Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Aegean Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.23
 
Am Boden  7.00
Check In 8.00
Lounge 8.00
Boarding 4.00
Gepäck -
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  7.68
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 5.00
Sauberkeit 4.00
Service 9.00
Speisen 10.00
Getränke 7.00
Toiletten 7.00
Extras -
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Der erste Flug in der Business Class seit Beginn der Corona-Pandemie  -  Business Class

Aegean Airlines Business Class Flugbewertung von Niki wurde 453 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Aegean Airlines Zürich Heraklion 06.2021 Business Class A3449 A320 [SX-DVL] 2F


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 8 Auf diesen Flug bereitete ich mich gemeinsam mit einem Kollegen ganz besonders vor: Im neuen The Circle gab es die Möglichkeit, die Fussballspiele der EM live mitzuverfolgen. Da Schweiz – Wales lief, setzten wir uns gerne hin (Niki samt Koffer) und genehmigten uns das einte oder andere Bier. Nur schade, dass das Spiel nur mit einem Unentschieden endete. Danach begab ich mich zum Check-in (Reihe 5) und holte mir die Bordkarte nach Vorweisen des PCR-Tests ab. Den durfte ich für schlanke CHF 156 machen, da meine zweite Covid-Impfung noch nicht 14 Tage her war. 
Lounge 8 Die Senator Lounge (Einheitslounge C/SEN) war angenehm leer. Das Angebot an Speis und Trank war in Ordnung. Da ich nach rund 1.5 Jahren mal wieder Business Class fliegen durfte, wollte ich mir in der Lounge natürlich nicht den Bauch vollschlagen. Für einen kleinen Snack hat es dennoch gereicht. Wein/Bier hatte es genug, vom harten Alkohol fehlte hingegen jede Spur.
Boarding 4 Da hat die AAS (Airline Assistance Switzerland) als Abfertiger für Aegean brilliert: Am Gate stand nur eine einzige Gate Agentin, die die Tests von den Passagieren kontrollierte, welche direkt ans Gate gekommen sind. Gleichzeitig sollte sie auch das eigentliche Boarding betreuen. Das Resultat war eine überforderte Mitarbeiterin. Entweder stellt AAS künftig zwei Agenten hin oder lässt sämtliche Passagiere beim Check-in vorsprechen… An Bord wurde ich freundlichst begrüsst. Der Wechsel auf 2F war kein Problem und die Menükarte kam gleich hinterher.
Gepäck - Mit Handgepäck unterwegs.
Pünktlichkeit 10 Überpünktlich. Separater Bustransfer.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 Reserviert hatte ich 1A. Da aber eine Dame samt lautem Kleinkind neben mich gesetzt wurde, zog ich es lieber vor, auf 2F umzuziehen. Da 2D frei blieb, war das Ganze nicht weiter tragisch. 
Unterhaltung 5 Bordmagazin und ein schöner Sonnenuntergang.
Sauberkeit 4 Das kann Aegean eigentlich besser. Es fanden sich etliche Cola-Flecken am Sitz vor mir.
Service 9 Leider gab es kein Begrüssungsgetränk (wohl dank Corona). Der Service war ansonsten gut – auch, wenn die Purserin hin und wieder meine Bestellung nicht genau verstanden und mir stattdessen etwas anderes gebracht hat.
Speisen 10 Ja, da kann die LH Group gleich einpacken. Üppiges Fisch-Gericht (weiss gerade nicht mehr, ob Seebrasse oder Wolfsbarsch) von hoher Qualität, inkl. hervorragender Vor- und Nachspeise, wobei Letztere Corona-Optimierungen zum Opfer gefallen ist. Damit alles auf ein Tablett passt, wurde das Dessert entsprechend verkleinert. Alles für die gute Figur, oder?
Getränke 7 Mein geliebtes griechisches Bier FIX war an Bord. Da habe ich gleich einmal zugeschlagen, wobei die Dose eher ungekühlt war.
Toiletten 7 Standard-Toilette in einem A320 ohne Amenities.
Extras - Nichts Weiteres erwartet.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Im Rahmen einer Promo um rund EUR 400 return gebucht. Für eine A3 Business, die gut und gerne mal EUR 1000 return kostet ein guter Deal. Mit dieser Reise konnte ich auch gleich die reguläre Verlängerung meines A3 Gold Status dingfest machen. «Leider» hat Aegean am gleichen Tag der Gutschrift des Fluges HER-ZRH dann doch allen Statuskunden die Verlängerung geschenkt. Somit war die Übung diesbezüglich sinnlos. Dennoch habe ich paar entspannende Tage bei einem Freund in Sitia bei viel Sonne, Bier und Souvlaki verbracht. PS: Auf Kreta trinkt man gerne Raki. 
Sicherheits-
empfinden
10 Ich habe mich jederzeit sicher gefühlt.


Flugbewertung Bilder

Lounge






Public Viewing Lounge (The Circle)
 

Kabine/Sitz


 

Speisen/Getränke






 

Extras










SX-DVL

SX-DGC nach RHO

Informationen in Echtzeit

Eigener Business Class Bus, sehr angenehm!


Über Athen

 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von Niki anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2022 NextEra