Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Austrian Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.40
 
Am Boden  8.70
Check In 10.00
Lounge 6.00
Boarding 10.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 9.00
 
In der Luft  9.51
Sitzkomfort 10.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 9.00
Getränke 9.00
Toiletten 9.00
Extras 10.00
 
Sonstiges  7.00
Preis/Leistung 9.00
Sicherheitsempfinden 5.00



Wien nach Frankfurt - Europaflug in LANGSTRECKEN - BUSINESS - CLASS, traumhaft angenehm !!!  -  Business Class

Austrian Airlines Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 600 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Austrian Airlines Wien Frankfurt 04.2021 Business Class OS121 B777-200 1A


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Online eingecheckt und dann am Senator-Checkin vorgesprochen. Der sehr nette Herr hat mir meine Bordkarten gedruckt und darauf nach sorgfältiger Prüfung aller Unterlagen, Antigen-Test, Reiseanmeldung etc. ein DOC OK auf der Bordkarte vermerkt. Erfreulich, dass er trotz des ungewöhnlichen Endziels dieser Reise und meiner recht speziellen Unterlagen über alle Vorschriften korrekt informiert war. Das ist leider nicht selbstverständlich. 
Lounge 6 Nach wie vor nur Take Away. Ich habe meine Tüte mit 2 sehr leckeren frischen Sandwiches, Wasser und Kaffee befüllt. Austrian kann nichts für diese Regelung – die Lounge ist leer aber man muss dann direkt am gut gefüllten Gate konsumieren. Schwachsinn.
Boarding 10 Ich durfte vor der angekündigten Zeit als erster an Bord. Dort eine freundliche und witzige Begrüßung und gemeinsame Freude über das ungewöhnliche Fluggerät.
Gepäck 10 Meinen Koffer mit immerhin 28kg hat man anstandslos auf die Reise geschickt, das Handgepäck wurde diesmal nicht abgewogen. Da der Koffer unbeschädigt in Island ankam, gibt es nichts zu meckern.
Pünktlichkeit 9 Start mit rund 20 Minuten Verspätung, aus der Maschine dann nur rund 5 Minuten nach der Zeit

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 10 Endlich einmal verdiente 10 Punkte auf diesem Kurzstreckenflug. Ich habe schon mehrmals gezielt Flüge in Europa gebucht, die mit Langstreckenmaschinen durchgeführt wurden. Letzten Herbst durfte ich auf ZRH-LHR auf Sitz 1K in der First Class eines A330 von Swiss fliegen. Diesmal war das aber Glück. Expertflyer hat mich vom Aircraft Change informiert und ich dann sehr schnell meinen Sitz von 2A auf 1A gewechselt habe. Die OS Business Class (welche mit jener von LX weitgehend ident ist) ist auch für die Langstrecke sehr angenehm. 
Unterhaltung 8 Magazine und Zeitungen zum Download, volles IFE verfügbar auf diesem kurzen Flug, es wurden sogar Kopfhörer angeboten. Lediglich Internet vermisst man bei OS nach wie vor auf den großen alten Maschinen, das war aber auf diesem Flug nicht wirklich wichtig.
Sauberkeit 10 Völlig einwandfrei auf diesem ersten Flug des Tages.
Service 10 Sehr herzlich und freundlich. Die Crew hatte offenbar selbst Spaß an diesem Flug. Ich wurde namentlich angesprochen und mehrfach nach weiteren Wünschen gefragt.
Speisen 9 Diesmal hat sich OS von der besten Seite gezeigt. Ein schönes umfangreiches warmes Frühstück auf dieser kurzen Strecke. Schinken-Käse-Toast, frischer Obstsalat, Dessertcreme sowie mehrfach wirklich frisches Gebäck, dazu Butter und Marmelade. Besser geht es nicht.
Getränke 9 An sich könnte ich wieder bemängeln, dass die Miniaturen (Campari, Gin etc.) seit Corona in der Business Class eingespart wurden und seit kurzem mit dem neuen Austrian Melangerie Angebot in der Economy Class kostenpflichtig verfügbar sind. Da ich aber auf diesem Morgenflug mit meinem Schlumberger Sekt sowie Kaffee und Wasser sehr zufrieden war, gibt es dafür an dieser Stelle keinen Abzug. Auch mein Wunsch nach einem grünen Tee konnte erfüllt werden.
Toiletten 9 Für Kurzstrecken-Verhältnisse angenehm groß, immer Bodylotion verfügbar – warum keine Handcreme aber immerhin.
Extras 10 Desinfektionstuch, Kopfhörer und auf Anfrage sogar Decken. Einwandfrei für diese Strecke. Zum Abschied den neuerdings verfügbaren Schokotaler. Eine nette Geste aber nicht ganz neu, ich denke an Air Berlin und an Swiss sowieso. Schönstes Extra war das Fluggerät.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 9 Die Buchung dieses Fluges war eine Premiere. Ich wollte unbedingt die Buchungsklasse D buchen und tat dies erstmals telefonisch. Die Dame war freundlich, kompetent und hat alle meine Wünsche erfüllt. Somit nicht wirklich günstig für diese Reise aber in Zeiten wie diesen und aufgrund des Wunsches der Buchungsklasse D statt P durchaus in Ordnung 
Sicherheits-
empfinden
5 Die 22 Jahre alte OE-LPE vermittelte trotz ihrer bewegten Vergangenheit stets ein Gefühl der Sicherheit. 1998 an Aeroflot ausgeliefert wechselte der Vogel 2005 zu Vietnam Airlines um erst 2014 zur Rot-Weiß-Roten Alpenflotte zu stoßen.


Flugbewertung Bilder

Lounge


mein pelziger Adoptiv-Bär war mit der To Go Tüte nicht wirklich zufrieden, Wasser ist ja gar nicht sein Geschmack wie wir wissen

Warten bei der Lounge weil da jemand einen Umbuchungswunsch hatte, nicht optimal






Kabine/Sitz


modernes IFE

Sitzsteuerung

Wie habe ich diesen Anblick vermisst

Da fühlt sich jemand wohl am Thron auf 1A

Ein wunderschönes Gefühl wieder einmal so zu boarden

freundlicher Sitznachbar





Leselampe

Mein Sitz

Speisen/Getränke


Basil ist glücklich

Ich liebe diese Schlumberger Flaschen

leckerer grüner Tee

Nettes Detail zur Serviette der Austrian Business Class

sehr leckeres warmes Frühstück
 

Toilette



Extras


Traurige Routine beim einchecken mein Covid Antigen Test den es zum Glück in der Teststrasse nahe meines Wohnortes gratis und flott gibt

Austrian 777 in Frankfurt

Bordkarte nach Dokumentencheck

Die Läden sind wieder einmal geschlossen

Dieser Anblick ist immer wieder traumhaft

F21 relativ weit hinten aber den Weg nimmt man gerne in Kauf wenn man weiß was da am Gate parkt

Flugzeug

Nichts los zur Rush Hour

Premium Checkin Bereich

Schweres Gepäck dank Business Class kein Problem

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2021 NextEra