Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Aegean Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.00
 
Am Boden  7.22
Check In 7.39
Lounge 6.83
Boarding 7.51
Gepäck 6.55
Pünktlichkeit 8.87
 
In der Luft  7.55
Sitzkomfort 7.29
Unterhaltung 5.67
Sauberkeit 8.93
Service 8.55
Speisen 8.55
Getränke 8.35
Toiletten 6.17
Extras 6.83
 
Sonstiges  9.22
Preis/Leistung 8.89
Sicherheitsempfinden 9.54



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Die nagelneuen Sitze waren zwar natürlich Economy-Sitze aber doch sehr bequem. Der fix verbaute Mitteltisch war groß und stabil und auch die ausklappbaren Tische waren einwandfrei und stabil. Auf 1C konnte ich meine Beine wunderbar ausstrecken. Die Rückenlehne konnte man erstaunlich weit zurück lehnen. Als nettes Detail kann man am Tisch eine kleine Ablage hochklappen und dort sein Telefon aufstellen. Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 06.2022 A3 852 8.00 wolfsgrab... 310
Brandneue Recaro Sitze mit verstellbaren Kopfstützen und USB-Anschlüsse an jedem Platz. Da sehen SWISS und Lufthansa mit ebenso neuen Sitzen, jedoch nicht vorhanden (oder nicht funktionierenden) USB-Anschlüssen ziemlich alt aus. Klar, es war immer noch ein Economy-Sitz, aber für den miserablen europäischen Standard waren die Sitze durchaus in Ordnung. Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 06.2022 A3852 7.00 Niki 436
Offene, angenehme Sitze mit nach innen versetzten Armlehnen und Tisch. Man merkt aber, dass die Sitze mittlerweile ihre besten Tage hinter sich haben. Vienna (VIE) Athen  (ATH) 06.2022 A3861 7.00 Niki 210
Economy-Sitze mit freiem Mittelsitz, die Sitzbreite wurde etwas erhöht da die Mittelarmlehnen in Richtung Mittelsitz geklappt wurden. Weiters ein fix montierter Tisch in der Mitte. Leider waren die Sitz schon alt, teilweise verschlissen und durchgesessen, auch die Neigung des mittleren ausklappbaren Tisches war nicht optimal da die Gläser selbst im Reiseflug zu rutschen begannen. Ich musste 2-mal Nikis Getränke vor dem Absturz retten. Immerhin gab es einen richtigen Vorhang zwischen Business Class und Economy – dies ist ja nicht so selbstverständlich mittlerweile selbst in nagelneuen Flugzeugen der Sparhansa. Vienna (VIE) Athen  (ATH) 06.2022 A3861 6.00 wolfsgrab... 365
Sitzanordnung 3-3, die aus 2 Reihen bestehende Business Class war mit 5 Passagieren besetzt. In der gesamten ersten Reihe war ich der einzige Passagier. Der kleine Wackeltisch war weniger angenehm, praktischer als ein fix verbauter kleiner Tisch beim Mittelsitz wäre gewesen, wenn man auch für den Mittelsitz ein Tischchen heraus klappen hätte können. Auf den Minitischchen ist kein Platz für die Getränke und diese auf dem Mitteltisch abzustellen ist unbequem. Athen (ATH) Vienna  (VIE) 05.2022 A3 862 3.00 wolfsgrab... 504
Sitzanordnung 3-3, die aus 3 Reihen bestehende Business Class war mit 12 Passagieren voll ausgebucht. Warum es einen Tisch an der Frontwand UND in der Armlehne gab war mir nicht klar. Diverse Abnützungserscheinungen. Heraklion (HER) Athen  (ATH) 05.2022 A3 307 4.00 wolfsgrab... 508
Ältere Sitze, die sich erstaunlich weit nach hinten neigen lassen. Der Mittelsitz blieb wie in Europa üblich frei. Am Mittelsitz gab es eine Konsole, die sich herunterklappen liess. Auf 1A konnte mein mitreisender Kollege einen grossen und stabilen Tisch am Bulkhead rausziehen. Ich musste mich mit dem Tisch aus der Armlehne begnügen, der ausgeklappt nicht mehr weit von einem 45-Grad-Winkel war… Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 04.2022 A3850 7.00 Niki 413
Die Business Class hatte 4 Reihen für 3 Fluggäste. Ich selber hatte eine Reihe für mich. Kerkyra/co.. (CFU) Athen  (ATH) 12.2021 A37281 8.00 GAT HAM 338
Es gab 4 Business Reihen für 5 Gästen. Ich hatte eine Sitzreihe für mich alleine. Athen (ATH) Kerkyra/co..  (CFU) 12.2021 A37284 8.00 GAT HAM 485
Sitzanordnung 3-3. Es waren bequeme Economy-Sitze, diese wurden aber durch eine in Richtung Mitte geklappte Handlehne aufgewertet, warum schaffen das LXOSLH nicht? Außerdem war bei allen Reihen außer meinem ein Tisch am Mittelsitz fix verbaut. Athen (ATH) Paris  (CDG) 11.2021 A3 614 8.00 wolfsgrab... 609
Sitzanordnung 3-3. Es waren bequeme Economy-Sitze, diese wurden aber durch eine in Richtung Mitte geklappte Handlehne aufgewertet, außerdem war ein Tisch am Mittelsitz fix verbaut. Vienna (VIE) Athen  (ATH) 11.2021 A3 861 8.00 wolfsgrab... 562
Erste Reihe, genug Platz und der Gangsitz 1C blieb ebenfalls frei. Niki war zufrieden. Einzig störte mich, dass der Tisch doch eine starke Neigung hatte, sodass ich durch Stützen des Tisches mit dem rechten Oberschenkel ein Umfallen des Essens verhindern musste. Wir waren bei 5 Reihen Business nur zu zweit. Und ja, ich war zu faul, um auf einen anderen Sitzplatz umzuziehen. :-P Heraklion (HER) Zürich  (ZRH) 06.2021 A3448 6.00 Niki 476
Reserviert hatte ich 1A. Da aber eine Dame samt lautem Kleinkind neben mich gesetzt wurde, zog ich es lieber vor, auf 2F umzuziehen. Da 2D frei blieb, war das Ganze nicht weiter tragisch. Zürich (ZRH) Heraklion  (HER) 06.2021 A3449 8.00 Niki 509
Natürlich Economy-Sitze. Beim Mittelsitz war ein Tischchen fix montiert. Da ich in der Seatmap sah, dass von 12 Plätzen zunächst 6 und dann 8 belegt waren, habe ich mich auf den Gangsitz 2D gebucht. Bei einem Flug von knapp 3 Stunden möchte man doch nicht vom Fenster mit belegtem Gangsitz aufstehen wenn man die Toilette aufsuchen muss. Im Zuge des Boarding bemerkte ich ein Gespräch eines Griechen mit einer Flugbegleiterin. Der auf 2F gebuchte Herr wollte eine Reihe nach hinten zu seinem Kollegen wechseln. Bei mir kam unerwartete Freude auf. Ich konnte in Richtung Fenster wechseln und hatte die ganze Reihe für mich – naja, fast zumindest, auf 2E saß mein lieber pelziger Freund Basil. Duesseldorf (DUS) Athen  (ATH) 05.2021 A3 841 8.00 wolfsgrab... 1210
Die Business Class umfasste nur die ersten beiden Reihen. In dieser 3-3 – Konfiguration war der Mittelsitz mit einem Tisch versehen und die Armlehnen waren in Richtung Mitte verschoben um etwas mehr Platz zu bieten. Das kenne ich von TK bereits, OS/LH/LX können das nicht. 2D war auch frei, somit konnte ich mich nicht beklagen. Einen Abzug gibt es dafür, dass die Tische so schräg standen dass die Gläser zu rutschen begannen. Athen (ATH) Warsaw  (WAW) 09.2020 A3 872 8.00 wolfsgrab... 966
Innen-europäisch. Athen (ATH) Hamburg  (HAM) 03.2020 A3 824 7.00 gr.traveller 1124
Innen-europäische Business Class. Der Mittelsitz wird zu einem Tisch umfunktioniert. Sitzabstand sehr gut. Hamburg (HAM) Athen  (ATH) 03.2020 A3 827 7.00 gr.traveller 1027
Ursprünglich wollten wir Aviation-Freaks in der ersten Reihe auf 1A und 1C sitzen, doch es dauerte leider zu lange, bis wir nach dem Upgrade auch wirklich Sitze in der Business Class auswählen konnten. Da war dann halt jemand schneller und so genehmigten wir uns stattdessen die von User maustravel und seinem treuen Begleiter Basil die präferierten Sitze 2A und 2C. Zürich (ZRH) Athen  (ATH) 01.2020 A3851 8.00 Niki 986
Uns wurden Sitzplätze in Reihe 3 zugewiesen. Der Mittelsitz war wie gewohnt frei und bei viel Sitzabstand und einer tollen Sitzneigung liess es sich auch vier Stunden aushalten. Mitteltisch mit verschiebbaren Armlehnen. Nett. Wobei richtige Business-Sessel auf so einer Strecke auch nicht so verkehrt wären. ;-) Athen (ATH) London  (LHR) 10.2019 A3602 7.00 Niki 1118
Auch bei A3: 3-3 Konfiguration mit freiem Mittelsitz as known. Immerhin gab es einen fix montierten Tisch und die Armlehnen des Mittelsitzes lassen sich zudem auch nach innen verschieben, sodass für die Business Sitze dann mehr Platz entsteht. Der Sitzabstand war wie gewohnt sehr gut und die Sitzneigung sogar hervorragend – die NEK wäre da problemlos geschlagen. Barcelona (BCN) Athen  (ATH) 10.2019 A3711 8.00 Niki 1131
Europa-Business mit 3-3 – Konfiguration, immerhin wurde der Sitz durch verschiebbare Armlehnen etwas breiter und es gab einen fix montierten Mitteltisch Athen (ATH) London  (LHR) 10.2019 A3 602 7.00 wolfsgrab... 1372
Recht bequem. Mittel Sitz blieb frei und wir waren nur 7 Business Gäste. Kerkyra/co.. (CFU) Athen  (ATH) 10.2019 OA 283 8.00 GAT HAM 670
Europa-Business mit 3-3 – Konfiguration, immerhin wurde der Sitz durch verschiebbare Armlehnen etwas breiter und es gab einen fix montierten Mitteltisch Barcelona (BCN) Athen  (ATH) 10.2019 A3 711 8.00 wolfsgrab... 1259
Recht bequem in Reihe 2. Es gab drei Business Reihen für 5 Personen. München (MUC) Athen  (ATH) 10.2019 A3 803 8.00 GAT HAM 865
Normale inneneuropäische Business Class mit besserem Abstand und Neigungswinkel. Der mittlere Sitz wird zu einem praktischen Mitteltisch umgewandelt. Thessaloniki (SKG) München  (MUC) 05.2019 A3 502 7.00 gr.traveller 1084
Normale inneneuropäische Business Class; also normale Eco mit blockiertem Mittelsitz und besserem Sitzabstand. Man sitzt bequem und hat freien Nebensitz. Frankfurt (FRA) Thessaloniki  (SKG) 02.2019 A3 531 8.00 gr.traveller 1228
Normale Eco Bestuhlung mit blockiertem Mittelsitz. Der Mittelsitz wurde komplett zu einem Mitteltisch umgewandelt. Besser als nur ein blockierter Sitz. Guter Sitz-Abstand. Thessaloniki (SKG) Frankfurt  (FRA) 01.2019 A3 530 7.00 gr.traveller 994
Normale inneneuropäische BC. Bequemer Sitz, guter Abstabd. Alles gut auszuhalten für diesen 3 Stunden Flug. Hamburg (HAM) Athen  (ATH) 01.2019 A3 825 7.00 gr.traveller 1055
Trotz Wand recht bequem. Waren 8 Business Gäste. Athen (ATH) Thessaloniki  (SKG) 10.2018 OA 114 8.00 GAT HAM 1116
Sehr bequem, so lest es sich Reisen. Thessaloniki (SKG) Frankfurt  (FRA) 10.2018 A3 530 9.00 GAT HAM 1059
Ich war froh, einen Sitzplatz in der Business Class gehabt zu haben, denn die Economy war komplett voll und bei so einem Flug will man beispielsweise nicht hinten auf einem Mittelsitz festsitzen. Bei den Aegean Sitzen lassen sich Mittelkonsolen herunterklappen und die Armlehnen nach innen des Mittelsitzes verstellen. Das schafft zusätzlichen Platz und ist schon mal komfortabler als ein LH Group Sitz. Athen (ATH) Venice  (VCE) 10.2018 A3664 7.00 Niki 1355
Im einzigen A319, der für Aegean unterwegs ist, nahm ich auf 1A Platz. Ich fühlte mich wohl, auch wenn die älteren Sitze doch etwas härter waren als die neuen, dünneren. Für diese Flugstrecke war der Komfort jedoch in Ordnung. Heraklion (HER) Athen  (ATH) 10.2018 OA305 7.00 Niki 1037
Mich erwartete wieder das allseits bekannte Europa Business Gestühl. Aegean ist aber in dieser Hinsicht wenigstens grosszügiger als andere Fluggesellschaften. Die Armlehnen lassen sich gegen die Mitte verstellen und ein heruntergeklappter Tisch erhöht den Komfort auch etwas. Ich hatte noch mehr Glück, denn ich war der einzige Fluggast in der C. Basel (BSL) Athen  (ATH) 08.2018 A3859 8.00 Niki 1204
Sehr bequem auf Sitz 1A in der Business Class. Kerkyra/co.. (CFU) Athen  (ATH) 08.2018 A37283 10.00 GAT HAM 995
Normale Europa-Business Class-Sitze. Also: Ganz noarmale Eco Sitze in 3-3 Konfiguration mit blockiertem Mittelsitz, der zu einem stabilen und praktischen Mitteltisch umgewandelt wird. Abstand und Neigungswinkel besser als bei Eco. Thessaloniki (SKG) München  (MUC) 04.2017 A3 502 7.00 gr.traveller 1885
Der europäischen Norm entsprechend waren es Eco-Sitze mit freiem Mittelplatz, der durch eine Ablage geblockt war. Die mittleren Armlehnen waren etwas eingerückt und der Sitzabstand vertretbar. Nicht überragend, aber ganz ok – zumal mein kleiner Begleiter und ich die ganze Reihe für uns hatten. Thessaloniki (SKG) Frankfurt  (FRA) 04.2017 A3 530 7.00 maustravel 2232
Die Sitze waren wie meist in Europa die gleichen wie in der Eco – halt mit geblocktem Mittelsitz (wobei meine Mittelablage leider nicht ausklappbar wa)r. Der Sitzabstand war ok und die Sitzbreite durch die zur Mitte hin etwas verschobenen Armlehnen ebenfalls etwas aufgepeppt. Die Sitzlänge fand ich etwas kurz geraten und die Rückenlehne nicht unbedingt bequem – alles ibn allem war es aber durchaus „aushaltbar“. Frankfurt (FRA) Thessaloniki  (SKG) 03.2017 A3 531 7.00 maustravel 3280
Am Notausgang hat man schön viel Platz und muss keine Angst haben, dass die Knie am Vordersitz anstossen. Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 02.2017 A3826 8.00 Niki 1521
Ich kann diese Aegean Sitze nur loben. Gut geformt, angenehm gepolstert und bin einem grosszügigen Sitzabstand versehen. Auf 1D bestand zudem die Möglichkeit, die Beine in den Gang auszustrecken. Nach dem Service tauschte ich mit der Freundin von R. die Plätze und verwandelte 1ABC zu einem kleinen Bett. Es war sichtlich enger, da links und rechts die Tische in den Armlehnen waren. Anders als bei SWISS hatte 1B keinen eigenen Tisch und somit waren die Armlehnen aufklappbar. Ich war froh, dass ich zu rund zwei Stunden Schlaf kommen konnte... Als ich aufwachte, fand ich die anderen Passagiere in den hinteren Reihen (Business hatte fünf Reihen) in den kühnsten Schlafstellungen vor. Von Beine hoch, flat bed bis zu Kopf auf den Tisch war alles dabei. London (LHR) Athen  (ATH) 02.2017 A3609 6.00 Niki 1406
Ich kann diese Aegean Sitze nur loben. Gut geformt, angenehm gepolstert und bin einem grosszügigen Sitzabstand versehen. Nur, bei einer Planflugzeit von 5h05 (!) wird es auch auf solchen Sitzen mühsam. Während ich R. und seine Freundin auf 1A und 1C setzte, gönnte ich mir als ewiger Single ;-) 2A und hoffte, dass 2C frei blieb. Ich hatte Glück, 2C blieb tatsächlich frei und so hatte ich die Möglichkeit, nach Einklappen des Tisches ein kleines Bett zu haben. Als 172cm Mann konnte ich problemlos mit ein bisschen Akrobatik flach liegen und für zwei bis drei Stunden im Land der Träume verweilen. Ein grosszügiger Sessel (analog zu TK) wär auf einer solchen Strecke besser angebracht. Noch angenehmer wäre was natürlich, wenn da Lie-Flat Sitze vorzufinden gewesen wären. Aber ich muss da auch an Aegean denken: Extra für eine Strecke in zwei bis drei A320 eine echte Business Class einbauen kommt da wohl nicht infrage. Gegen BA wäre das aber ein echter Mehrwert gewesen. Mit ihren lausigen B767 und der uralten Clup Europe wären diese somit chancenlos untergegangen. Nun, ich verrenne mich wieder in die gute alte \\\'Wäre, wäre Fahrradkette\\\'. Mein Abschweifen sei mir bitte verziehen. Larnaca (LCA) London  (LHR) 02.2017 A3772 6.00 Niki 1195
Na da haben wir beide nicht schlecht gestaunt, als wir einstiegen: Auf der Seite 1ABC fehlte die halbe Galley und es befand sich nur eine dünne Trennwand (wie man es beispielsweise bei Low Cost Airlines kennt). Die Sitze waren aber so positioniert, als wäre die komplette Galley eingebaut. Somit hatten wir beide massig Beinfreiheit! Ein purer Luxus!!! Ansonsten fanden wir uns in einer normalen Europa Business Class mit freiem Mittelsitz. Die Armlehnen waren jedoch gegen den Mittelsitz in einen ausklappbaren Tisch versetzt, was zusätzlichen Platz schaffte. Zürich (ZRH) Athen  (ATH) 02.2017 A3827 9.00 Niki 1598
Europa Business Class: normale Eco Bestuhlung in 3-3 Konfiguration mit blockiertem Mittelsitz. Der Mittelsitz wird zu einer stabilen und funktionalen Mittelkonsole umgewandelt. Guter Neigungswinkel! Thessaloniki (SKG) München  (MUC) 02.2017 A3 502 7.00 gr.traveller 1998
Sitzabstand mehr als i.O. Die Armlehnen wurden gegen innen verschoben, was zusätzlich Platz schaffte. Zudem wurde noch ein Tisch aus dem Mittelsitz ausgeklappt. In Summe gar nicht mal so schlecht wie LH und co. Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 01.2017 A3828 8.00 Niki 1506
Auch wenn es bei Aegean wieder nur den europäischen freien Mittelsitz gab, war der Komfort doch durch einen großzügigen Sitzabstand und verschobene Armlehnen (= vergrößerte Sitzbreite) recht angenehm. Für Kurzstrecke war es ok. Thessaloniki (SKG) Frankfurt  (FRA) 11.2016 A3 530 7.00 maustravel 2599
Dieser A 320 hatte nur 2 Reihen C, aber auch hier waren Sitzabstand und Sitzbreite trotz 3-3 zufriedenstellend. Dieses Produkt stellt für mich auf kurzer Strecke noch einen akzeptabelen Kompromiss zwischen Flexibilität (für die Fluggesellschaft) und Komfort (für den Passagier) dar. Thessaloniki (SKG) Larnaca  (LCA) 11.2016 A3 922 7.00 maustravel 2208
Auch wenn es bei Aegean nur den europäischen freien Mittelsitz gab, war der Komfort doch durch einen großzügigen Sitzabstand und verschobene Armlehnen (= vergrößerte Sitzbreite) etwas veredelt (etwas ähnliches gab es bei LH ja früher auch einmal). Für Kurzstrecke war es ok, zumal ich die ganze Reihe (mehr oder minder ;-) ) für mich hatte. Frankfurt (FRA) Thessaloniki  (SKG) 11.2016 A§531 7.00 maustravel 2952
Thessaloniki (SKG) Frankfurt  (FRA) 10.2016 A3530 6.00 JSCjsc1 1465
Europa Business mal wieder. Immerhin: Es gibt nützliche Mittelsitztische, die in der C rausgeholt werden. Zudem werden auch die Armlehnen zum Mittelsitz verschoben, was etwas mehr Platz schafft. Die Neigbarkeit der Sitze ist - schon x-fach erwähnt - sensationell bei A3. Da sind LX, LH und OS meilenweit im Hintertreffen. Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 06.2016 A3 824 8.00 Niki 1820
Normale Eco Sitze in 3-3 Konfiguration mit blockiertem Mittelsitz. Der Mittelsitz wird zum einer stabilen und funktionalen Mittelkonsole. Thessaloniki (SKG) München  (MUC) 11.2015 A3 502 6.00 gr.traveller 2117
Ja, wir waren halt wieder in Europa: Dreierreihe mit freiem Mittelsitz, der aber wenigstens Abstellmöglichkeiten bot. Der Sitzabstand war ok.. Istanbul (IST) Athen  (ATH) 11.2015 A3 991 6.00 maustravel 2324
Auch auf dem A 320 gab es die bekannte (wenn auch nicht so überschwänglich beliebte) „European Business Class“- auf diesem Flug waren 4 Reihen mit 16 Plätzen vorgesehen. Athen (ATH) Istanbul  (IST) 10.2015 A3 990 6.00 maustravel 2407
Auch bei Aegean die bekannten Dreierreihen mit dünner Polsterung und freiem Mittelplatz. Immerhin hatte dieser noch eine herausklappbare Ablage, und auch der Sitzabstand war ok. Frankfurt (FRA) Athen  (ATH) 10.2015 A3 833 6.00 maustravel 2480
Breiter Sitz und anscheinend fehlt eine Reihe komplett... Athen (ATH) Thessaloniki  (SKG) 06.2015 A3540 10.00 cityman 1982
Leider fehlte der Vorhang zur Eco. \\\'Leider\\\', weil man sich doch etwas beobachtet fühlt und die akustische Trennung auch wegfällt. Thessaloniki (SKG) Duesseldorf  (DUS) 06.2015 A3540 5.00 cityman 2063
Duesseldorf (DUS) Thessaloniki  (SKG) 06.2015 A3541 8.00 cityman 1920
Athen (ATH) Berlin  (TXL) 04.2015 A3852 8.00 atri1666 1507
Athen (ATH) Thessaloniki  (SKG) 04.2015 A3540 8.00 atri1666 1387
Thessaloniki (SKG) Athen  (ATH) 04.2015 A3111 8.00 atri1666 1442
Durch die herausgeschnittenen Armlehnen sehr gut. Berlin (TXL) Athen  (ATH) 04.2015 A3853 8.00 atri1666 1575
Athen (ATH) Thessaloniki  (SKG) 03.2015 A3 116 5.00 JSCjsc1 1600
Thessaloniki (SKG) Frankfurt  (FRA) 03.2015 A3 530 6.00 JSCjsc1 1646
"Umgebauter" Eco-Sitz, Armlehne in die Mitte geschoben, dadurch etwas breiter. Auf 1c kann man die Beine etwas besser ausstrecken als auf 1a. In Reihe 1 ist die Galley sehr präsent, dafür hat man in Reihe 2 gleich die Eco dahinter (und zumindest ich stelle meinen Sitz dann nur mit schlechtem Gewissen zurück, denn wer hat schon gerne Vorhang UND Sitz direkt im Gesicht?). Duesseldorf (DUS) Athen  (ATH) 01.2015 A3 841 9.00 cityman 2039
Normale Europa-BC. Der mittlere Eco Sitz wird komplett als Tisch umgewandelt. (Besser als nur blockiert). Thessaloniki (SKG) Frankfurt  (FRA) 10.2014 A3530 7.00 gr.traveller 2325
Wie auf dem Hinflug Athen (ATH) Berlin  (TXL) 10.2014 A3852 8.00 atri1666 1541
Armlehnen rausgeschnitten und sehr guter Sitzabstand. Berlin (TXL) Athen  (ATH) 10.2014 A3853 8.00 atri1666 1324
Da die Armlehnen raus sind ist es erträglich. Athen (ATH) Berlin  (TXL) 06.2014 A3852 8.00 atri1666 1488
Armlehnen der Sitze sind entfernt und dadurch wird der sItz breiter Athen (ATH) Thessaloniki  (SKG) 06.2014 A3540 8.00 atri1666 1665
Breitere Sitze durch Entfernen der Armlehnen Thessaloniki (SKG) Athen  (ATH) 06.2014 A3111 8.00 atri1666 1454
München (MUC) Athen  (ATH) 06.2014 A3803 8.00 atri1666 1485
Hier war im Gegensatz zum Hinflug mehr Wert auf den Sitzabstand gelegt. Athen (ATH) Berlin  (TXL) 04.2014 A3852 8.00 atri1666 1366
Durch das Versetzen der Armlehnen viel Platz in der Breite. Berlin (TXL) Athen  (ATH) 04.2014 A3853 8.00 atri1666 1191
3-3 – Konfiguration mit freiem Mittelsitz. Sehr angenehm und besser als bei OS/LX/LH ist dass ein fixer Mitteltisch montiert ist und die Armlehne beim Mittelsitz einige Zentimeter Richtung Mitte verschoben wird. So hat man zumindest etwas mehr Platz als in der Eco. Aber eben wie überall in Europa keine echte Business… Geneva (GVA) Athen  (ATH) 11.2013 A3 821 9.00 wolfsgrab... 2604
Die Sitze auf den beiden Aegean Flüge waren besser als bei LH, tatsächlich mehr PLatz und bequemer, jeweils Mittelsitz frei. Athen (ATH) Berlin  (TXL) 10.2013 A3 114 10.00 lilaasellus 1779
1 A nach vorne sehr viel Platz, Mittelplatz bleibt frei. Berlin (TXL) Athen  (ATH) 10.2013 A 3853 8.00 lilaasellus 1428
the same as in economy Rhodos (RHO) Athen  (ATH) 08.2013 A3203 2.00 stowaway 1216
Lots of space, comfortable seats (i was informed that it was a new A320 bought from Olympic air) it was the first time aegean airlines offer REAL business class seats. Athen (ATH) Thessaloniki  (SKG) 08.2013 A3510 10.00 stowaway 1725
nothing special, front rows were crowded Athen (ATH) Barcelona  (BCN) 07.2013 680 3.00 stowaway 1576
like economy seats, just an empty one between the passengers (bussines class was just rows 1-3 for 10(or 11) bussines travellers Larnaca (LCA) Athen  (ATH) 07.2013 907 5.00 stowaway 1284
sehr guter Sitzabstand Tel-aviv (TLV) Athen  (ATH) 06.2012 3929 10.00 Snoopyfra 1200
the same seats like if you fly Y class, the only difference is the space seat between, 1A-1C etc Larnaca (LCA) Thessaloniki  (SKG) 05.2012 3921 4.00 stowaway 1701
same like Y class Larnaca (LCA) Thessaloniki  (SKG) 12.2011 3921 5.00 stowaway 1218
Perfekt, nagelneue Maschine, mehr als genug Platz, sehr komfortabel und erst recht auf seinem kurzen Flug Chania (CHQ) Athen  (ATH) 06.2011 A3 337 10.00 wolfsgrab... 2199
Sehr geräumig, modern, mehr als genug Platz, Reihe alleine, nur 2 Passagiere in der Business Athen (ATH) Chania  (CHQ) 06.2011 A3 336 9.00 wolfsgrab... 4126

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2022 NextEra