Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Austrian Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.73
 
Am Boden  7.25
Check In -
Lounge 5.00
Boarding 10.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  8.95
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 10.00
Getränke 10.00
Toiletten 9.00
Extras 9.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Zürich nach Wien - bis auf die Lounge eine Spitzenleistung von Austrian zum Abschluss unserer Reise  -  Business Class

Austrian Airlines Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 691 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Austrian Airlines Zürich Vienna 02.2017 Business Class OS564 A319 1D


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In -  
Lounge 5 Senator Lounge im A/B-Bereich; heute leider keine Zeit für einen Wechsel zur neuen Lounge bei den E-Gates. Die Lounge war wieder berstend voll, kaum ein Platz zu finden. Nur minderwertiges und kaltes Essen – dazu ungenießbare Industriesuppen; die Tomatensuppe schmeckte wie gefärbtes Wasser. Warum bemüht sich Swiss hier nicht mehr? Immerhin haben alle Gäste hier schon einiges Geld in ihren SEN-Status investiert… habe hier in der Lounge soeben die Bewertung von Sangaller auf ZRH-LIS gelesen… geht leider in die gleiche Richtung wie mein Eindruck…
Boarding 10 Priority einwandfrei, strenge Handgepäckskontrolle, sehr nette Begrüßung an Bord. Der Kabinenchef hat gleich mit meinem Begleiter gescherzt…
Gepäck 10 Kam ganz vorne und schnell in Wien an
Pünktlichkeit 10 überpünktlich

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 A319 in 3-3 – Konfiguration mit geblocktem Mittelsitz, der aber von einem illegalen Passagier okkupiert wurde… für eine Stunde ok, aber wir wissen ja, dass es in Asien, Afrika und den USA selbst bei Domestic –Flights viel gemütlicher zu geht … angenehm war, dass nur 2 Reihen für Business reserviert waren… und nicht 10-15 wie bei Swiss oft.  
Unterhaltung 8 Zeitungen und Zeitschriften
Sauberkeit 10 völlig einwandfrei
Service 10 Der Kabinenchef hat sich permanent und sehr aufmerksam um seine 5 Business – Gäste gekümmert; so soll es sein, nichts zu meckern! Und jederzeit ein freundliches Wort für meinem Junior. Einfach perfekt… meine geliebte kleine Schlumberger – Flasche war noch nicht leer und wurde schon durch eine neue ersetzt. Dass dann kurz vor der Landung ungefragt Nummer 3 geliefert wurde, hat mich nicht wirklich gestört – und mein Junior hat der Mama auch nichts verraten ;-)
Speisen 10 Habe vorab ein Kindermenü bestellt obwohl mein Sohn sicherlich mit dem normalen Essen auch Freude gehabt hätte. Zu meiner Freude hat sich Austrian wieder einmal selbst übertroffen. Hier gibt es selbst auf kurzen Europa-Strecken eine vollwertige warme Mahlzeit… ich habe meinen Sohn beneidet… der bekam Hühner-Nuggets mit Kartoffeln, ein süßes Dessert, Joghurt, Orangensaft gleich mit am Tablett und noch Smarties und Milka Tender… für mich einen warmen Kaiserschmarrn, Antipasti mit Käse… frisches Gebäck … einfach perfekt!!!
Getränke 10 Es waren 5 Flüge notwendig, um endlich Sekt in kleinen Flaschen zu bekommen und nicht ausgerauchte warme Ware in homöopathischer Dosis. Der Schlumberger war perfekt gekühlt und war ein krönender Abschluss unserer Männer-Reise.
Toiletten 9 die vordere Toilette wurde konsequent verteidigt und blieb den wenigen Business - Passagieren vorenthalten
Extras 9 Kissen und Decken bereits am Platz vorgefunden. Mein Sohn bekam eine nette Auswahl an Spielsachen.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Buchungsklasse Z auf dem Routing VIE – ZRH – MUC – TXL und HAM – ZRH – VIE sehr günstig bekommen; in Anbetracht der anstehenden SEN – Verlängerung und der Möglichkeit, meinem Junior auf der Strecke VIE – ZRH einmal die B777 Business zu zeigen, sind Preis/Leistung sehr gut – grundsätzlich wissen wir ja, dass es, noch dazu mit SEN – Status, nicht viele vernünftige Gründe gibt um für Europa – Business mit OS/LX/LH Geld zu zahlen. Normalerweise nur bei Meilenflügen, Upgrades oder Langstrecken – Zubringern sinnvoll. Und dass Meilen bei Kindern erst zum 20. Geburtstag verfallen, macht auch Sinn – irgendwann wird er ja dann lieber alleine fliegen und vielleicht ein paar Meilen für ein Upgrade brauchen können… unser 5. Segment war jeden Cent wert! 
Sicherheits-
empfinden
10 stets einwandfrei


Flugbewertung Bilder

Lounge


Verpflegung am Nachmittag

Swiss Lounges Gates AB

Rüblikuchen
 

Kabine/Sitz


Platz 1D sollte doch frei bleiben

Speisen/Getränke


Nette kleine Schlumberger Flasche eisgekühlt

Kinderessen welches hervorragend den Geschmack getroffen hat

Abendessen für Erwachsene
 

Extras


Flieger in Zürich
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2017 NextEra