Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Singapore Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.71
 
Am Boden  8.80
Check In 7.61
Lounge 8.94
Boarding 9.44
Gepäck 9.17
Pünktlichkeit 9.61
 
In der Luft  9.00
Sitzkomfort 9.11
Unterhaltung 8.50
Sauberkeit 8.61
Service 9.50
Speisen 8.72
Getränke 9.56
Toiletten 8.44
Extras 8.06
 
Sonstiges  8.33
Preis/Leistung 7.06
Sicherheitsempfinden 9.61



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Die Maschine mit der Kennung 9V-SMPwar zum Zeitpunkt des Fliegens 2,7 Jahre alt. Wir hatten die beiden Sitze in der Mitte. Ich war vom Produkt total begeistert. Viel Privatsphäre, gute und durchdachte Ablagemöglichkeiten z.B. für das Telefon. Diverse Lichter usw. Singapore (SIN) Amsterdam  (AMS) 03.2020 SQ324 10.00 afdhh 1084
Wie auf dem Hinflug nach SIN haben wir die leise Maschine mit den großen Sitzen genossen. Ich konnte gut 8 Stunden schlafen, erst dann wurde es etwas hart;-) Singapore (SIN) Amsterdam  (AMS) 02.2020 SQ324 10.00 paraml 708
An diesem Mittelstreckensitz könnten sich Europäische Airlines ein Beispiel nehmen, kein Vergleich zu LH. Singapore (SIN) Manila  (MNL) 01.2020 SQ916 10.00 paraml 741
Eng im Fussraum. Alte C hatte mehr Platz. Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 12.2019 SQ346 8.00 Claudia 1031
Es war mein erster Flug in diesen Maschinentyp, deshalb war ich dementsprechend neugierig. Im direkten Vergleich zu der Lufthansa-Maschine vorher ein Himmel weiter unterschied. Es sind fast wie einzelne Suiten zu betrachten die Sitze. Sehr viel Beinfreiheit, sehr viel Privatssphäre.Diverse Verstellmöglichkeiten vom Sitz. Und alles tat seine Funktion ohne Einschränkungen. Singapore (SIN) Manila  (MNL) 12.2019 SQ918 10.00 afdhh 817
Abzug gibt es nur für die manuelle Hilfestellung des Bett zu machen. Ansonsten eines der besten Produkte am Markt Singapore (SIN) München  (MUC) 08.2019 LH9791 9.00 balou2904 1318
Wie schon oft beschrieben. Toller breiter Einzelsitz am Fenster mit erforderlicher manueller Tätigkeit um den Sitz in ein Bett zu verwandeln. CX oder Flaggship bei AA gefallen mir besser Singapore (SIN) Duesseldorf  (DUS) 07.2019 SQ338 8.00 balou2904 1329
Mir haben die Sitze in zeitgemäßer 1-2-1 Anordnung sehr gut gefallen. Viele Ablagemöglichkeiten, sehr breit im Sitzbereich, ich konnte sehr gut schlafen – obwohl der Fußbereich rechts angeordnet ist war die Schlafposition mit 4 Kissen und einer einwandfreien ebenen Auflage sehr angenehm und ich hatte ausreichend Platz Singapore (SIN) Newark  (EWR) 05.2019 SQ 22 10.00 wolfsgrab... 1692
alte C-Class, aber okay Singapore (SIN) Brunei  (BWN) 05.2019 SQ182 8.00 olafkoch 1234
Die schräge Lage in der Schlafposition ist gewöhnungsbedürftig. Sonst ist der Sitz sehr bequem, sogar mit Airbag ( hoffentlich nie nötig!). Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 05.2019 241 8.00 Reisetiger 1095
Irgendwie war bei diesem Sitz links alles schräg (inclusive Tisch) und rechts alles gerade, was bei mir bei ausgeklapptem Tisch stets eine gewisse Verdrehung des Rückens mit sich brachte. Die riesige Rückwand des Vordersitzes befand sich fast erdrückend nah vor dem Kopf, sie bot aber immerhin ein paar Abstellflächen für Gläser oder sonstiges. Bei der seitlichem Ablagefläche musste man doch ziemlich aufpassen, dass einem bei ausgeklapptem Tisch nichts in das dann unverschlossene Tischfach hineinfiel; keine ganz optimale Lösung. Vorteil des Konzeptes war natürlich eine sehr breite Sitz- und Liegefläche, wobei letztere ausschließlich durch Umklappen der Rückenlehne geschaffen wurde. Das zum ausgesteckten Liegen notwendige (kleine) Fußloch befand sich in meinem Falle ganz links, so dass man diagonal liegen musste, was für mich aber im Gegensatz zum Sitzen kein Problem war. Singapore (SIN) Newark  (EWR) 04.2019 SQ 22 9.00 maustravel 1630
Den Sitz auf SQ 362 habe ich genossen und sehr gut gesessen und geschlafen. Man muss halt immer einmal wieder eine schlechtere Erfahrung machen, um das Gute wieder schätzen zu können. Auch die leicht schräge Anordnung des Fußloches hat mich nicht gestört – beim Liegen war es egal, und beim Sitzen war bei dieser Konfiguration der Bildschirm gerade vor dem Kopf, so dass man sich allenfalls beim Essen wegen des Tisches minimal drehen musste. Da vergebe ich doch frohen Mutes wieder einmal eine Bestnote! Singapore (SIN) Moscow  (DME) 03.2019 SQ 362 10.00 maustravel 1605
Das gleiche wie beim Hinflug. Etwas fürs Auge aber nicht für die Bequemlichkeit Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 03.2019 SQ346 0.00 belloccio 1190
Businessclans-Sitz der 3. Generation. Sehr bequem, sowohl zum Sitzen, als auch zum liegen. Da Bulkhead-Sitze auch eine breite Fußauflage haben und nicht mehr umgeklappt werden müssen, sondern ganz bis in die Liegeposition gefahren werden können, war alles Bestens. Auch die Matratze war sehr bequem. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 02.2019 SQ221 10.00 UweHenze 1348
Der A 330 hatte die Regionalkabine von SQ: 30 Sitze in 5 Reihen 2-2-2 aufgebaut. Man konnte bequem sitzen und hatte auch reichlich Platz – nicht zu vergleichen mit der europäischen Magerkost an dieser Stelle. Ich habe es beim Sitzen belassen, mein hyperaktiver Nachbar hat alle Möglichkeiten in wechselnden Reihenfolgen ausprobiert (wenn er nicht gerade zur Toilette unterwegs war oder etwas im Gepäckfach verstaute oder dort herausholte. So konnte ich immerhin feststellen, dass es viele Verstellmöglichkeiten gab, komplett flaches Liegen aber nicht möglich war (auf kurzen Strecken nun wohl auch wirklich nicht nötig). Die Stau- und Ablagemöglichkeiten waren beschränkt, der Tisch groß und stabil. Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 12.2018 SQ 974 9.00 maustravel 2006
leider noch nicht ein A380 mit neuer Biz Klasse, dementsprechend alt Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 12.2018 SQ26 5.00 El Dorado 1530
Dem Fußloch war ich durch den Sitztausch entronnen, leider gingen mir dadurch auch einige kleinere Ablagemöglichkeiten an der Frontseite verlustig, die in der ersten Reihe schlichtweg nicht vorhanden waren. Insgesamt ließ sich dieser Sitz nur ausgesprochen beschränkt in eine schräge Ruheposition verstellen –immerhin konnte man im Sitzen geradeaus die Füße hochlegen. Das Bett ließ sich wie gehabt ausschließlich durch Umklappen der Rückenlehne bereiten, anschließend war es flach, aber wenn man über 1,75m lang war, konnte man auch nur diagonal ausgestreckt liegen. Für mich eine Katastrophe war nach wie vor der Tisch, der aus der schrägen Armlehne herauskam und kaum Verstellmöglichkeiten hatte. Dadurch war er mir viel zu nah vor dem Ranzel - und das noch nicht einmal gerade . Ich möchte nicht wissen, wie oft ich mit dem linken Arm den verstauten Tisch entriegelt habe (als er auf dem vorherigen Flug auf der anderen Seite war, trat das Problem ulkigerweise nicht auf – bin ich ein „Linkshampler“?). Insgesamt stand diesen doch nicht unbeträchtlichen Minuspunkten eigentlich nur die enorme Breite des Sitzes entgegen – für mich zu wenig, um (trotz großen Platzaufwandes) noch in der Spitzenklasse der Business mithalten zu können. Wirklich schade, dass man sich hier beharrlich weigert, Gedanken an etwas Zeitgemäßeres zu verschwenden. Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 11.2018 SQ 281 8.00 maustravel 2006
Ich liebe diesen Sitz ;-). Und das auch mit seinem kleinen konstruktiven Mangel. Und ich bin beruhigt, dass das nicht nur mir so geht. Sobald man etwas zum Fenster hinausschauen will und sich dabei zwangsläufig mit dem Ellbogen abstützt, entriegelt man den Tisch in der Lehne. In diesem Zusammenhang - Grüße an Maustravel und einen stillen Freund, welcher sich zu -fein- ist, Flugreports zu schreiben. Meine Nachricht an die Beiden: Wir irren nicht! Ansonsten ist es (für mich) einfach nur eine Freude in diesem Sitz. Für Sensibelchen: Auf dem Standardsitz liegt man leicht quer - das ist nicht für alle angenehm. Ich hatte das Vergnügen auf einem Bulkhead-Platz. Besser geht es in Business nicht. Ich oute mich - bin nie mit Qatar’s Wunderkreationen geflogen, aber nach vielen studierten Bildern - mir ist das Raumgefühl und auch das Finish am Sitz von SIA’s Business lieber Singapore (SIN) Moscow  (DME) 10.2018 SQ 362 10.00 Diri33 1633
Auch auf diesem Flug konnte ich es mir auf dem Sitz hinter der Tür 2L bequem machen. Tolles Raumgefühl, genügend Privatsphäre und ein bequemes Bett - was will man mehr? Leider machen es die neuen kleinen Suiten nicht wirklich einfach, wenn man aus dem Fenster schauen will. Das setzt einige Verrenkungen voraus und man kann mit Sicherheit davon ausgehen, dass man mit dem Ellbogen den Tisch dabei entriegelt. Aber das ist eine kleine Kritik, welche hoffentlich mit der nächsten Generation beseitigt wird Singapore (SIN) Melbourne  (MEL) 09.2018 SQ 207 10.00 Diri33 1928
Ich kannst du ja nun den Sitz vom Hinflug, da war die Maschine erst ein halbes Jahr alt. Dieser Flugzeugtyp vom A380 war jetzt schon acht Jahre alt, und es gibt deutliche Verschlechterungen beim Sitz. Die Sitzbreite ist zwar größer. Aber bei weitem nicht so komfortabel wie in den neueren Flugzeugtyp. Ich empfand den Sitz als viel zu hart. Das Bett konnte ich mir auch nicht selbst machen sondern musste von der Flugbegleiterin gemacht werden. Auch hier ist wieder ein schräges schlafen notwendig. Die Liegefläche war kürzer als die beim neuen Flugzeug typ. Auch herrschte weniger Privatssphäre. Insgesamt war ich recht unzufrieden mit dem Sitz. Das einzig gute ist dass es hier viele Ablagen gibt. Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 08.2018 SQ026 4.00 afdhh 1821
2-2-2 Konfiguration in der ersten Reihe in der C Klasse, dadurch enorme Beinfreiheit, aber keine gänzlicher Liegesitz, Sitzbreite aber sehr gut und viele Ablagen Singapore (SIN) Manila  (MNL) 06.2018 SQ916 8.00 afdhh 1720
sehr bequem, Sitzbreite sehr angenehm, endlich mal ein Sitz in dem auch groß gewachsene Reisende einen 12 1/2 Std-Flug gut überstehen, gute Qualität, vielfältige Verstellmöglichkeiten, auf Wunsch wird der Sitz zum Bett hergerichtet, durch versetzte Anordnung so etwas wie Privatsphäre, viel Stauraum und Ablageflächen Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 02.2018 SQ 326 10.00 ManfredHa... 2292
Auch wenn der Sitz zum Schlafen nicht ganz so gut ist wie zum Sitzen, gelang es mir, meinen Körper der schrägen Sitzfläche (zwar horizontal, aber die Beine müssen angewinkelt werden) anzupassen. \r\nDass der Sitzgurt einen Airbag hat, habe ich in der Economy noch nie erlebt, in der Business-Class scheint das zum Standard zu gehören. Frage: Überleben mehr Business-Class-Passagiere bei einem Absturz, weil sie durch den Airbag gerettet werden? Überhaupt: \'Air\'-Bag in einem Flugzeug - schönes Wortspiel. Singapore (SIN) Moscow  (DME) 12.2017 SQ362 8.00 BER-Brand... 2238
Für einen gut zweistündigen Flug ein hervorragender Sitz in 2-2-2- Bestuhlung. Gegenüber dem neuen Sitz im A 350 fällt der Sitz im A 330 zwar deutlich ab, aber für einen zweistündigen Flug ist der Sitz mehr als ausreichend. Von meinem fremden Sitznachbarn hatte ich ausreichend Abstand, musste allerdings beim Toilettengang etwas über ihn steigen. Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 12.2017 SQ 974 9.00 BER-Brand... 2211
Ich frage mich weiterhin, wer diesen Sitz designt und wer ihn (offenbar ohne längeres Probesitzen) gekauft hat. Hier hat man wieder einmal versucht, das Rad neu zu erfinden – und da sind am Anfang immer ein paar Ecken drin. Entweder baut man einen Sitz gerade und versetzt in den Reihen jeweils die Sitzplätze, oder man baut die Sitze schräg auf (und bekommt dadurch vielleicht sogar eine Reihe mehr in das Abteil). Aber auf geraden Sesseln schräg sitzen und liegen zu müssen ist für mich schlichtweg suboptimal – ich verweise auf die Bewertung auf DME-SIN – trotzdem habe ich diagonal sehr gut geschlafen ;-). Singapore (SIN) Moscow  (DME) 11.2017 SQ 362 9.00 maustravel 3057
Wieder Sitz in der ersten Reihe.\r\nBewertungen siehe gerne beim Hinflug... Singapore (SIN) Moskau  (SVO) 11.2017 SQ 362 8.00 Flugprof 1604
sehr bequem, Sitzbreite und Sitzabstand sehr angenehm, Leder, verstellbar bis zum Bett, durch Blenden gute Privatsphäre, Singapore (SIN) Duesseldorf  (DUS) 11.2017 SQ 338 10.00 ManfredHa... 2166
Die 777 wirkte schon ziemlich in die Jahre gekommen. Der Sitz für den kurzen Flug in Ordnung. Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 11.2017 SQ 972 7.00 Flugprof 1778
36 Sitze waren in C 2-2-2 verbaut – meiner wackelte ein wenig, war aber (vor allem für eine kurze Mittelstrecke) durchaus bequem. Größere Experimente mit Verstallmöglichkeiten habe ich mir verkniffen. Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 11.2017 SQ 976 9.00 maustravel 2699
sehr bequem, Sitzbreite und Sitzabstand sehr angenehm, Leder, verstellbar bis zum Bett, für einen 2:30 Std-Flug bemerkenswert gute Ausstattung Singapore (SIN) Yangon  (RGN) 10.2017 SQ 998 10.00 ManfredHa... 1632
11 K ist ein Bulkhead-Seat. Direkt davor steht die einzelne Reihe der First-Class, welche bei diesem Flug komplett leer blieb. Mit diesen Sitzen in den Reihen 11 und 15 (in der Konfiguration mit 2 Reihen in First sind es 11 und 14) fliegt man (fast) so komfortabel wie in einer Reiseklasse höher. Auch wenn mir die alte neue Business-Class von SIA besser gefiel, dieser Sitz ist immer noch einer der besten Sitze auf dem Markt. Sehr breit und auch gut zum Schlafen. Allerdings, in den –normalen- Reihen wurde die Beinfreiheit leider kleiner und ist nicht mehr so generös ausgelegt wie in der Vorgängerversion. Und die Ablagemöglichkeiten wurden auch verkleinert Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 08.2017 SQ 285 9.00 Diri33 2983
Unglaublich in dieser B777-200ER … die Business Class in 1-2-1 – Konfiguration hat eine Sitzbreite die einer First Class jede Ehre machen würde, sehr viele gut durchdachte Ablagemöglichkeiten und mehr Platz als modernere Sitze in den A350/B787 der Mitbewerber mit der jetzt modernen (und platzsparenden) schrägen Anordnung. Die Technik war zwar nicht ganz am letzten Stand (kein USB-Anschluss, kein Touchscreen, nicht mehr ganz aktueller Bedienteil für das IFE) – das war aber zu verschmerzen und führte von mir zu keiner Abwertung – ich konnte einige Stunden sehr gut und bequem schlafen. Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 04.2017 SQ392 10.00 wolfsgrab... 3667
Da waren sie ja wieder - unsere geliebten Ablagemöglichkeiten ;-). Nachdem es das gleiche Flugzeug wie auf IST-SIN war, schreibe ich einmal der Einfachkeit halber von mir selbst ab: die Sitze auf der B 777-200 ER gehören wohl zu den komfortabelsten, die SQ im Angebot hat. Sie waren nun wirklich extrem breit und ließen sich problemlos zu einem flachen Bett umfunktionieren. Da kommt mache First nicht mit. Zusätzlich gab es diverse Ablagemöglichkeiten und einen großen gut positionierbaren Tisch – viele Wünsche blieben da nicht offen. Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 04.2017 SQ 392 10.00 maustravel 4812
Moderne Sitze in 1-2-1 – Anordnung; zwar geringerer Sitzabstand als in der B777-200ER zuvor, trotzdem sehr bequem. Vielfältige Ablagen und ausreichender Stauraum. Lediglich der Platz zwischen Sessel und Tisch war für unsere europäische Statur sehr knapp bemessen und wohl nur für schmächtige Asiaten gedacht. Platz wäre noch gewesen – für mich eindeutig eine Fehlkonstruktion. Zum Schlafen sehr gut geeignet. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 03.2017 SQ241 9.00 wolfsgrab... 3471
In diesem Flugzeug waren die Sitze zwar genau so breit, aber doch etwas platzsparender aufgestellt. Der Abstand war nicht mehr ganz so großzügig und der Tisch saß ausgeklappt doch etwas eng vor dem Bauch (soo viel hatte ich auf dem vorherigen Flug doch nun auch nicht gegessen ;-) ). Auch die recht hochgezogene Bauweise schuf zwar einige Privatsphäre, machte auf mich jedoch einen beengenden Eindruck.- so ist es halt, wenn man von etwas Besserem auf etwas Gutes umsteigt: schon kommt Kritik auf. Dass ich trotzdem sehr zufrieden war, mag die Note 10 belegen. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 03.2017 SQ 241 10.00 maustravel 3342
Die Sitze sind übergroß und sehr bequem. Die A 350 wird auf dieser Strecke eingesetzt, wenn sie noch erprobt (Crew + Abläufe). Ein sehr schönes Reiseerlebnis. Singapore (SIN) Kuala Lumpur  (KUL) 12.2016 SQ 118 10.00 pudubaer 2626
Wie immer sehr viel Platz. Reihe 11 ohne Fenster. Jedoch 11D/11F gefühlt in eigener Kabine. Sehr viel Platz und das Bett über die ganze Breite. Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 12.2016 SQ346 10.00 Schm7 2684
Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 11.2016 SQ942 9.00 thoch 2360
Die breiten bewährten Ledersessel. Genügend Ablagen und viel Privatsphäre durch die 1-2-1 Konfiguration. Ich mag diese Sitze und kenne sie nach zahlreichen Flügen auch entsprechend. Schlaf war gut möglich. Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 10.2016 SQ392 9.00 Jucker 3237
11 A ist einer der 8 möglichen Bulkhead-Seats in SIAs 777. Auch wenn ich denke, dass der Sitz einen Rückschritt zur Vorgängergeneration darstellt - an sich ist das nach wie vor ein für mich fantastisches Produkt. Meckern könnte ich lediglich über die reduzierten Ablagen, die bereits jetzt sichtbare Materialermüdung an einigen Stellen und der unpraktischen Lage des Tisches. Der Cocktail-Tisch fiel leider auch dem Design zum Opfer Singapore (SIN) München  (MUC) 10.2016 SQ 328 10.00 Diri33 3495
NEW BUSIESS CLASS. super Konzept. Angenehmes Klima und Geräuschkulisse. Sitze im Reihe 11 grösser als die Anderen. Kann gerade geschlafen werden. Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 09.2016 SQ285 10.00 Schm7 2764
Sehr bequem, sowohl zum Sitzen, als auch zum Liegen. Singapore (SIN) Copenhagen  (CPH) 04.2016 SQ352 10.00 UweHenze 4728
Ich mag den Sitz. Er ist sehr breit und lässt sich in ein komplett flaches Bett umwandeln. Da 11A Bulkhead ist, steht auch im Fußraum die volle Breite zur Verfügung. Singapore (SIN) Christchurch  (CHC) 03.2016 SQ297 10.00 UweHenze 3102
Immer noch etwas vom feinsten in C klasse. Breit , genug Ablagen , viel Privatsphäre. Ich bin immer noch sehr zufrieden mit diesem Sitz. Schlaf ist gut möglich was mir sehr wichtig ist da ich nach Ankunft gleich termine hatte. Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 01.2016 SQ346 10.00 Jucker 3965
Eine ältere Generation. Aber durchaus bequem und viel Platz für ein 2h Flug. Den Europa vergleich spar ich mir diesmal :-) Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 01.2016 SQ970 8.00 Jucker 3683
Wie gehabt: erstklassig zum Liegen, für mich nicht ganz optimal zum Sitzen und Ruhen. Dafür gab es auf diesem Flieger wieder die angenehm breiten Mittellehnen und –ablagen. Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 11.2015 SQ 391 9.00 maustravel 4471
30 Plätze 2-2-2 angeordnet – ich fand es sehr angenehm und bequem für eine Mittelstrecke. Singapore (SIN) Colombo  (CMB) 10.2015 SQ 468 9.00 maustravel 3749
Da denkt man, ein A 380 müßte der Gipfel des Komforts sein – weit gefehlt. Die Sitze waren zwar die gleichen wie in der 777, aber in der Mitte fehlten etwa 30 Zentimeter Armlehnen und Ablagen – dafür war der A 380 dann oben wohl entweder zu schmal oder diese Verbesserung ist einer Renovierung vorbehalten. Irgendwie Pech, wenn man das Bessere vor dem Guten kennenlernt. Fächer für das Handgepäck gab es im übrigen nur über der mittleren Sitzreihe – ob und inwieweit der Raum neben den Außensitzen für Gepäck aufnahmebereit war, konnte ich leider nicht austesten. Singapore (SIN) Tokyo  (NRT) 10.2015 SQ 012 8.00 maustravel 3744
Sitzkomfort ist schon super für C Class, da hat SQ schon Standard gesetzt, kann man gar nichts meckern, sehr breite Sitze, Einzelsitz am Fenster, gute Privatsphäre, obwohl die C recht gut gebucht war. Ablagefächer am Fenster wie im Jumbo Upper Deck, sind auch sehr praktisch. Zum Flachstellen des Sitzes muss man manuell die Rückenlehne via Schalter umklappen, aber ok, kein Drama. Bett dann sehr angenehm, auch wenn die Füße dann auch in einem Kästchen im Vordersitz verstaut werden müssen; ist aber nicht ganz so eng der Kasten für die Füße wie z. B. bei Swiss bei den Einzelsitzen. Also OK. Am Sitz auch ein Schalter für do not disturb. Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 05.2015 SQ346 10.00 FlorianVD 4712
Für einen 2h-Flug einwandfrei, 2-2-2 Konfiguration, Liegesitze, mit relativ großem Bildschirm in Vordersitz. Da nur 3 Paxe in C auch logischerweise recht privat. Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 05.2015 SQ970 10.00 FlorianVD 3383
Auf der Mittelstrecke eine 2 x 2 x 2 Konfiguration. Die Sitze sind deshalb nicht so großzügig wie auf der Langstrecke. Die Verstellmöglichkeiten sind jedoch vielfältiger, zum Schlafen nicht ganz so gut. Für einen 7 stündigen Flug reicht es aber aus und bietet angenehmen Komfort. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 01.2015 SQ211 7.00 sri 3699
Singapore (SIN) London  (LHR) 11.2014 SQ 308 10.00 Kollege 2944
Und immer wieder: Für einen Business-Class-Sitz ist dieses Produkt unschlagbar. Aufwertung für 11A - zwei Reihen sind hinter der First in diesem Abteil und die Reihe 11 (und 14) hat nochmals mehr Beinfreiheit Singapore (SIN) München  (MUC) 11.2014 SQ 328 10.00 Diri33 3680
Mein persönlicher Favorit bei den C-Klasse-Sitzen. 11 A bietet noch mehr Beinfreiheit und somit braucht man in der SIA 777-300 ER keine First-Class mehr Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 10.2014 SQ 285 10.00 Diri33 4391
Altes Fluggerät mit alten Sitzen aber sehr bequem. Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 08.2014 SQ940 10.00 MB1957 2837
11 A ist die erste Reihe eines zweireihigen Compartment der C-Bestuhlung bei SIA. Zusätzlicher Platz für die Füße und ein (für mich) nach wie vor grossartiger Sitz. SIA hat die starren Lederpolster gegen zwei recht angenehme Kissen ausgetauscht und auch die von mir oft kritisierten Bettauflagen wurden mittlerweile gegen neue getauscht und hinterlassen nun wieder einer hygienischeren Eindruck. Durch maximal 8 Gäste ist es ausserdem angenehm ruhig! Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 06.2014 SQ 285 10.00 Diri33 4075
Breiter Sitz. Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 04.2014 SQ346 9.00 ck 2801
Bequeme Sitze in der B-Class. Singapore (SIN) Jakarta  (CGK) 04.2014 SQ952 8.00 ck 2198
Eine REFITTED B777-200ER … mit einer 1-2-1 Konfig in der Business; das gibt es sonst so wohl nur in der First. Die Sitzabstände sind zwar geringer und man liegt schräg aber 180 Grad flach und sehr bequem mit toller Privatsphäre … nix mit Füssel-Business like LH (die ich zum Glück noch nie genießen durfte) … meine Philosophie bewahrheitet sich einmal mehr … fliege nie Business wenn es eine First gibt … und wenn es keine First gibt, dann wirst du dich in der Business fast wie in der First fühlen. (gilt fast immer aber z.B. nicht in der Swiss Business, da sind die Sitze wie 4A oder 4K auch eine gute Wahl die einer First fast ebenbürtig sind…) Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 04.2014 SQ392 10.00 wolfsgrab... 3829
Konfiguration 2-2-2 aber für einen 2-Stunden-Flug perfekt; noch dazu war der Nebensitz frei … WARUM NUR … geht das in Asien, Afrika und den USA … und in Europa muss man sich selbst für Mittelstrecke nach Kairo oder Astana in Eco-Sitze ohne Schlafmöglichkeit quetschen wenn man Business fliegt … Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 03.2014 SQ970 9.00 wolfsgrab... 3599
Das Bett ist für C Spitze. Sitzen (trotz der neuen Kissen anstatt des Lederpolsters) nicht optimal und in der A 380 mit weniger Abstand zum Vordermann Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 03.2014 SQ 346 8.00 Diri33 3534
obwohl noch die alten plüschigen Sitzen, weitaus mehr Komfort als bei anderen Gesellschaften bei einem nur 2 1/2 stündigen Flug Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 03.2014 SQ948 10.00 detlefbrandt 2463
es gibt nicht viel auszusetzen am SQ Business Class Sitz Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 02.2014 SQ326 9.00 Mikezens 4594
Der Sitz ist einfach Klasse und als Bett einfach unschlagbar. Sehr breit, was ich vor allem zum schlafen als sehr angenehm empfand. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 02.2014 SQ221 10.00 UweHenze 2846
nicht mehr die neueste Generation von Sitzen, für den kurzen Flug 2h20min aber sehr gut (vor allem im Vergleich zu Europa) Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 02.2014 SQ948 7.00 Mikezens 2995
11 A ist in der 777 direkt hinter der First (welche in dieser Konfiguration kein Mensch braucht). Der Sitz hat extra Raum nach vorne. Und das Abteil ist mit nur 8 Sitzen klein und sehr angenehm ruhig Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 02.2014 SQ 285 10.00 Diri33 3623
the usual 380 seat - suits me Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 10.2013 SQ228 8.00 SYDflyer 3550
Echte Langstrecken Businessclass mit Flat Bed und riesigem Bildschirm. Und dass auf einem Kurzstreckenflug!!!! Singapore (SIN) Kuala Lumpur  (KUL) 08.2013 SQ 118 10.00 maxwell 2408
noch eine ältere C Klasse mit 2 - 3 - 2 Bestuhlung. Aber wenn man denkt das für eine 2.5h Flugzeit, super... da ist es in Europa eher eng:-) Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 04.2013 SQ 9.00 DavideLuigi 3309
ein wenig enttäuscht, auf Fotos hat SQ das Produkt echt überbewertet... sieht dürftig aus Singapore (SIN) Male  (MLE) 04.2013 SQ462 7.00 DavideLuigi 2445
Siehe Hinflug Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 03.2013 SQ325 8.00 Gummo 5254
Für einen 2h Flug perfekt mit deutlicher Recliner-Funktion. Lie-Flat braucht es auf der Strecke nicht, und der viel zitierte Sitz-Vergleich mit europäischen Linien innerhalb Europas verbietet sich fast schon, da es sich hier nicht um einen Economy-Sitz, sondern einen richtigen Business-Class-Sitz handelt. Singapore (SIN) Ho chi..  (SGN) 03.2013 SQ 172 10.00 Gummo 2675
Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 03.2013 SQ 948 6.00 grafmarku... 2497
Sitz ist wirklich toll, breit, man kann auch mal die Sitzposition etwas ändern, dank der Breite auch prima Schlafkomfort. Die vielen Einzelsitze sind für alleinreisende natürlich ein Segen und man hat sehr viel Privatsphäre. Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 03.2013 SQ 346 10.00 bronco 3626
verglichen mit dem Irrgarten auf der Thai-A 380 fantastisch: breite Sessel mit breiten Armlehnen - so mag ich auch Langstrecke fliegen und verzichte dabei gerne auf flaches Liegen oder direkten Zugang zum Gang. Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 12.2012 SQ 948 10.00 maustravel 4262
Der Sitz in der A 380 ist nochmals 10 cm breiter als in 777-300 und mit 140 cm Sitzabstand 10 cm weiter vom nächsten Sitz verbaut. Ich komme damit sehr gut zurecht. Es ist der perfekte Ersatz für einen First-Class-Sitz Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 11.2012 SQ 26 10.00 Diri33 4467
Wie schon oft beschrieben - dieser Sitz ist für mich der perfekte First-Ersatz. Abzug gibt es für den Zustand - man sieht und fühlt den Stühlen das lange Leben an. Aber ab 2013 gibt es eine neue C-Bestuhlung der SIA. Bin gespannt Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 10.2012 SQ285 9.00 Diri33 4247
Lie flat seat. Slept all the way until breakfast. Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 10.2012 SQ 392 10.00 auspen1 2362
Interkontinentale Business-Class mit 1-2-1 Bestuhlung... geraeumig ein wenig hart der Sitzkomfort. Singapore (SIN) Bombay  (BOM) 09.2012 SQ 421 8.00 ThWilmesi 2679
Neuere Maschine dieses Types. Sitz ist mir der liebste aller Business-Class Angebote. Singapore (SIN) München  (MUC) 08.2012 SQ328 10.00 Diri33 4720
Zur Business Class der SQ ist bereits alles gesagt. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 08.2012 SQ26 10.00 olliwi 2910
Das Non-Plus-Ultra der Business Class-Bestuhlung, auch wenn mir die Sitzanordnung und -größe in der B777 großzügiger vorkommt, was ja eigentlich genau umgekehrt sein soll...\r\nAchtung: Die Overhead Bins im Upperdeck des A380 bieten nur begrenzt Platz (mein Victorinox Trolley war definitiv zu dick bepackt). Der Aufforderung der Stewardess, das Notebook und Akten herauszunehmen, um ihn zu verschlanken, konnte man selbstverständlich nicht folgen, so dass der Trolley separat in einem Schrank verstaut wurde. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 08.2012 SQ221 9.00 olliwi 2913
Für mich ist dieser Sitz optimal. Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 07.2012 SQ 285 10.00 Diri33 3701
Dieser Sitz ist mein Favorit- das schrieb ich häufig. Diesmal stimmte auch die Qualität, da die Maschine eine neuere war. Singapore (SIN) München  (MUC) 03.2012 SQ328 10.00 Diri33 3749
Reihe 18 Center Aisle - man hat noch mehr Platz als bei den anderen Plätzen Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 02.2012 SQ26 9.00 Mikezens 4817
Moderne, große Sitze, flaches Bett möglich, ab 180 cm Körpergröße kann es eng werden. Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 02.2012 SQ26 10.00 RalfM67 2573
Moderne, breite Sitze, flaches Bett möglich (ich habe 6 Stunden bestens geschlafen) aber ab einer Körpergröße von 1,85 m kann es eng werden. Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 02.2012 SQ26 10.00 RalfM67 2702
Recht bequem, aber Bett kann nur manuell gemacht werden... Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 02.2012 SQ346 7.00 DavideLuigi 2853
Bester Sitz seiner Klasse Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 02.2012 SQ 285 10.00 Diri33 3694
Neue Medium Range C-Class, sehr komfortabel für einen Tag Flug Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 02.2012 SQ281 9.00 Mikezens 3485
Singapore (SIN) Tokyo  (HND) 01.2012 SQ 634 5.00 ThWilmesi 2543
Mir gefällt der Business Class-Sitz sehr gut. Er ist im Sitzen zwar nicht so flexibel einstellbar wie vielleicht Sitze anderer Fluggesellschaften. Aber auf Langstreckenflügen ist man ja nach dem Speisen eher darauf aus zu schlafen. Und dazu eignet sich dieser Sitz einfach bestens. Privatsphäre, die Breite und das Material passen. Das Alter sieht man diesen Sitzen in der B 777-300 ER teilweise schon etwas an, aber Funktionalität ist gegeben. Singapore (SIN) München  (MUC) 12.2011 SQ 328 8.00 coloane 4695
Statt des erwarteten guten Sitzes fand ich mich in einem historischen abgewirtschafteten Sesselchen in einer 2-3-2-Bestuhlung wieder - rustikal. Dank der geringen Auslastung hatte ich jedoch keinen Sitznachbar. Einst war dieser Sessel sicher bequem - aber mittlerweile war er sehr durchgesessen. Singapore (SIN) Hong Kong  (HKG) 11.2011 SQ 866 1.00 coloane 3479
Beste C -Class weltweit Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 10.2011 SQ 285 10.00 Diri33 2767
Neuestes Business Class Produkt von SQ - fully flat aber ein wenig zu hart Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 08.2011 SQ 325 8.00 ThWilmesi 3187
eine der besten Business-Class. Manche streiten sich über den Sitz - ich mag das Konzept sehr Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 07.2011 SQ25 10.00 Diri33 2651
neue Business class sitze super zum schlafen Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 04.2011 SQ 326 10.00 ThWilmesi 3119
Der beste C-Sitz (für mich) Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 03.2011 SQ 326 10.00 Diri33 2752
Fully flat bed! hatte sitz 11K, zwar misaligned window aber da erste Reihe was das Baenkchen vorne voll herunterklappbar, was wiederum einen schlaft in allen positionen erlaubte und nicht nur Diagonal! Singapore (SIN) London  (LHR) 02.2011 SQ 318 9.00 ThWilmesi 2936
Ich liebe diesen Sitz Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 02.2011 SQ285 10.00 Diri33 2587
Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 01.2011 SQ 326 9.00 ThWilmesi 2761
alte Maschine, alles etwas veraltet. Sitze unbequem Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 12.2010 SQ026 3.00 charlie63 3425
Neueste Business Class auf diesem Flug, super breit und flaches Bett, aber teilweise manuell zu bedienen. Singapore (SIN) Tokyo  (NRT) 10.2010 SQ 638 9.00 ThWilmesi 2778
Bester Sitz seiner Klasse Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 09.2010 SQ281 9.00 Diri33 2434
Ein toller Sitz zum Schlafen, nicht ganz so gut zum Sitzen, obwohl SQ einige kleine Verbesserungen in der Zwischenzeit vorgenommen hat, wie z.B. eine weiche mobile Armlehne, um auf die Beschwerden zu reagieren, dass der Sitz im allgemeinen zu breit ist Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 08.2010 SQ 326 9.00 ThWilmesi 3039
Singapore (SIN) München  (MUC) 08.2010 SQ328 10.00 Diri33 2317
11K is the first seat behinf first class compartment. This offers extra space... Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 07.2010 SQ326 10.00 10onthebr... 3512
Singapore (SIN) Manila  (MNL) 07.2010 SQ918 8.00 10onthebr... 2816
Ich liebe diesen Sitz Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 07.2010 SQ281 10.00 Diri33 2415
regionale Business Class aber ok fuer diesen Flug Singapore (SIN) Shanghai  (PVG) 05.2010 SQ 830 8.00 ThWilmesi 2885
Sitzkomfort fuer etwas ueber 2 Stunden Flug in Ordnung. Sitzabstand ca. 130 cm, Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 05.2010 SQ 946 7.00 FranzRuhland 2832
Fully lat Bed - ein wenig zu hart, 11 A ist m.E. einer der besten Sitzplaetze in der Business Class Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 04.2010 SQ 326 8.00 ThWilmesi 2999
Lie-Flat (angled) das aeltere Space Bed aber fuer einen 4.5 Stunden Flug mehr als adequat. Singapore (SIN) Taipei  (TPE) 04.2010 SQ 868 8.00 ThWilmesi 2338
Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 03.2010 SQ234 5.00 ThWilmesi 2635
Neuester Sitz, fully flat, aber keine 10 Punkte da der Sitz manuell zum Bett umgelegt werden muss als auch sehr hart Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 03.2010 SQ 233 8.00 ThWilmesi 2726
Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 02.2010 SQ942 5.00 Claudia 2682
Wie Hinflug, genialer Sitz für alle Bedürfnisse: Essen (Tisch höhenverstellbar, was ganz tolles), arbeiten, relaxen, schlafen Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 01.2010 SQ 346 10.00 bronco 3395
Die Sitzbreite hat mich nicht gestört, jedoch war die Liegeposition mit knapp 1,90 für mich zu beengt. Ausserdem wirkte der Sitz schon sehr abgenutzt Singapore (SIN) London  (LHR) 01.2010 322 8.00 ups04 2373
der Sitz etwas hart aber sehr gut zum schlafen - 12 A ist ein Einzelsitz mit einem misaligned Fenster - beste Plaetze sind Reihe 11 und Reihe 14 Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 01.2010 SQ 326 9.00 ThWilmesi 2849
Viel besser als auf den Langstreckenflug, wenngleich der Sitz natuerlich der alte Mittelstreckensitz ist. Platz und Freiheit sind toll. Singapore (SIN) Hanoi  (HAN) 12.2009 176 9.00 ups04 2531
Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 12.2009 SQ342 9.00 paulch 2230
Der neue regional business class sitz ist mehr als bescheiden, zwar bietet er eine angled lie-flat position ist aber recht schmal so dass man sich oefters die Knie stoesst, nicht sehr bequem zum schlafen Singapore (SIN) Brisbane  (BNE) 12.2009 SQ 255 4.00 ThWilmesi 2353
Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 12.2009 SQ 26 7.00 Dr.mattei 2659
Das geht sicherlich viel besser. Singapore (SIN) Brisbane  (BNE) 11.2009 SQ245 5.00 JOBBAS 2217
Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 10.2009 SQ221 10.00 Dr.mattei 2336
Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 10.2009 SQ221 10.00 Dr.mattei 2312
Regional Business Class nach Osaka, ein wenig mager bei einem 7 Stunden Flug und einer Abflugzeit um 1h10 nachts Singapore (SIN) Osaka  (ITM) 10.2009 SQ 618 6.00 ThWilmesi 2115
alte abgegriffene Sitze Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 09.2009 978 4.00 spek62 2384
14A ist einer der besten Sitze ueberhaupt, da direkt in der ersten Reihe der \'zweiten\' Business Class Kabine, extra Platz und eine komplette bank zum herunterklappen, die es erlaubt auch gerade zu schlafen/liegen und nicht nur Diagonal wie an den anderen Sitzen Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 09.2009 SQ 326 10.00 ThWilmesi 2690
Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 08.2009 SQ976 8.00 Telefant 2410
Selten so lecker auf einem Flug geschlafen. Sicht ab dieser Reiche durch Flügel/Turbine eingeschränkt Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 08.2009 SQ326 10.00 10onthebr... 2816
Überraschend gut. Die Maschine in 2 Klassen Konfiguration hatte neue Sitze Singapore (SIN) Manila  (MNL) 08.2009 SQ918 10.00 10onthebr... 2451
Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 07.2009 SQ978 9.00 sfimnet 2346
Der neue Bizsitz ist nicht ideal zum Sitzen, zum Nachholen von verpasstem Schlaf ist das flache Bett aber ideal, besonders in der ersten Reihe, da man hierbei die ganze Breite des Sitzes nutzen kann. Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 07.2009 SQ 326 9.00 cosmoberlin 2767
Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 07.2009 SQ342 10.00 paulch 2016
wie immer ... klasse... ich liebe diesen Sitz Singapore (SIN) Paris  (CDG) 06.2009 SQ 334 10.00 markusberlin 2166
Singapore (SIN) Hong Kong  (HKG) 06.2009 SQ870 6.00 olliwi 2148
alte Sitze aber für Kurzstrecke ok Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 06.2009 SQ942 7.00 markusberlin 2457
Fully flat seats, goettlich zum Schlafen und extrem breit, etwa umstaendliche Handhabung wenn man Sitz zum Bett umklappen will - manuell!!!! Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 05.2009 SQ 325 9.00 ThWilmesi 2442
Toll zum Schlafen, manuelle Handhabung des Sitzes Singapore (SIN) Los Angeles  (LAX) 04.2009 SQ37 8.00 ThWilmesi 2152
Spacebed-Sitze --> lie flat aber nicht fully flat trotz der Neigung bequem zum schlafen Singapore (SIN) Johannesburg  (JNB) 03.2009 SQ 478 8.00 ThWilmesi 2262
Top im liegen (lie-flat) aber unbequem beim Sitzen. Zu breit und hart Singapore (SIN) London  (LHR) 03.2009 SQ318 5.00 geilux 2506
Bester Sitz seiner Klasse Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 03.2009 SQ326 10.00 Diri33 2216
Siehe Flug von Zürich nach Singapur Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 03.2009 SQ342 9.00 highexpec... 1636
Regional business class Bestuhlung, adequat fuer einen 3 Stunden Flug Singapore (SIN) Manila  (MNL) 02.2009 SQ 403 7.00 ThWilmesi 2277
Zwar noch nicht die neue Businessclass - aber auch das Spacebed ist sehr gut. Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 02.2009 SQ231 10.00 UweHenze 3520
Diese Maschine hatte die besten Jahre auch schon hinter sich. Es waren C-Class Sitze der älteren Generation und ich denke noramlerweise wäre das für einen \'Tagflug\' auch nicht so eine Problem aber wir waren Müde von unserem Flug von ZRH nach SIN und wollten schlafen. Das war dank unserer Müdigkeit dann auch möglich. Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 02.2009 SQ281 7.00 highexpec... 2493
Mittelstrecken Business-class-Sitz. 2-2-2 Konfiguration. So auf dem selben Niveau wie Lufthansa, Thai Airways. Kein absolut ebenes Bett. Die neue Kabine in den 777-300ern kann alles besser Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 02.2009 SQ 281 5.00 Diri33 2167
Alte Recliner, für 6h Flug mäßig komfortabel Singapore (SIN) Beijing  (PEK) 02.2009 SQ 810 6.00 docnew 2057
keine regional C, Sitzkomfort vergleichbar mit LH Singapore (SIN) Cairo  (CAI) 01.2009 SQ 492 8.00 Flughahn 2084
Neue C mit flat bed Singapore (SIN) Sydney  (SYD) 01.2009 SQ 233 10.00 Flughahn 2384
Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 01.2009 SQ342 10.00 ursschneid 2364
Alte 777 - nicht mehr Stand der Technik, für Kurzstrecke aber o.k. Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 01.2009 SQ 942 5.00 aircaptain 2654
Noch die alten Business-Class-Sitze in der B747, aber trotzdem sehr gemütlich, mit angenehmer Neigungswinkel (ca 165 Grad) und genügend Platz auch für große Leute Singapore (SIN) Los Angeles  (LAX) 01.2009 SQ12 8.00 DavidPM 2251
Neue Business Class von Singapore Airlines, hervorragend zum Schlafen, ein richtiges Bett eben Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 01.2009 SQ 326 10.00 ThWilmesi 2657
Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 12.2008 SQ632 9.00 pm001 2367
Regional, alte Business Class Bestuhlung, nicht mehr adequat fuer einen 7 Stunden-Flug Singapore (SIN) Dubai  (DXB) 11.2008 SQ 418 5.00 ThWilmesi 1919
genial Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 08.2008 346 10.00 Luwi75 2114
Die neuen Business Class sind einfach ein Hit, sehr bequemes Liegen in einem fully flat bed\r\nTip: wenn man in Reihe 11 sitzt erste Reihe hinter F-Class hat man noch mehr Liegeflaeche Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 08.2008 SQ 326 10.00 ThWilmesi 2713
Singapore (SIN) Perth  (PER) 08.2008 215 7.00 Luwi75 1810
Das war erste Klasse ! Enorm viel Platz. Suoper komfortabel. Werde ich den meisten First-Class Angeboten ab jetzt vorziehen. Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 08.2008 SQ326 10.00 10onthebr... 2742
Die neue Business Class hat einen unglaublichen breiten Sitz und ist fully flat, Privatsphaere bei einer 1-2-1 Bestuhlung ist hervorragend, einziger Wermutstropfen ist, dass der Sitz, wenn man schlafen will, von der Stewardess umgebaut werden muss, die Rueckenlehne muss umgeklappt werden. Ein etwas umstaendliches Verfahren, da dies bedeutet, dass der Sitz zur Landung oder wenn man aufrecht sitzen, ebenfalls umgebaut werden muss. Singapore (SIN) Tokyo  (NRT) 07.2008 SQ 638 9.00 ThWilmesi 2412
Singapore (SIN) Manila  (MNL) 06.2008 SQ910 6.00 SIU 2378
Fuer eine Kurzstrecke (40 Min) sehr anstaendige Sitze mit sehr gutem Abstand zum Vordermann Singapore (SIN) Kuala Lumpur  (KUL) 06.2008 113 10.00 ThWilmesi 2424
Singapore (SIN) Kuala Lumpur  (KUL) 04.2008 SQ118 9.00 schnappel 2520
SQ benutzt auf der Strecke nach Johannesburg das Spacebed, was nicht die neueste Generation von Business Class Sitzen ist, aber lie-flat und gut genug um angenehm zu schlafen Singapore (SIN) Johannesburg  (JNB) 03.2008 480 8.00 ThWilmesi 2260
recht alte,nicht besonders bequeme Sitze Singapore (SIN) Shanghai  (SHA) 02.2008 SQ826 3.00 pm001 2294
Singapore (SIN) London  (YXU) 02.2008 SQ 308 9.00 FranzRuhland 1995
Der breiteste Sitz seiner Klasse aber nicht unbedingt der bequemste - Privatsphäre sehr gut Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 02.2008 SQ 326 7.00 aircaptain 2886
Der breiteste Sitz seiner Klasse aber nicht unbedingt der bequemste - Privatsphäre sehr gut Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 01.2008 SQ 326 7.00 aircaptain 2835
Ich kann in diesen Reclinern gut schlafen. Bilder hab ich selbst aufgenommen.\\r\\nhttp://www.bilder-hochladen.net/files/5eln-1.jpg \\r\\n\\r\\nhttp://www.bilder-hochladen.net/files/5eln-2.jpg \\r\\n\\r\\n Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 01.2008 SQ490 9.00 atri1666 2596
Singapore (SIN) Bangkok  (BKK) 12.2007 SQ970 8.00 atri1666 2545
alte Businessclass Singapore (SIN) Istanbul  (IST) 11.2007 SQ490 7.00 Gelegenhe... 2327
Spacebed im Oberdeck Singapore (SIN) Hong Kong  (HKG) 11.2007 SQ866 8.00 Gelegenhe... 1971
Keinerlei Privatsphäre in einer 3er Reihe und das in Business Class..... Singapore (SIN) Brisbane  (BNE) 10.2007 SQ235 1.00 AIW 2258
Sitz hat nicht ganz horizontale Schlafstellung, dadurch rutscht man im Schlaf langsam nach unten. Sitzeinstellung zudem nicht so nuancenreich wie zum Beispiel die neue BC der LH. Singapore (SIN) Frankfurt  (FRA) 07.2007 SQ326 8.00 chandrika 2340
regionale BC, für einen kurzen Tagesflug völlig i.O. Singapore (SIN) Perth  (PER) 06.2007 SQ221 10.00 chandrika 2124
Singapore (SIN) Paris  (CDG) 03.2007 SQ 334 10.00 basilo9 2098
Singapore (SIN) Perth  (JAD) 02.2007 SQ 215 5.00 FranzRuhland 2074
Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 02.2007 SQ 142 8.00 basilo9 2465
Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 03.2006 SQ 142 8.00 basilo9 2381
Space-Bed. Leider keine Sitze mit 180 Grad Neigungswinkel Singapore (SIN) Auckland  (AKL) 02.2006 SQ281 8.00 cmeyer1974 2569

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2021 NextEra