Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Edelweiss Air Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.69
 
Am Boden  9.30
Check In 10.00
Lounge 9.00
Boarding 8.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 9.00
 
In der Luft  7.26
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 7.00
Sauberkeit 10.00
Service 6.00
Speisen 8.00
Getränke 9.00
Toiletten -
Extras 4.00
 
Sonstiges  9.50
Preis/Leistung 9.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Wien nach Zürich - sehr persönlich am Flughafen in Wien, Bordleistung guter Standard ohne Highlights  -  Business Class

Edelweiss Air Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 325 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Edelweiss Air Vienna Zürich 05.2022 Business Class LX1579 A320 (HB-IJU) 1F


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Ich musste am exklusiven Austrian HON Circle Checkin doch tatsächlich 30 Sekunden warten, bis die Koffer eines vor mir eingecheckten Passagiers versorgt waren. Dies ist jetzt aber mit Humor gemeint und nicht als Kritik. In diesem sehr kleinen Bereich gibt es kein Gepäckband, die Koffer werden per Handwagen weggebracht. Die Dame am Checkin war sehr freundlich und druckte mir meine Bordkarten aus. Ich wies sie darauf hin (was ich schon beim Online Checkin bemerkt hatte) dass mein Status auf der ersten Bordkarte VIE-ZRH nicht aufschien, ebenso die Boarding Group 2. Die Dame meinte dann noch, sie können das Problem jetzt nicht lösen, werde sich damit aber noch weiter beschäftigen. Der Herr an der ebenso kleinen persönlichen Sicherheitskontrolle fragte freundlich nach meinem Reiseziel und scherzte mit mir – nachdem ich jetzt das 5. Mal hier eingecheckt habe, fühlt es sich so an wie WILLKOMMEN ZU HAUSE. In Zürich, München und Frankfurt sind die HON/First-Einrichtungen natürlich auf einem anderen Niveau, so persönlich und familiär geht es aber wohl nur in Wien zu. Der große Unterschied liegt auch darin, dass man (zumindest laut Beschriftung) hier nur mit HON Status einchecken darf – First Class (Zubringer da es ja ex VIE keine Star Alliance First Class gibt) landet man am normalen Premium Checkin wo man auch als Senator einchecken kann. (ich hörte aber auch schon, dass man auch mit First Class Zubringer in den HON-Bereich darf, davon wusste ich aber in meinem Leben vor dem HON nichts). 
Lounge 9 Ich wurde freundlich empfangen. Zu meiner Überraschung lag schon meine neue Bordkarte mit korrektem Status bereit. Diesmal war ich nicht der einzige Gast, wurde aber von einer sehr netten jungen Dame umsorgt. Diese bot mir sofort die Speisekarte an – die kannte ich noch nicht, ich bin erst einmal hier um die Mittagszeit abgeflogen, da hätte es wohl das á la carte Angebot auch schon gegeben und nicht nur Buffet. Zur Auswahl standen Kässpätzle, Zander serbisch und Wiener Tafelspitz. Alles klassische und leckere Gerichte. Ich entschied mich für den serbischen Zander, dieser war frisch zubereitet und wirklich lecker. Der Aufenthalt war, nicht zuletzt dank charmanter Versorgung, sehr angenehm.
Boarding 8 Mir wurde schon angekündigt, dass die Maschine leider eine Gate-Position haben wird. Somit machte ich mich zeitgerecht auf den Weg. Da Boarding begann pünktlich, besondere Begrüßung war an Bord keine vorgesehen.
Gepäck 10 Meinen Koffer schickte ich bis Heraklion auf die Reise. Für meinen Rucksack fand ich ausreichend Platz in der Gepäckablage.
Pünktlichkeit 9 Mein Flugzeug kam leicht verspätet aus Zürich an, der Start erfolgte ebenso mit rund 15 Minuten Verspätung. Da ich aber zeitgerecht in der Lounge informiert wurde, war dies kein Problem für mich. Die Landung erfolgte 5 Minute verspätet. Da es in Zürich zwar ankommend keinen Limousinenservice aber einen extra Business Class Bus gibt, war dies für mich kein Problem.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 Economy Sitze natürlich. Ich wählte 1F da die Reihe 2 schon belegt war und ich mich mittlerweile auch mit Reihe 1 (trotz der Nachteile) ganz gut anfreunden kann. Immerhin kann man in der Regel problemlos aufstehen ohne den Sitznachbarn bemühen zu müssen. 1D blieb frei, sehr angenehm. 
Unterhaltung 7 Magazine und Zeitschriften zum Download. Wifi gab es für Edelweiss Entertainment und aktuelle Fluginformationen. Leider kein Internet und keine Stromversorgung.
Sauberkeit 10 Völlig einwandfrei trotz des Alters der Maschine.
Service 6 Freundlich und aufmerksam, leider keinerlei Ansprache oder besondere Aufmerksamkeit wegen meines Status.
Speisen 8 Lachs Tartar mit Käse, diversem Zubehör sowie einem süßen Dessert. Dazu sehr leckere frische und knackige Brötchen.
Getränke 9 Alles da, leider keine kleinen Flaschen. Bloody Mary wurde ebenso einwandfrei geliefert wie hervorragender kalter Weißwein.
Toiletten -
Extras 4 Wasser und ein Feuchttuch, Schokolade für alle.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 9 Ich wollte mit einem lieben norddeutschen Freund eine genussvolle Reise durchführen. Er kam von Prag, ich von Wien – somit ergab es sich, dass wir uns mit nur um 5 Minuten unterschiedlicher Ankunftszeit in Zürich treffen konnten. Ich landete um 16:10h, er um 16:15h. Der Weiterflug am Folgetag um 16:00h nach Heraklion konnte somit mit einem gerade noch regelkonformen Layover von 23:50h realisiert werden. Retour wollte ich aufgrund des hervorragenden Service mit Aegean fliegen. Somit blieb nur die Möglichkeit ein Prämienticket zu buchen. Dies gelang mir auch – trotz der 50000 Prämienmeilen war für mich Preis/Leistung aufgrund des außerordentlich komfortablen Routings mehr als in Ordnung. 
Sicherheits-
empfinden
10 Jederzeit einwandfrei. Die Ansagen des Kapitäns waren sehr freundlich, innovativ und kundenorientiert.


Flugbewertung Bilder

Lounge




















HON-Circle-Checkin

Kabine/Sitz



Speisen/Getränke


Getränkeservice vom Wagen



Extras


Flugzeug in Zürich


Durchgecheckt bis Heraklion

Dieser Checkin war früher aber auch in Ordnung

HON-Circle-Checkin

HON-Circle-Checkin

 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2022 NextEra