Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Thai Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.68
 
Am Boden  6.45
Check In -
Lounge -
Boarding 6.00
Gepäck 9.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  9.59
Sitzkomfort 10.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 8.00
Service 10.00
Speisen 10.00
Getränke 10.00
Toiletten 9.00
Extras 9.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Brussels nach Bangkok  -  Business Class

Thai Airways Business Class Flugbewertung von afdhh wurde 477 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Thai Airways Brussels Bangkok 04.2018 Business Class TG935 A350 17A


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In - Anschlussflug, ich bin aus Hamburg angereist 
Lounge - Durch die Verspätung meines Flugzeuges aus Hamburg, hatte ich leider gar keine Zeit mehr für die Lounge.
Boarding 6 Das Boarding war schon im vollen Gange als ich angekommen bin, ich konnte keine Trennung erkennen zwischen Business Class und Economy Class. An Bord bin ich bis zu meinem Sitzplatz begleitet worden und es gab eine eher zurückhaltende Begrüßung wie es bei Thai Airways so üblich ist.
Gepäck 9 Schwierig zu bewerten. Mein Gepäck kam nicht mit da ich nur circa 25 Minuten Umsteigezeit hatte in Brüssel. Ich habe es mit etwas Rennen noch geschafft aber meine beiden Gepäckstücke leider nicht. So habe ich am Kofferband vergeblich gewartet. Ich begab mich dann in das große Büro von Thai Airways und habe mein Gepäck als Verlust gemeldet . Die beiden Gepäckstücke wurden schnell gefunden, sie stehen noch in Brüssel. Sollen am nächsten Tag mitgenommen werden da Thai Airways auch am nächsten Tag fliegen würde. Es wurden alle Daten aufgenommen, in welchem Hotel ich bin, wie lange ich dort bin und so weiter. Als wir mit den Formalitäten fertig war fragte ich was ich denn jetzt machen soll, ich habe keine Sachen mehr und ich könnte ja bis morgen nicht warten ohne frische Kleidung zu tragen. Ich habe dann noch mitgeteilt das ist ja ein Business Class Flug sei, die Mitarbeiterin von Thai Airways ging dann zu Ihrem Vorgesetzten und kam nach einigen Minuten wieder wo ich drei Unterschriften auf verschiedenen Formularen leisten sollte und ich erhielt in bar 5000 Bath, was ungefähr 130 € entspricht. Da war ich doch überrascht und verblüfft. Sowas habe ich bei anderen Koffer Verlusten noch nicht erlebt. Ich solle nur noch Thai Airways später anrufen um denen meine Zimmernummer vom Hotel mitzuteilen. Dies tat ich dann auch. Am anderen Vormittag, gegen 10:00 Uhr, sind meine beiden Gepäckstücke tatsächlich zum Hotel zugestellt worden und in mein Zimmer gebracht worden. Die Gepäckstücke sind noch mal ein folliert worden und mit einem Sicherheitsband am Schloss verschlossen worden um festzustellen ob beim Transport die Gepäckstücke geöffnet werden. Für den ganzen Vorgang gibt es eine hohe Bewertung. Ich ziehe nur einen Punkt ab, weil das Gepäck ja auch noch schneller hier gewesen wäre, wenn es zum Beispiel über Frankfurt transportiert wäre. Aber somit war ich mit dem ganzen Vorgang sehr zufrieden und über die 5000 Bad freue ich mich auch sehr.
Pünktlichkeit 10 Wir sind nur 5 Minuten später los geflogen, kamen aber 1 Stunde früher in Bangkok an. Nämlich schon um 4:40 Uhr Ortszeit

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 10 Für mich ist dieser Typ vom Flugzeug das beste was es im Moment auf dem Markt gibt. Sehr viel Privatssphäre bei einem sitzt direkt am Fenster, sehr viele Ablageflächen. Zum schlafen auch bestens geeignet und das Flugzeug ist während des Reisefluges sehr leise. Privatssphäre ist auch gewährleistet, es gibt Massage am Sitz und der Sitzabstand ist völlig ausreichend.  
Unterhaltung 8 Durch aus viel Auswahl, aber nach meinem Geschmack zu wenig deutsche Filme beziehungsweise filme mit deutschem Ton
Sauberkeit 8 Obwohl das Flugzeug sehr viele Stunden in Brüssel steht, wurde es nur mangelhaft gereinigt, o. k., mangelhaft ist etwas übertrieben aber es wurde nicht gründlich gereinigt. Neben meinem Sitz an der Fensterseite befanden sich noch sehr viele Krümmel vom Vorgänger die mit einem Staubsauger einfach hätten entfernt werden können. Ich war auch als einer der ersten auf dem WC, und die Spiegel waren verschmutzt. Ich finde hier ist zu wenig kontrolliert worden
Service 10 Die für mich zuständige Stewardess hat sich namentlich vorgestellt, hat mir die Flugzeit von knapp über 10 Stunden mitgeteilt und hat versucht meinen Nachnamen richtig auszusprechen was bei Thai Leuten immer sehr schwierig ist und ich hab drum gebeten mich nur mit dem Vornamen anzusprechen. Insgesamt war der Service wirklich gut so da immer wieder drauf geachtet dass die Gläser aufgefüllt worden und auch sonst gibt es nichts zu meckern
Speisen 10 Ich habe mich diesmal für das Western Menü entschieden und konnte wählen zwischen Lachs und zwischen Roast Beef. Da mir nach Fleisch zumute war habe ich das Beef genommen und ich wurde nicht enttäuscht. Es war nicht ganz durch gebraten es war eine leckere Soße und die Portion war auch ausreichend ,vorweg gab es noch verschiedene Vorspeisen und ganz zu Anfang gab es Nüsse. Die Nachspeise, Pistazien Creme, war einfach nur himmlisch. Zum Frühstück nahm ich ein Käse Omelette was morgens um 3:00 Uhr dann doch etwas viel ist .
Getränke 10 Ich habe nur Wasser, Champagner, grünen Tee getrunken ach ja, einmal in der Nacht noch einen Gin Tonic. War aber eine große Auswahl dort vorhanden.
Toiletten 9 Es gibt drei Toiletten in der Business Class eine vorne und zwei im hinteren Bereich der Klasse. Sie waren soweit mir aufgefallen dass alle von gleicher Größe, wenig ausgestattet, mit Parfüm und Handlotion. Aber sie wurden gut sauber gehalten während des gesamten Fluges über. Die Business Class war bis auf zwei Plätzen ausgebucht
Extras 9 Insgesamt zweimal heiße Tücher, vor Abflug ein Getränk nach Wunsch, auf Reisehöhe dann wieder ein Getränke nach Wunsch mit Nüssen. Am Platz selbst gab es ein hübsches Amenity Kit mit allen notwendigen, Kopfhörer , Decke und ein Überzug lagen auch schon am Platz, ein Betthupferl in Form einer Praline gab es auch noch vor dem schlafen


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Meilen Flug mit durch aus akzeptablen Steuern und Gebühren  
Sicherheits-
empfinden
10 Hat einige Male gewackelt, auch nachts während des Schlafens, aber die Anschnall Zeichen wurden immer gut eingeschaltet und auch wieder ausgeschaltet. Ich habe mich sehr sicher gefühlt



vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von afdhh anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra