Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Swiss Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.13
 
Am Boden  8.45
Check In 8.00
Lounge 8.00
Boarding 7.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  5.43
Sitzkomfort 3.00
Unterhaltung 7.00
Sauberkeit 10.00
Service 5.00
Speisen 7.00
Getränke 8.00
Toiletten 8.00
Extras 8.00
 
Sonstiges  7.50
Preis/Leistung 5.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Venice nach Zürich  -  Business Class

Swiss Business Class Flugbewertung von blp24 wurde 111 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Swiss Venice Zürich 10.2021 Business Class LX1663 A220321 1A


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 8 Als ich gut zwei Stunden vor dem Abflug beim Check-In eintraf, war die Schlange vor dem Business-Schalter länger als diejenige vor dem Eco-Schalter. Das schien mir doch etwas verblüffend, denn es würden wesentlich weniger Personen in der Business mitfliegen als anstanden (danke Swiss App) und so viele Statusflieger sind auf einem Flug von Venedig in die Schweiz nicht zu erwarten. Zu diesem Schluss kam auch eine der Damen die für das Check-In verantwortlich zeichneten. Sie ging kurz die Warteschlange entlang, kontrollierte die Tickets und schon rückte ich an die zweite Stelle vor. Die übrigen Wartenden fanden sich in der Schlange vor dem Eco-Check-In wieder. \r\nDas Paar, das vor mir eingecheckt wurde, hatte nicht alle Covid-Dokumente griffbereit. Es folgte ein Wühlen in Handtaschen und Koffern.... Schliesslich hatten sie alles und wurden abgefertigt. \r\nIch hatte die Dokumente bereits am Vorabend zur Prüfung hochgeladen und das OK erhalten. Die freundliche Dame am Schalter wollte trotzdem noch einen Blick auf das Zertifikat auf meinem iPhone werfen. Danach erklärte sie mit den Weg zur Lounge. 
Lounge 8 Nach zwei weiteren Überprüfungen meines Zertifikats, eine vor der Sicherheitskontrolle und eine beim Betreten der Lounge, befand ich mich in der Marco Polo Lounge. \r\nDie Lounge war recht spärlich besucht. Ich vermute, sie kann rasch voll werden, wenn einmal die Pandemie vorbei und Venedig wieder wesentlich öfter angeflogen wird. Die Lounge ist in mehrere Bereiche unterteilt, u.a. auch eine Art \'Innengarten\'. \r\nIch setzte mich in den Bereich mit der Sicht auf das Vorfeld. Während der gut 90 Minuten in denen ich mich in der Lounge aufhielt, landeten drei oder vier Flugzeuge. Ich vermute mal zu normalen Zeiten wären es deutlich mehr.\r\n\r\nEs wurden verschiedene Snacks und auch warme Speisen angeboten. Es gab auch ein Angebot an koscheren respektive Hall-Speisen. Die Auswahl an Getränken schien mir recht grosszügig. Einziger Nachteil, aufgrund der Pandemie wurden Speisen und Getränke von einer Mitarbeiterin ausgegeben, dies führt doch zuweilen zu kurzen Wartezeiten.\r\nIch beschränkte mich auf drei schmackhafte Sandwiches und ein Bier. \r\nDas gebrauchte Geschirr wurde regelmässig abgeräumt.\r\nDie Toiletten sind grosszügig angelegt und waren sauber.
Boarding 7 Venedig ist ein ruhiger/leiser Flughafen. Dies heisst, es gibt keine Ansagen. Das Boarding begann pünktlich, die Priorität wurde beachtet. Die Begrüssung fiel recht oberflächlich aus.
Gepäck 10 Das Gepäck kam in Zürich rasch an, die Priorität wurde beachtet.
Pünktlichkeit 10 Pünktlich vom Gate los gerollt und trotz beträchtlichem Schwenker gegen Osten pünktlich in Zürich am Gate.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 3 Europäische Business. Auf 1A etwas Beinfreiheit, mehr aber auch nicht. 
Unterhaltung 7 Airshow und die immer wieder faszinierende Sicht auf die Alpen.
Sauberkeit 10 Alles sauber.
Service 5 Zu Beginn flink und freundlich. Getränke wurden aktiv nachgeschenkt. Auf der zweiten Flughälfte war der Service quasi eingestellt. Das Personal verschwand. Ein weiterer Refill wurde ebensowenig angeboten, wie Kaffee. Zeit hierfür wäre genug gewesen.
Speisen 7 Zwei durchaus schmackhafte kleine belegte Brötchen und die übliche Swiss-Schokolade. Der kurzen Flugdauer und der Tageszeit durchaus angemessen.
Getränke 8 Das übliche gute Angebot in der Swiss Business.
Toiletten 8 Sauber, einfach für jemanden der knapp 2 Meter gross ist etwas gar klein.
Extras 8 Das Alpenpanorama.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 5 GVA-ZRH-VCE-ZRH-GVA, das letzte Segment mit dem Zug nicht gerade günstig, aber aufgrund der recht späten Reservierung und der Meilenausbeute gerade noch passabel.  
Sicherheits-
empfinden
10 Jederzeit sicher gefühlt.


Flugbewertung Bilder

Lounge


Sicht auf das Vorfeld
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von blp24 anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2021 NextEra