flüge nach Zypern in Economy € 800.- und in Business € 1.200.- gekostet hätten (pro Person) war ich mit diesem Prämienticket mit Companion-Award trotz der dafür notwendigen 75.000 Meilen recht zufrieden. Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 08.2022 OS131 7.00 wolfsgrab... 906
Komplettpreis BER-VIE-BKK-VIE-BER:\r\n3293 Euro. \r\n Berlin (BER) Vienna  (VIE) 07.2022 OS230 5.00 premium-g... 720
Ich wollte mit meinem Onkel für einige Tage auf eine griechische Insel. Die Wahl fiel dann auf Rhodos. Ich hatte für genau diesen Zeitraum von 5 Tagen, Donnerstag, bis Dienstag, einen Business Class Tarif gefunden der in Punkto Routing und Umsteigezeiten PERFEKT war. EUR 420.- hin über Zürich mit über 4 Stunden und retour über München mit 3 Stunden Aufenthalt. Der Austrian Airlines Direkt-Ferienflug in Economy hätte übrigens EUR 350.- gekostet. PERFEKT. München (MUC) Wien  (VIE) 07.2022 OS104 10.00 wolfsgrab... 920
Ich wollte mit meinem Onkel für einige Tage auf eine griechische Insel. Die Wahl fiel dann auf Rhodos. Ich hatte für genau diesen Zeitraum von 5 Tagen, Donnerstag, bis Dienstag, einen Business Class Tarif gefunden der in Punkto Routing und Umsteigezeiten PERFEKT war. EUR 420.- hin über Zürich mit über 4 Stunden und retour über München mit 3 Stunden Aufenthalt. Der Austrian Airlines Direkt-Ferienflug in Economy hätte übrigens EUR 350.- gekostet. PERFEKT. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 07.2022 OS555 10.00 wolfsgrab... 1005
Ich habe die Strecke BSL – FRA – GLA – FRA – VIE relativ günstig gebucht, für diese Teilstrecke war ich zufrieden Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 07.2022 OS132 9.00 wolfsgrab... 874
Als Prämienticket mit Companion-Award für 75.000 Meilen zuzüglich Gebühren zwar kein Schnäppchen, aber in Anbetracht der Möglichkeit sich die Flüge auf VIE – ZRH – LIS – FRA – VIE beliebig zusammenstellen zu dürfen (samt erwünschtem Layover in Zürich) doch akzeptabel. Ich schätze nun einen Vorteil als HON-Circle-Member dessen ich mir nicht bewusst war, man kann innerhalb der Lufthansa-Gruppe auch Flüge mit Meilen buchen, auf denen es keine Prämien-Plätze mehr gibt solange noch Plätze verkaufbar sind. Gebucht hatte ich diese Reise noch als Senator und wir wären erst um 19:50h von Frankfurt nach Wien geflogen. Als HON konnte ich dann die erwünschte 17:50h – Maschine buchen, sehr fein. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 06.2022 OS132 10.00 wolfsgrab... 964
414 € für die Strecke FRA-VIE-FRA in Business ist ok Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 06.2022 OS 122 8.00 ManfredHa... 833
Für einen solchen One-Way-Flug zu Erreichung eines Zieles sehr günstig aber Business Class natürlich eigentlich sinnlos. Sehr interessant war auch (wie ich nur zufällig gesehen habe) dass die 2 täglichen BUD-Flüge zuletzt am 12.9.2021 durchgeführt und dann eingestellt wurden. Mein Flug OS714 war der ERSTE Flug BUD-VIE mit Austrian seit fast 6 Monaten an diesem 2.3.2022. Das war aber purer Zufall, ich habe einfach nach günstigen Business-Flügen am 2.3. gesucht. Budapest (BUD) Vienna  (VIE) 03.2022 OS714 9.00 wolfsgrab... 1220
Frühzeitig VIE – BER – VIE gebucht. Hin in Business in Buchungsklasse P und retour Economy. Eigentlich genügt Economy auf solchen Strecken völlig, ich habe aber die 936 zu erwartenden Meilen dringend für die punktgenaue Erreichung meines gesteckten Ziels gebraucht. Dass ich diese dann doch nicht benötigen würde ahnte ich nicht - zur Sicherheit hatte ich mir aber meine Vielfliegernummer aus der Buchung nehmen lassen und war damit auf der sicheren Seite. Der Preis war in Summe fair. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 02.2022 OS229 9.00 wolfsgrab... 1234
Angesichts der Bodenleistung bei Abflug und Ankunft kein akzeptables Preisleistungsverhältnis. Berlin (BER) Wien  (VIE) 12.2021 236 2.00 ups04 1097
Bedingt durch die Nicht-Leistungen in VIE und die Versorgungsleistung an Bord nicht angemessen im Preis. Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 12.2021 OS025 3.00 ups04 1779
360 EUR im C-Saver. Gegenwert hat gestimmt Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 12.2021 OS153 9.00 balou2904 951
In der P-Klasse ganz o.k. Warsaw (WAW) Wien  (VIE) 12.2021 OS626 9.00 Dion_DTM 1049
In der P-Klasse ganz o.k. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 12.2021 OS229 9.00 Dion_DTM 1142
Return Ticket im C-Saver für 360 EUR. Für mich in Corona Zeiten und bei dem Service Angebot eine sinnvolle Ausgabe Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 12.2021 OS152 8.00 balou2904 913
Gesamtpaket: Etwas mehr als 3100 Euro. Zu teuer für die mittelmäßige Gesamtleistung. Berlin (BER) Vienna  (VIE) 12.2021 236 5.00 premium-g... 1153
3100 BER-USM-BER. Zu teuer für die äußerst mittelmäßige Qualität. Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 12.2021 025 5.00 premium-g... 1719
In Anbetracht der Aufgabenstellung, in möglichst kurzer Zeit möglichst kostengünstig viele Statusmeilen zwecks Erreichung eines gesteckten Ziels zu erreichen, war der Flugpreis relativ fair. 5 Segmente in Buchungsklasse D mit sehr attraktiven Routings und Flugzeiten brachten mit der heurigen Verdoppelung wieder 25.000 Statusmeilen Sarajevo (SJJ) Vienna  (VIE) 12.2021 OS758 9.00 wolfsgrab... 1139
In Anbetracht der Aufgabenstellung, in möglichst kurzer Zeit möglichst kostengünstig viele Statusmeilen zwecks Erreichung eines gesteckten Ziels zu erreichen, war der Flugpreis sehr fair. 5 Segmente in Buchungsklasse D in 2 Tagen bringen mit der heurigen Verdopplung statt 2500 gleich 5000 Statusmeilen also 25.000 auf den 5 Flügen dieses Tickets. An dieser Stelle DANKE an NIKI der Idee zu diesem Tirana-Routing hatte. München (MUC) Vienna  (VIE) 12.2021 OS116 10.00 wolfsgrab... 1113
In Anbetracht der Aufgabenstellung, in möglichst kurzer Zeit möglichst kostengünstig viele Statusmeilen zwecks Erreichung eines gesteckten Ziels zu erreichen, war der Flugpreis sehr fair. 5 Segmente in Buchungsklasse D in 2 Tagen bringen mit der heurigen Verdopplung statt 2500 gleich 5000 Statusmeilen also 25.000 auf den 5 Flügen dieses Tickets. An dieser Stelle DANKE an NIKI der Idee zu diesem Tirana-Routing hatte. Vienna (VIE) Tirana  (TIA) 12.2021 OS849 9.00 wolfsgrab... 1163
Aus Gründen der Flexibilität entschied ich mich für meine Positionierungsflüge nach Paris für ein Prämienticket. Direkt zu fliegen wäre sowieso fad und Verschwendung gewesen. Leider sind Prämienflüge mit A3 oder TK derzeit Mangelware. Über die Einzelstreckensuche fand ich dann aber Verfügbarkeiten mit noch dazu hervorragenden Flugzeiten auf der Strecke VIE-ATH-CDG mit A3. Diese buchte ich telefonisch. Die Dame meinte, dass ich auch direkt mit OS oder als Alternative über Frankfurt oder München fliegen könne. Ich erklärte ihr, dass ich gerne fliege und sie um die Buchung der Flüge über Athen bitten würde. Sie meinte, sie habe so etwas noch nie gehört, entsprach aber meinen Wünschen. 50000 Prämienmeilen sind natürlich für Europaflüge kein Schnäppchen wenn man schon um 55000 Meilen VIE-MUC-LAX-MUC-VIE in Business geflogen ist. ABER – bevor ich VIE-CDG-VIE darum fliege, koste ich doch lieber den Fluggenuss mit A3 aus. In Sachen A3 hat Niki mich verdorben als wir vor über 2 Jahren BCN – ATH – LHR in A3 Business geflogen sind. Er hat mir ja etwas voraus – und das ist eine A3 Gold Karte die ich schon sehr in Ordnung finde auch wenn ich ihn mit seiner Gyros Gold Karte auf der Schaufel habe manchmal. UPDATE: mittlerweile ist Niki SENATOR, gratuliere. Die Retourflüge von Paris nach Wien habe ich mit Übernachtung in Zürich gewählt da NIKI mir die Teilnahme am Weihnachts-Käsefondue des Vielfliegerstammtisches ermöglicht hat. Dies war für mich in Zeiten des Österreichischen Lockdowns umso mehr wert. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 12.2021 OS562 9.00 wolfsgrab... 1464
D-Klasse Ticket für einen nicht ganz günstigen Preis für die Strecke BSL-VIE-BER-ZRH-ZHT. Die Leistung war eher bescheiden würde ich meinen. PS: Auf meine Beschwerde erhielt ich die Antwort, dass ab CGN ja die Eurowings nach Wien fliegen würde und Austrian keinen Einfluss auf deren Catering hätte… Na dann, gute Nacht. Nach der Ankunft in BER stand ich dann bei 99% meines Zieles: Den SWISS Senator. Retour hätte also eine Buchung in der P-Klasse locker gereicht, doch ich entschied mich wieder für die D-Klasse, da ich zu diesem Zeitpunkt noch einigen Flugzuggutschriften nachgerannt bin. Basel (BSL) Vienna  (VIE) 11.2021 OS472 5.00 Niki 927
D-Klasse Ticket für einen nicht ganz günstigen Preis für die Strecke BSL-VIE-BER-ZRH-ZHT. Nach der Ankunft in BER stand ich dann bei 99% meines Zieles: Den SWISS Senator. Retour hätte also eine Buchung in der P-Klasse locker gereicht, doch ich entschied mich wieder für die D-Klasse, da ich zu diesem Zeitpunkt noch einigen Flugzuggutschriften nachgerannt bin. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 11.2021 OS229 6.00 Niki 946
Nicht gerade günstig, aber mit guter Meilenausbeute. München (MUC) Vienna  (VIE) 11.2021 OS116 7.00 UweHenze 1445
Als Prämienflug schon vor langer Zeit VIE – FRA – MAN / BHX – FRA – VIE gebucht. Ursprünglich war eine Reise nach Japan und Südkorea gemeinsam mit meinem Schweizer Freund Patrik geplant. Wir buchten ein sehr günstiges Ticket ab England auf dem mühsam ausgetüftelten Routing MAN – MUC – FRA – NRT – SEL / GMP – HND – ZRH – BHX. Hinflug auf der Langstrecke mit sehr guten Flugzeiten und ANA sowie sogar 1,5 Tage in Tokyo. Da weder die Einreise nach Japan noch nach Südkorea derzeit möglich ist, waren wir mit dem kostenlosen Storno aufgrund einer Flugstreichung NRT – SEL nicht unglücklich. Das Prämienticket konnte ich aufgrund der folgenden Planänderung dann kostenfrei umbuchen. Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 10.2021 OS121 9.00 wolfsgrab... 1410
In Anbetracht meines Zieles für das Jahr 2021 habe ich GVA(ZHT)-ZRH-PRN-VIE-BSL in Business – D für entsprechendes Kleingeld gebucht. Pristina (PRN) Vienna  (VIE) 10.2021 OS778 7.00 Niki 923
In Anbetracht meines Zieles für das Jahr 2021 habe ich GVA(ZHT)-ZRH-PRN-VIE-BSL in Business – D für entsprechendes Kleingeld gebucht. Vienna (VIE) Basel  (BSL) 10.2021 OS473 7.00 Niki 1016
Sehr kurzfristig gebucht, daher kein Schnäppchen. Dafür in Buchungsklasse D mit guter Meilenausbeute. Barcelona (BCN) Vienna  (VIE) 10.2021 392 7.00 sonni 1200
Für diesen Servus Flug von OSL nach VIE gut 122,00 Euro in der Business Klasse bezahlt. Oslo (OSL) Vienna  (VIE) 10.2021 OS 336 3.00 GAT HAM 1193
Wieder ein stolzer Preis. 122,00 Euro für den Flug VIE nach HAM in der Business Klasse ausgegeben. Brauche noch 13.106 Statuseilen für den erste mal Senator Status. Wien (VIE) Hamburg  (HAM) 10.2021 OS 171 3.00 GAT HAM 1224
Sehr kurzfristig gebucht, daher kein Schnäppchen. Dafür in Buchungsklasse D mit guter Meilenausbeute. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 10.2021 229 7.00 sonni 1341
Als One-Way Prämienticket für 25000 Meilen gebucht. Somit eigentlich teuer wenn ich daran denke dass man für 55000 Meilen mit 4 Legs und Business-Langstrecke an die USA-Westküste fliegen kann. Ich wollte aber kurzfristig diese Strecke fliegen und bezahlt wäre das Ticket astronomisch teuer gewesen. Normalerweise würde ich für diese Meilenanzahl eine Umsteigeverbindung nehmen um mehr davon zu haben, da diese aber mühsam gewesen wäre und der OS-Flug perfekt zu meiner Ankunft mit HTY aus JCU gepasst hat, entschied ich mich in den sauren Apfel zu beißen und zu buchen. Malaga (AGP) Vienna  (VIE) 10.2021 OS386 4.00 wolfsgrab... 1320
Als Teil einer komplexen und lange geplanten Runde mit meinem leider Ende 2020 verstorbenen Freund Maustravel hatte ich ein Ticket FRA – VIE – FRA in Austrian Business P gebucht. Kein Schnäppchen aber bei rechtzeitiger Buchung annehmbar. Im Herbst 2020 hatten wir gemeinsam, wohl als Errorfare, um rund EUR 700.- mit Iberia Business Class die Strecke FCO-MAD-SCL-MAD-FCO gebucht. Die Strecke FCO-MAD musste bis Ende März 2021 abgeflogen werden. Geplant waren daher für März Zubringerflüge VIE-FCO und FRA-FCO. Von MAD sollte es dann gemeinsam im März mit BA auf MAD-LHR-FRA retour gehen und jetzt im Oktober FRA-LHR-MAD wieder nach Madrid um dann MAD-SCL-MAD-FCO zu fliegen. Damit ich von Frankfurt im März heim komme und im Oktober wieder nach Frankfurt wurde dieses Ticket gebucht. Leider kam dann alles anders und ich musste die Flüge alleine bzw. in Begleitung von Basil Bondi absolvieren. BA hatte die MAD – Flüge immer wieder gestrichen und umgebucht. Ich bin daher dann Ende März mit einem Prämienticket auf MAD-FRA-VIE retour nach Wien geflogen. Da ja MAD-(LHR)-FRA auch abgeflogen werden musste, bin ich mit diesem Prämienticket im Mai nach MAD geflogen. Wiederum hatte BA die Flüge gestrichen sodass ich schweren Herzens einen bei weitem nicht so attraktiven Direktflug MAD-FRA mit Iberia nehmen musste. Jetzt im Oktober hat BA wieder Flüge gestrichen, ich konnte aber immerhin endlich 2 komfortable Flugsegmente des ursprünglichen Tickets abfliegen, dazu dann aber bei den entsprechenden Bewertungen. Leider war der ganze Aufwand umsonst da Chile nach wie vor keine Einreise erlaubte und das (sehr günstige) IB-Ticket weder umbuchbar noch stornierbar war. Einzige Möglichkeit wäre ein Transit über SCL, etwa nach Peru/Lima, gewesen. Das war wir trotz aller Abenteuer- und Reiselust dann aber doch zu aufwändig – nicht zuletzt aufgrund der Problematik des dann bis zum Zielort über die 72 Stunden-Frist abgelaufenen PCR-Tests. Um nicht von MAD gleich wieder zurück fliegen zu müssen, habe ich mir etwas einfallen lassen – dazu bei den entsprechenden Bewertungen. Die Retoursegmente ab Rom (FCO-FRA-VIE) in Austrian Economy musste ich dann schweren Herzens auch verfallen lassen obwohl ich das normalerweise nicht mag. Aber nur nach Rom fliegen um dann in Economy zurück zu fliegen wollte ich doch nicht – da doch lieber Zeit mit den Lieben zu Hause verbringen. Für dieses Segment war Preis/Leistung halbwegs in Ordnung. Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 10.2021 OS121 6.00 wolfsgrab... 1309
Da ein Flug VIE-FRA-VIE mit nur einer Nacht Aufenthalt unverschämt teuer gekommen wäre, habe ich mich für einen Prämienflug entschieden. Um das Ticket optimal auszunützen und einen sehr lieben Freund treffen zu können (aus einen wurden dann 2), habe ich Wien – Basel – Frankfurt für den Hinflug gebucht – für diese Teilstrecke war der Meileneinsatz von gesamt 50000 in Ordnung wenn auch natürlich kein (Meilen) Schnäppchen. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 09.2021 OS126 7.00 wolfsgrab... 1328
Da ein Flug VIE-FRA-VIE mit nur einer Nacht Aufenthalt unverschämt teuer gekommen wäre, habe ich mich für einen Prämienflug entschieden. Um das Ticket optimal auszunützen und einen sehr lieben Freund treffen zu können (dass es 2 werden würden ahnte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht), habe ich Wien – Basel – Frankfurt für den Hinflug gebucht – für diese Teilstrecke war der Meileneinsatz von gesamt 50000 in Ordnung wenn auch natürlich kein (Meilen) Schnäppchen. Wien (VIE) Basel  (BSL) 09.2021 OS471 9.00 wolfsgrab... 1305
406€ pP BER-SOF und VAR-BER. Da kann man trotz Catering-Downgrade auf der Strecke BER-VIE nicht meckern. Habe bei Direktflügen mit Wizzair und Co. schon 350€pP mit 1 Gepäck a 23 KG bezahlt. Vienna (VIE) Berlin  (BER) 08.2021 OS 235 10.00 Reisefreund 1529
406€ pP BER-SOF und VAR-BER. Da kann man trotz Catering-Downgrade auf der Strecke BER-VIE nicht meckern. Habe bei Direktflügen mit Wizzair und Co. schon 350€pP mit 1 Gepäck a 23 KG bezahlt. Varna (VAR) Vienna  (VIE) 08.2021 OS 764 10.00 Reisefreund 1357
Als Business-Meilenschnäppchen um 25000 Meilen gebucht. Buchbar war nur der direkte Hinflug mit Austrian nach Larnaca mitten in der Nacht. Dank Corona-Kulanz konnte ich gegen einen Aufpreis an Gebühren von EUR 30.- auf die sehr angenehme Umsteigeverbindung über München umbuchen ohne mehr Meilen zahlen zu müssen. Zu Normalzeiten wäre das undenkbar. Detail am Rande: nach der Umbuchung wurden pro Ticket weitere 25000 Meilen belastet, diese wurden nach Urgenz dann rückgebucht. Somit perfektes Preis-/Leistungsverhältnis wenn nicht dieses Versagen bei der Verpflegung aufgetreten wäre. Larnaca (LCA) Vienna  (VIE) 07.2021 OS838 6.00 wolfsgrab... 1619
Ich wollte mit meinem Sohn nach Dubai. Es sollten seine ersten Flüge nach 1,5 Jahren werden, wir waren zuletzt knapp 3 Wochen vor dem 1. Lockdown unterwegs. Da bezahlte Tickets, noch dazu in Business Class, viel zu teuer gewesen wären, entschied ich mich für Prämientickets für je 70000 Meilen. Eine simple Umsteigeverbindung mit LH oder LX, mit nächtlichen Flugzeiten, war uns zu fad. Somit nütze ich aus, dass Äthiopien und die VAE in der gleichen Region liegen. Um das Ticket optimal auszunützen buchte ich VIE – LHR – ADD – DXB – ADD – CDG – VIE. Zwischenzeitlich wurde der Flug VIE – LHR am frühen Nachmittag gestrichen und ich erreichte eine Umbuchung auf VIE – DUS – LHR, dies hätte uns einen zusätzlichen Flug gebracht und rund 5 Stunden Zeit in London. Ich hatte die 4 Star-Alliance-Lounges in sehr guter Erinnerung (Niki weiß, wovon ich rede) – Lufthansa war Standard aber United, Singapore und Air Canada waren Spitze. Leider waren ALLE Lounges geschlossen und somit 5 Stunden in London keine sehr spannende Aussicht. Also wieder retour gebucht auf die direkte Nachmittagsmaschine von Austrian – in Wien gab es ja Loungegenuss und wir hatten somit perfekte 2 Stunden Umsteigezeit in London. Vienna (VIE) London  (LHR) 07.2021 OS455 10.00 wolfsgrab... 1556
Als Business-Meilenschnäppchen um 25000 Meilen gebucht. Buchbar war nur der direkte Hinflug mit Austrian nach Larnaca mitten in der Nacht. Dank Corona-Kulanz konnte ich gegen einen Aufpreis an Gebühren von EUR 30.- auf die sehr angenehme Umsteigeverbindung über München umbuchen ohne mehr Meilen zahlen zu müssen. Zu Normalzeiten wäre das undenkbar. Detail am Rande: nach der Umbuchung wurden pro Ticket weitere 25000 Meilen belastet, diese wurden nach Urgenz dann rückgebucht. Somit perfektes Preis-/Leistungsverhältnis. Vienna (VIE) München  (MUC) 07.2021 OS111 10.00 wolfsgrab... 1434
406€ pP BER-SOF und VAR-BER. Da kann man trotz Catering-Downgrade auf der Strecke BER-VIE nicht meckern. Habe bei Direktflügen mit Wizzair und Co. schon 350€pP mit 1 Gepäck a 23 KG bezahlt. Berlin (BER) Vienna  (VIE) 07.2021 OS 236 10.00 Reisefreund 1425
406€ pP BER-SOF und VAR-BER. Da kann man trotz Catering-Downgrade auf der Strecke BER-VIE nicht meckern. Habe bei Direktflügen mit Wizzair und Co. schon 350€pP mit 1 Gepäck a 23 KG bezahlt. Vienna (VIE) Sofia  (SOF) 07.2021 OS 799 10.00 Reisefreund 1378
Ich hatte in Business Class FRA-VIE-FRA als Puzzlestein zu Chile-Flügen mit Iberia im Oktober gebucht. Für Buchungsklasse P halbwegs in Ordnung, immerhin sind ja heuer Statusmeilen sehr gefragt für mich. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 06.2021 OS130 7.00 wolfsgrab... 1657
Ich hatte im Jahr 2020 ein Meilenschnäppchen in Business Class um 25000 Meilen für VIE-ATH-VIE gebucht. Dieses wurden mehrfach storniert und umgebucht. Nach einer Änderung der griechischen Einreisebestimmungen entschloss ich mich zu einer kurzfristigen Reise nach Athen. Für diese Teilstrecke waren Preis/Leistung nicht in Ordnung. Athen (ATH) Vienna  (VIE) 05.2021 OS802 6.00 wolfsgrab... 1972
Die Buchung dieses Fluges war eine Premiere. Ich wollte unbedingt die Buchungsklasse D buchen und tat dies erstmals telefonisch. Die Dame war freundlich, kompetent und hat alle meine Wünsche erfüllt. Somit nicht wirklich günstig für diese Reise aber in Zeiten wie diesen und aufgrund des Wunsches der Buchungsklasse D statt P durchaus in Ordnung. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 04.2021 OS126 8.00 wolfsgrab... 1929
Die Buchung dieses Fluges war eine Premiere. Ich wollte unbedingt die Buchungsklasse D buchen und tat dies erstmals telefonisch. Die Dame war freundlich, kompetent und hat alle meine Wünsche erfüllt. Somit nicht wirklich günstig für diese Reise aber in Zeiten wie diesen und aufgrund des Wunsches der Buchungsklasse D statt P durchaus in Ordnung Wien (VIE) Frankfurt  (FRA) 04.2021 OS121 9.00 wolfsgrab... 2247
Ziel dieser Rundreise, war ein Flug FCO – MAD. Dieser Flug war die erste Teilstrecke eines Business Class Tickets nach Santiago de Chile um unglaubliche EUR 739.-. Nur der erste Flug musste bis Ende März 2021 absolviert werden, weiter geht es dann im Oktober. Mit Wehmut denke ich daran, dass eigentlich mein verstorbener Freund Peter Maustravel neben mir sitzen sollte. In seiner Vertretung durfte aber sein Bär Basil mit mir mit kommen. Dieses Ticket war wohl eine Error Fare. Ursprünglich war die Weiterreise mit BA in Business Class gemeinsam über LHR nach FRA geplant. BA hatte alle Flüge storniert. Da ab MAD keine vernünftige Rückreise mit Star Alliance möglich war, sah ich mir die Möglichkeiten ab BCN an. Um keinen Stress zu haben, entschied ich mich, gemütlich mit Iberia MAD – BCN zu fliegen und am Folgetag (heute) mit einem One Way Prämienticket dann BCN – FRA – VIE zu reisen. Eigentlich kein Schnäppchen für 25000 Meilen aber in Zeiten wie diesen durchaus willkommen. Dass in Barcelona zumindest bis 17h die Restaurants offen hatten war sehr willkommen in dieser Zeit des Lockdowns in Österreich seit letzten Weihnachten. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 03.2021 OS126 8.00 wolfsgrab... 1990
Eigentlich wollte ich Wien – Zürich – Wien fliegen. Wenige Wochen vor meiner Reise beschloss die Schweiz, die Einreise per Flugzeug nur mehr mit PCR-Test zu erlauben. Warum man so einen Schritt setzt und dann auf dem Inlandsflug Genf – Zürich normale Masken statt FFP2 ausreichend sind bleibt mir ein Rätsel. Somit stand ich vor der Aufgabe, One Way von der Schweiz nach Wien zu fliegen. Dafür bot sich ein Prämienticket an. Zürich – Wien als Einzelstrecke wäre fad und ineffizient gewesen. Lang längerer Suche konnte ich Online ein One Way Prämienticket Genf – Zürich – Düsseldorf – Wien buchen. Nachdem Zürich – Düsseldorf gestrichen wurde, buchte ich auf Frankfurt um. Der nette Callcenter – Mitarbeiter verwies auf die Möglichkeit, direkt Zürich – Wien zu fliegen, akzeptierte aber meinen Wunsch des Routings über Frankfurt. In Zeiten wie diesen finde ich das Preis/Leistungs – Verhältnis akzeptabel. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 02.2021 OS126 7.00 wolfsgrab... 1983
Meine Anreise nach Malta erfolgte mit Air Malta und passablen Flugzeiten auf direktem Weg. Retour wäre Air Malt um 7h gestartet, das war mir doch zu zeitig. Da bezahlte Alternativen recht teuer gewesen wären, entschied ich mich für ein One Way Prämienticket. Interessanterweise wurde mir für 25000 Meilen ein Routing mit 3 Flügen MLA – MUC – FRA – VIE angeboten. Für dieses Segment war ich mit der gebotenen Leistung großteils zufrieden. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 10.2020 OS126 8.00 wolfsgrab... 1733
Immer noch das Meilenticket ATH-VIE-FRA, aber auf diesem Teilstück stimmte wenigstens die Leistung. Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 10.2020 OS 125 10.00 maustravel 2122
Das Meilenticket ATH-VIE-FRA kostete incl. Airline Zuschläge 28.000 Meilen. Hinzu kamen dann noch einmal knapp 50.- Euro für Steuern und Gebühren. Eindeutig zu viel für die gebotene Leistung. Athen (ATH) Vienna  (VIE) 10.2020 OS 802 4.00 maustravel 1901
Der Zweck der Reise war ein Besuch bei meinem Freund Niki in Winterthur. Ich reiste mit der Bahn an und wollte nach einer Übernachtung in weniger als 24 Stunden nach der Einreise weiterreisen. Wäre ich länger geblieben, so hätte ich mich als Niederösterreicher in Quarantäne begeben müssen. Da wir beide sehr vorsichtig sind, verbrachten wir den Abend nicht in einem Restaurant sondern mit entsprechendem Abstand in Nikis ehemaliger Studentenwohnung bei Pizza dem einen oder anderen Glas mit flüssigem Inhalt. Ich wollte eigentlich am nächsten Tag Zürich – Athen fliegen und nach rund 22 Stunden wieder am Folgetag Athen – Wien. Gebucht waren diese Flüge als One-Way-Prämienticket. Wenige Stunden vor meiner Ankunft in Zürich erhielt ich die Nachricht, dass in Griechenland die Fluglotsen 24 Stunden streiken würden und mein Flug nun storniert wäre. Angeboten hat man mir dann einen Flug nach Athen einen Tag später um 06:00h Morgens. Dies war für mich wegen der Uhrzeit und dem zu langen Aufenthalt in der Schweiz keine Option. Auch klärte mich Niki auf, dass der Rückflug – welcher über Thessaloniki gebucht wurde – mangels dort geöffneter Lounge mit 4 Stunden Aufenthalt wenig attraktiv war. Wie also nach Wien zurückkommen? Bezahlte Tickets wären viel zu teuer gewesen und ein Prämienflug Zürich – Wien wenig attraktiv. Niki fand dann eine interessante Lösung. Ein Rückflug über London bei dem Swiss auf der Strecke Zürich – London einen A330-300 einsetzen würde. Somit buchte ich dieses Prämienticket um 25000 Meilen. Ich darf nicht daran denken, dass ich schon um 55000 Meilen in Business Class nach Los Angeles geflogen bin – und zwar hin und retour, trotzdem war ich mit der Lösung zufrieden. London (LHR) Vienna  (VIE) 10.2020 OS456 6.00 wolfsgrab... 1826
Es galt, von Wien nach Warschau zu fliegen. Economy VIE – WAW – VIE war zum Buchungszeitpunkt relativ teuer und ein Meilen-Ticket direkt VIE – WAW wäre hinaus geschmissenes Geld/Meilen. Um trotz Corona den maximalen Fluggenuss bei vernünftigen Flugzeiten zu generieren, bot sich das Routing VIE – ATH – WAW an. Ich wusste, dass OS in C fast normalen Service bietet und hoffte dies für ATH – WAW mit A3 auch. Auch eine Lounge in VIE sowie die Erwartung einer Lounge in ATH sprachen für dieses Routing. Vienna (VIE) Athen  (ATH) 09.2020 OS801 8.00 wolfsgrab... 1957
Als Companion Prämienticket auf VIE-ZRH-FRO-GVA-VIE von meinem lieben Flugfreund Maustravel gebucht. Dafür war die Leistung in dieser außergewöhnlichen Zeit doch sehr in Ordnung. Geneva (GVA) Vienna  (VIE) 08.2020 OS576 10.00 wolfsgrab... 1699
Im Moment finde ich die Business Tarife nicht lohnenswert, denn man bekommt keine Zusatzleistungen. Ausser natürlich dem freien Nebensitz, der natürlich angenehm ist in dieser Zeit. Trotzdem schade dass man sonst gar nichts bekommt. Z.b ein getränkegutschein... Stockholm (ARN) Vienna  (VIE) 08.2020 OS0312 5.00 TandTSwit... 1721
Nicht wirklich lohnenswert. Denn man bekommt leider keine benefits in der Business. Lounge fehlt, kein Getränke Gutschein, keine Unterstützung beim Transfer etc. - das geht besser. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 08.2020 OS0569 5.00 TandTSwit... 2018
siehe vorherige Flüge Geneva (GVA) Vienna  (VIE) 08.2020 OS 576 9.00 maustravel 1856
Companion Award, was immerhin ein paar Meilen einsparte. Steuern und Gebühren beliefen für die 4 Flugstrecken auf nicht ganz 160.- Euro. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 08.2020 OS 569 8.00 maustravel 2577
Als Compagnion Prämienticket auf VIE-ZRH-FAO-GVA-VIE von meinem lieben Flugfreund Maustravel gebucht. Dafür war die Leistung in dieser außergewöhnlichen Zeit doch sehr in Ordnung. Wien (VIE) Zürich  (ZRH) 08.2020 OS 569 9.00 wolfsgrab... 2456
teurer Maledivenflug Male (MLE) Vienna  (VIE) 02.2020 OS 46 3.00 thoch 1896
teurer Maledivenflug Vienna (VIE) Stuttgart  (STR) 02.2020 OS 187 3.00 thoch 1748
sehr gut ca. 2000 RT nach Mauritius Plaisance (MRU) Vienna  (VIE) 02.2020 OS18 9.00 gunjun 1805
Salzburg (SZG) Vienna  (VIE) 02.2020 OS918 8.00 j.b. 1735
Vienna (VIE) Berlin  (SXF) 02.2020 OS229 8.00 j.b. 1859
Wir wollten in den Ferien zum Schneemobil – fahren in den Norden von Finnland. Die Flughäfen in Lappland sind fast nur mittels SAS über HEL zu horrenden Preisen erreichbar. Einmal pro Woche führt LH eine Rotation ab MUC durch (und das nur wenige Wochen im Winter). Auch diese Flüge sind sehr teuer zumal wir auch nur one way fliegen wollten. Diese Aufgabe war ja wie geschaffen für ein Meilenticket. Da der Aufpreis für Business Class mit Compagnon Award und in Erwartung eines 3,5 – Stunden Weiterfluges überschaubar war, vergönnten wir uns dieses in Europa ja nicht so grandiose Vergnügen. Vienna (VIE) München  (MUC) 02.2020 OS111 8.00 wolfsgrab... 2392
2000 € in C nach Mauritius, da kann man nicht meckern Vienna (VIE) Plaisance  (MRU) 01.2020 OS17 9.00 gunjun 1885
Da meine verbliebenen QR-Meilen nur bis DOH reichten, buchte ich ein One-Way-Meilenticket bei Star Alliance. Das Routing über ADD mit 15 Stunden Aufenthalt sowie weiter über ARN nach VIE nützten die erlaubten 3 Segmente optimal aus. Somit für dieses Segment in diesem Fall mal 10 Punkte. Stockholm (ARN) Vienna  (VIE) 12.2019 OS318 10.00 wolfsgrab... 2670
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 10.2019 OS223 0.00 j.b. 1920
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 10.2019 OS26 0.00 j.b. 2126
5 Std. vor Abflug gebucht, dadurch natürlich teuer. Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 10.2019 OS25 0.00 j.b. 2337
5 Std. vor Abflug gebucht, dadurch natürlich teuer Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 10.2019 OS234 0.00 j.b. 1651
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 08.2019 OS223 0.00 j.b. 1863
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 08.2019 OS26 9.00 j.b. 2038
Für diesen Flug HAM - VIE in der Business Class gut 122,00 Euro bezahlt. Hamburg (HAM) Vienna  (VIE) 07.2019 OS 176 7.00 GAT HAM 2035
Meilenticket Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 06.2019 OS223 0.00 j.b. 1970
Meilenflug Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 06.2019 OS26 0.00 j.b. 2044
Meilenticket Berlin (SXF) Vienna  (VIE) 05.2019 OS236 0.00 j.b. 1806
Meilenticket Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 05.2019 OS25 0.00 j.b. 2343
Vienna (VIE) Berlin  (SXF) 03.2019 OS223 8.00 j.b. 2084
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 03.2019 OS26 8.00 j.b. 2113
Es galt VIE-FRA-VIE zu buchen. Der Hinflug über ZRH war günstiger, retour geht es dann direkt (daher auch eine ungerade Anzahl an Flügen). Mehr Flüge um weniger Geld – perfekt! Der Aufpreis auf C betrug rund € 80.- pro Segment; dass sich die Annehmlichkeit der 2 Handgepäckstücke noch bezahlt machen würde, konnte ich bei der Buchung nicht ahnen. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 03.2019 OS551 8.00 wolfsgrab... 2873
Für die Strecken PRG-VIE-SOF und SOF-MUC-TXL ein ganz gutes Angebot bekommen, daher insgesamt ok. Prague (PRG) Vienna  (VIE) 03.2019 OS706 8.00 pampel 2070
Recht guten Tarif bekommen Vienna (VIE) Sofia  (SOF) 03.2019 OS797 8.00 pampel 2228
650€ pP für Business Saver TXL-LCA und retour nur 3 Wochen vorher gebucht. Finde das ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Vienna (VIE) Larnaca  (LCA) 03.2019 OS 831 9.00 Reisefreund 2348
Berlin (SXF) Vienna  (VIE) 03.2019 OS236 8.00 j.b. 1822
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 03.2019 OS25 8.00 j.b. 2243
Der Flug kostete anteilig etwa 120.- Euro. Sarajevo (SJJ) Vienna  (VIE) 02.2019 OS 758 9.00 maustravel 2254
Eine 7 als Gesamtnote. Thessaloniki (SKG) Vienna  (VIE) 02.2019 OS 810 7.00 gr.traveller 2333
Eine Gesamtnote von 7 da der Preis unschlagbar war. Vienna (VIE) Hamburg  (HAM) 02.2019 OS 171 7.00 gr.traveller 2296
Gesamtnote 7. Über austrian.com als Business Saver gebucht. Vienna (VIE) Hamburg  (HAM) 02.2019 OS 171 7.00 gr.traveller 1943
Salzburg (SZG) Vienna  (VIE) 01.2019 0S918 7.00 j.b. 1996
Vienna (VIE) Berlin  (SXF) 01.2019 OS229 7.00 j.b. 2129
Frankfurt (FRA) Salzburg  (SZG) 01.2019 LH1594 7.00 j.b. 2016
Vienna (VIE) Sarajevo  (SJJ) 01.2019 OS 757 8.00 maustravel 3129
Der Flug FRA-VIE-SJJ vv kostete knapp die Hälfte von dem, was LH heute alleine für den Flug FRA-VIE aufgerufen hätte. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 01.2019 OS 122 9.00 maustravel 2777
Gesamtpaket Vienna (VIE) Stuttgart  (STR) 12.2018 OS187 6.00 thoch 2432
Gesamtpaket Plaisance (MRU) Vienna  (VIE) 12.2018 OS18 6.00 thoch 2126
Hatte an diesen Tag 4 Flüge. ZRH-GVA-LIS-VIE-HAM. Zwei Swiss Eco Flüge und zwei Business Flüge mit TP und OS. Total für alle Flüge 268,00 Euro bezahlt. Also ca. 67,00 Euro pro Flug. Vienna (VIE) Hamburg  (HAM) 11.2018 OS 167 8.00 GAT HAM 2620
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 11.2018 OS223 0.00 j.b. 2453
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 11.2018 OS26 9.00 j.b. 2453
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 10.2018 OS25 9.00 j.b. 2666
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 10.2018 OS236 9.00 j.b. 2123
Es galt, einen Zubringerflug nach SJJ zu finden – die Flüge ab VIE waren unverschämt teuer, nach langer Suche fand ich heraus, dass das Routing PRG-VIE-SJJ-VIE die mit Abstand günstigste Lösung ist. (Retour bis PRG wäre wiederum teurer gewesen). Perfekt für mich. Sarajevo (SJJ) Vienna  (VIE) 10.2018 OS758 10.00 wolfsgrab... 2468
Umgerechnet müsste dieser Flug in C dann etwa 45.- Euro gekostet haben. Vienna (VIE) Venice  (VCE) 09.2018 OS 529 10.00 maustravel 2772
Den Anteil dieses Fluges am Gesamtpreis würde ich auf knapp 90.- Euro veranschlagen – das war er sicher wert. Sarajevo (SJJ) Vienna  (VIE) 09.2018 OS 758 10.00 maustravel 2492
Auch hier nun wirklich kaum Mehrwert zu Y – allerdings war der Preis insgesamt recht günstig. Vienna (VIE) Sarajevo  (SJJ) 09.2018 OS 759 6.00 maustravel 2862
Vienna (VIE) Berlin  (SXF) 08.2018 OS223 9.00 j.b. 2292
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 08.2018 OS26 9.00 j.b. 2274
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 08.2018 OS25 9.00 j.b. 2766
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 08.2018 OS236 9.00 j.b. 2327
Ich habe ein Ticket mit dem folgenden Routing gebucht: BSL-MUC-SPU (Economy Classic), PRN-VIE-MUC-BSL (Business). Aufgrund der Komplexität meiner Wünsche (spezielle Buchungsklassen -> Meilengutschrift bei Aegean Miles+Bonus) habe ich die Buchung durch das Reisebüro SkyTravelAgent GmbH (meine vollste Empfehlung für dieses kompetente Reisebüro!) anlegen lassen. In Summe war das Ganze dann überhaupt nicht günstig für mich, aber das war abzusehen. Die gebotene Leistung auf diesem Teilstück war gut. Für die Buchungsklasse Business - Z erhielt ich gleich 2000 Statusmeilen pro Austrian-Segment! Genial. Pristina (PRN) Vienna  (VIE) 07.2018 OS778 9.00 Niki 2332
Ich habe ein Ticket mit dem folgenden Routing gebucht: BSL-MUC-SPU (Economy Classic), PRN-VIE-MUC-BSL (Business). Aufgrund der Komplexität meiner Wünsche (spezielle Buchungsklassen -> Meilengutschrift bei Aegean Miles+Bonus) habe ich die Buchung durch das Reisebüro SkyTravelAgent GmbH (meine vollste Empfehlung für dieses kompetente Reisebüro!) anlegen lassen. In Summe war das Ganze dann überhaupt nicht günstig für mich, aber das war abzusehen. Eigentlich wollte ich in Wien nur einen kurzen Aufenthalt einplanen und direkt mit der nächsten Maschine weiter nach München. Aber diese Verbindung war nur in Business - D verfügbar. Dieser Fall hätte mir aber ausser auf MUC-BSL keine Meilenvorteile verschafft, sondern wär vor allem eines gewesen: Schweineteuer! Die gebotene Leistung auf diesem Teilstück war aufgrund der Verspätung mangelhaft, der Rest war aber gut. Für die Buchungsklasse Business - Z erhielt ich gleich 2000 Statusmeilen pro Austrian-Segment! Und das ist eigentlich schon mindestens 8 Punkte wert. Genial. Vienna (VIE) München  (MUC) 07.2018 OS115 7.00 Niki 2660
Sehr günstiges LH Angebot Paris-Bangkok – dieser Flugteil war sicher seinen Preis wert. Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 06.2018 OS 025 10.00 maustravel 3620
Erster Teil eines recht günstigen Angebotes der LH Gruppe von Paris nach Bangkok (in Konkurrenz zu Oman Air). Für dieses Teilstück sehe ich noch erhebliches Verbesserungspotential im Leistungsbereich. Paris (CDG) Vienna  (VIE) 06.2018 OS 419 6.00 maustravel 2685
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 06.2018 OS223 9.00 j.b. 2408
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 06.2018 OS26 9.00 j.b. 2430
Schon vor ca. 7 Monaten gebucht. War relativ okay vom Preis Hamburg (HAM) Vienna  (VIE) 06.2018 OS176 10.00 afdhh 2361
Früh gebucht, guter Preis Vienna (VIE) Nice  (NCE) 06.2018 OS425 10.00 afdhh 2506
Gesamtnote eine 7. Thessaloniki (SKG) Vienna  (VIE) 06.2018 OS 810 7.00 gr.traveller 2463
Für diese Strecke eine 8 als Gesamtnote. Vienna (VIE) Hamburg  (HAM) 06.2018 OS 171 8.00 gr.traveller 2616
Gesamtnote 7. Über austrian.com gebucht. Hamburg (HAM) Vienna  (VIE) 05.2018 OS 176 7.00 gr.traveller 2438
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 05.2018 OS25 9.00 j.b. 2573
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 05.2018 OS236 8.00 j.b. 2314
In Buchungsklasse P sehr günstig als Aktion ab Wien gebucht, Hinflug VIE – ZRH – HKG mit Upgrade in Frist auf ZRH – HKG mittels Vouchern. Spitze – und für ein ganz ungewohnter direkter Heimflug ohne 3-4 Segmente und mindestens 2 Tickets. Hong Kong (HKG) Vienna  (VIE) 05.2018 OS68 10.00 wolfsgrab... 3359
Ein recht günstiges Angebot in C ab Wien, wobei man zum gleichen Preis den Direktflug mit OS oder Umsteigemöglichkeiten über FRA/MUC (LH) oder ZRH (LX) wählen konnte.n Hong Kong (HKG) Vienna  (VIE) 05.2018 OS 68 10.00 maustravel 3092
Minibestandteil des Fluges VIE-MUC-HKG-VIE, der zu einem sehr guten Preis in C feilgeboten wurde. Ich gehe davon aus, dass der hierauf entfallende Anteil minimal war, so dass man auch von der Leistung nichts heroisches erwarten durfte.\\r\\n Vienna (VIE) München  (MUC) 05.2018 OS 117 8.00 maustravel 3553
VIE – ZRH – HKG – VIE sehr günstig in P gebucht, dann nach Jahren die beiden SEN-Voucher endlich wieder einmal sinnvoll für ein Upgrade ZRH – HKG in First einsetzen können (bei LX ging das ja schon immer, bei LH erst seit Kurzem) Wien (VIE) Zürich  (ZRH) 05.2018 OS569 10.00 wolfsgrab... 4127
400 Euro für TXL-VIE-VNO und zurück Vilnius (VNO) Vienna  (VIE) 05.2018 OS 834 9.00 olafkoch 2335
400 Euro für TXL-VIE-VNO und zurück Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 05.2018 OS233 8.00 olafkoch 2512
TXL-VIE-VNO für 400 Euro in der C-Class Vienna (VIE) Vilnius  (VNO) 05.2018 OS 833 10.00 olafkoch 2332
TXL-VIE-VNO und zurück für 400 Euro in C-Class Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 05.2018 OS 240 10.00 olafkoch 2389
der Umweg über Wien hat sich auf alle Fälle gelohnt Miami (MIA) Wien  (VIE) 03.2018 OS098 10.00 El Dorado 2105
Nicht zu teuren Tarif erhalten, für die Leistungen am Flughafen Wien aber leider noch zu viel, da muss Austrian noch nachbessern Vienna (VIE) Bucharest  (OTP) 03.2018 OS783 7.00 pampel 2413
Hatte einen günstigen Tarif bekommen, daher ok. Für die gebotene Leistung (insbesondere den Sitz) ist der reguläre Tarif zu hoch. Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 03.2018 OS274 8.00 pampel 2450
Mein eigentliches Ziel war Genf. Da ein Return-Ticket zu Messezeiten mit 0-1 Übernachtungen selbst in Economy unverhältnismäßig teuer ist, war ich auf der Suche nach Alternativen. Die Idee war, ein günstiges One-Way-Routing von Prag nach Wien über Genf. Prag ist mit dem neuen Regiojet-Zug einfach und günstig zu erreichen. Mir war es vor längerer Zeit schon einmal gelungen, ein günstiges One-Way-Routing in Europa in der Business Class mit 6 Einzelstrecken zu finden. Allerdings GVA-OTP, somit wären weitere Flüge erforderlich gewesen. Mit 5 Strecken fand ich einige Lösungen, bis ich aber ein Routing mit 6 Strecken, vernünftigen Flugzeiten, keinen zu kurzen Aufenthalten beim Umsteigen, Übernachtung in Zürich und ausreichend langem Aufenthalt in Genf gefunden hatte, verging schon sehr viel Zeit. Da glühte die Ita-Matrix mit all ihren speziellen Funktionen, wie etwas Minconnect. Mit dem dann gefundenen Routing war es aber nicht getan – wo immer ich es buchen wollte, kam ein wesentlich höherer Preis heraus da der letzte Flug von OS durchgeführt wurde, den Preis bekommt man aber nur wenn der Flug mit der LX-Codeshare-Flugnummer gebucht wird. Mit einem kleinen Trick konnte ich dann die Swiss-Seite überlisten und hielt tatsächlich das bestätigte Ticket in Händen. Diesen verrückten Spaß wollte ich mir einfach mal gönnen. Das Gesamtrouting sieht so aus: PRG – FRA (LH), FRA – MUC (LH), MUC – FCO (LH), FCO – ZRH (LX), Übernachtung in Zürich günstig im Transithotel, ZRH – GVA (LX), GVA – VIE (OS). Noch dazu 3 * Buchungsklasse Z und nur 3 * P … das bringt nach dem alten Schema sogar einige Meilen. Geneva (GVA) Vienna  (VIE) 03.2018 OS576 10.00 wolfsgrab... 2935
Gebucht in Q BKK-VIE-HAM für 279€, bekommen erst Premium Eco und dann Business, da gibt es nix zu meckern Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 02.2018 OS26 10.00 afdhh 3057
TOP Vienna (VIE) Miami  (MIA) 02.2018 OS97 10.00 mexxvienna 2675
Ca. 170 EUR für ein P-Ticket Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 12.2017 OS155 8.00 balou2904 2786
Schon vor langer Zeit gebucht. Classic-Tarif mit guten Flugzeiten – habe dann auf ein Upgrade geboten und dieses minimal über dem Mindestgebot auch bekommen. Hauptgrund waren die Meilen der Buchungsklasse P. Damit sollte die SEN-Verlängerung für heuer mit diesem letzten Flug des Jahres erledigt sein. Dass nun doch nur 99.495 Statusmeilen auf dem Konto stehen ist ein anderes Thema. Vielleicht zeigt M&M sich hier kulant, ich werde es versuchen – ansonsten wird wohl die Ita Matrix gequält werden um möglichst günstig und ohne viel Aufwand noch 500 Meilen + Exec-Bonus zu generieren. Auch hat mich knapp vor dem Abflug eine nette Einladung nach Deutschland erreicht – somit könnten eventuelle Flüge sogar noch einen Sinn haben. Der Mehrwert war für das Upgrade hier jedenfalls nicht gegeben Oslo (OSL) Vienna  (VIE) 12.2017 OS336 3.00 wolfsgrab... 3238
Für die Teilstrecke ok Amsterdam (AMS) Vienna  (VIE) 10.2017 OS374 10.00 bkk60 2735
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 10.2017 OS271 9.00 j.b. 2819
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 10.2017 OS26 9.00 j.b. 3192
Preis/Leistung war ganz in Ordnung London (LHR) Vienna  (VIE) 09.2017 OS456 9.00 mexxvienna 2790
Eco light gebucht und dann am 31.12.2016 mittels Voucher, der sonst verfallen wäre, upgegradet. Leider konnte ich die Voucher nicht sinnvoll interkontinental einsetzen. Geneva (GVA) Vienna  (VIE) 09.2017 OS582 10.00 wolfsgrab... 2871
Upgrade geboten und bekommen. Eco Preis war aber schon sehr fair Hamburg (HAM) Vienna  (VIE) 09.2017 OS174 10.00 sts 3349
Den Rückflug habe ich in die Business Class gebucht, da die P-Klasse günstiger war als der noch verfügbare Economy Tarif... :-) Dieses Phänomen tritt oft auf Austrian Flügen nach Pristina auf, vor allem in der Saison. Daher immer die Augen offen halten! Es gab immerhin 892 Meilen bei Miles&More (inkl. Executive Bonus). Pristina (PRN) Vienna  (VIE) 08.2017 OS778 9.00 Niki 2755
Den Rückflug habe ich in die Business Class gebucht, da die P-Klasse günstiger war als der noch verfügbare Economy Tarif... :-) Dieses Phänomen tritt oft auf Austrian Flügen nach Pristina auf, vor allem in der Saison. Daher immer die Augen offen halten! Es gab immerhin 892 Meilen bei Miles&More (inkl. Executive Bonus). Gebucht über EXPEDIA. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 08.2017 OS563 9.00 Niki 2794
2000€ RT für FRA-VIE-BKK/SIN-FRA in P klasse. Für dieses Teilstück angemesssen. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 07.2017 OS132 8.00 Mikezens 3408
€2000 für FRA-VIE-BKK/SIN-FRA für dieses Teilstück angemessen Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 07.2017 OS15 8.00 Mikezens 3988
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 07.2017 OS25 9.00 j.b. 3026
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 07.2017 OS276 9.00 j.b. 2658
Nicht ganz billig, aber dieser Z Tarif brachte mir 2000 Meilen pro Segment bei Miles+Bonus (Aegean). Mit diesem Flug war die Statusverlängerung bereits abgeschlossen. Vienna (VIE) Pristina  (PRN) 07.2017 OS769 8.00 Niki 2864
Nicht ganz billig, aber dieser Z Tarif brachte mir 2000 Meilen pro Segment bei Miles+Bonus (Aegean). Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 07.2017 OS570 8.00 Niki 2737
Kein Schnäppchen für VIE – CAI – VIE, aber gut passende Flugzeiten mit Zeitreserve in Kairo und Umbuchungsmöglichkeit. Billiger nur mit A3 und da hätten auch die Flugzeiten überhaupt nicht gepasst. Nachdem beim Hinflug das Smartupgrade wegen einer Kreditkarten-Nummernänderung nicht geklappt hat, erhielt ich für EUR 100.- beim Rückflug den Zuschlag. In der randvollen Maschine eine gute Investition. Cairo (CAI) Vienna  (VIE) 07.2017 OS864 10.00 wolfsgrab... 3306
3200 CHF ex CH. War ungefähr preisgleich mit SQ und LX. Allerdings verlangt die OS noch keine Sitzplatzreservierungsgebühr für die Thron-Sitze (wie die LX neuerdings), daher und wegen der Nachtflüge für OS entschieden. Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 05.2017 OS25 7.00 FlorianVD 4136
Freiflug mit Meilen Vienna (VIE) Marrakech  (RAK) 05.2017 OS 899 8.00 olafkoch 3309
Freiflug mit Meilen Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 05.2017 OS 274 8.00 olafkoch 3247
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 05.2017 OS25 9.00 j.b. 3246
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 05.2017 OS276 9.00 j.b. 2662
Fairer Preis für LUG-ZRH-LIS. Gebucht auf Swiss hompage. Business saver. Zürich (ZRH) Lugano  (LUG) 03.2017 LX2914 0.00 Jucker 2911
Insgesamt eine Enttäuschung. Quasi null Mehrwert am Flughafen, an Bord eine schwache Leistung. Dazu kommt, dass die LH-Group aufgrund ihres Monopols ab INN saftige Aufschläge für diese Strecke verlangt - Meilen gibt’s dabei natürlich nur in P. Innsbruck (INN) Vienna  (VIE) 03.2017 OS 902 3.00 BusinessT... 2918
Leider durch Abflug ab INN recht teuer (für die miesen Meilen in P), dafür jedoch guter Gegenwert an Bord. Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 03.2017 OS 273 6.00 BusinessT... 2769
Mit LX Business Saver für ca 600 Euro bis Lissabon. Auf Swiss Homepage. Ganz o.k Lugano (LUG) Zürich  (ZRH) 03.2017 LX2905 8.00 Jucker 3010
Eco relativ günstig gebucht und dann mit Voucher, der sonst verfallen wäre mangels Gelegenheit eines Upgrades Intercontinental, upgegradet – somit in Ordnung da zumindest Verpflegung und Service auf diesem Europa-Flug in Business passen. Vienna (VIE) Geneva  (GVA) 03.2017 OS571 10.00 wolfsgrab... 3546
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 03.2017 OS271 8.00 j.b. 2720
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 03.2017 OS26 8.00 j.b. 3007
Buchungsklasse Z auf dem Routing VIE – ZRH – MUC – TXL und HAM – ZRH – VIE sehr günstig bekommen; in Anbetracht der anstehenden SEN – Verlängerung und der Möglichkeit, meinem Junior auf der Strecke VIE – ZRH einmal die B777 Business zu zeigen, sind Preis/Leistung sehr gut – grundsätzlich wissen wir ja, dass es, noch dazu mit SEN – Status, nicht viele vernünftige Gründe gibt um für Europa – Business mit OS/LX/LH Geld zu zahlen. Normalerweise nur bei Meilenflügen, Upgrades oder Langstrecken – Zubringern sinnvoll. Und dass Meilen bei Kindern erst zum 20. Geburtstag verfallen, macht auch Sinn – irgendwann wird er ja dann lieber alleine fliegen und vielleicht ein paar Meilen für ein Upgrade brauchen können… unser 5. Segment war jeden Cent wert! Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 02.2017 OS564 10.00 wolfsgrab... 3531
Preislich in Klasse P absolut in Ordnung, allerdings sind 750 Meilen für einen Business Class Flug doch eher lachhaft. Abgesehen davon natürlich bester und very charming Austrian service – immer wieder eine Freude. Prague (PRG) Vienna  (VIE) 01.2017 OS 710 8.00 BusinessT... 3580
In P zwar okayer Preis, jedoch zu wenig Meilen. Auch der Service ließ zu wünschen übrig – in summa eher schlecht. Bei Austrian lege ich jedoch auch höhere Maßstäbe als bspw. bei LH an, da ich weiß, dass bei OS an Bord normalerweise noch viel mehr möglich ist. Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 01.2017 OS 273 5.00 BusinessT... 3260
Hintergrund der Buchung: Bisher war ich mit meinem FTL Status und der Priority Pass Karte ganz zufrieden. Doch plötzlich wurde der Star Alliance Gold Status interessant: Im Oktober 2016 erlaubte sich Austrian einen kleinen Fauxpass und bastelte - wie sicherlich einige mitbekommen haben - eine wirklich billige Business Class Fare von Sofia via Wien-Frankfurt nach Johannesburg, die unter anderem auch in die hohe Klasse C buchte - viele Statusmeilen inklusive. Wir buchten also einen kleinen Wochenendtrip nach Südafrika und so boardete ich am Freitagabend den Wizzair-Flieger nach Sofia und stand nach der Reise am darauffolgenden Dienstagmorgen wieder im Büro. Ich bestieg sieben Mal ein Flugzeug, umrundete dabei distanzmässig die halbe Welt (rund 22000 km) und liess Temperaturunterschiede, die bald schon an der 50 Grad Marke kratzten (Sofia -17 Grad, Johannesburg 29 Grad) über mich ergehen. Dieses Leg war Nummer sechs auf der Reise GVA-SOF (W6) / SOF-VIE-FRA-JNB-FRA-VIE (OS und LH) / VIE-ZRH (AB). Für dieses Segment gab es nicht zu verachtende 2000 (flat) Meilen auf mein Aegean Miles&Bonus Konto. Miles&More schreibt für diese zweithöchste Business-Buchungsklasse auch 2000 Meilen (flat) gut. Ist ein FTL oder höher vorhanden gibt es noch 25% obendrauf. Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 01.2017 OS128 10.00 Niki 2603
Bisher war ich mit meinem FTL Status und der Priority Pass Karte ganz zufrieden. Doch plötzlich wurde der Star Alliance Gold Status interessant: Im Oktober 2016 erlaubte sich Austrian einen kleinen Fauxpass und bastelte - wie sicherlich einige mitbekommen haben - eine wirklich billige Business Class Fare von Sofia via Wien-Frankfurt nach Johannesburg, die unter anderem auch in die hohe Klasse C buchte - viele Statusmeilen in Richtung Star Alliance Gold Status inklusive. Wir buchten also einen kleinen Wochenendtrip nach Südafrika und so boardete ich am Freitagabend den Wizzair-Flieger nach Sofia und stand am darauffolgenden Dienstagmorgen wieder im Büro. Ich bestieg sieben Mal ein Flugzeug, umrundete dabei die halbe Welt (rund 22000 km) und liess Temperaturunterschiede, die bald schon an der 50 Grad Marke kratzten (Sofia -17 Grad, Johannesburg 29 Grad), über mich ergehen. Dieses Leg war Nummer drei auf der Reise GVA-SOF (W6) / SOF-VIE-FRA-JNB-FRA-VIE (OS und LH) / VIE-ZRH (AB). Für dieses Segment gab es stolze 2000 Meilen (flat) auf Aegean Miles&Bonus. Interessant ist, dass Miles&Bonus bei Austrian Flügen bereits ab der Z Klasse diese 2000 Meilen gutschreibt. P Klasse Tickets erhalten nur 750 Meilen - besser als gar nichts. Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 01.2017 OS125 10.00 Niki 2653
Bisher war ich mit meinem FTL Status und der Priority Pass Karte ganz zufrieden. Doch plötzlich wurde der Star Alliance Gold Status interessant: Im Oktober 2016 erlaubte sich Austrian einen kleinen Fauxpass und bastelte - wie sicherlich einige mitbekommen haben - eine wirklich billige Business Class Fare von Sofia via Wien-Frankfurt nach Johannesburg, die unter anderem auch in die hohe Klasse C buchte - viele Statusmeilen in Richtung Star Alliance Gold Status inklusive. Wir buchten also einen kleinen Wochenendtrip nach Südafrika und so boardete ich am Freitagabend den Wizzair-Flieger nach Sofia und stand am darauffolgenden Dienstagmorgen wieder im Büro. Ich bestieg sieben Mal ein Flugzeug, umrundete dabei die halbe Welt (rund 22000 km) und liess Temperaturunterschiede, die bald schon an der 50 Grad Marke kratzten (Sofia -17 Grad, Johannesburg 29 Grad), über mich ergehen. Dieses Leg war Nummer zwei auf der Reise GVA-SOF (W6) / SOF-VIE-FRA-JNB-FRA-VIE (OS und LH) / VIE-ZRH (AB). Für dieses Segment gab es stolze 2000 Meilen (flat) auf Aegean Miles&Bonus. Interessant ist, dass Miles&Bonus bei Austrian Flügen bereits ab der Z Klasse diese 2000 Meilen gutschreibt. P Klasse Tickets erhalten nur 750 Meilen - besser als gar nichts. Sofia (SOF) Vienna  (VIE) 01.2017 OS800 10.00 Niki 2251
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 01.2017 OS271 9.00 j.b. 3105
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 01.2017 OS26 8.00 j.b. 2996
600.- franken von der schweiz nach marokko in der business class. Ist ok. Marrakech (RAK) Vienna  (VIE) 12.2016 OS900 8.00 sangaller 3307
600.- franken für zrh-rak via vie Vienna (VIE) Marrakech  (RAK) 12.2016 OS 899 8.00 sangaller 3707
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 11.2016 OS271 8.00 j.b. 3084
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 11.2016 OS26 8.00 j.b. 3050
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 10.2016 OS25 8.00 j.b. 3710
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 10.2016 OS276 8.00 j.b. 2832
Wien (VIE) Berlin  (TXL) 09.2016 OS271 8.00 j.b. 3156
Bangkok (BKK) Wien  (VIE) 09.2016 OS26 8.00 j.b. 3257
Sicherlich nicht billig und das in Buchungsklasse P mit nur 750 Meilen. Es hat sich aber, und das ist das Fazit, trotzdem gelohnt und das vor allem durch den herausragenden Bordservice: danke Austrian! Hamburg (HAM) Vienna  (VIE) 05.2016 OS 176 8.00 BusinessT... 3167
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 05.2016 OS25 8.00 j.b. 4113
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 05.2016 OS276 8.00 j.b. 2908
Frankfurt (FRA) Salzburg  (SZG) 05.2016 LH1594 2.00 KurtKnete... 3276
Meilenflug VIE – ZRH – BKK – VIE mit Compagnon - Award kein Schnäppchen aber in Ordnung für dieses Routing Bangkok (BKK) Wien  (VIE) 04.2016 OS026 10.00 wolfsgrab... 6642
Newark (EWR) Vienna  (VIE) 04.2016 OS 90 0.00 martin.2k 2842
Die Leistung war sehr gut für den gebuchten Preis (€ 2.500,- für Hinflug mit SAS und zurück mit Austrian in Business). Buchung über Reisebüru, die machen einen guten Job. Shanghai (PVG) Vienna  (VIE) 04.2016 OS76 9.00 Luftkasper 3290
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 04.2016 OS271 10.00 j.b. 3159
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 04.2016 OS26 10.00 j.b. 3115
Meilenflug VIE – ZRH – BKK – VIE mit Compagnon - Award kein Schnäppchen aber in Ordnung für dieses Routing Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 04.2016 OS563 8.00 wolfsgrab... 4096
Innsbruck (INN) Frankfurt  (FRA) 03.2016 OS 287 8.00 praxmart 2980
Sehr gut Wien (VIE) Berlin  (TXL) 03.2016 OS 291 10.00 Flofloflo 3704
Sehr guter Z-Class Tarif für ZRH-VIE-TXL-VIE-ZRH über Ostern erhalten. Zürich (ZRH) Wien  (VIE) 03.2016 OS 562 8.00 Flofloflo 3315
Preise für TXL-BKK schwanken stark, diesmal sehr gut, deutlich unter 2.000,-€ Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 03.2016 OS25 10.00 j.b. 3413
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 03.2016 OS276 9.00 j.b. 2713
Meilentichet Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 02.2016 OS 26 0.00 bkk60 3781
Vienna (VIE) Berlin  (TXL) 02.2016 OS271 9.00 j.b. 3078
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 01.2016 OS26 9.00 j.b. 3266
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 12.2015 OS25 8.00 j.b. 3642
Business Saver tarif erhalten. Allerdings auf der LH Seite. AUA direkt war teurer. Wien (VIE) Nice  (NCE) 12.2015 OS 425 7.00 Jucker 3666
Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 12.2015 OS276 8.00 j.b. 2532
Habe auf der LH Seite Gebucht. War günstiger als bei AUA direkt. Komisch. Zürich (ZRH) Wien  (VIE) 12.2015 OS 566 7.00 Jucker 3033
GRZ – MUC – FRA / FRA – DUS – GRZ in Buchungsklasse P relativ günstig, auch wenn sich die Meilenausbeute in Grenzen hält. Duesseldorf (DUS) Graz  (GRZ) 11.2015 OS204 10.00 wolfsgrab... 3306
VIE – STR – MUC – LHR – FRA – TXL – VIE in Buchungsklasse Z zu einem recht vernünftigen Preis bekommen. Berlin (TXL) Vienna  (VIE) 11.2015 OS276 10.00 wolfsgrab... 3217
VIE – STR – MUC – LHR – FRA – TXL – VIE in Buchungsklasse Z zu einem recht vernünftigen Preis bekommen. Vienna (VIE) Stuttgart  (STR) 11.2015 OS177 9.00 wolfsgrab... 3768
Da der benötigte Zubringerflug nach Doha nicht günstig und sinnvoll zu buchen war, entschied ich mich für ein Meilenticket um 70000 Meilen. Das maximale Flugerlebnis ergab sich dann aus dem Routing VIE – FRA – ADD – DOH, damit steht auch der Ethopian Dreamliner am Programm. Der Callcenter – Agent war selbst verwundert, dass Äthiopien in der gleichen Länderzone wie Katar liegt.\r\nSomit, auch wegen günstiger Umbuchungsmöglichkeit, sehr in Ordnung.\r\n Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 09.2015 OS131 10.00 wolfsgrab... 4682
Zubringerflug Vienna (VIE) Amsterdam  (AMS) 09.2015 OS371 0.00 bkk60 2935
1525 € AMS/BKK R/T Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 09.2015 OS26 10.00 bkk60 3626
BUD – VIE – DXB – VIE – BUD sehr günstig gebucht und jetzt mal schnell das letzte Segment VIE – BUD abgeflogen Vienna (VIE) Budapest  (BUD) 08.2015 OS713 10.00 wolfsgrab... 3750
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 08.2015 OS 26 9.00 elgrito 4026
Gesamtstrecke BUD – VIE – DXB – VIE – BUD sehr günstig; in Anbetracht der heutigen Leistung für ein bezahltes C-Ticket trotzdem nicht ideal Dubai (DXB) Vienna  (VIE) 08.2015 OS840 7.00 wolfsgrab... 4855
Gebucht ab Budapest - daher sehr sehr günstig Vienna (VIE) Dubai  (DXB) 08.2015 OS839 10.00 wolfsgrab... 6196
Zubringerflug Amsterdam (AMS) Vienna  (VIE) 08.2015 OS374 0.00 bkk60 3116
1525 € AMS BKK R/T. Das gleiche habe ich 2006 Auf der gleichen Route in Y bezahlt Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 08.2015 OS25 10.00 bkk60 4045
Meilenticket für 25k Prämienmeilen und CHF 237 Steuern. Pristina (PRN) Vienna  (VIE) 08.2015 OS778 10.00 Niki 3134
Meilenticket für 25k Prämienmeilen und CHF 237 Steuern. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 08.2015 OS565 10.00 Niki 3606
BUD – VIE – DXB – VIE – BUD sehr günstig gebucht (als ich gelesen habe das Austrian DXB im September einstellt) und die Segmente BUD – VIE sowie VIE – BUD aufgrund des flexiblen Tarifes gegen Bezahlung geringer Taxen umgebucht und einige Tage vor bzw. nach den DXB – Flügen extra absolviert. Mit der Bahn ist man ja von Wien rasch, günstig und komfortabel in Budapest. Budapest (BUD) Wien  (VIE) 07.2015 OS722 10.00 wolfsgrab... 3415
Salzburg (SZG) Frankfurt  (FRA) 07.2015 OS1107 0.00 rotblau 2801
Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 07.2015 OS151 9.00 j.b. 2851
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 07.2015 OS26 9.00 j.b. 2888
Meilenticket für 25k Prämienmeilen und CHF 237 Steuern. Vienna (VIE) Pristina  (PRN) 07.2015 OS769 10.00 Niki 3444
Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 05.2015 OS156 8.00 j.b. 2444
Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 05.2015 OS151 0.00 j.b. 2872
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 05.2015 OS26 9.00 j.b. 3140
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 05.2015 OS25 8.00 j.b. 3339
Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 04.2015 OS156 8.00 j.b. 2524
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 04.2015 OS25 8.00 j.b. 3802
Meilenticket,sonst zu teuer Wien (VIE) Larnaca  (LCA) 04.2015 831 5.00 senator56 3376
Meilenticket, für normalen Preis, na ja... Stuttgart (STR) Vienna  (VIE) 04.2015 164 8.00 senator56 2466
Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 03.2015 OS151 0.00 j.b. 2851
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 03.2015 0S26 9.00 j.b. 2909
Ein recht fairer guter Preis. AUA fliegt auf dieser Route 5 x täglich im Auftrag von Swiss. Auch Etihad regional wurde auf dieser strecke aktiv. Für beide reicht die Nachfrage aber nicht. Swiss hat jetzt aber doch gewonnen und den Arabischen carrier wieder verdrängt. finde ich gut. Ich mag Etihad aber es handelt sich da um ein Schweizer Innlandflug. Zürich (ZRH) Lugano  (LUG) 03.2015 2906 8.00 Jucker 3074
Gebucht als First – Special über United; die Gesamtstrecke AMS – VIE – ZRH – LAX – SFO – HNL – OGG – SFO – ZRH – FRA – AMS habe ich im Hinblick auf die Meilenausbeute und nicht auf eine möglichst kurze Flugzeit optimiert. Die Buchung nahm tagelange Recherchen und Versuche in Anspruch; die Finalisierung und Optimierung erfolgte dann in ausgiebigen Telefonaten mit United. Letztendlich hat aber alles geklappt. Amsterdam (AMS) Wien  (VIE) 03.2015 OS374 9.00 wolfsgrab... 3914
Gebucht als First – Special über United; die Gesamtstrecke AMS – VIE – ZRH – LAX – SFO – HNL – OGG – SFO – ZRH – FRA – AMS habe ich im Hinblick auf die Meilenausbeute und nicht auf eine möglichst kurze Flugzeit optimiert. Die Buchung nahm tagelange Recherchen und Versuche in Anspruch; die Finalisierung und Optimierung erfolgte dann in ausgiebigen Telefonaten mit United. Letztendlich hat aber alles geklappt. Wien (VIE) Zürich  (ZRH) 03.2015 OS567 9.00 wolfsgrab... 3989
Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 02.2015 OS25 8.00 j.b. 2682
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 02.2015 OS25 9.00 j.b. 3350
Leipzig (LEJ) Bangkok  (BKK) 02.2015 OS25 8.00 lovlybub 2795
Im Gesamtpaket tadellos Innsbruck (INN) Vienna  (VIE) 02.2015 OS902 10.00 wolfsgrab... 3108
Leipzig (LEJ) Vienna  (VIE) 02.2015 OS216 10.00 ups04 2396
Vienna (VIE) Dubai  (DXB) 02.2015 OS839 10.00 ups04 2924
Preis/Leistung stimmt auf jeden Fall Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 02.2015 OS155 10.00 mexxvienna 2927
1600 EUR h+r ex VIE in Buchungsklasse P, kann man nichts sagen. Für den Preis sehr gute Leistung. Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 01.2015 OS26 10.00 FlorianVD 4635
Vienna (VIE) Stuttgart  (STR) 01.2015 OS 187 10.00 thoch 3211
M&M Award, da ich kurzfristig über Heiligabend und Neujahr nach PRN wollte und die Y Preise überrissen hoch waren, ja fast schon C Niveau. Somit suchte ich spontan nach Awardplätzen und fand ein paar Tage vor Abflug noch einen Platz. Kosten: 25k Meilen (FlySmart) plus 257 CHF Taxen. (ZRH-VIE-PRN-VIE-BSL). Preis/Leistung natürlich top. Gebucht als Bezahlticket wäre das Verdikt ganz anders ausgefallen.. Einstiegspreis in Business (P, return): CHF 1050 - viel zu hoch. D Klasse schlägt mit über CHF 1500 zu Buche..! Pristina (PRN) Vienna  (VIE) 01.2015 OS778 10.00 Niki 2984
M&M Award, da ich kurzfristig über Heiligabend und Neujahr nach PRN wollte und die Y Preise überrisen hoch waren, ja fast schon C Niveau. Somit suchte ich spontan nach Awardplätzen und fand ein paar Tage vor Abflug noch einen Platz. Kosten: 25k Meilen (FlySmart) plus 257 CHF Taxen. (ZRH-VIE-PRN-VIE-BSL). Preis/Leistung natürlich top. Gebucht als Bezahlticket wäre das Verdikt ganz anders ausgefallen.. Einstiegspreis in Business (P, return): CHF 1050 - viel zu hoch. D Klasse schlägt mit über CHF 1500 zu Buche..! Vienna (VIE) Pristina  (PRN) 12.2014 OS777 10.00 Niki 3306
Budapest (BUD) Vienna  (VIE) 12.2014 OS718 7.00 Snoopyfra 2520
Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 12.2014 OS129 7.00 Snoopyfra 2653
ca. 1600 EUR Retour ex VIE, Buchungsklasse P. Kann man nicht meckern. (Wenngleich nicht umbuchbar etc). Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 12.2014 OS25 10.00 FlorianVD 4717
Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 12.2014 OS132 7.00 Snoopyfra 2618
Vienna (VIE) Budapest  (BUD) 12.2014 OS717 7.00 Snoopyfra 2776
Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 11.2014 OS151 8.00 j.b. 2686
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 11.2014 OS26 8.00 j.b. 2794
So lange sich Austrian bei der fälligen Entschädigung hinsichtlich des annullierten Hinfluges weiterhin hartleibig zeigt, verteile ich hier keine Punkte. Vienna (VIE) Budapest  (BUD) 10.2014 OS 713 1.00 maustravel 3751
Für einen Charterflug wäre es ok gewesen, für einen Business Class Flug auf einer 4 Stunden Strecke war es deutlich zu wenig. Hinzu kommt im Gesamtpaket die immer noch offene Frage einer Erstattung wegen des annullierten Fluges BUD-VIE. Die Korrespondenz ist hier schon recht umfangreich (sollte jemand hieran interessiert sein, kann er mich gerne kontaktieren). Austrian bestreitet hier einen Rechtsanspruch auf Entschädigung nach EU Verordnung 261/04 und will allenfalls kulanzweise ein wenig behilflich sein. Cairo (CAI) Vienna  (VIE) 10.2014 OS 864 1.00 maustravel 4915
Schwer zu beurteilen. Für ein voll bezahltes Flugticket in Business Class war es sicherlich zu teuer. Aber vielleicht spendiert AUA ja noch eine irgendgeartete Kompensation? Hierzu gab es auch in Wien keinen Vorschlag, sondern nur noch einmal die gleiche Visitenkarte wie in Budapest. Spekuliert man hier darauf, dass es dem Passagier zu aufwendig und zu lästig ist, sein Anliegen schriftlich zu formulieren ?? Sollte hier noch eine Entschädigung erfolgen, werde ich die Bewertung an dieser Stelle berichtigen, da ein geringerer Preis natürlich die Preis-Leistungs-Relation beeinflussen würde. Budapest (BUD) Vienna  (VIE) 10.2014 OS 718 1.00 maustravel 3714
Ab Budapest billiger als ab Wien, aber bei dem gebotenen Sitzkomfort kann keine gute Note herauskommen. Vienna (VIE) Cairo  (CAI) 10.2014 OS 863 5.00 maustravel 4508
Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 10.2014 OS 156 8.00 j.b. 2300
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 10.2014 OS25 8.00 j.b. 3392
Für das Gebotene viel zu teuer!\r\nKeinerlei Wertschätzung dem zahlenden Passagier gegenüber! Nach vielen schönen Flügen (auch in der alten AUA Business Class), war´s das mit der AUA für uns.\r\nEs gibt einfach viel besserer Alternativen (Asiatische-, oder Arabische Airlines) mit gleichem oder zum Teil günstigeren Preisniveau. Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 10.2014 OS 25 1.00 mg1981 3971
Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 09.2014 OS151 9.00 j.b. 2676
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 09.2014 OS26 9.00 j.b. 3105
Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 08.2014 OS156 8.00 j.b. 2495
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 08.2014 OS25 8.00 j.b. 3520
P/L stimmte Zagreb (ZAG) Vienna  (VIE) 07.2014 OS684 10.00 mexxvienna 2357
P/L stimmte Vienna (VIE) Dubrovnik  (DBV) 07.2014 OS731 10.00 mexxvienna 2454
Preis/Leistung passt Tokyo (NRT) Wien  (VIE) 07.2014 OS52 10.00 mexxvienna 3101
Kombination mit Langstrecke nach und von NRT Wien (VIE) Budapest  (BUD) 07.2014 OS721 10.00 mexxvienna 3309
Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 07.2014 OS25 10.00 Beda 3913
war ok Budapest (BUD) Vienna  (VIE) 07.2014 OS714 10.00 mexxvienna 2514
super Preis/Leistung Vienna (VIE) Tokyo  (NRT) 07.2014 OS51 10.00 mexxvienna 2907
Tel-aviv (TLV) Vienna  (VIE) 05.2014 OS858 8.00 Snoopyfra 2592
Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 05.2014 OS127 7.00 Snoopyfra 2869
Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 05.2014 OS128 8.00 Snoopyfra 2931
Vienna (VIE) Tel-aviv  (TLV) 05.2014 OS857 8.00 Snoopyfra 2463
Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 04.2014 OS151 0.00 j.b. 2816
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 04.2014 OS26 10.00 j.b. 3281
sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis Zagreb (ZAG) Vienna  (VIE) 04.2014 OS684 10.00 mexxvienna 2373
sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis Vienna (VIE) Zagreb  (ZAG) 04.2014 OS683 10.00 mexxvienna 2653
Innsbruck (INN) Wien  (VIE) 03.2014 OS 902 9.00 praxmart 2916
Gebucht über Austrian Homepage supergünstiger Tarif in P, bereits im September 2013. Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 03.2014 OS25 9.00 praxmart 4795
Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 03.2014 OS156 8.00 j.b. 2371
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 03.2014 OS25 8.00 j.b. 3501
Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 02.2014 OS 561 8.00 Jucker 3142
Teilweise kann man mit AUA richtig gute specials Buchen. Dann gibt\\\'s ne solide Leistung fürs Geld. Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 02.2014 OS 26 8.00 Jucker 3330
Kosice (KSC) Vienna  (VIE) 02.2014 OS744 8.00 Snoopyfra 1934
Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 02.2014 OS121 8.00 Snoopyfra 2873
Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 02.2014 OS126 8.00 Snoopyfra 2711
Vienna (VIE) Kosice  (KSC) 02.2014 743 7.00 Snoopyfra 2290
sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis Dubai (DXB) Vienna  (VIE) 02.2014 OS840 10.00 mexxvienna 2646
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 02.2014 OS26 9.00 peter 3040
sehr gutes Angebot Vienna (VIE) Dubai  (DXB) 02.2014 OS839 10.00 mexxvienna 3066
Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 01.2014 OS151 0.00 j.b. 2604
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 01.2014 OS26 9.00 j.b. 3013
Meilenticket, die Buchung war einfach und schnell über die Webseite möglich. Vienna (VIE) Dubai  (DXB) 01.2014 OS 839 0.00 highexpec... 3042
Meilenticket, die Reservation war schnell und unkompliziert. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 01.2014 OS562 7.00 highexpec... 2396
Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 01.2014 OS121 9.00 Snoopyfra 2709
Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 01.2014 OS132 9.00 Snoopyfra 2694
ganz ok Budapest (BUD) Vienna  (VIE) 01.2014 OS714 8.00 mexxvienna 2504
hatte bereits eine andere airline gebucht aber dann das zwei Tage Angebot der AUA trotz Storno genommen. Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 01.2014 OS25 9.00 peter 3200
Ueberbucht! \\r\\nEin Grund diese Airline nicht mehr zu berücksichtigen. Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 01.2014 OS26 1.00 daniel ch 3020
Da wir Monate im voraus (11 Mte) über Internet gebucht hatten, weniger teuer wie zum Schluss hin.\r\nIm Service gibt es in der Tat noch Verbesserungspotential. Speisen und Getränke (Wein) sind verbesserungswürdig. DO & CO kann sicherlich mehr bieten.\r\nLeider gibt es keine Priority Karten für die Fast Lane der Emigration in BKK. Die Purserin wusste nicht, dass es sowas überhaupt gibt.\r\nIch glaube eher nicht, dass ich mich wieder einmal für Austrian entscheiden werde. Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 12.2013 OS26 5.00 daniel ch 3519
Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 12.2013 OS156 8.00 j.b. 2383
Für Business nicht billig, aber sein Geld wert. Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 12.2013 OS25 8.00 j.b. 3489
ok Vienna (VIE) Köln  (CGN) 12.2013 OS 195 9.00 panthelwo... 3099
Aufpreis für die Business-Class war höher als der Flugpreis, aber angemessen. Köln (CGN) Vienna  (VIE) 12.2013 OS 192 8.00 panthelwo... 2285
hat schon gepasst Vienna (VIE) Innsbruck  (INN) 12.2013 OS901 5.00 praxmart 2437
ganz ok Vienna (VIE) Duesseldorf  (DUS) 12.2013 155 8.00 mexxvienna 2793
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 11.2013 OS 26 8.00 UB 2775
Ich fliege Austrian, da ich das Umsteigen vermeiden will. Ich werde aber trotzdem in Zukunft vermehrt auf Angebote anderer Airlines schauen. Dies im Besonderen, da Austrian die Meilen bei den unteren Business Tarifen für eigene Flüge stark beschnitten hat. Fliegt man dagegen bei fremden Partnern, bekommt man fast die doppelten Meilen und dies trotz des sogenannten Executive Bonus! Dies ist als Vielflieger Langstrecke ein wichtiges Argument. Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 11.2013 OS25 2.00 aprangl 4388
gutes angebot gebucht. Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 11.2013 OS25 9.00 bruceweldon 3159
Vienna (VIE) Dubai  (DXB) 10.2013 OS 839 8.00 cheicki 2535
sehr gut Barcelona (BCN) Vienna  (VIE) 10.2013 OS394 10.00 bruceweldon 2200
ein top Produkt in europa. man koennte noch champus anbieten so wie es LX macht. Vienna (VIE) Barcelona  (BCN) 09.2013 OS391 10.00 bruceweldon 2230
Milano (MXP) Vienna  (VIE) 09.2013 OS 8.00 DavideLuigi 2302
naja, gutes C Produkt mit miserabler Crew / Bodenleistung. Vienna (VIE) Toronto  (YKZ) 09.2013 OS 7.00 DavideLuigi 2724
Top Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 09.2013 OS156 10.00 mexxvienna 2731
op up Dubrovnik (DBV) Vienna  (VIE) 09.2013 OS732 8.00 hansmuehle 2134
super Preis/Leistungsverhältnis Chicago (ORD) Vienna  (VIE) 08.2013 066 10.00 mexxvienna 2633
Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 08.2013 OS565 8.00 sumi 3094
New York (JFK) Vienna  (VIE) 08.2013 OS88 8.00 sumi 2823
In P Class im Angebot für 1806 Euro ab bis Stuttgart.Mehr wars auch nicht wert.In Zukunft wieder LH,Swiss oder Thai,da gibts mehr fürs Geld Bangkok (BKK) Wien  (VIE) 08.2013 OS 16 4.00 senator56 4118
Vienna (VIE) New York  (JFK) 08.2013 OS87 8.00 sumi 2931
Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 08.2013 OS568 7.00 sumi 2814
sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis Vienna (VIE) Chicago  (ORD) 08.2013 OS65 10.00 mexxvienna 2704
In P Class gebucht,bis auf die Sitze nichts Besonderes,im Service mehr als schlecht.in Bangkok keine Fast Lange fuer die Passkontrolle fuer C Class (Andere Airlines machen das schon lange)\r\nHallo Austrian> We fly for your smile. Da kann ich nur lachen wenns nicht so traurig waere.\r\nDer schlechteste Business Flug nach Bangkok den icht jemals erlebt habe Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 08.2013 OS 025 5.00 senator56 4874
sehr gut Amsterdam (AMS) Vienna  (VIE) 08.2013 OS376 10.00 mexxvienna 2894
Business P, bereits im Dezember gebucht, New York (JFK) Vienna  (VIE) 08.2013 OS088 10.00 flyer2801 3493
Dank Smart Upgrade sehr gut. Bangkok (BKK) Wien  (VIE) 07.2013 OS 26 10.00 Mark1510 3294
da mit Meilen Ticket ZRH-BKK-VIE-ZRH 135000 BEST NOTE,wäre aber auch für den zu zahlenden Preis voll wert Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 07.2013 OS 561 10.00 JJJMMMBBB53 4187
Top natürlich,da mit Meilen 135000er TKT ;-) ist aber auch bei Bezahlung mehr als sein Geld wert... Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 07.2013 OS 26 10.00 JJJMMMBBB53 6288
Business P, Sommeraktion Wien (VIE) New York  (JFK) 07.2013 OS087 10.00 flyer2801 4719
Durch Smart Upgrade ein Super Preisleistungsverhältnis. Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 07.2013 OS 25 5.00 Mark1510 3764
Rome (FCO) Vienna  (VIE) 07.2013 OS502 10.00 mexxvienna 2336
Meilenupgrade Wien (VIE) Chicago  (ORD) 06.2013 OS93 0.00 martin.2k 3345
Vienna (VIE) Rome  (FCO) 06.2013 501 9.00 mexxvienna 2673
Vienna (VIE) Budapest  (BUD) 06.2013 OS26 7.00 DavideLuigi 2736
Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 06.2013 OS26 8.00 DavideLuigi 3017
Sehr gut, da Abflug von Budapest Vienna (VIE) Tokyo  (NRT) 06.2013 OS51 9.00 cosmoberlin 2747
Budapest (BUD) Vienna  (VIE) 06.2013 OS722 8.00 DavideLuigi 2513
Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 06.2013 OS25 9.00 DavideLuigi 3663
Vienna (VIE) Frankfurt  (FRA) 06.2013 OS 3.00 lenchen14-05 2821
Vienna (VIE) Milano  (MXP) 05.2013 511 10.00 mexxvienna 2454
da Umbuchung von billigem Business Tarif der Air Dolomiti nach Flugstreichung PERFEKT Frankfurt (FRA) Wien  (VIE) 05.2013 OS132 10.00 wolfsgrab... 4245
Preis/Leistung stimmt New York (JFK) Vienna  (VIE) 04.2013 OS88 10.00 mexxvienna 2876
Preis/Leistung passt Vienna (VIE) New York  (JFK) 04.2013 OS87 8.00 mexxvienna 2951
Prämienflug Bangkok (BKK) Vienna  (VIE) 04.2013 OS26 10.00 cosmoberlin 3483
dividend miles Wien (VIE) Bangkok  (BKK) 04.2013 OS 25 10.00 reisender 3931
Prämienflug Vienna (VIE) Bangkok  (BKK) 04.2013 OS25 10.00 cosmoberlin 3660
Vienna (VIE) Athen  (ATH) 03.2013 OS 9.00 DavideLuigi 2813
Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 03.2013 OS 7.00 DavideLuigi 2650
ganz ok Duesseldorf (DUS) Vienna  (VIE) 02.2013 OS156 10.00 mexxvienna 2798
sehr gutes Preis/Leistung Verhältnis New York (JFK) Vienna  (VIE) 01.2013 OS 88 10.00 mexxvienna 2920
stimmte Vienna (VIE) New York  (JFK) 12.2012 OS 87 10.00 mexxvienna 3031
Copenhagen (CPH) Vienna  (VIE) 12.2012 OS308 10.00 mexxvienna 2355
Vienna (VIE) Copenhagen  (CPH) 12.2012 OS 301 10.00 mexxvienna 2580
Copenhagen (CPH) Vienna  (VIE) 11.2012 OS306 10.00 mexxvienna 2293
Vienna (VIE) Copenhagen  (CPH) 11.2012 OS301 10.00 mexxvienna 2505
Hier gibt es 10 Punkte. Es handelt sich um ein Meilenticket VIE-FRA-NRT-SEL in der First. Zwar durch die Meilenerhöhung teurer als früher, aber es ist mir gelungen mit sehr viel Mühe, Flexibilität und vielen Telefonaten die Flüge so zu bekommen wie ich wollte. FRA-NRT-FRA in der A380-First (angeblich mit Meilen so gut wie nicht zu buchen) mit vernünftiger Abflugzeit (nicht am Abend) sodass man den Flug genießen kann. Und Weiterflug NRT-SEL mit Asiana in der First (retour SEL-NRT in der Business aber in den First-Sitzen, was bei 2,5 Stunden Flugzeit zu verschmerzen ist, siehe meine diesbezüglichen Bewertungen). Frankfurt (FRA) Vienna  (VIE) 11.2012 OS124 10.00 wolfsgrab... 4038
Hier gibt es 10 Punkte. Es handelt sich um ein Meilenticket VIE-FRA-NRT-SEL in der First. Zwar durch die Meilenerhöhung teurer als früher, aber es ist mir gelungen mit sehr viel Mühe, Flexibilität und vielen Telefonaten die Flüge so zu bekommen wie ich wollte. FRA-NRT-FRA in der A380-First (angeblich mit Meilen so gut wie nicht zu buchen) mit vernünftiger Abflugzeit (nicht am Abe