Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Swiss First Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


9.06
 
Am Boden  7.40
Check In -
Lounge 7.00
Boarding 7.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  9.79
Sitzkomfort 10.00
Unterhaltung 9.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 10.00
Getränke 10.00
Toiletten 8.00
Extras 10.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Wirklich erstklassig in der Luft - am Boden aber noch Potenzial nach oben  -  First Class

Swiss First Class Flugbewertung von UweHenze wurde 1032 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Swiss Zürich Dubai 04.2023 First Class LX242 Airbus A330-300 1K


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In - Bereits am Tag vorher online eingecheckt. Wie berichtet habe ich in Amsterdam am Schalter meine Boardingpässe in der silbernen Firstclass-Hülle bekommen. 
Lounge 7 Die Maschine aus Amsterdam, mit der ich angekommen bin, stand auf einer Außenposition, und zwar ganz hinten vor der Technikhalle. Es gab leider keine Abholung mit Transfer direkt zur Lounge, sondern nur eine Flughafenrundfahrt mit dem Bus (immerhin ein extra Bus für die Business-Passagiere). Wie berichtet hatte der ankommende Flieger zudem noch eine halbe Stunde Verspätung, so dass ich die Lounge im Terminal A erst um 12:05 Uhr betrat. Ich fragte dort direkt nach einem sofortigen Transfer ins Terminal E, wurde aber darauf verwiesen, dass der 12:00 Uhr Transport bereits weg sei, und der nächste erst um 12:20 Uhr stattfinden sollte. Eine Extra-Fahrt würde es nicht geben. Somit hatte ich noch 10 Minuten in der Lounge, was immerhin noch für ein schnelles Lachs-Tartar und eine Schluck Rose-Champagner reichte.
Boarding 7 Um 12:20 Uhr (Boardingbeginn war um 12:10 Uhr) war ich dann am Treffpunkt für den Shuttle ins Terminal E. An der Ausreise dauerte es dann etwas, bis alle Passagiere für die 2 Shuttlebusse kontrolliert waren, so dass es um kurz vor Halb dann los ging. Auch meiner Bitte, mich doch nicht am allgemeinen Absetzpunkt rauszulassen, sondern mich direkt zu meinem Gate (ganz am Ende des Terminal E) zu fahren, wurde nicht entsprochen. So musste dann noch sehr zügig zum Gate E58 laufen. Die Begrüßung an Bord war dann sehr freundlich und auch der Captain kam noch vorbei und nahm sich 5 Minuten Zeit für ein kurze Gespräch. Er berichtete dabei, über das zu erwartende Wetter, und sein Layover in Dubai und erzählte noch von seinem letzten Flug von Indien nach Zürich, bei dem es ungewöhnlich viele Turbulenzen gab.
Gepäck 10 Ich war nur mit Handgepäck unterwegs. Diese konnte ich problemlos über meinem Sitz verstauen. Ich hätte aber wohl 96 kg Gepäck aufgeben können.
Pünktlichkeit 10 Mit ca. 30 Minuten Verspätung gingen wir dann Off-Block. Ein Teil der Zeit konnte aufgeholt werden, so dass wir in Dubai mit etwa einer Viertelstunde Verspätung landeten. Aber in der Firstclass hätte mir auch mehr Verspätung nichts ausgemacht.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 10 Ich mag die offene Kabine im Swiss A330 sehr. Diese ist mir viel lieber als abgeschottete Suiten. Der Sitzkomfort ist klasse und ich habe auch bei meinem Mittagsschläfchen etwas über eine Stunde lang sehr gut geschlafen. Die Matratze war sehr bequem und auch die Decke und das Kissen waren hochwertig. 
Unterhaltung 9 Ich habe mich auf die Flightshow beschränkt. Dafür war der Monitor völlig ausreichend. Es gabe einen Internet-Voucher über 50 MB. Mehr wäre zu gesalzenen Preisen zukaufbar gewesen. Magazine und Zeitschriften hätte man sich vorab downloaden können.
Sauberkeit 10 Da gab es nichts zu beanstanden.
Service 10 Toller Service. Die Flugbegleiterinnen waren sehr unaufdringlich, trotzdem sehr freundlich und immer in der Kabine präsent. War ein Glas leer, so wurde sofort nachgefragt, ob es wieder gefüllt werden dürfte. Auch die Weinempfehlung zu meinem Essen traf meinen Geschmack. So stelle ich mir das Reisen in der Firstclass vor.
Speisen 10 Wie von mir gewünscht speiste ich erst in der zweiten Hälfte des Fluges. Als Vorspeise hatte ich neben dem Balik-Lachs auch noch die marinierten Riesencrevetten mit Brunnenkresse und eingelegten Karotten, sowie eine kleine Auswahl an Fleischspezialitäten aus dem Kanton St. Gallen. Als Hauptspeise hatte ich das Züricher Geschnetzelte mit Kartoffel-Rösti vorbestellt. Dieses hat mir sehr gut geschmeckt. Zum Nachtisch gab es dann noch Caramelköpfli mit Profiterole, Haferflocken-Caramel-Crunch und Vanille-Krokantglace.
Getränke 10 Alles da, was ich wollte. Wie bereits geschrieben hat auch der empfohlene Wein sehr gemundet.
Toiletten 8 Die Toilette im A330 ist für eine Firstclass schon sehr eng. Aber sie war immerhin mit Ameneties bestückt.
Extras 10 Gut ausgestattetes Amenety-Kit. Der Schlafanzug wurde mir sofort nach dem Einsteigen angeboten, ohne dass ich danach hätte fragen müssen.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Vor langer Zeit in Buchungsklasse Z gebucht (noch in einer Zeit, als es noch doppelte Statusmeilen gab). Aufgrund eigener Dummheit (Pass war nicht mehr ausreichend gültig) musste ich umbuchen und bin statt letztes Jahr im Mai nun erst jetzt geflogen. Der Preis war mit knapp 1.500,-- EUR in Ordnung, aber kein Schnäppchen. Mit eVouchern konnte ich dann das Segment ZRH-DXB in First upgraden. Der Rückflug wird - aufgrund mehrerer Verschiebungen seitens Lufthansa, und damit verbundenen Umbuchungen - nun in Buchungsklasse D stattfinden.  
Sicherheits-
empfinden
10 Keinerlei Bedenken


Flugbewertung Bilder

Lounge


Lachstartar
 

Kabine/Sitz


 

Speisen/Getränke


Caramelköpfli mit Profiterole, Haferflocken-Caramel-Crunch und Vanille-Krokantglace

Züricher Geschnetzelte mit Kartoffel-Rösti

Auswahl an Fleischspezialitäten aus dem Kanton St. Gallen

Riesencrevetten mit Brunnenkresse und eingelegten Karotten

Gruß aus der Küche
 

Extras


Anflug auf Dubai

Anflug auf Dubai

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von UweHenze anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 1997 - 2024 NextEra