Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Aegean Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.57
 
Am Boden  7.30
Check In 10.00
Lounge 3.00
Boarding 6.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  8.42
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 10.00
Service 8.00
Speisen 10.00
Getränke 10.00
Toiletten -
Extras 10.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Duesseldorf nach Athen - endlich wieder in Europas Flughimmel angekommen nach so mancher Enttäuschung, ein Traumflug !  -  Business Class

Aegean Airlines Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 678 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Aegean Airlines Duesseldorf Athen 05.2021 Business Class A3 841 A320-200 2F


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Bereits in Wien eingecheckt. Ich bewerte hier die einwandfreie und angenehme Funktion der Aegean – App positiv. Noch knapp vor dem Boarding konnte ich meinen Sitzplatz von 3D auf 2D wechseln. 
Lounge 3 Die Lufthansa Business Lounge bietet nur take away. Es gibt Wasser, Kaffee und ein labbriges grenzwertiges Brötchen. Natürlich wieder keine Tüten. Dass es trotz Corona-Vorgaben besser und hochwertiger möglich wäre, sieht man in Wien und Athen.
Boarding 6 Chaos am Gate. Boarding von hinten nach vorne, Business Class zuletzt. Schlecht. Will man die Business Gäste besonders schützen? In der Menschenmasse am Gate ist das wohl nur schwer möglich. Ich wurde dann noch zum Document Check geschickt. Es wäre ja unverschämt zu erwarten, dass der erfolgreiche und pannenbehaftete holprige Document Check aus Wien entsprechend im System vermerkt wäre. Nachdem ich auch hier (wie in Wien) mit dem Supervisor darüber diskutieren musste dass ich KEINEN PCR-Test für die Einreise nach Griechenland benötige, erhielt ich die erforderlich Papier-Bordkarte und konnte an Bord. Die Begrüßung an Bord war herzlich und freundlich und bringt dann gesamt 6 Punkte
Gepäck 10 In Wien habe ich meinen kleinen neuen Koffer nach langen Diskussionen in Richtung Athen schicken können. Der Koffer kam in Athen dann rasch und unbeschädigt an. Somit hat Aegean alles richtig gemacht
Pünktlichkeit 10 Landung über 15 Minuten zu früh - perfekt

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 Natürlich Economy-Sitze. Beim Mittelsitz war ein Tischchen fix montiert. Da ich in der Seatmap sah, dass von 12 Plätzen zunächst 6 und dann 8 belegt waren, habe ich mich auf den Gangsitz 2D gebucht. Bei einem Flug von knapp 3 Stunden möchte man doch nicht vom Fenster mit belegtem Gangsitz aufstehen wenn man die Toilette aufsuchen muss. Im Zuge des Boarding bemerkte ich ein Gespräch eines Griechen mit einer Flugbegleiterin. Der auf 2F gebuchte Herr wollte eine Reihe nach hinten zu seinem Kollegen wechseln. Bei mir kam unerwartete Freude auf. Ich konnte in Richtung Fenster wechseln und hatte die ganze Reihe für mich – naja, fast zumindest, auf 2E saß mein lieber pelziger Freund Basil. 
Unterhaltung 8 Immerhin gab es ein WLAN für Fluginformation und sonstige Unterhaltung aber kein Internet. Auch Magazine und Zeitschriften konnte man laden.
Sauberkeit 10 Völlig einwandfrei.
Service 8 Der Beginn des Service war etwas holprig. Nach dem Start hörte man über eine halbe Stunde nur Geräusche und Rascheln aus der Bordküche. Bei fast 3 Stunden Flugzeit hätte man doch rasch einmal einen Aperitif und etwas Knabberei offerieren können. Im Laufe des Fluges liefen die routinierten Damen mittleren Alters dann aber zur Höchstform auf und bemühten sich sehr. Bis vor der Landung erfolgte ein freundlicher und stets präsenter Service.
Speisen 10 Bei Aegean kann man sich sogar aus einer kleinen Auswahl Essen vorbestellen. Es hätte Hühnerspieße, Lammbraten mit Pürree und noch ein Lammgericht zur Auswahl gegeben. Ich hatte mir den Lammbraten vorbestellt. Obwohl es als Hauptgericht aus der Speisekarte zur Auswahl auch Lamm gegeben hätte, wurde mir anstandslos und freundlich mein vorbestelltes Essen serviert. 3 große und butterweiche Stücke vom Lamm, dazu ein Cous Cous Salat, Käse zum Dessert und Zitronenkuchen – das Essen war sehr reichlich und wirklich lecker, wenn ich da an LH FRA-KEF und OS ATH-VIE denke … A3, sehr gut gemacht !!!
Getränke 10 Auch hier gäbe es 20 Punkte für einen Europaflug im Vergleich zu LX/LH/OS. Weißwein und Rotwein aus kleinen Flaschen und jeweils Auswahl aus 2 Sorten. Prickelndes Wasser nicht warm und schal eingeschenkt aus der großen Flasche sondern kalt und frisch in der 0,33L Dose. So gefällt mir das. Dazu Ouzo welcher stets aus der großen Flasche nachgeschenkt wurde und Likör als Digestiv mit ausreichend Schokolade. Die Getränke wurden aktiv stets rascher angeboten als ich diese trinken konnte – danke Aegean, eine hervorragende Airline welche ich durch meinen lieben Schweizer Freund Niki erst richtig kennen und schätzen gelernt habe. Auch wenn ich ihn immer mit seinem Gyros Gold sekkiere, er weiß wie ich es meine ;-)
Toiletten -
Extras 10 Ich bewerte hier als Extra den wirklich hervorragenden Service sowie die Qualität der Speisen und Getränke. Danke Aegean, GUT GEMACHT!


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Ich hatte im Jahr 2020 ein Meilenschnäppchen in Business Class um 25000 Meilen für VIE-ATH-VIE gebucht. Dieses wurde mehrfach storniert und umgebucht. Nach einer Änderung der griechischen Einreisebestimmungen entschloss ich mich zu einer kurzfristigen Reise nach Athen. Da mir VIE-ATH als zu fad erschien, buchte ich auf VIE – DUS – ATH um. Ich wollte endlich wieder Aegean fliegen. Für dieses Teilsegment sind 10 Punkte noch zu wenig. 
Sicherheits-
empfinden
10 Stets völlig einwandfrei


Flugbewertung Bilder

Lounge


Mir war zu diesem Zeitpunkt schon klar, dass die Senator Lounge geschlossen war

Basil tröstet sich mit einem Lounge Ersatz um EUR 5,60




Kabine/Sitz


Angenehmer Reisegefährte neben mir

Business Kabine

Meine Bordkarte bevor ich den Sitz nochmals gewechselt hatte

meine Sitzreihe

Speisen/Getränke


Zufriedener Bär

Wasser für mich, Wein und Ouzo für Basil

Auch dieser landestypische Salat war sehr schmackhaft

Ausdeckung zum großzügigen Mahl

Eine sehr leckere Auswahl

Getränkekarte

Lamm mit Pürree sehr lecker und großzügig

Speisekarte

Extras


warten da ja streng nach Reihen von hinten nach vorne geboardet wurde

am Gate nach nerviger Dokumentenkontrolle


Unterwegs nach Griechenland

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2021 NextEra