Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Swiss Economy Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.18
 
Am Boden  6.74
Check In 7.39
Lounge 5.68
Boarding 7.13
Gepäck 6.67
Pünktlichkeit 7.82
 
In der Luft  6.65
Sitzkomfort 6.99
Unterhaltung 5.52
Sauberkeit 8.00
Service 7.34
Speisen 5.95
Getränke 6.83
Toiletten 5.70
Extras 5.60
 
Sonstiges  8.16
Preis/Leistung 7.54
Sicherheitsempfinden 8.79



Flugbewertungen im Detail für Lounge

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Durch die Verspätung des vor Fluges, hatte ich nur kurze Zeit um die Senator Lounge bei den E Gates zu besuchen. Wie immer ist es hier sehr voll, es gibt eine reichhaltige Auswahl an kalten und warmen Speisen. Sophie an Getränken und ein paar Zeitschriften. Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 03.2023 LX242 8.00 afdhh 89
Wir steuerten zunächst die Alpine Lounge für einen Apero an. Diese bietet ja doch ein traumhaftes Ambiente mit wunderschönem Ausblick, da kann die First Class Lounge im Terminal A nicht mithalten. Durch den Hintereingang wechselten wir dann in die First Class Lounge. Zu meiner großen Freude wurden wir über eine Außenposition unseres nächsten Fluges nach Frankfurt informiert. Wir hatten über 8 Stunden Umsteigezeit. Für die meisten Fluggäste wohl ein Horror, waren denn alle Direktflüge von Wien nach Frankfurt ausgebucht? Wer uns kennt weiß, dass 8 Stunden unter den herrschenden Umständen sehr schnell vorüber gehen können. (eigentlich zu schnell). Von dort wechselten wir mit dem Minibus ins Terminal E in die wunderschöne große First Class Lounge. Da die Mittagswelle in Richtung USA bereits weg war, fanden wir die Lounge angenehm leer vor. Längere Zeit waren wir die einzigen Gäste. Wir genossen das gesamte Menü wie vorgeschlagen. Es gibt Erlebnisse, die kann man nicht beschreiben. Wir wurden von einer mit bis dato unbekannten älteren Dame betreut. Diese beriet uns in Sachen Getränke und Speisen überaus herzlich, bemüht und zuvorkommend. Auch für viele interessante Gespräche war Zeit. Die Speisenfolge mundete, man merkte, dass alles frisch und selbst gekocht wurde. Nach dem feudalen Mahl verbrachten wir bei frühlingshaften Temperaturen einige Zeit auf der Terrasse und beobachteten den um diese Zeit erstaunlich bescheidenen Flugverkehr. Später ließen wir uns noch einen Whiskey Sour und eine Bloody Mary in unglaublicher Qualität zubereiten, dazu gab es 2 traumhafte Schweizer Käseteller. Zeitgerecht fuhren wir mit der Heidibahn zurück ins Terminal A. Dort mussten es als Abschluss noch 2 Portionen Tiger Crevetten mit Jasminreis sein. Die Idee, uns noch 2 Portionen Käsefondue to go einpacken zu lassen und dann im Flugzeug zu verzehren haben wir dann doch verworfen. Zürich (ZRH) Frankfurt  (FRA) 02.2023 LX1076 10.00 wolfsgrab... 333
Ich war schon lange nicht mehr in der Marco Polo Lounge. Als ich zuletzt im August 2020 hier abflog, war noch mein lieber Freund Peter Maustravel mit Bär Basil in Venedig dabei, da war die Lounge aber geschlossen. Die Lounge wurde in den letzten Jahren wohl erweitert und modernisiert. Sehr groß und angenehm, verschiedene Arbeitsbereiche sowie ein Bereich mit vielen Grünpflanzen. Dazu eine Terrasse mit Rauchverbot welche nach meiner Erinnerung früher größer war und wohl der Erweiterung der Lounge teilweise geopfert wurde. Das Angebot an kalten und warmen Speisen mit schönem italienischem Schwerpunkt war einwandfrei. Die Getränke wurden alle ausgegeben was leider zu kurzen Wartezeiten führte. Venice (VCE) Zürich  (ZRH) 02.2023 LX1663 9.00 wolfsgrab... 288
Kurz mal in der LH Business Lounge herein geschaut. Freie Getränke und wieder Rührei. Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 01.2023 LX1051 8.00 GAT HAM 101
Wieder die LH Senator Lounge. Gut besucht, aber nicht voll. Das übliche: Rührei... Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 11.2022 LX1051 8.00 GAT HAM 165
Ich sprach am Schalter der First- und Senator-Lounge vor in der Hoffnung, dass sich die geheimnisvolle Türe auf der linken Seite öffnen würde welche ich bisher nur 2-mal durchschritten hatte (im vergangenen Sommer auf unserer Reise nach Santorin und retour). Leider wurde mir mitgeteilt, dass es einen Wasserschaden gäbe und man uns in einen abgetrennten Bereich der Business Lounge bringen würde. Im hinteren Bereich der großen Business Lounge gab es diesen abgetrennten Bereich mit kleinem Getränke-Angebot zur Selbstbedienung (pro Sorte, etwa Cola Zero, nur eine Sorte vorhanden). Wir wurden aber sehr freundlich am Tisch bedient und erhielt alles was wir wollten. Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 10.2022 LX2809 8.00 wolfsgrab... 369
Ich wusste, dass es in Santorin keinerlei Lounge gibt. Auf einen Verpflegungsgutschein in einem solchen Fall (wie er beispielsweise vor vielen Jahren noch in Innsbruck vor der Öffnung der dortigen Lounge üblich war) hoffte man ja in der LH-Gruppe vergeblich. Das einzige Restaurant war hoffnungslos überfüllt, lange Schlangen an Menschen bettelten darum, überhöhte Preise in unangenehmer Atmosphäre bezahlen zu dürfen. Mit Beharrlichkeit ergatterte ich für uns dann doch einen freien Tisch und konnte relativ rasch durch geschicktes Ausnützen vorhandener Schlupflöcher (kein Vordrängen) 2 kleine Mythos Bier und 1 Flasche Cola für wohlfeile EUR 15,50 erwerben. Somit konnten wir die Wartezeit halbwegs bequem überbrücken. Santorini (JTR) Geneva  (GVA) 08.2022 LX2365 1.00 wolfsgrab... 383
Meine Vorfreude war groß. Es wurde ja die fast 2,5 Jahre geschlossene First Class Lounge in Genf erst kurz vor unserer Reise wieder geöffnet. Diese Lounge kannte ich überhaupt noch nicht. Die First Lounge ist links von der Senator Lounge angeordnet und teilt sich mit dieser den Empfang. Nach einer freundlichen Begrüßung wurde eine dezente Türe geöffnet und ich durfte erstmals diese Räumlichkeiten betreten. Die Lounge ist nicht sehr groß aber ruhig und angenehm. Es gibt einen kleinen Buffet-Bereich sowie ein kleines aber feines á la carte Angebot. Der Service war sehr freundlich, bemüht und aufmerksam. Um diese Zeit mundeten Kaffee und Wasser sehr gut, die Auswahl an alkoholischen Produkten war aber durchaus sehenswert. Auch wenn mein Schweizer Freund Niki verächtlich meinte, ich möge doch in der französischen Schweiz in ebendieser Sprache bestellen, kam ich mit meinem Englisch hier auch sehr gut aus. Geneva (GVA) Santorini  (JTR) 08.2022 LX2364 10.00 wolfsgrab... 367
Ich sass dann am Morgen darauf etwas unentspannt in der SWISS Senator Lounge A, suchte nach Alternativen, denn für einen späteren Flug sah es auch schlecht aus. Sämtliche Flüge nach Wien waren an diesem Tag entweder voll oder total überbucht. Es blieb mir im Fall der Fälle noch der Railjet oder eine kurzfristige Lufthansa-Buchung für sehr teures Geld, um an diesem Tag nach Wien zu kommen. Also war Beten angesagt. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 06.2022 LX1574 8.00 Niki 357
Wir durften kurz nach unserer Ankunft in der Lounge A mit einem Shuttle in das Terminal E wechseln. Ich finde dies immer noch unglaublich genial, dass man (wenn auch mit Passkontrolle) nur wegen der Lounge ins Terminal E darf. Dies wäre auf sehr vielen Flughäfen nicht möglich. Die Entscheidung, über 6 Stunden vor dem Abflug am Flughafen einzutreffen war goldrichtig. Bei traumhaftem Wetter genossen wir die einzigartige Terrasse und konnten den interessanten Flugbetrieb hautnah verfolgen. Nach einigen Gläsern Champagner und einem Lachs Tartar auf der Terrasse wechselten wir in den Restaurantbereich. Wir waren stundenlang die einzigen Gäste da die Mittagswelle der Langstrecke schon weg war. Wir wurden von einer sehr hübschen Schweizerin, welche erklärte dass sie ihren zweiten Arbeitstag hat, umsorgt – wir merkten Ihre Unsicherheit aber als höfliche und umsichtige Gäste haben wir ihr ihre Arbeit leicht gemacht. Wir wählten das Menü mit dazu passender Weinbegleitung – die Gläser blieben nie lange leer, wir fühlten uns sehr sehr wohl. Die Lounges und das FCT in Frankfurt sind natürlich auf sehr hohem Niveau – aber diese persönliche und familiäre Atmosphäre mit Kulinarik auf diesem unglaublich hohem Niveau gibt es einfach nur in Zürich. Im FCT sind zu jeder Tageszeit viele Gäste – und in Zürich gibt es wohl nur sehr wenige so verrückte HON-Circle-Member welche extra wegen der Lounge ins Terminal E wechseln. Ich finde es wie gesagt großartig, dass dies überhaupt möglich ist. Zeitgerecht wechselten wir mit der Heidi-Bahn ins Terminal A und vergönnten uns noch etwas Champagner und Bloody Mary bevor wir uns auf dem Weg zu Gate machten. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 05.2022 LX1582 10.00 wolfsgrab... 619
Für den Besuch der Austrian Lounge war leider keine Zeit. Wien (VIE) Zürich  (ZRH) 04.2022 LX1583 0.00 Niki 373
SWISS Alpine Lounge: Kaum besucht, grossartiges Frühstückangebot. Die Einrichtung im Alphütte-Stil gefällt mir echt gut! Die Alpine Lounge ist nach wie vor ein Geheimtipp. Zürich (ZRH) München  (MUC) 04.2022 LX1100 8.00 Niki 528
Wieder die SALA VIP Formentor Lounge am Gate D84. Alle Bilder dieser Lounge unter Flug 1520. Sehr angenehm diese Lounge. Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 04.2022 LX2153 8.00 GAT HAM 415
Hatte glück gleich einen Platz in der LX Lounge zu bekommen. Kaum Zeit, aber für ein Getränk und einen Snack hat es gereicht. Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 04.2022 LX1056 8.00 GAT HAM 567
Wie immer in HAM die LH Business Longe. Gut besucht, aber nicht voll. Es gab, wie üblich Rührei. Auch Zeitungen gibt es. In der ganzen LH Lounge muß eine FFB2 Maske getragen werden. Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 04.2022 LX1051 8.00 GAT HAM 400
Kurzer besuch in der LX Lounge, da ich nur 60 Min. umsteige Zeit hatte. Kurz was getrunken und ein kleiner Snack. Zürich (ZRH) Palma de..  (PMI) 04.2022 LX2156 8.00 GAT HAM 476
Die TAP Lounge ist modern und in ansprechenden Farben gestaltet. Leider war sie sehr gut besucht, trotzdem hatten wir Glück und fanden einen freien Tisch. Das Angebot an Speisen war mitsamt warmer Optionen in Ordnung. Es gab eine schöne bediente Bar, wir blieben aber bei Wasser und Kaffee. Lissabon (LIS) Zürich  (ZRH) 03.2022 LX2083 8.00 wolfsgrab... 600
Die TAP Lounge gehört zu meinen favorisierten Lounges, da sie über eine tolle bediente Bar verfügt. Leider war sie wie so oft ziemlich voll. Jedoch hatten wir Glück und fanden einen freien Tisch. Lissabon (LIS) Zürich  (ZRH) 03.2022 LX2083 8.00 Niki 691
Leider keine Zeit für die Lounge, das wusste ich aber vorher. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 03.2022 LX1582 0.00 wolfsgrab... 738
Wir hatten die Wahl zwischen dem ersten Zug ab Bern um 04:18 Uhr oder den zweiten um 05:29 Uhr Richtung Zürich Flughafen. Mit Letzterem wären wir in jedem Fall zum Gate gerannt respektive jede noch so kleine Verspätung hätte uns möglicherweise zu Zuschauern des Abfluges von LX 1016/21 DEC gemacht. Vernünftigerweise (und natürlich etwas widerwillig) zogen wir die frühere Verbindung vor. Dadurch konnten wir pünktlich um 06:00 Uhr in die SWISS Alpine Lounge eintreten, die mein Arbeitskollege das erste Mal von innen sah. Und er war mehr als begeistert. Die Lounge war angenehm leer, bot ein mehr als ausreichendes Frühstück inklusive einer frisch zubereiteten warmen Speise. Die Tische sind zudem genug gross, um auch etwas arbeiten zu können. Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 12.2021 LX1016 10.00 Niki 636
nicht benutzt Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 11.2021 LX1026 0.00 Faro 640
nicht genutzt Duesseldorf (DUS) Zürich  (ZRH) 11.2021 LX1017 0.00 Faro 515
Eine Vertragslounge in PMI. Am Gate D88. Treppen runter oder den Fahrstuhl nehmen. VIP SALA Lounge. Es gibt eine längeres Buffet hinter dicken Plastikscheiben. Dort konnte man sich Salate, Kuchen, Sandwitsch und Snacks aussuchen. Freie Getränke Auswahl. Nach dem aussuchen, wurden die Sachen an den Tisch gebracht. Recht nett dieser Service. Da ich das erste mal in dieser SALA Lounge war, habe ich mal ein paar Bilder gemacht. Alles unterirdische mit einigen Fenstern zur Straße. Sehe Bilder Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 11.2021 LX2157 8.00 GAT HAM 662
Ich hatte nur eine Umsteigezeit von 70 Min. Jedoch sind es weite Wege in ZRH von Gate zu Gate und die Lounge liegt in der anderen Richtung. Für die LX Lounge hatte ich nur 25 Min. Das Reichte für zwei Getränke und etwas Kuchen. Die Lounge war bis oben hin voll. Bis ich einen Sitzplatz ergattert hatte, musste ich auch schon wieder los. War etwas stressig. Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 11.2021 LX1054 3.00 GAT HAM 718
Wieder die Senator Lounge besucht. Erst die Bordkarte, danach den Impfnachweiß und das LH Erfassungsformular ausgefüllt. Es gab Rührei und / oder ein Franzbrötchen. Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 11.2021 LX1051 8.00 GAT HAM 591
Hatte nur eine Umsteigezeit von 55 Min. und konnte die LX Lounge in ZRH nicht besuchen. Zürich (ZRH) Palma de..  (PMI) 11.2021 LX2156 0.00 GAT HAM 672
ERSTE Premier Lounge, angenehm leer bei meinem kurzen Aufenthalt. Mit meiner Gyros-Gold Karte habe ich Zutritt erhalten. Da ich in der Hitze des Gefechts nicht einmal was gegessen hatte, schaute ich mich vor allem nach essbarem um. Und ich wurde fündig. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 10.2021 LX1499 7.00 Niki 731
Die Alpine Lounge ist nach wie vor meine erste Adresse in ZRH in Sachen Flughafen-Lounges. Ok, die SWISS First Class Lounges würde ich natürlich noch viel lieber besuchen, dafür fehlt mir aber die nötige schwarze Miles & More Karte. PS: Die «Erschafferin» respektive hauptverantwortliche Person für die Realisierung der SWISS Alpine Lounge wird neuerdings CEO bei Austrian Airlines. ;-) An dieser Stelle ein grosses Lob für die geleistete Arbeit und viel Erfolg in der neuen Tätigkeit! Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 10.2021 LX1486 10.00 Niki 649
Wir kamen relativ knapp am Flughafen an, weshalb sich nur ein kurzer Besuch ausging. Die Lufthansa Gruppe nutzt die Sala VIP Pau Casals Lounge, die soweit ich weiss im Jahre 2019 renoviert wurde. Bis auf das grelle Licht finde ich das Design gelungen. Es gab einige kleine Speisen zur Auswahl. Genial war das Angebot an Getränken mit dem ganzen Sekt, der einzelnen Softdrink-Flaschen usw. Wir assen kurz etwas und warteten auf den komfortablen Sesseln mit Sicht aufs Terminalgeschehen auf das Boarding. Barcelona (BCN) Zürich  (ZRH) 09.2021 LX1955 8.00 Niki 718
Infolge langem Transfer leider keine Zeit gehabt. Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 09.2021 LX1077 0.00 TandTSwit... 697
Kein Zugang, da geschäftlich unterwegs und ich meine Frequent Flyer Karte nicht nutzen konnte. Beim Vorbeigehen an der Lounge fiel mit kurz vor Mittag eine doch recht lange Schlage auf. Offenbar wird die Lounge mit reduzierter Kapazität betrieben und potenzielle Gäste müssen warten, bis ein Platz frei wird. Zürich (ZRH) Warsaw  (WAW) 09.2021 LX1348 0.00 blp24 819
nicht genutzt Zürich (ZRH) Hannover  (HAJ) 08.2021 LX828 0.00 Faro 575
Es war nur die Austrian Business Lounge geöffnet, die zum Bersten voll war. Durch Glück habe ich noch einen Sitzplatz ergattern können, um noch etwas zu arbeiten. Erst als die Lounge deutlich leerer wurde, trat ich an das Buffet heran und war angenehm überrascht über das neue Angebot von DoN. Fleissig wie ein Tourist habe ich fleissig Fotos gemacht und unten angefügt. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 05.2021 LX1583 9.00 Niki 611
FTL Lounges in ZRH hatten alle geschloßen, dank FTL konnte ich in die heiligen Swiss Lounge Räume.\r\nWar aber definitv nix. \r\nBrechende voll, die Leute standen überall rum weil es keine Sitzplätze am Freitag Nachmittag gab, Abstand halten war unmöglich.\r\nEssen und Trinken war eh nicht gestattet, es gab also nichts, auch nicht zum mitnehmen, noch nichtmal ein Wasser Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 05.2021 LX1054 2.00 afdhh 1030
Die Senator Lounge A war als One-Class-Lounge offen. Aufgrund der damaligen Corona-Massnahmen (Ende Mai) wurde leider nichts angeboten, da die Bewirtung in Innenräumen verboten war. Immerhin hatte ich ein Plätzchen, wo ich in Ruhe arbeiten konnte. Zürich (ZRH) Wien  (VIE) 05.2021 LX1578 7.00 Niki 932
Die Horizon Lounge hat vom Kanton Genf eine Spezialbewilligung für den Betrieb erhalten, weshalb sie entsprechend offen war. Das Angebot war aber stark reduziert. Immerhin gab es für Genussflieger Wein und Bier, wobei am frühen Morgen dann doch eher der Kaffee lockte. Der Niki um diese Uhrzeit mit Bier in der Hand? Am Flughafen eher nicht, dafür kam das aber an Studentenpartys gerne mal vor. :-) In der Lounge wurde an der Theke bedient und durfte die Snacks und die Getränke nur vor Ort konsumieren. Ich hatte die Lounge einige Zeit für mich allein, später waren wir dann zu zweit. Somit konnte ich nur eins sein: Dankbar, dass überhaupt eine Lounge offen hatte! Geneva (GVA) Pristina  (PRN) 12.2020 LX1430 7.00 Niki 1094
Scheinbar der gesamte Flughafen, inklusive der Supermärkte und aller Läden, geschlossen. Zum Glück war die Senator – Lounge geöffnet. Diese war bescheiden besucht, das Angebot an Frühstück und Getränken war ausreichend – ich war zufrieden. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 12.2020 LX1578 7.00 wolfsgrab... 1355
Die Kombi-Lounge SEN/Business war mässig ausgelastet und das Angebot mehr als Ordnung. Beim Empfang unten kam ich mit dem Personal aufgrund meiner Destination ins Gespräch. Wien stand als Bundesland auf der BAG-Quarantäneliste, doch Niederösterreich nicht (hier lebt wolfsgrabener), weshalb der Besuch kein Problem war. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 09.2020 LX1574 8.00 Niki 1337
Die LH Group hat wie mehrfach schon erwähnt sämtliche Loungeverträge (Contract Lounges) gekündigt. Somit steuerte ich wie «gewohnt» das Costa Coffee an. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 08.2020 LX1485 1.00 Niki 1051
Als ich die doch gut besuchte Kombi-Lounge SEN/Business nach einer Wartezeit von ein paar Minuten draussen erreichte, war ich nicht etwa entsetzt. Ganz im Gegenteil: Ich bekam das erste Mal wieder das Gefühl, dass etwas «Normalität» einkehrt und die Passagierzahlen zunehmen. Wenn man sich jetzt die Entwicklung der letzten Monate anschaut, wird deutlich, dass ich mit meiner Vermutung und Zuversicht mehr als nur daneben lag… An diesem Freitagabend wurde ein leckeres Mahl angeboten: Hörnli mit Lachssauce. Ganz nett fand ich auch, dass weiterhin die Softdrinks in Fläschchen angeboten wurden. Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 08.2020 LX1498 8.00 Niki 1234
Die LH Group hat wie schon einmal erwähnt sämtliche Loungeverträge (Contract Lounges) gekündigt. Deshalb habe ich dann lieber ausgeschlafen, als unnötig früh am Flughafen aufzutauchen. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 07.2020 LX1485 1.00 Niki 1067
Die SEN Lounge hat gerade erst wiedereröffnet (Mitte Juli 2020) und war nur mittelmässig besucht. Das Angebot an Speisen war zwar Corona-bedingt reduziert, aber dennoch völlig ausreichend. Interessant fand ich, dass nun alle Getränke in Fläschchen (Glas für Softdrinks und Plastik für Wasser) angeboten wurden. Der harte Alkohol fehlte hingegen komplett. Während ich das leckere Birchermüesli und den guten Espresso genoss, erblickte ich plötzlich einen HON auf dem Weg nach Lissabon, mit dem ich gut befreundet bin. Da sass ich dann also plötzlich mit einem Eco-Ticket im HON-Bereich, vor mir ein Glas Rosé-Champagner… Die persönliche Mitarbeiterin (normalerweise in der First Class Lounge anzutreffen) war auch äusserst zuvorkommend und drehte uns noch ein Gläschen vom frisch geöffneten Champagner (Brut) an, bevor ich dann den Weg zum Gate antreten musste. Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 07.2020 LX1484 10.00 Niki 1213
Selbstsicher habe ich die ERSTE Premier Lounge (wie üblich) aufgesucht und dem freundlichen Herrn mein iPhone mit der mobilen Bordkarte auf dem Screen entgegengehalten. Er schüttelte den Kopf und entschuldigte sich, da er mir keinen Zugang gewähren kann. Ich müsste für den Eintritt zahlen. Ich war dann doch etwas überrascht, als er mir erklärte, dass die LH Group die Verträge kurzerhand gekündigt hatte. Natürlich aufgrund Corona… Na dann vielen Dank auch liebe LH Group – vor allem fürs Nichtinformieren der Kunden. Übrigens: Der Espresso von Costa Coffe bei den C-Gates schmeckte ganz gut. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 07.2020 LX1485 1.00 Niki 1032
Zu diesem Zeitpunkt war nur die Aspire Lounge (AF/KL Teil) geöffnet, mit welcher SWISS (respektive die LH Group) einen gesonderten Vertrag für ihre Fluggäste ausgehandelt hat, wobei die Zulassungsregeln (LX, LH und OS) ganz unterschiedlich waren. Somit war das Chaos vorprogrammiert. Die Dame war sich jetzt nicht sicher, ob ich mit einer goldenen Feta-Karte rein kann oder nicht. Nun, der Scanner entschied sich zu meinen Gunsten und hiess mich herzlich willkommen. Das Frühstücksangebot in der Aspire Lounge war aufgrund der Situation abgespeckt (Jogurts, Croissants und Früchte). Erfreulich war, dass nebst Bier und Wein/Sekt sogar harte Alkoholika im Angebot standen. Nicht zu unterschätzen ist hierbei auch die desinfizierende Wirkung dieser Genussmittel. ;-) Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 07.2020 LX1484 8.00 Niki 1213
Auch hier war der Lounge Drachen freundlich und gewährte uns umgehend Einlass in die Senator Lounge. Diese war eher voll und wurde typisch für TXL an einem Wochentag fast ausschliesslich durch Geschäftsreisende «besetzt». Spannend war zu beobachten, dass sich fast sämtliche Gäste – und das offensichtlich nicht sparsam – dem Alkohol zugewendet haben, natürlich inkl. dem Schweizer Studenten. Bei diesem Besuch schenkte ich auch leider dem Fernseher meine Aufmerksamkeit… Thema Nummer 1: Corona. Übrigens war es mein letzter Besuch einer Flughafenlounge «vor Corona». Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 03.2020 LX983 7.00 Niki 1276
Ja, was soll ich dazu sagen. Wir schreiben den Freitag, der 06 . März 2020, genau zehn Tage vor dem Lockdown in der Schweiz. Für einen Freitagmorgen war die SEN Lounge ziemlich schwach besucht, die Alpine Lounge gar komplett leer. Hier wurde mir das erste Mal richtig bewusst, was die RNA-Viren des Typus SARS-CoV-2 gegenwärtig mit der Luftfahrt- und Reisebranche anrichteten. Und dass es viel schlimmer gekommen ist, ist ja allseits bekannt. Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 03.2020 LX964 9.00 Niki 1649
Angenehm leer präsentierte sich die ERSTE Premier Lounge kurz nach Weihnachten. Das macht Freude. Das Angebot an Speis und Trank war wie gewohnt durchschnittlich und daher total in Ordnung. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 12.2019 LX1499 8.00 Niki 1342
SEN Lounge A: Nicht so voll, dieses Mal für eine Lounge mit wirklich köstlichem Essen (Weihnachtsspeical). Lange blieb Niki aber nicht in der Lounge, ja er gab schon fast Gas beim Essen. Der Grund: Als ihm ein Kollege mitteilte, dass der Flug sogar überbucht ist, lief es Niki ganz schön kalt den Rücken runter. «Heitere Fahne! Wie konnte man noch so viele Tickets verkaufen?», fragte sich Niki und machte sich auf dem Weg zum Gate im B/D-Terminal, um seinen Lotterieschein (Bordkarte) zur Ziehung einzureichen. Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 12.2019 LX1486 8.00 Niki 1501
keine Berechtigung Warsaw (WAW) Zürich  (ZRH) 12.2019 LX1353 0.00 blp24 1157
keine Berechtigung Zürich (ZRH) Warsaw  (WAW) 12.2019 LX1352 0.00 blp24 1330
Das überrascht mich jetzt wirklich: Edelweiss Air gewährt Loungezugang an Aussendestinationen! Dass Pristina als All Economy Destination auch noch dabei ist, kommt ja einem Wunder gleich. Noch kurioser ist, dass namentlich HON Circle, Senator und Star Gold (!) Member den Zugang erhalten (allerdings allesamt ohne Gast). Und für dieses Benefit wäre Edelweiss Air als Nicht-Star-Alliance-Fluggesellschaft überhaupt nicht verpflichtet. Ich sage brav danke und vergebe 10 Punkte. Pristina (PRN) Zürich  (ZRH) 11.2019 LX8405 10.00 Niki 2002
Marco Polo Club: An diesem Abend liess ich mich von R. in die Lounge einladen, denn auch er hat einen Star Gold Status (wir haben den Status 2016/2017 gemeinsam erflogen). Die Vertragslounge war zu Beginn unseres Aufenthaltes gut besucht. Mit der Zeit wurde sie aber leerer. Da wir noch kein Abendbrot zu uns genommen hatten, waren wir etwas hungrig und begutachteten daher umgehend das Buffet. Es fanden sich diverse Sandwiches, Pizzen, schmackhafte Backwaren und Variationen an Desserts. Auch das Getränkeangebot musste sich nicht verstecken. Eine nette Dame schenkte uns bestens temperierten und wohlschmeckenden Sekt aus einer frisch geöffneten Flasche ein. So liess es sich wunderbar bis zum Abflug von SWISS Flug 1665 aushalten. Ein schönes Extra war die eigene kleine Terrasse mit bester Sicht auf das Geschehen auf dem Tarmac. Venice (VCE) Zürich  (ZRH) 11.2019 LX1665 8.00 Niki 1727
Ca. 4 Stunden hatten wolfsgrabener und ich zum Umsteigen… Das ist ja fürchterlich…! 4 Stunden? Was soll man so lange denn am Flughafen machen? Klar! Lounges besichtigen. Für Star Gold Kunden ist London Heathrow ein echtes Paradies, denn der Status öffnet die Tore zu folgenden Lounges, die wolfsgrabener und ich der Reihe nach besucht haben: Air Canada Maple Leaf (T2B), Singapore Airlines SilverKris (T2B), United Club (T2B), Lufthansa Business (T2A) und Lufthansa Senator (T2A). Übrigens: mit Ausnahme der Lufthansa Senator Lounge kann man alle Lounges auch mit einem Star Alliance Business Class Ticket betreten. AC Lounge: Die schicke Einrichtung lädt zum Verweilen ein, auch das Speiseangebot war durchaus überzeugend. An der Bar haben wir uns hervorragendes, frisch gezapftes Bier bestellt und auf das Loungehopping angestossen. Danach wechselten wir in die daneben liegende SQ Lounge, welche wir angenehm leer vorfanden. Herrlich, was da alles an asiatischen und indischen Speisen offeriert wurden. An der Bar holten wir uns Bier, Baileys und auch später je zwei Singapore Slings. Bei den Singapore Slings ging jeweils jeder einmal – es soll ja niemand was merken. ;-) Nach einem etwas längeren Aufenthalt statteten wir auch der UA Lounge einen kurzen Besuch ab. Überraschenderweise fand sich da Champagner an der Bar. Zum Abschluss ging es zurück ins Terminal 2A, wo wir die Lufthansa Lounges aufsuchten. Durch die Business Lounge geht es zur Senator Lounge. Leider Gottes waren beide Lounges heillos überfüllt. Gemütlich ist anders… Auch wenn das Speiseangebot von Do&Co überzeugen konnte, war ich froh, dass ich nicht zu viel Zeit für die SEN Lounge eingeplant hatte. Die AC, SQ und UA Lounges kriegen 10 Punkte, die SEN Lounge 6 Punkte. 36/4 = 9 Punkte gesamthaft. London (LHR) Zürich  (ZRH) 10.2019 LX339 9.00 Niki 1935
Auf Einladung zweier Freunde von Niki, welche in LX First nach Hong Kong fliegen wollten, durften wir als Gäste in die First Lounges. Zunächst nahmen wir in der First Lounge im A Terminal etwas Champagner (und ich ein Campari Orange) sowie ein Beef Tartare höchster Qualität. Anschließend ging es mit dem Limousinentranser (leider ein Kleinbus und keine Limousine) zu den E-Gates. Wir wechselten Anfangs in die SEN-Lounge an die Whiskey-Bar, dort wurden wir fachkundig bedient und genossen so manchen guten Tropfen. Schade dass diese schöne Bar jetzt immer schon um 18h schließt, angeblich aus Personalmangel. In der First Lounge genossen wir dann ein mehrgängiges Menü (jeder Gang war ein optisches und geschmackliches Kunstwerk) mit fachkundiger Weinbegleitung. Da Niki aufgrund seiner guten Kontakte die Speisekarte vorab elektronisch besorgt hatte, konnte ich mich schon tagelang vorbereiten und freuen. Ich wählte dann Wachtelterrine im Zuccettimantel (das Wachtelei war ein TRAUM), Kürbiscremesuppe, Granatapfelsorbet mit Champagner, natürlich das köstliche Schweizer Käsefondue und die Käsevariation als Dessert. Service und Speisenqualität könnten nicht besser sein, auch für mich ist dies die beste First Lounge der Welt. Auch die Atmosphäre ist exklusiver als in MUC/FRA. Ich habe es genossen, dass diesmal ich der Gast sein durfte, dieses Erlebnis macht Lust darauf, sich vielleicht doch einmal im Leben eine schwarze Karte zu erfliegen Zürich (ZRH) Barcelona  (BCN) 10.2019 LX1950 10.00 wolfsgrab... 2520
To do: Die Rolltreppe hoch und Anmeldung bei einer strahlend freundlichen Dame. Danach durften wir die kleine private Sicherheitskontrolle passieren und schon waren wir in einer der besten Airline Lounges überhaupt: die SWISS First Class Lounge A. Wir liessen uns gleich ein 4er Tisch zurechtstellen und konnten bald schon mit Champagner auf einen tollen Nachmittag zusammen in den First Class Lounges der SWISS anstossen. Während die drei Kollegen das obligatorische Beef Tartar im Visier hatten, stand bei mir auf der must-do-Liste etwas anderes: Hausgemachter Wildschweinschinken (Preiselbeeren, Feigen, Karrotten und Sauerteigbrot). Eine gute Wahl! Optisch ein Highlight und geschmacklich ebenso überzeugend. Und bevor jemand denkt, dass ich einen Koch- und Essenskurs im 5 Sterne belegt habe und mich nun bestens auskenne. Nein, ich muss euch leider enttäuschen. Ich hatte lediglich die Karte als PDF schon vorab erhalten. :-) Weiter ging es dann per Kleinbus-Transfer (Mercedes) zur First Class Lounge E. Auch dort wurden wir von zwei Damen herzlich empfangen. Nachdem wir kurz auf der Terrasse frische Luft geschnappt hatten, wechselten wir in die SEN Lounge zur Whiskey Bar, wo wir unter fachkundiger Beratung einige edle Tropfen geniessen konnten. Danach gingen wir zurück in die First Class Lounge, wo wir vorzüglich bei bester Gastfreundschaft dinierten. Gestartet bin ich mit der Wachtelterrine im Zucchetti-Mantel (gegrillter Mini Lauch, Zwetschgenge und Zwetschgenröster; dazu Weinbegleitung: 2019 Chardonnay, Schmid Welti, Berneck, SG). Danach folgte eine ausgezeichnete Kürbiscremesuppe (mit lauwarmem Kürbisbrot, Chutney und Kürbiskernöl; Weinbegleitung: 2015 Eclat, Mundi, VS). Ich liess es mir nicht nehmen, noch den Granatapfelsorbet (übergossene mit dem Champagner Blanc de Blanc, Epernay) einzubauen. Die Hauptspeise war dann wieder klassisch: Käsefondue zusammen mit User wolfsgrabener. Eigentlich konnte ich dann nicht mehr weiter essen, aber da das Dessert bekanntlich nicht in den Magen geht, sondern ins Herz, bestellte ich mir noch die Variation von Hagebutte und Zwetschge als Nachtisch. Alles in Allem war die Darbietung ein kulinarischer Höhenflug – und für einen Studenten erst recht. 20 Punkte. Zürich (ZRH) Barcelona  (BCN) 10.2019 LX1950 10.00 Niki 2069
LH Lounge. Gut besucht, aber nicht voll. Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 10.2019 LX1057 8.00 GAT HAM 1191
Der vorige Flug hatte 15 Min. Verspätung. Langer Weg von Terminal A zu Terminal B. Deshalb keine Zeit für die LX Lounge. Zürich (ZRH) Brussels  (BRU) 10.2019 LX 782 0.00 GAT HAM 1154
ERSTE Premier Lounge. An diesem Sonntagmorgen angenehm leer. Warum ich mir um 9 Uhr ein Budweiser Schwarzbier gegönnt habe, weiss ich ehrlich gesagt auch nicht mehr. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 10.2019 LX1485 7.00 Niki 1228
Bucharest (OTP) Zürich  (ZRH) 10.2019 LX1885 0.00 pudubaer 1247
Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 10.2019 LX978 0.00 pudubaer 1356
Senator Lounge A. Ziemlich leer an diesem Samstagmorgen. Leckeres, frisches Rührei mit Speck zum zMorge. Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 10.2019 LX1484 9.00 Niki 1319
Meine Bewertung teile ich hier durch zwei. Zunächst lenkte ich meine Schritte gen Terminal E. Inklusive der Passkontrolle und der immer wieder launigen Fahrt mit der Muhmuh- und Bimmelbahn brauchte ich weniger als 10 Minuten hinüber ins Terminal, wo die für mich „richtigen“ Flüge abgehen. Die Lounge empfing mich fast komplett leer und ich wurde an der \\\'live-cooking-station\\\' super nett mit essbaren Dingen versorgt. Die Qualität der angebotenen Speisen waren eher von sehr rustikaler und simpler Art. Aber mit gefülltem Magen nahm ich dann im Ruhebereich Platz. Dort bot sich mir der perfekte Blick auf die Landebahn 14/32, wo im Minutentakt die Flieger einschwebten. Nach einer kleinen Ruhezeit, welche ich wirklich sehr genoß, gab es dann noch einen Kaffee und ein Stückchen Kuchen. Alles in allem ein toller Aufenthalt - wenn man einmal von den dargebotenen Speisen absieht. 9 Punkte. Mein Rückweg am Nachmittag ins Hauptterminal ging genauso schnell wie auf dem Hinweg - also gab es noch genügend Zeit, einen Blick in die Lounge bei den A-Gates zu werfen. Diese war fast voll, es roch - ich nenne das mal eher unappetitlich - aber um bei der Realität zu bleiben: Es stank ganz gewaltig nach Schweiß, Essen, Restparfum vom Morgen und Alkohol. Die Speisen waren die gleichen wie bei E, als ich mir ein Wasser holen wollte, waren die Gläser alle - sicher nur eine Momentaufnahme aber irgendwie bezeichnend. Diese Lounge ist und bleibt einfach wenig sexy. Maximal 6 Punkte - ergibt durch die äusserst angenehme Zeit in der Lounge bei E eine 8 Zürich (ZRH) Dresden  (DRS) 09.2019 LX 918 8.00 Diri33 1527
Chaos Freitag - wir waren zu dritt, da ging es mit der Kombination der Stati nur in die Business Lounge. Und due war zum bersten voll. Keine Chance auf nen Platz. Frankfurt (FRA) Geneva  (GVA) 07.2019 LX1087 1.00 Mikezens 1383
Die ERSTE Premier Lounge war an diesem frühen Nachmittag gut besucht. Es liess sich aber problemlos noch ein Platz ausfindig machen. Zu Mittag gab es leckere Pasta. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 07.2019 LX1487 7.00 Niki 1333
SWISS Senator Lounge A: Wie üblich gut gefüllt. Es liess sich aber problemlos ein freier Platz ausfindig machen. Das Angebot von frisch zubereiteten Eierspeisen nahm ich gerne genauer unter die Lupe und orderte entsprechend. Nach der 7-Uhr-Welle wurde die Lounge deutlich leerer, sehr angenehm! Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 06.2019 LX1484 7.00 Niki 1545
Die Senator Lounge war mässig bis gut besucht. Zu viert konnten wir jedoch problemlos einen Tisch ergattern, um uns anschliessend das Buffet genauer anzuschauen. Das Angebot an Speis und Trank war gut. Gefallen fand ich vor allem an den leckeren Desserts. In Sachen Alkohol musste ich jedoch passen, da der Niki eigentlich mitten in der Prüfungsphase war und keineswegs herumfliegen sollte. So wollte ich am Folgetag mit klarem Kopf weiterlernen und verzichtete daher auf Alkohol an diesem Abend. Über Berlin braute sich mit der Zeit ein heftiges Unwetter zusammen und so fielen nach und nach diverse Flüge aus, allen voran die Frankfurt Flüge... Das Gesicht einiger Gäste hätte man echt sehen müssen, als die Lounge Rezeption verkündete, dass sämtliche Frankfurt Flüge annulliert wären und man daher den ICE nehmen müsste....... Da wäre ich wohl aus der Haut gefahren. Umsomehr hoffte ich, dass unsere Flüge doch noch stattfinden.. Leider wich der OS-Flieger von wolfsgrabener nach SXF aus. Das Resultat: der ursprüngliche Flug war also gestrichen. wolfsgrabener konnte aber geschickt eine Umbuchung auf den nächsten Flug nach Wien für alle Mitreisenden organisieren, während ich betete, dass mein Flug nicht auch noch betroffen war, denn zu diesem Zeitpunkt waren auch alle Folgeflüge nach Zürich gestrichen......... Als ich mein Flugzeug auf Flightradar 24 auf der Piste sah, verabschiedete ich mich von meinen Freunden und ging zur Sicherheitskontrolle.. Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 06.2019 LX971 7.00 Niki 1469
…öffnete sich auch ohne gültigen Senator-Status die Pforte der kombinierten Business- und Senatoren-Lounge bei den K-Gates. Ich ließ es darauf ankommen - der Herr am Tresen scannte die Bordkarte und wies mich rechts gen der noch -heiligeren- Halle zu den Senatorinnen und Senatoren. Diese war nur schwach frequentiert und war immer noch absolut tadellos in Schuss. Ähnlich wie roesner16 hatte ich großes Glück: Ich konnte keine wichtigen Dauertelefonierer sehen und hören, es war ein Sonntag. Das Angebot an Nahrung war reichhaltig und rief mir auch nicht -schau, wie billig ich bin- zu. So leider auch schon öfters erlebt in einigen Lounges der Lufthansa München (MUC) Zürich  (ZRH) 06.2019 1109 8.00 Diri33 1624
Eigentlich ging ich davon aus, dass man mit Staff Tickets die Lounge nicht nutzen darf, was auch verständlich ist. Das stimmt aber nur teilweise. Ein SBY Business Class Ticket hat keinen Loungezugang inkludiert. In den SWISS Lounges ist es jedenfalls so, dass mit einer Star Gold Card trotz Staff Ticket Loungezugang besteht. Dabei muss die Karte aber physisch dabei sein, da sie separat erfasst werden muss. Es ist nämlich verboten, die Karte in der Buchung zu haben. Über den Zugang unter diesen Bedingungen war ich sehr erfreut, deshalb 10 Punkte. Die Senator Lounge A war - wie leider üblich - voll. Am Angebot an Speis und Trank in der Früh erfreute ich mich, so gab es für mich das leckere Rührei mit Speck und noch ein Spiegelei dazu. Zürich (ZRH) Thessaloniki  (SKG) 05.2019 LX2580 10.00 Niki 1401
Da ich extrem viel Zeit hatte, zog ich es vor, der Senator Lounge E einen Besuch abzustatten. Das Angebot an Speisen und Getränken liess sich echt sehen - der Hackbraten bestätigte meinen Eindruck weitgehend. Nach der kulinarischen Verköstigung wechselte ich in die Whiskybar, wo ich auf ein altbekanntes Gesicht stiess. Dieser Herr bediente uns im März 2019 in der First Class Lounge (maustravel, wolfsgrabener, pat777stone und mich) und erkannte mich wieder. Es entstand ein tolles Gespräch und der Service war selbst für eine Senator Loung einfach nur hervorragend. Kurz vor Abflug wechselte ich in die Senator Lounge A, wo ich im Ruhebereich gemütlich auf den Abflug wartete. Im Essbereich herrschte derweil reger Betrieb... Zürich (ZRH) Porto  (OPO) 05.2019 LX2064 10.00 Niki 2085
ERSTE Premier Lounge. Diese Lounge gefällt mir persönlich ganz gut. Das Einzige, was mich stört, ist die quasi Finsternis, die dort herrscht. Ich bin leider nicht Fan von dunklen Lounges und würde mich wohl auch nicht mit der SilverKris Lounge in Singapur anfreunden können. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 05.2019 LX1499 7.00 Niki 1408
Am Tag der Arbeit war die Lounge leerer als sonst an einem solchen Morgen. Gleich nach Eintritt in die Lounge bog ich in Richtung Duschräume ab, um mich zu erfrischen. Die Dusche war herrlich! Schade finde ich, dass im Lounge Center A auf Regenduschen verzichtet wurde. Natürlich ist das Jammern auf einem hohen Niveau. Das Rührei mit Speck wurde vom Koch rasch zubereitet und war lecker, ebenso der starke Espresso. Da ich gesundheitlich etwas angeschlagen war, genehmigte ich mir auch einen Tee. Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 05.2019 LX1484 9.00 Niki 1604
Endlich durfte ich die aufgefrischte SWISS Senator Lounge in Genf besuchen. Glücklicherweise fand ich sie schwach besucht vor. Diese Lounge ist von der Grösse her recht überschaubar, aber ich denke, dass die SWISS hier beim Auffrischen das Bestmögliche rausgeholt hat. Die Lounge wirkt viel frischer, nicht zu dunkel und sieht dank der hochwertigen Möbel von De Sede schick aus. Es fanden sich bei den Speisen gleich drei warme Komponenten sowie eine Tomatensuppe. Ausserdem fand sich auch mein Studentenbier CHOPFAB unter den Bieren.. Lecker! Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 04.2019 LX2811 8.00 Niki 1482
Der Zugang zur SAS Gold Lounge erfolgte unkompliziert automatisch an Gates. Es war, wie meine Vorredner schon geschrieben haben, äusserst schwierig, ein ruhiges Plätzchen für uns Genussflieger zu finden. Das Angebot an Speis und Trank hielt sich im Allgemeinen in Grenzen, wobei wir jedenfalls nicht verdursteten (leckerer Sekt, Offenbier und einige Spirituosen). Als einzige warme Speise nur Hähnchenspiesse aufzutischen war schon grenzwertig. Trotzdem war der Aufenthalt zusammen mit maustravel (& seinem treuen Begleiter Basil) sowie wolfsgrabener wunderbar. Stockholm (ARN) Zürich  (ZRH) 03.2019 LX1251 6.00 Niki 1882
Senator Lounge, mittelmässig bsucht. Das Mittagessen war lecker, ebenso die Desserts. Alkohol war mehr als genug vorhanden. Ich gönnte mir nebst einem frisch gezapften Bier auch ein Glas Baileys sowie ein Glas Gin Tonic. Interessanterweise waren mein Kollege und ich fast die einzigen Gäste in der Senator Lounge, die keinen Anzug trugen. Es war bestimmt ein ziemlich geschäftiger Dienstag.. ;-) Was ich nicht verstehe: Ich war kurz auf kleine Jungs (gemeinsame Benutzung der Toilette für beide LH Lounges) und sämtliche Gäste verliessen die Toilette, OHNE SICH DIE HÄNDE ZU WASCHEN. Also bitte... Übrigens: Nette Terrasse! Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 01.2019 LX1057 7.00 Niki 1842
Lounge Center A: Einfacher Zugang über die automatischen Gates. Die Senator Lounge A fand ich - wie so oft - komplett voll vor. Ich konnte aber noch einen Büro-Arbeitsplatz ergattern. Das Mittagessen hat meinen Geschmack gut getroffen: Kartoffeln mit Sour Cream und Speck. Lecker! Als Dessert gab es leckere Mousse au Chocolat. Yummi! Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 01.2019 LX1056 7.00 Niki 1629
Sehr schöne SAS Lounge - nur dumm, dass diese bereits geschlossen war. Eine sehr freundliche Dame von SAS teilte mir mit, dass die Lounge jeweils nach dem letzten Abflug der SAS geschlossen wird. Somit hat der letzte Swiss Flug keine Lounge zur Verfügung - was natürlich eher unangenehm ist, habe ich mich doch auf die Lounge gefreut...zudem finde ich in Europa sollte es schon möglich sein, eine Lounge zur Verfügung zu haben (es gab übrigens eine offene Lounge, leider aber nicht für star alliance. Da sollte Swiss etwas unternehmen. Copenhagen (CPH) Zürich  (ZRH) 12.2018 LX1273 1.00 TandTSwit... 1369
Das erste Mal, dass die Senator Lounge A nicht überfüllt ist, zwar recht voll, aber man fand noch Platz - Feiertage sei Dank! Und dann kann diese Lounge recht angenehm sein. Die Auswahl an Speisen war überschaubar, aber es war Nachmittag. Gute Süßspeisen. Und auch das Personal war recht freundlich (auch dies ist leider oft nicht der Fall hier). Somit eine recht gute Erfahrung. Zürich (ZRH) Copenhagen  (CPH) 12.2018 LX1272 8.00 TandTSwit... 1530
Dieses Mal habe ich einen neuen Drachen angetroffen, die aber nicht wirklich freundlich war. Schade. Es waren neben uns beiden nur noch zwei weitere Passagiere (Turkish Airlines Flug) in der Lounge, die aber schon bald weg waren. Meine Schwester verschwand nach einer Minute schon wieder und kaufte sich ein Parfüm im Duty Free. Und da sass der Niki mal wieder ganz alleine in der Lounge. Das Angebot an Speisen und Getränken war für diese kleine Lounge in Ordnung. Endlich gab es wieder Croissants! Den Alkohol rührte ich aber nicht an, da es mir zu zeitig war. In der Lounge wurde man auch informiert, sobald das Boarding begann - ein netter Service. Pristina (PRN) Geneva  (GVA) 12.2018 LX1431 7.00 Niki 1469
Überfüllt.....(Senator Lounge A) Zürich (ZRH) London  (LHR) 12.2018 LX332 6.00 TandTSwit... 1421
Die neue Lounge gefällt mir sehr gut, sehr schön und hell eingerichtet, mit viel Platz. Gutes Buffet, gute Auswahl und Qualität. Auch Getränke gut (sehr guter Rotwein) Auch das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit - eindeutig besser als viele andere LH-Lounges. Milano (MXP) Zürich  (ZRH) 11.2018 LX1629 10.00 TandTSwit... 1516
Die ERSTE Premier Lounge kenne ich gut. Das Angebot an Speisen ist jetzt nicht umwerfend, aber immerhin werden die Schnitzel nun warm angeboten. Sowohl die Chicken- als auch die Schweinsvariante wussten zu überzeugen. Persönlich finde ich die Lounge fast zu dunkel. Ich denke, das geht besser. War mir aber überhaupt nicht gefällt, ist die Konstruktion der Toilettentüren. (siehe Bild unten) Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 11.2018 LX1499 7.00 Niki 1656
Es gibt eine Lounge in GVA, wird jedoch umgebaut. Vor dem Eingang ein LX Stand. Dort bekommt man einen Gutschein für das Bistrot Airport Restaurant. Ein eigener Bereich, wo man ein Getränk und ein Snack bekommt, sehe Bild. Geneva (GVA) Lissabon  (LIS) 11.2018 LX2092 6.00 GAT HAM 1579
ZRH Lounge. Rührei und alles was man so braucht. Zürich (ZRH) Geneva  (GVA) 11.2018 LX2804 8.00 GAT HAM 1566
In PRG keine Berechtigung. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 11.2018 LX1487 0.00 GAT HAM 1458
Schon oft wurde die Senator Lounge hier bewertet, und ich kann mich nur anschliessen: zwar sehr hübsch im Design, aber leider sinnlos überfüllt. Es gab keinen einzigen Platz, ich musste lange warten bis endlich ein Barhocker frei wurde. Das Essen war sehr limitiert und auch geschmacklich nicht gerade das Gelbe vom Ei, die Aelplermackronen waren jedoch recht gut. Insgesamt eine Zumutung, schade dass Swiss hier nicht etwas besseres schafft am Heimflughafen. Zürich (ZRH) Milano  (MXP) 11.2018 LX1622 2.00 TandTSwit... 1524
Erste Premier Lounge an diesem Samstag angenehm leer. Sehr leckere kalte belegte Brötchen, Schnitzel Huhn/Schwein, Suppe, Knabbereien, Wein und 4 Sorten Budweiser. Sehr angenehm und ausreichend. Freundliches Personal und flottes Abräumen des Tisches. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 11.2018 LX1487 8.00 wolfsgrab... 1833
Sämtliche Aegean Business Passagiere durften in der Marco Polo Lounge auf weitere Infos warten (Diversion A3 664, MXP). Denn Aegean fliegt auch nach VCE und hat dementsprechend (überhaupt) einen Vertrag mit dieser Lounge. Da war ich echt froh, denn im Abflugbereich herrschte ein Chaos sondergleichen, da viele Flüge verspätet waren oder gleich annulliert wurden. Ich erlaube mir, die Lounge zu bewerten, da auch SWISS vollzahlende Kunden in diese Lounge schickt. Ich war die meiste Zeit (Telefonkabine) zurückgezogen und habe telefoniert. Getrunken habe ich nur eine Cola, gegessen gar nichts. Die Lounge ist vergleichsweise gross und gemütlich eingerichtet. Sie war mässig voll. Venice (VCE) Zürich  (ZRH) 10.2018 LX1665 7.00 Niki 1563
Kein Tageslicht, überfüllt, aber Speisen recht ok. Personal unfreundlich Paris (CDG) Zürich  (ZRH) 09.2018 LX657 5.00 TandTSwit... 1528
Eher kleine Auswahl Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 09.2018 2817 8.00 yes-we-ca... 1548
Es ging einmal mehr in die ERSTE Premier Lounge. Die hübsche Agentin gewährte mir Einlass und ich bog dieses Mal nach rechts ab und erwischte den 6er im Lotto: Dieser Bereich war leer! Ich genoss ein kaltes Budweiser Bier und etwas salziges. Es gab zudem noch Aufschnitt usw. im Angebot. Zudem fand ich zufällig heraus, dass die Lounge noch über eine Dusche verfügte. Ich fragte nach, ob ich diese benützen könnte. Die Dame holte mir umgehend ein Frottiertuch und begleitete mich zur Dusche. Die Dusche war total basic eingerichtet, Shampoo suchte man vergeblich.. Ich hatte aber Duschgel dabei und benutzte dieses. Die Dusche nach einem langen Tag in Prag war herrlich. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 09.2018 LX1499 8.00 Niki 1767
Die Senator Lounge A war an diesem Montagmorgen ziemlich voll, fast aussschliesslich mit Geschäftsreisenden. Wir wurden herzlich vom Loungepersonal begrüsst und hineingelassen - wow! Drei Passagiere waren übrigens Gold, daher konnten alle in die Lounge. Vorher wollten wir uns bei der Kuppel (man sieht direkt zur Business Lounge rüber) niederlassen, jedoch liessen wir das sein. Habt ihr gewusst, dass ich es nicht ausstehen kann, wenn mich jemand über längere Zeit arrogant anschaut? Ein Herr hat es gewaltig übertrieben, als wären wir unerwünschte Gäste, ja gar unerwünscht auf diesem Planeten. Dabei weiss ich genau, wie ich mich in einer Lounge zu verhalten habe. Mit viel Glück fanden wir auf der Insel (nicht so beliebt bei mir) Platz für fünf Reisewillige. Das Frühstücksangebot war gut, jedoch konnte es nicht mit der Senator Lounge E mithalten. Für mich ist das nicht weiter schlimm. Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 08.2018 LX1484 7.00 Niki 1886
Erstes Mal in der Senator Lounge A. Sehr schönes Design, aber leider viel zu überfüllt, es gab fast keine freien Plätze mehr und es ging zu und her wie an einem Bahnhof. Zudem sehr magere Auswahl an Speisen, auch die Qualität liess zu wünschen übrig. eine grosse Enttäuschung, das geht besser. Schade, SWISS hat da eine Chance verpasst. Zürich (ZRH) Paris  (CDG) 08.2018 LX638 4.00 TandTSwit... 1535
Dies änderte sich zum Glück wenig später und wir konnten ein kleines, sehr frisches und auch schmackhaftes Frühstück genießen. All zu viel an Variation sollte man hier allerdings nicht erwarten Dresden (DRS) Zürich  (ZRH) 07.2018 LX 915 7.00 Diri33 1663
München (MUC) Zürich  (ZRH) 07.2018 LX1101 0.00 FlightExpert 1288
Zürich (ZRH) Bilbao  (BIO) 07.2018 LX2058 0.00 FlightExpert 1348
Laut rufende Mitarbeitern teilten der innerdeutsch fliegenden Kundschaft folgendes mit: -Bitte warten sie nicht darauf, dass ihnen hier geholfen wird. Gehen sie bitte auf eigene Faust los, besorgen sie sich einen Mietwagen oder ein Hotel, bitte treten sie in Vorleistung. Hier können wir Ihnen nicht mehr helfen!- Ich stellte mich am Ende der Schlange an - bekam dann nach längerer Wartezeit die Nummer 70 und beobachtete das Treiben. Die LH hatte vorsorglich alle Flüge nach Zürich gestrichen - wo hingegen die SWISS noch fliegen wollte. Gut, auch mein neuer Flug LX 1075 war bereits um mehrere Stunden nach hinten geschoben worden, aber immerhin. Warum es bei der LH keine Notfallprozedere gibt und bei solchen Ereignissen das Personal nicht sofort aufgestockt wird, ist mir ein Rätsel. Immer wieder. Die beiden Damen am Tresen gaben ihr Bestes, waren freundlich und bemüht, jedem Einzelnen zu helfen. Als ich dann irgendwann an der Reihe war, hatte man mich bereits auf den letzten Flug des Tages gen ZRH umgebucht (ich konnte das aber nicht in meiner App sehen), ich erhielt meine Bordkarte (das neues Boarding wurde auf 20:15 Uhr terminiert). Die Lounge war an diesem Nachmittag und Abend natürlich hoffnungslos überfüllt, das Personal rotierte, um Essen aufzufüllen und die Plätze einigermaßen sauber zu halten. Über die Qualität der warmen Speisen notierte ich mir nur ein Wort: Unterirdisch. Zerkochte Pampe, das angepriesene Geflügel in einer -Reispfanne- konnte ich trotz größter Sorgfalt leider nicht mehr antreffen. Es war wahrscheinlich vor dem Ansturm der Massen geflohen… Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 06.2018 LX1075 2.00 Diri33 1651
Zürich (ZRH) Athen  (ATH) 05.2018 LX1842 0.00 Swiss99 1767
Keine Ahnung, aber die Senator Lounge in TXL gefällt mir überhaupt nicht. Dass die Lounge optisch nicht mehr auf den neuesten Stand gebracht wir, ist verständlich. Wobei, bis BER den Betrieb aufnimmt, wird die Lounge in seinem aktuellen Zustand komplett zerfallen sein. ;-) Am Montagabend hatten wir einige wichtige Telefonierer unter uns. Das angebotene Abendbrot war okay. Currywurst suchte man leider vergebens. Ich war ziemlich baff, als ich eine verdammt gut aussehende Senatorin im Business Outfit sah. Sie erhob sich, lief mit einem Lächeln neben mich vorbei und begab sich zu ihrem Abfluggate. Ich sass gefühlt Minuten dort mit offenem Mund... :-D Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 05.2018 LX979 6.00 Niki 1584
Wir zogen es dieses Mal vor, die Lounges E aussen vor zu lassen und stattdessen in die Apsire Lounge zu gehen. Für einen Samstag war sie angenehm leer und es wurde das Mittagessen - ganz frisch - aufgebaut. Wir verpflegten uns und genossen so einen netten Aufenthalt. Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 05.2018 LX968 8.00 Niki 1673
Die folgenden 6 Stunden sollte ich nun in der neuen Lufthansa Lounge verbringen. Und ich muss ehrlich sagen, ich war begeistert! Angenehme Holztöne, licht - vielfältige Sitzmöglichkeiten, sehr freundliches Personal und das beste Essen in einer LH-Business-Class-Lounge, welches ich bisher erleben durfte. Das Frühstück bestand aus vielfältigen Möglichkeiten - selbst kleine Antipasti konnte man kosten. Am Mittag standen vier Hauptgänge zur Verfügung - neben sehr leckerer Pasta wurde Kalbssteak und auch einen gebratener Fisch angeboten - alle Achtung - bravissimo! Die Sanitäranlagen wurden exklusiv von Villeroy und Boch ausgestattet. Einziger kleiner Mangel: Es gibt in dieser Lounge keinerlei Duschen oder eine Liegemöglichkeit Milano (MXP) Zürich  (ZRH) 05.2018 LX1629 9.00 Diri33 1841
Nach der wirklich ganz hervorragenden Erfahrung der neuen SWISS-Lounges im E-Terminal war dieses Erlebnis unbefriedigend und so gar nicht premium. Einmal von der relativ dunklen Lage mit bescheidenem Ausblick abgesehen: Es war brütend heiß und voll. In Helsinki gibt es ja bereits das Angebot, dass man in einer Sauna auf den Anschluß warten kann. Hier in Zürich schien es aber eher nicht mutwillig stickig heiß zu sein. An meinem Platz wurde über eine Stunde nicht abgeräumt und das Angebot an Essbarem beschränkte sich auf wenige und sehr billig wirkende kalte Speisen. Die beiden Suppenkessel blieben während meiner 90 Minuten am Nachmittag leer. Das einzig angebotene warme Essen trug den Namen: Safranreis mit Gemüse. Wer einmal gut oder gar besser die indische Küche probieren durfte, wird genauso enttäuscht gewesen sein wie ich. Nun bin ich mir sicher - diese Lounge wird mich nie wieder sehen Zürich (ZRH) Dresden  (DRS) 05.2018 LX 918 3.00 Diri33 1909
Nein - beide Lounges waren sehr gut gefüllt und ich fand lediglich einen Barhocker als Sitzmöglichkeit. Umgeben von Telefonladekabeln und telefonierenden Menschen, welche nichts besseres vorhatten, als ihr (Fern-)Reiseziel lauthals in den kleinen Raum zu krakeelen. So macht Lounge überhaupt keinen Spaß - ich nahm einen Espresso und suchte fluchtartig das Weite Dresden (DRS) Zürich  (ZRH) 05.2018 LX 915 3.00 Diri33 1680
Mir verblieb ein reichliches Stündchen und so entschied ich mich für einen Wiederbesuch der Lounge in E - auch wenn es nicht sonderlich verhältnismäßig erschien: insgesamt fast 30 Minuten Wegstrecke für ein Mittagessen. Ich belohnte mich mit einem leckeren Mahl auf der Terrasse - das Hähnchengeschnetztelte war gut und ein Mangomus war einfach so gut, dass ich zweimal zugriff. Mein Urteil für diese Lounge war auch bei meinem zweiten Besuch: Top - das hat SWISS wirklich ganz hervorragend hinbekommen! Während ich auf meinem geordneten Rückzug befand, erhielt ich eine Verspätungsmeldung für meinen kommenden Flug. So tappelte ich also in A weiter zu der bereits bekannten Aspire-Lounge, um auch dort das Mittagsangebot zu begutachten: Ein paar nicht sonderlich lecker aussehende Nudeln mit Hackfleischbällchen. Die Lounge war voll (wie eigentlich immer seit letztem Jahr) und es war dort keine Freude, Zeit zu verbringen. Dank Niki weiß ich ja nun, dass es mit den beiden renovierten SWISS-Lounges noch ein ganz Weilchen dauern wird, was ich sehr bedauere - hatte ich doch bei meinen Flugplanungen für dieses Frühjahr grundsätzlich Zürich gebucht, anstelle mich in Frankfurt über dies und jenes zu ärgern. Meine Wertung: E-Lounge 10, A-Lounge 4, ergibt 7 ;-) Zürich (ZRH) Milano  (MXP) 05.2018 LX1628 7.00 Diri33 1860
Eher unterdurchschnittlich, unfreundliches Personal, essen eher mittelmässig, Lounge auch eher alt und nicht sehr einladend, ohne Fenster oder Tageslicht. Paris (ORY) Zürich  (ZRH) 05.2018 LX639 4.00 TandTSwit... 1361
Der Flughafen Nürnberg verfügt über eine Lufthansa Business und Lufthansa Senator Lounge. Bevor ich aber die Lounge aufsuchte, guckte ich mich noch etwas im Duty Free um und kaufte für einen Freund Zigaretten. Unverhofft erspähte ich aber noch Schlumberger Sekt (angeboten in der Austrian Business Class Europe) und deckte mich natürlich damit ein - herzliche Grüsse an User wolfsgrabener. Mit prall gefüllten Einkaufstaschen ging ich dann zu den Lufthansa Lounges, wo mir eine leider unfreundliche Dame Zugang zur Senator Lounge gewährte. Dort fand ich gerade mal eine Person vor, einen Herr Dr. Oberwichtig. Dieser wurde gleich nach meinem Eintreffen gebeten, SCHLEUNIGST zum Gate für den Flug nach München zu laufen. Danach war ich plötzlich ganz alleine in der Senator Lounge, und das über eine längere Zeit! War schon exklusiv... Das Frühstücksangebot war gut und so stand einem angenehmen Aufenthalt nichts mehr im Wege. Die Toiletten werden mit der Business Lounge (welche gut besucht war!) geteilt. In Zürich erhielt ich per Miles & More FTL Karte Zugang zur SWISS Arrival Lounge und nutzte die Möglichkeit, zu duschen - herrlich. Einer befreundeten Lounge Mitarbeiterin bin ich auch noch begegnet... Super. Nuernberg (NUE) Zürich  (ZRH) 04.2018 LX1189 9.00 Niki 1869
Ich hatte an diesem Morgen nicht wirklich Bock, ins E rüber zu fahren, zumal ich bei der Retourfahrt nicht alleine unterwegs gewesen wäre. Um 8 Uhr kommen einige Long Haul Flights rein und sowas ist natürlich riskant für einen Loungetouristen.. Ich wählte stattdessen mal wieder die Senator Lounge D und war zufrieden. Die Lounge war angenehm leer und verfügte über ein gutes Frühstücksangebot mit leckeren Gipfeli. Leider gab es keine warme Komponenten, wie z.B. Rührei oder Ähnliches. Zürich (ZRH) Nuernberg  (NUE) 04.2018 LX1188 7.00 Niki 1682
Manchmal ist es schon verrückt - im Businessabteil der Lounge waren gut und gerne 20 Menschen verteilt, ich durfte eine weitere Tür durchschreiten und war alleine. Niemand telefonierte, der nur mäßig gut schmeckende Kuchen rief mir jedoch zu: Nimm mich. Was ich auch tat Dresden (DRS) Zürich  (ZRH) 04.2018 LX 915 8.00 Diri33 1476
Für uns war die Paul Casals V.I.P. Lounge vorgesehen, welche gegen 5 Uhr seine Pforten öffnete. Wir trafen aber eine Schlange an und so dauerte es eine Weile, bis wir hereintreten durften. Auffällig war, dass 80% der Kunden mit Priority Pass Karten Zugang erhielten. Ich legte zur Sicherheit meine Aegean Gold Karte vor, welche der wenig motivierte Herr durchzog (gut, ich bin auch ein Morgenmuffel!). Die Lounge überraschte mich Sachen Getränkeangebot vollends. Sämtliche Getränke waren in Glasfläschchen verfügbar, wie man sie von Restaurants kennt. Auch war das Angebot an alkoholischen Getränken mehr als in Ordnung - meine lieben Freunde maustravel und wolfsgrabener wären in jeglicher Hinsicht zufrieden gewesen. Das Frühstücksangebot war ebenso gut. Barcelona (BCN) Zürich  (ZRH) 04.2018 LX1951 8.00 Niki 1445
Auf jeden Fall wollte ich meinem Cousin die SEN E Lounge zeigen, so hetzten wir via Heidi-Bahn ins Midfieldterminal und statteten der Lounge einen kurzen Besuch ab. Leider arbeiten mittlerweile nicht mehr qualifizierte Barkeeper (somit gibts keine Cocktails mehr) in der Whiskybar.. Schade. Viel Zeit hatten wir eh nicht mehr, sodass wir uns bald schon wieder verabschieden mussten. Zürich (ZRH) Barcelona  (BCN) 04.2018 LX1950 9.00 Niki 1997
Im Umbau, bei Voucher den man erhält sind nur sehr limitierte Getränke und Speisen an den öffentlichen Bars inbegriffen. Nicht sehr angenehm, ich freue mich auf Juli wenn die Lounges wieder offen sind! Zürich (ZRH) Paris  (ORY) 04.2018 LX 656 3.00 TandTSwit... 1522
Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 04.2018 LX1018 0.00 ck 1462
Chicago (ORD) Zürich  (ZRH) 04.2018 LX9 0.00 ck 1196
Einmal mehr sass ich die meiste Zeit ganz alleine in dieser 17.02 Lounge. Nur zwei Turkish Airlines Passagiere haben der Lounge einen kurzen Besuch abgestattet. Ich unterhielt mich dabei wieder mit der befreundeten Lounge MA und trank mit ihr einen Kaffee. Ich checkte hin und wieder meinen Sitzplatz ab und stellte fest: PRN hat mitbekommen, dass eine A320 unterwegs war und die entsprechende Seatmap geladen. Was ist mit mir passiert? Natürlich, das was ich gedacht habe: Neuer Sitzplatz, 27E! Ich sah, dass 3BC noch frei waren und wollte dorthin wechseln - keine Chance, Fehlermeldung.. Ich fragte bei der Kollegin nach und sie telefonierte mit dem Gate und die Leute setzten mich netterweise auf 3C.. Danke! Diesen Service schätze ich sehr in einer Lounge.. Pristina (PRN) Geneva  (GVA) 12.2017 LX1431 10.00 Niki 1847
Ich kann da nur eine 10 geben. Die neu renovierte Lufthansa Business Lounge ist definitiv einen Besuch wert! Dabei sticht besonders das Angebot an Speisen und Getränken heraus und dieses lässt auch einige Senator Lounges hinter sich. Ich lasse an diesem Punkt die Bilder unten sprechen. Die angrenzende Aegean Business Lounge war zum Zeitpunkt unseres Besuches noch im Umbau. Hier fand ich interessant, wie schnell Aegean die Lounge umgebaut hat und das Beste war, dass an einem Tag die E-Mail eintrudelte, dass am folgenden Tag die Lounge bereits wieder offen sei.. Genial! Derweil bastelt die SWISS immer noch an ihrem Lounge Center A herum.. Erwartetes Eröffnungsdatum: 02. Juli 2018. Mal sehen, ob die das hingkriegen... Den ursprünglichen Termin April 2018 haben sie ja wegen der vermasselten Statik (Umbau) schon verpasst. Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 12.2017 LX1843 10.00 Niki 1569
Da mir keine Zeit für die E oder D Lounges blieb, ging ich im Gottes Namen in die Aspire Lounge. Da man als Frequent Traveller/FTL in Economy dort nicht reinkommt, liess ich die Aegean Goldkarte vorsprechen. Die Aspire Lounge war gut besucht, immerhin. Die Lösung seitens SWISS ist ziemlich unbefriedigend, denn ein ganzes Jahr für den Umbau ist einfach zu lange.. Aktuell dauert es noch zwei Monate. Die Mitarbeiter schämen sich mittlerwele für SWISS. Zürich (ZRH) Geneva  (GVA) 12.2017 LX2804 4.00 Niki 1628
Freundliche Empfangsdame mit richtigem bayrischem Charme. Angenehme Lounge, gute Auswahl an essen und Getränke. München (MUC) Zürich  (ZRH) 10.2017 1109 8.00 TandTSwit... 1633
Für Flüge ab Terminal A ist es während der Umbauphase der SWISS Lounge im A recht mühsam, denn der Weg zur Lounge D ist nicht nur weit, sondern man muss auch durch die Passkontrolle, und je nach Tageszeit kann es dort doch einige Leute haben - eher unbefriedigende Situation. Lounge selber hat gutes Frühstücksangebot und freundlicher Empfang. Zürich (ZRH) München  (MUC) 10.2017 1100 3.00 TandTSwit... 1793
Da die Lounges A (heute immer noch) wegen Umau geschlossen waren, suchten mein Studikollege (war im Übrigen auch mein Kamerade im Militär) und ich die Senator Lounge E auf, wo wir es uns gut gehen liessen. Zuerst bestellten wir uns ein leckeres Mittagessen, genossen dieses auf der offenen Terrasse und zogen uns später in die Whiskybar zurück. Mein befreundeter Barkeeper (arbeitet leider nicht mehr in der Lounge - bei einer späteren Bewertung erkläre ich euch warum er den Arbeitsplatz gewechselt hat) zauberte uns herrliche Cocktails. Mein Studikollege meinte: So einen schönen Gin Tonic habe ich noch nie gesehen... :-D Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 09.2017 LX970 10.00 Niki 1687
Nun ja, Lounge 26. Gar nicht so einfach zu finden. Die Lounge war bei unserer Ankunft ganz schön voll, ein Platz war nur schwierig zu bekommen. Die Verpflegung wusste auch nicht zu punkten und so beschränkte ich mich aufgrund meiner Erkältung nur auf Tee. Amsterdam (AMS) Zürich  (ZRH) 09.2017 LX729 4.00 Niki 1513
Da sich die Lounges A derzeit im Umbau befinden, suchten wir die Lounges E auf. Anstatt wie üblich zum Buffet der Senator Lounge E zu laufen, bog ich direkt in den Whisky Club ab. Dort geht man auch hin, wenn man einen alten bulgarischen Arbeitskollegen hat. ;-) Wir probierten verschiedene Whiskeys und suchten später das Buffet auf. Die vom Koch zubereitete Speise war ganz gut. In dieser Lounge ist jeder Aufenthalt ein Genuss. Bravo SWISS! Zürich (ZRH) Amsterdam  (AMS) 09.2017 LX734 10.00 Niki 2320
Wir verbrachten rund zwei Stunden in der Senator Lounge F (Schengen), welche mittlerweile renoviert ist (wolfsgrabener hat sie bereits besucht und beschrieben). Wie immer war der Aufenthalt ganz angenehm. Habe mich selbst in Sachen Konsum nur auf eine Cola beschränkt. Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 09.2017 LX1577 7.00 Niki 1575
Mein Mitbewohner betrat zum ersten Mal eine Senator Lounge und damit der Wow Effekt auch sass, reisten wir aus und suchten die Lounge E auf.. Er war einfach nur baff.. :-) Ich bin auch verdammt gerne in dieser Lounge. Meiner Meinung nach ist diese Lounge aktuell die beste Senator Lounge. Jedoch bin ich auch gespannt, was die umgebauten Lounges im Terminal A so bieten werden. Zürich (ZRH) Wien  (VIE) 09.2017 LX1582 10.00 Niki 1733
SWISS nutzt die ERSTE Premier Lounge. Wolfsgrabener findet sie ganz gut und dem kann ich mich auch anschliessen. Es gibt zwei Bereiche, die durch den Lounge Welcome Desk getrennt sind. Ich bin rechts abgebogen und habe mich mit Bier und Essen eingedeckt, ehe ich mich im Sitzbereich einnisten konnte. Während ich auf den Abflug waretet, nutzte ich die Zeit, noch etwas mit wolfsgrabener zu telefonieren. :-) Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 08.2017 LX1487 7.00 Niki 1707
Langsam fand ich Gefallen daran, dass die A Lounges umgebaut werden. Die Einrichtung schreit förmlich nach einer Renovierung.. Nichtsdestotrotz war der Aufenthalt in der Smokers Lounge wie immer angenehm. Mein Kollege (welcher auch Aegean Gold ist) und ich genehmigten - getreu sangaller - ein Glas Sekt und später auch ein Cocktail. Die Smokers Lounge werden wir vermissen, ja ... Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 08.2017 LX1486 7.00 Niki 2352
Kein Zutritt. Venice (VCE) Zürich  (ZRH) 03.2017 LX1661 0.00 pat777stone 1837
Kein Zugang. Zürich (ZRH) Venice  (VCE) 03.2017 LX1662 0.00 pat777stone 2020
Senator Lounge A (März 2017): Das Angebot an Speis und Trank war passabel. Dafür war die Lounge ziemlich leer an diesem Samstagabend - sehr angenehm. Mich zog es natürlich auf in die Smokers Bar (Gruss an sangaller) und trank (oder genoss) ein kühles Glas Sekt. Serviert vom unfreundlichen Barkeeper (einige wissen, wen ich meine.. :-D). Zürich (ZRH) München  (MUC) 03.2017 LX1110 7.00 Niki 1532
LH Lounge. Hatte nur kurze Zeit, für ein Stück Kuchen und einen Kaffee. Ansonsten hätte es Nuggets gegeben. Die Lounge war gut besucht. Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 02.2017 LX1057 8.00 GAT HAM 1880
Die Ameisan – Lounge, welche den F-Gastes von denen Swiss abfliegt am nächsten ist, hinterließ diesmal einen etwas besseren Eindruck als bei meinen letzten Besuchen vor einigen Jahren. Relativ leer, natürlich kein überragendes Angebot und selbstverständlich keinen Alkohol aber der Gesamteindruck war zumindest hygienischer auch wenn ich bei diesem Speisenangebot nicht wirklich Appetit bekam (was aber wohl auch am doppelten Qatar – Frühstück lag). Zum Einstellen der vorigen Flugbewertung mit relativ flottem Internet bei Kaffee und Wasser hat es aber gereicht. Cairo (CAI) Zürich  (ZRH) 02.2017 LX237 6.00 wolfsgrab... 2805
Nach der Ankunft bei den D-Gates gleich mal ohne Passkontrolle in die schöne neue Lounge im Terminal E gewechselt. Ich fand diese so gut wie leer vor, da ja am Abend kaum Star Alliance Flüge vom Terminal E starten. Somit konnte ich in Ruhe viele Fotos machen. Hervorragendes Speisenangebot frisch angerichtet; dazu zum Red Curry passend und die Worte von Diri33 im Ohr gleich mal 2 Rotweine probiert die gut gemundet haben. Danach erstmals die neuen Duschen probiert – hochwertig, sauber und gut ausgestattet. Dazu sehr freundliches Lounge – Personal, aber Drachen ist mir in Zürich sowieso noch nie einer begegnet. Die restliche Zeit vor der Rückfahrt mit der Kuhglockenbahn verbrachte ich entspannt an der Whiskey – Bar … dort durfte ich den einen oder anderen guten Tropfen in sehr ruhiger Atmosphäre verkosten. Ich finde es auch großartig, dass man jederzeit ins Terminal E und in die Lounge darf; auf vielen anderen Flughäfen wird man in jene Bereiche, von denen man nicht abfliegt, gar nicht vorgelassen. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 02.2017 LX1584 10.00 wolfsgrab... 3107
Ich hätte Zugang zur TAP Lounge gehabt, habe die Lounge aber ausfallen lassen - Schande über mein Haupt. Bin etwas knapp an den Flughafen gefahren und entschloss mich, am Flughafen nach dem Einchecken mit meinem Arbeitskollegen ein Delta Coffe Espresso zu geniessen. Nachdem ich die zügige Sicherheitskontrolle an der Fast Lane passiert habe, entschied ich mich dann gegen den Loungebesuch. Für mein Gate musste ich links abbiegen und für die Lounge rechts, um dann keine Ahnung zu haben, wie lange ich dann wirklich brauche. Zudem stand bereits auf den Anzeigen, dass das Boarding begonnen hatte. Lissabon (LIS) Geneva  (GVA) 02.2017 LX2093 0.00 Niki 1728
Senator Lounge. Das erste Mal durfte ich selbst in die SEN Lounge. Schon ein geiles Gefühl, auch wenn es vorerst nur die in die Jahre gekommene SEN Lounge A in Zürich war. Ich gönnte jedoch zuerst eine erfrischende Dusche in der Business Lounge A, ehe ich dann in die SEN Lounge wechselte. Ich gönnte mir ein Espresso und wartete auf meinen Abflug. Zürich (ZRH) Frankfurt  (FRA) 02.2017 LX1068 7.00 Niki 1735
Nuernberg (NUE) Zürich  (ZRH) 01.2017 LX1191 0.00 dunja31 1684
Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 01.2017 LX 180 0.00 dunja31 2972
Hier fing meine Reise an, sich in eine positive Richtung zu wenden...Die von SWISS genutzte -OBIT-Lounge befindet sich im ersten Stockwerk dieses sehr lichten und schönen Terminals. Groß, hell und modern mit gutem Wifi. Dieses zu aktivieren war kompliziert - bei der Anmeldung musste man sich erst anrufen lassen und dann die letzten Ziffern der anrufenden Nummer als Code verwenden. Aber es geht bestimmt noch ein wenig umständlicher... Leider waren die beiden zuständigen Damen am Eingang auch keine Leuchttürme der gehobenen Gastlichkeit. \r\nDunkle Hölzer kombiniert mit viel Werbung für Mercedes-Benz ergaben insgesamt einen attraktiven Stilmix. Einzig die Toiletten ließen Raum für Verbesserungen offen. Das angebotene Mittagessen war geschmacklich und von der Vielfalt in Ordnung und die Sitzmöglichkeiten ausreichend St... (LED) Zürich  (ZRH) 01.2017 LX1311 7.00 Diri33 1899
Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 01.2017 LX2151 0.00 Claudia 1907
Zürich (ZRH) Palma de..  (PMI) 01.2017 LX2150 9.00 Claudia 2192
Mageres Angebot an Speisen, Qualität nicht sehr gut. Lounge überfüllt, praktisch jeder Platz belegt, sehr hektisch, Bedienung nicht sehr freundlich. Amsterdam (AMS) Zürich  (ZRH) 12.2016 LX729 3.00 TandTSwit... 1885
Die Lounge für Star Alliance Gold Member war eine Katastrophe, die kann man sich getrost sparen. Zur Mittagszeit (13:00 Uhr) wurden noch Croissants vom Frühstück serviert und irgendwelche in Plastik eingepackte süsse Teigdinger. Das warme Essen war Reis, Gemüse und ich nehme mal an Rindfleisch. Was immer es auch war, es war essbar. Hundefutter soll ja auch gut schmecken. ;-) Leider waren alle drei Sachen kalt und das Gemüse beinahe roh. Servietten gab es keine, nur Kleenex. Die Getränkeauswahl war limitiert, alkoholische Getränke gibt es keine. Egypt Air bietet keinen Alkohol an (trockene Airline) aber ich fliege mit Swiss und sitze in einer Star Alliance Lounge für Business und Frist Class Passagiere sowie für Goldmembers. Die meisten Airlines in der Star Alliance sind keine trockenen Airlines und in den Heimatländer ist Alkohol nicht veboten. Nicht dass ich den Alkohol brauchen würde aber das Angebot müsste doch vorhanden sein. Im Duty Free Shop vor der Lounge wird ja ein riesiges Sortiment an Alkohol angeboten. So konnte man sich die Lounge nicht einmal \\\\\\\'schön saufen\\\\\\\'. ;-))) Leider sind die Sitze/Fenster nicht optimal platziert und man kann kaum auf das Vorfeld sehen. Sie Sessel sind so tief, dass hier ältere Passagiere die sich setzten nie wieder ohne Hilfe aufstehen können. Die Toiletten waren ein weiteres Highlight, sehr nahe an einer Bahnhofstoilette! Aber doch nicht in einer Business/First Class Lounge. Cairo (CAI) Zürich  (ZRH) 12.2016 LX 237 1.00 highexpec... 2294
Überfüllt wie immer, magere Auswahl an Speisen.. hoffentlich kommt bald mal was neues.. Zürich (ZRH) Amsterdam  (AMS) 11.2016 LX 724 6.00 TandTSwit... 2052
Als FTL kommt man ja nur alleine in die Business Lounge rein. Für meinen besten Freund habe ich einen Lounge Voucher (M&M AMEX) bestellt und die Kosten haben wir durch zwei geteilt. Die Launsch war angenehm leer und das Personal freundlich, besonders wieder an der Smokers Bar. :-) Freue mich immer wieder darauf. Zürich (ZRH) Pristina  (PRN) 10.2016 LX8404 8.00 Niki 2159
Zu kurzen Aufenthalt Geneva (GVA) Palma de..  (PMI) 10.2016 LX2160 0.00 Bündnerdani 2022
Zürich (ZRH) Geneva  (GVA) 10.2016 LX2824 0.00 Bündnerdani 2118
Vitosha Lounge (Swissport): Ein kleiner Raum mit ein paar Sitzgelegenheiten, nicht wirklich einladend. Das Getränkeangebot passte noch, jedoch fiel das Essensangebot ziemlich durch.. Nur abgepacktes Zeug. In Zürich sind wir noch in die SWISS Arrival Lounge nach Ankunft. Während mein Kollege die Duschen aufsuchte, nahm ich mir das Frühstücksbuffet vor. Lecker! Sofia (SOF) Zürich  (ZRH) 10.2016 LX1861 4.00 Niki 1744
Da mein Kollege schon früher am Flughafen war, suchte er gleich die SEN Lounge auf und frühstückte dort. Als ich eintraf, ging ich via FTL Lounge zur Bar rauf und traf dort meinen Kollegen. Ist immer schön, die Bardamen in der Smokers Bar zu treffen und mit ihnen über Gott und die Welt zu sprechen, denn von einer Bardame kenne ich auch den Sohn persönlich. :-) Der Amaretto Sour war wie immer äusserst lecker..! Die FTL Lounge war einigermassen leer, die SEN voller. Das Frühstück mit Gipfeli usw. mundete auch. Später zogen wir in die SEN Lounge D, da Flüge nach Bulgarien Non-Schengen sind. Dort erwartete uns ein schmackhaftes Mittagsangebot und eine tolle Aussicht auf das Vorfeld respektive die B/D Gates. Zürich (ZRH) Sofia  (SOF) 10.2016 LX1860 8.00 Niki 2088
Lounge wird von vielen Airlines und zahlenden Passagieren benutzt, somit meist sehr voll. Gut war das Angebot an Speisen zum Frühstück. Amsterdam (AMS) Zürich  (ZRH) 09.2016 LX 725 7.00 TandTSwit... 1812
Dank FTL-Status und der Sonderregelung, dass bei WK Flügen (gebucht unter LX Flugnummer!) sämtliche Statusvorteile (offiziell nur Miles&More) gewährt werden. So bin ich zuerst über die Fast Lane in die Business Lounge A, die angenehm leer war. Habe an einem PC noch für einen Verwandten einen Flug gebucht, was tiptop funktioniert hat. Später bin ich in die Business Lounge D gegangen, die etwas voller war. Die Sicht aufs Vorfeld ist eine tolle Sache und der warme Snack, der im Angebot stand, war auch schmackhaft. Am Schluss habe ich mir noch ein Mövenpick-Glace geschnappt und bin dann zum Gate runter. Zürich (ZRH) Pristina  (PRN) 09.2016 LX8404 7.00 Niki 2498
Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 08.2016 LX8246 0.00 fireballoon 1913
Zürich (ZRH) Stuttgart  (STR) 08.2016 LX1168 0.00 fireballoon 2016
Stuttgart (STR) Zürich  (ZRH) 08.2016 1169 0.00 fireballoon 1861
Lufthansa Senator Lounge in der nähe des Gates. Angenehm leer mit einem leckeren Frühstücksangebot. München (MUC) Zürich  (ZRH) 08.2016 LX1101 8.00 Niki 1889
Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 07.2016 LX1073 0.00 tarragona1 1792
Zürich (ZRH) Valencia  (VLC) 07.2016 LX2146 0.00 tarragona1 2118
Kein Zutritt. Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 06.2016 LX967 0.00 Niki 1694
Die Dame am Lounge-Desk der SWISS Business Lounge staunte nicht schlecht, als ich ihr die Priority Pass Karte händigte und ihr die Anzahl Gäste (13) bekannt gab. Doch dann wurden beinahe Albträume wahr: Die Karte konnte nicht eingelesen werden, Mitgliedschaft sei angeblich ungültig. 5 Minuten stand ich schweissgebadet da mit den Gedanken \'Was sag ich jetzt meinen Leuten? Alle haben schon im Voraus die CHF 26 bezahlt..!\'.. Dann zeigte ich als letzten Schritt meine digitale Priority Pass Karte - und es funktionierte!!!!!!!! Glück gehabt...... Alle waren begeistert von der Lounge und stürzten sich (mit Anstand!) aufs Buffet. Ich habe meine Mitreisenden im Voraus entsprechend vorbereitet (habe allen gesagt, dass sie sofort rausfliegen, wenn sie laut sind), denn andere Gäste sollen nicht gestört werden. Ich bin glücklich: Alle waren brav. Die Lounge war angenehm leer und das kalte Frühstücksangebot wie gewohnt gut. Zum Schluss gingen wir noch in die Smokers Bar rauf (hatten auch Raucher dabei) und tranken die Bar (vor allem Cocktails) mehr oder weniger leer. Ein perfekter Start für die Abschlussreise, was? Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 06.2016 LX966 8.00 Niki 2046
Es gibt in LUG eine Priority Pass Lounge, die aber geschlossen ist. Business Class Passagiere, HON Circle Member, Senatoren sowie Star Alliance Gold Passagiere erhalten anscheinend ein Getränkegutschein für den einzigen Kiosk im Gatebereich - immerhin. Lugano (LUG) Zürich  (ZRH) 06.2016 LX2913 0.00 Niki 1753
Mit der Priority Pass Karte hätte ich gegen Gebühr Zugang zur SWISS Business Lounge gehabt. Aufgrund der kurzen Umsteigezeit habe ich mich aber gegen die Lounge entschieden. Vielleicht hätte ich doch rein sollen und mich in der Bar volllaufen lassen? Der Malle-Flieger, der mich nach GVA bringen sollte, traf nämlich ziemlich verspätet aus PMI ein.. Stand am Gate und durfte zusehen, wie langsam die Touris deboarded haben.. Da sind wir Berner ja noch schneller. :D Zürich (ZRH) Geneva  (GVA) 06.2016 LX2816 0.00 Niki 2244
Durfte als Gast eines Forumskollegen (A3 *G) mit in die Senator Lounge. Die Launsch war dank uns (*duckundweg*) gut besucht und das Frühstücksangebot nicht viel besser als in der Business Lounge. Ich muss mich bei sangaller entschuldigen, dass ich es verpennt habe, die Smokers Bar aufzusuchen. Zürich (ZRH) Lugano  (LUG) 06.2016 LX2902 7.00 Niki 2083
Mein Priority Pass eröffnete mir die Tore der heiligen Hallen von LX: Business Lounge. Das Essensangebot war gut, das Bier schön gekühlt und die Lounge ansonsten mässig besucht. Habe mich auch nützlich gemacht: Als ich die Toilette aufgesucht habe, die leider ausserhalb der Lounge liegt (nähe British Airways Lounge), fand ich in einer Kabine einen herrenlosen serbischen Pass. Einige meiner Landsleute hätten diesen Pass sicherlich entsorgt :D. Bin damit zurück in die Lounge und bat den Drachen, eine Ansage im ganzen Terminal zu veranlassen. 10 Minuten später kam der Besitzer vorbei und holte sich seinen Pass ab. Er kam auch zu mir und wir tauschten ein paar Wörter aus, ehe er mir auch noch Geld für die Hilfe anbot, was ich dankend ablehnte. Es ist selbstverständlich, dass man da hilft. Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 06.2016 LX2815 8.00 Niki 2009
Erste Premier Lounge: Nett eingerichtet und bestenfalls durchschnittliche Auswahl an Speisen und Getränken. Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 06.2016 LX1499 5.00 meilensam... 681
Kein Zutritt. Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 05.2016 LX2815 0.00 lpspotter 2186
Kein Zugang. Zürich (ZRH) Geneva  (GVA) 05.2016 LX2082 0.00 lpspotter 2698
Gibt es in LUG nicht. Für Business- und Statuskunden soll es anscheinend Getränkegutscheine für den einzigen Kiosk im Passagierbereich geben. Vor dem Terminal gäbe es tatsächlich eine kleine Priority Pass Lounge, welche wir allerdings nicht besucht haben. Lugano (LUG) Zürich  (ZRH) 04.2016 LX2913 0.00 Niki 1836
Keine Berechtigung in PMI. Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 02.2016 LX2153 0.00 GAT HAM 2222
Am Samstagmorgen ist die Senator Lounge nicht so voll und sehr angenehm. Frühstück könnte reichhaltiger sein. Zürich (ZRH) Gran Canaria  (LPA) 02.2016 LX8200 9.00 bronco 2207
Swiss Business Lounge, sehe Bilder. Zürich (ZRH) Palma de..  (PMI) 02.2016 LX2150 8.00 GAT HAM 2642
Kein Zutritt. Porto (OPO) Zürich  (ZRH) 02.2016 LX2065 0.00 lpspotter 1953
Nach einem kleinen Zwischenstopp im Duty Free begaben wir uns über Treppen zur LH SEN Lounge. Die Lounge war natürlich etwas klein, jedoch um diese Zeit nicht wirklich voll. Das Angebot an Speisen und Getränken war wirklich mehr als ausreichend (Bilder). Ich hatte vor allem am Zapfhahnen meine Freude. :D *gg* Stuttgart (STR) Zürich  (ZRH) 12.2015 LX1175 8.00 Niki 2475
New York (JFK) Zürich  (ZRH) 12.2015 LX15 0.00 Anonym 2131
Swiss lounge in jfk: schöne lounge mit guter aussicht. gutes essen, sogar besser als in zrh!!!! gutes warmes essen!!! New York (JFK) Zürich  (ZRH) 12.2015 LX17 9.00 sangaller 2631
senator lounge, sehr sehr voll um die mittagszeit. wenig auswahl an speisen. sind relativ rasch dann in die raucherlounge gegangen. auch diese eher voll, aber weniger als unten in der lounge. Zürich (ZRH) New York  (JFK) 12.2015 LX14 6.00 sangaller 2959
Keine Zeit Zürich (ZRH) Dublin  (DUB) 11.2015 LX400 0.00 afdhh 2043
Senator Lounge bei den D Gates, angenehmes Ambiente, wenig Passagiere, Getränke- und Foodangebot unterdurchschnittlich Zürich (ZRH) London  (LCY) 11.2015 LX466 6.00 Zurich4Fly 2099
Shanghai (PVG) Zürich  (ZRH) 10.2015 LX3622 0.00 rotblau 1678
Zürich (ZRH) München  (MUC) 10.2015 LX3622 9.00 rotblau 2015
Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 09.2015 LX1018 0.00 mben83 1670
Newark (EWR) Zürich  (ZRH) 09.2015 LX019 0.00 mben83 1399
Zürich (ZRH) Leipzig  (LEJ) 09.2015 900 0.00 LEJ14 1822
Riga (RIX) Zürich  (ZRH) 09.2015 1385 0.00 Bündnerdani 1181
Leipzig (LEJ) Zürich  (ZRH) 09.2015 901 0.00 LEJ14 1429
Hat sich in Hamburg morgens gebessert, gibt Käse, Wurst, Rührei usw. Nur keine Brötchen, nur Brot Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 08.2015 LX1051 8.00 afdhh 2328
Die Lounge ist immer recht gut, besonders oben die Raucher Theke mit Blick zum Vorfeld und frischen Cocktails, es gab Nudeln, zwei verschiedene Suppen Zürich (ZRH) Barcelona  (BCN) 08.2015 LX1954 8.00 afdhh 2637
Porto (OPO) Zürich  (ZRH) 08.2015 LX2065 0.00 lpspotter 1918
Zürich (ZRH) Porto  (OPO) 07.2015 LX2068 0.00 lpspotter 1895
keine Zeit Zürich (ZRH) Tel-aviv  (TLV) 06.2015 LX254 0.00 Snoopyfra 2150
Lissabon (LIS) Zürich  (ZRH) 06.2015 LX2085 0.00 FlightExpert 1853
Swiss Lounge in ZRH - sehe Bilder Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 05.2015 LX1056 8.00 GAT HAM 2671
Geneva (GVA) Lissabon  (LIS) 05.2015 LX2092 0.00 FlightExpert 1784
nichts Besonderes, aber ok Milano (MXP) Zürich  (ZRH) 04.2015 LX1623 7.00 thoch 1805
sehr schöne und geschmackvolle Senatorlounge in ZRH mit gutem Speise- und Getränkeangebot Zürich (ZRH) Stuttgart  (STR) 04.2015 LX1178 10.00 thoch 2001
Stuttgart (STR) Zürich  (ZRH) 04.2015 LX1165 0.00 thoch 1805
Zürich (ZRH) Milano  (MXP) 04.2015 LX1616 0.00 thoch 2118
Anstehen, bevor man rein kommt. Kaum ein Sitzplatz zu finden. Beim Aufräumen kommt man nicht hinterher. Essen naja, Getränke gut - KEIN Ort der Entspannung Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 04.2015 LX1026 3.00 Mikezens 2670
Noch keine Berechtigung Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 04.2015 LX1575 0.00 Bündnerdani 1842
Zu diesem Zeitpunkt noch keine Berechtigung Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 04.2015 LX1578 0.00 Bündnerdani 1975
Sehr große VIP- Lounge in Miami, die aber mit schönen Möbeln und dem Golf Channel gefällt. Essen war auch Ok! Miami (MIA) Zürich  (ZRH) 11.2014 LX65 7.00 balou2904 2105
Frankfurt (FRA) Zürich  (ZRH) 10.2014 5778 0.00 BERNHAUS 1754
nicht genutzt in PMI. wollten noch shoppen Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 08.2014 LX2151 0.00 bruceweldon 2255
sehr kurzer Transfer in ZRH. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 08.2014 LX1584 0.00 bruceweldon 2269
Zürich (ZRH) Dublin  (DUB) 07.2014 LX400 5.00 jh 1883
Zürich (ZRH) Palma de..  (PMI) 07.2014 LX2152 0.00 highexpec... 2089
Lugano (LUG) Zürich  (ZRH) 06.2014 LX2915 0.00 DavideLuigi 1742
recht unfreundliche Frau Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 05.2014 LX 7.00 DavideLuigi 1873
Sala VIP als Sammellounge fuer alle. Sehr geraeumig aber das wars auch schon. Getraenke warm, Essen ungeniessbar, Toiletten dreckig Malaga (AGP) Zürich  (ZRH) 05.2014 LX2111 2.00 balou2904 1529
SEN Lounge am nachmittag sehr voll. Richtig Platz gibt es nur an der Raucherbar. Getraenke ok, das Essen wirklich nur Durchschnitt Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 05.2014 LX1026 5.00 balou2904 2151
Zürich (ZRH) Nice  (NCE) 05.2014 568 0.00 Sunray 1896
SEN-Lounge im A Bereich. Ganz ok aber nicht wirklich toll. Bin in letzter Zeit vielEK geflogen und da ist man dann verwöhnt. Dauerte extrem lange bis die benutzten Teller der anderen Gste entfernt wurden Zürich (ZRH) Malaga  (AGP) 05.2014 LX2110 5.00 balou2904 2120
Business Lounge. Alles da was man braucht. Zürich (ZRH) Valencia  (VLC) 04.2014 LX2142 9.00 Bündnerdani 1807
sehr sehr freundliches Personal, welche nichts dafür können dass die Facilities so schlecht sind Nice (NCE) Zürich  (ZRH) 04.2014 LX563 8.00 DavideLuigi 1584
Zürich (ZRH) Lugano  (LUG) 04.2014 LX2906 8.00 DavideLuigi 1902
sehr knapp vor dem abflug am airport gewesen Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 03.2014 LX1575 0.00 bruceweldon 1851
haben uns in ZRH die beine vertreten und die shops angesehen. kurzer transfer in ZRH - weniger als 1 std\r\nsehr ansprechende raucherbereiche am airport. von camel gestaltet- Zürich (ZRH) Madrid  (MAD) 03.2014 LX2026 0.00 bruceweldon 1950
Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 03.2014 LX1050 5.00 Siemund 2021
Johannesburg (GCJ) Zürich  (ZRH) 03.2014 LX289 5.00 Siemund 1789
Senator Lounge eine Katastrophe; ich dachte schon es geht nicht mehr schlimmer. Nur Weckerln (Brötchen) mit jeweils einer Scheibe Käse (eingetrocknet und schon zu schwitzen begonnen) oder Schinken. Sonst nur Kuchen und Knabbereien. Ach ja, eine Suppe gab es auch die einen ungenießbaren Geschmack nach Industrieprodukt hatte. Lange Schlang beim Loungezugang. Nur 2 Toiletten. Warum geht es in Österreich und Deutschland um soviel besser? Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 03.2014 LX1582 2.00 wolfsgrab... 2944
Zürich (ZRH) Stuttgart  (STR) 03.2014 LX1168 5.00 Cockailbar63 1836
New York (JFK) Zürich  (ZRH) 03.2014 LX015 5.00 Cockailbar63 1779
einfach zu voll um 16.00 Uhr....bää Zürich (ZRH) Lugano  (LUG) 03.2014 LX2916 5.00 DavideLuigi 1905
Stuttgart (STR) Zürich  (ZRH) 02.2014 LX1165 5.00 Cockailbar63 1562
Zürich (ZRH) New York  (JFK) 02.2014 LX016 5.00 Cockailbar63 2198
Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 02.2014 LX2666 0.00 afdhh 2749
First class Lounge mit super Speisenangebot, was echt nicht üblich ist. Zürich (ZRH) Lugano  (LUG) 02.2014 LX2906 10.00 DavideLuigi 1946
Lugano (LUG) Zürich  (ZRH) 02.2014 LX 0.00 DavideLuigi 1643
First Class Lounge mit super freundlichen Mitarbeitern. Naja, das Speiseangebot im Restaurant entspricht nicht so unseren Vorstellungen Zürich (ZRH) Lugano  (LUG) 01.2014 LX2902 8.00 DavideLuigi 1874
...none Lugano (LUG) Zürich  (ZRH) 01.2014 LX 5.00 DavideLuigi 1517
ANA-Lounge. Kleine Snacks. Ausreichende Getränkeauswahl. Porto (OPO) Geneva  (GVA) 01.2014 LX2079 8.00 ck 1874
wir fanden diesmal einen Sitzplatz, Lounge Dame war sehr freundlich, der Umbau der SEN Lounge hat sich aber nicht gelohnt, kaum eine Veränderung Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 12.2013 LX1026 8.00 DavideLuigi 1907
Milano (MXP) Zürich  (ZRH) 12.2013 LX1629 0.00 sumi 1742
Turkish Airlines Business Lounge - einfach nur sensationell. Riesige Lounge mit vielen Sitzbereichen, auch ruhige Ecken, und einem unglaublichen Angebot an Speisen, Getränken und Unterhaltungsmöglichkeiten. Istanbul (IST) Zürich  (ZRH) 11.2013 LX1805 9.00 meilensam... 2516
Senator – Lounge in Genf recht komfortabel und überschaubar. Sehr gute Auswahl an kalten und warmen Speisen; ebenso an Getränken alles da was man sich wünschen kann. Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 11.2013 LX2817 8.00 wolfsgrab... 2661
Senator Lounge gutes Frühstück. München (MUC) Zürich  (ZRH) 11.2013 LX1101 7.00 meilensam... 2385
Senator Lounge D - schöne Lounge mit guter Auswahl an Speisen und Getränke. Zürich (ZRH) Istanbul  (IST) 11.2013 LX1804 7.00 meilensam... 2464
Na ja, allgemeine premium lounge Muscat (MCT) Zürich  (ZRH) 11.2013 LX243 8.00 hansmuehle 1741
nicht besucht, aufgrund der kurzen Umsteigezeit. Allerdings habe ich im Satelittengebäude E in Zürich auch keine Swiss-Lounge gesehen. Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 11.2013 LX2666 0.00 UweHenze 2581
Zürich (ZRH) London  (LHR) 11.2013 LX332 0.00 highexpec... 2095
Ausreichende Verpflegungsmoeglichkeiten, vielfaeltiges Angebot in jeglicher Hinsicht. Extra Raucherzone vorhanden. Zürich (ZRH) Miami  (MIA) 11.2013 LX2666 10.00 naples 2408
sen lounge in STR Zürich (ZRH) Muscat  (MCT) 10.2013 LX242 10.00 hansmuehle 2035
Zürich (ZRH) Rome  (FCO) 10.2013 LX1736 0.00 sumi 1887
Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 10.2013 LX962 0.00 Tobid87 2184
Dubai (DXB) Zürich  (ZRH) 10.2013 LX243 0.00 waggis 1496
Copenhagen (CPH) Zürich  (ZRH) 10.2013 LX1271 0.00 pat777stone 1630
Zürich (ZRH) Dubai  (DXB) 10.2013 LX242 0.00 waggis 1898
nun, eine Lounge gibt es für ECO auch bei der Swiss nicht. Aber der Flughafen Zürich ist an sich eine große Lounge! Zürich (ZRH) Newark  (EWR) 10.2013 LX 18 8.00 AlexHH 1748
Zürich (ZRH) Stockholm  (ARN) 09.2013 LX1250 0.00 pat777stone 1936
Zürich (ZRH) Tel-aviv  (TLV) 09.2013 LX256 7.00 poseidon 1631
PP Lounge, die ist gut, gab Würstchen, Salate und so weiter Basel (BSL) Hamburg  (HAM) 08.2013 LX1038 9.00 afdhh 1701
Das übliche langweilige in Hamburg Hamburg (HAM) Basel  (BSL) 08.2013 LX1033 5.00 afdhh 1708
Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 08.2013 LX1051 0.00 Swiss99 1764
Wien (VIE) Zürich  (ZRH) 07.2013 LX1575 0.00 Niki 1744
Singapore (SIN) Zürich  (ZRH) 07.2013 LX179 0.00 maymanni 1781
Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 07.2013 LX1582 0.00 Niki 2369
trotz ftl kommt man nicht mehr in die lounge, nur noch mit prority pass oder barzahlung, schöne große lounge mit blick zum vorfeld, kaum speisen angebot, übliche getränke auswahl mit alkohol Basel (BSL) Hamburg  (HAM) 06.2013 LX1038 8.00 afdhh 1805
Immer das selbe, dürftige Auswahl Hamburg (HAM) Basel  (BSL) 06.2013 LX1033 3.00 afdhh 1714
Barcelona (BCN) Zürich  (ZRH) 06.2013 LX1953 0.00 sumi 1608
Zürich (ZRH) Barcelona  (BCN) 06.2013 LX1954 0.00 sumi 1945
Weiter im Chaos, der Weg über die Rolltreppen bis zu den Sicherheitschecks aber ein \\\\\\\\\\\\\\\'Überlebenskampf\\\\\\\\\\\\\\\'. Dann lange Schlangen aber irgendwann hat man auch die Sicherheitschecks hinter sich gebracht. Ich war echt erstaunt wie gross der Unterschied zwischen Terminal 2 (Air France) und Terminal 1 (Star Alliance) war. Ich bin überzeugt, dass die Star Alliance hier einiges verändern kann bez. muss. \\\\r\\\\nDie nächste Überraschung steht bereits bevor. Die Swiss hat kein eigene Lounge, man teilt sich die Lounge mit Lufthansa. Zwei Mitarbeiterinnen und ein Mitarbeiter unterhalten sich blendend als wir uns für die Lounge anmelden wollten. Ich fühlte mich schuldig, dass ich das nette Gespräch unterbrochen habe. Endlich in der Lounge mussten wir feststellen, dass es wohl die schlechteste Lounge war die wir je gesehen haben. Keine Fenster, Plastikbesteck etc. Muss die Fotos später noch uploaden. Ich war echt sprachlos. Paris (CDG) Zürich  (ZRH) 05.2013 LX 635 2.00 highexpec... 1902
New York (JFK) Geneva  (GVA) 05.2013 23 0.00 Damokles20 1791
Die Lounge ist immer so ein Thema also kein grosser Kommentar mehr. Diesmal war die Lounge wenigstens nicht überfüllt wie so oft. Es gab Sandwiches mit Pute oder Frischkäse und später Penne an Tomatensauce. Die Sandwiches waren OK, die Penne mit der Tomatensauce war wohl eher für Kinder gedacht, absolut keine Gewürze! Zürich (ZRH) Paris  (CDG) 05.2013 LX 664 6.00 highexpec... 2107
Sehr gut weil ich als umsteigender First Class Passagier (trotz anderen Tickets) in die First Lounge durfte Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 04.2013 LX1582 10.00 wolfsgrab... 2749
LX Lounge in ZRH Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 04.2013 LX1054 8.00 GAT HAM 2634
Senator-Lounge mit recht gutem Angebot und gemütlichem Ambiente; kein Vergleich mit Zürich Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 03.2013 LX2813 9.00 wolfsgrab... 2532
München (MUC) Zürich  (ZRH) 02.2013 LX1105 9.00 meilensam... 2331
First Class Lounge mit gutem Angebot an Speisen, Getränken, Zeitungen etc. Aber nicht vergleichbar mit den LH First Class Lounges. Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 02.2013 LX1582 8.00 meilensam... 2567
Durch Streik des Reinigungspersonal am Flughafen alles sehr dreckig und schmutzig, keine Seife mehr usw. Madrid (MAD) Zürich  (ZRH) 01.2013 LX2027 1.00 afdhh 1405
SEhr sehr voll Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 01.2013 LX1051 5.00 afdhh 1617
Strenger unfreundlicher Ton beim Einlass, innen kein freier Platz mehr.\r\nUm die Uhrzeit kommen die ganzen Langstreckenflieger, deshalb so voll Zürich (ZRH) Madrid  (MAD) 01.2013 LX2026 1.00 afdhh 1657
Ganz i. O Zürich (ZRH) Barcelona  (BCN) 01.2013 LX1956 8.00 DavideLuigi 1863
Swiss Business Lounge im Bereich A gleich nach der Einreise ... Abfertigung am Empfang war alles andere als einladend ... Essensauswahl minimalistisch: ein warmes Gericht und Suppe - beides ungenießbar ... belegte Brötchen: mein Rat: drei Brötchen nehmen und nur eines mit dem Belag von allen drei essen ... billige Lebkuchen und Spekulatius aus Aldiland ... eingeschränkte Obstauswahl ... Getränkeangebot in Ordnung ... Einrichtung düster und schon etwas in die Jahre gekommen ... Zeitungsangebot for Lounge use only - lachhaft ... ganz unangenehm, dass der Rauch aus der Raucherbar, die eine Ebene höher liegt, immer wieder in die eigentliche Lounge zieht Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 12.2012 LX1584 3.00 coloane 3058
Die Lounge in Berlin finde ich eigentlich ganz gut. Die Auswahl an Essen und Getränke war auch gut. Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 12.2012 LX 977 8.00 highexpec... 1572
Diners Lounge Zürich (ZRH) Milano  (MXP) 11.2012 LX 5.00 Claudia 2187
Zürich (ZRH) Stuttgart  (STR) 10.2012 LX1168 5.00 Cockailbar63 1533
Newark (EWR) Zürich  (ZRH) 10.2012 LX019 5.00 Cockailbar63 1378
gefällt uns nicht Duesseldorf (DUS) Zürich  (ZRH) 10.2012 LX1027 7.00 DavideLuigi 1649
gutes Angebot an Frühstück Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 10.2012 LX1016 8.00 DavideLuigi 1987
Boston (BOS) Zürich  (ZRH) 09.2012 53 0.00 buyukmutlu 1462
Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 09.2012 LX1055 0.00 gr.traveller 2408
Viele Raucher-Lounges in ZRH. Schönes Lounge-Ambiente. Kein Service, Essen und Getränke. Aber gerne eine 5 für die Idee und das Ambiente. Zürich (ZRH) Thessaloniki  (SKG) 09.2012 LX1850 5.00 gr.traveller 3061
naja, ziemlich abgewohnt, aber vom Angebot besser als die alte Spanair Lounge Barcelona (BCN) Geneva  (GVA) 09.2012 LX1941 6.00 Snoopyfra 1927
New York (JFK) Zürich  (ZRH) 08.2012 LX17 0.00 Swiss99 1653
Zürich (ZRH) New York  (JFK) 08.2012 LX16 0.00 Swiss99 1982
Nice (NCE) Zürich  (ZRH) 08.2012 LX561 0.00 sumi 1501
Geneva (GVA) Nice  (NCE) 08.2012 LX520 0.00 sumi 1768
Zürich (ZRH) Geneva  (GVA) 08.2012 LX2800 0.00 sumi 1987
keine Zeit, da knapper Anschluss Vienna (VIE) Zürich  (ZRH) 07.2012 OS8801 0.00 coloane 2473
Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 07.2012 LX1574 0.00 Niki 2109
Barcelona (BCN) Zürich  (ZRH) 06.2012 LX1957 0.00 sumi 1669
Die Lounge war auch kein Hit, verfügte mindestens über Fenster aber den Ausblick konnte man sich sparen. Das Buffet war total leer und sobald was aus der Küche geliefert wurde fielen alle Passagiere über das Essen her. Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 06.2012 LX1057 4.00 highexpec... 1783
Zürich (ZRH) Barcelona  (BCN) 06.2012 LX1954 0.00 sumi 1880
Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 05.2012 LX1574 0.00 barramundi 2044
Lounge in ATH Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 05.2012 LX1831 8.00 GAT HAM 2674
Hong Kong (HKG) Zürich  (ZRH) 05.2012 LX139 0.00 barramundi 1808
Star Alliance Lounge in ZRH Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 05.2012 LX1026 8.00 GAT HAM 2730
Zürich (ZRH) London  (LCY) 04.2012 450 0.00 MariamAJF 1930
Eco Ticket, übersichtliches Terminal Muscat (MCT) Dubai  (DXB) 04.2012 LX243 0.00 sfimnet 1703
Da M Ticket keine Lounge, Terminal 1 ist wahrlich nichts besonderes Dubai (DXB) Muscat  (MCT) 04.2012 LX242 0.00 sfimnet 2012
Tel-aviv (TLV) Zürich  (ZRH) 04.2012 LX 257 8.00 afdhh 1529
Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 04.2012 LX1056 8.00 afdhh 1915
Keine Zeit gehabt Zürich (ZRH) Tel-aviv  (TLV) 03.2012 LX 254 0.00 afdhh 1916
Zürich (ZRH) Boston  (BOS) 03.2012 LX052 9.00 madmaxd2000 1685
Stockholm (NYO) Zürich  (ZRH) 03.2012 SK3509 0.00 Düsentrieb 1572
Zürich (ZRH) Stockholm  (NYO) 02.2012 SK3510 0.00 Düsentrieb 1768
Montreal (YHU) Zürich  (ZRH) 02.2012 LX087 8.00 Drohn27 1312
Zürich (ZRH) Montreal  (YHU) 02.2012 LX086 10.00 Drohn27 1608
Die Lounge in Tegel war echt eine Überraschung. Ich vermutete, dass die Lounge sehr klein sein würde da Tegel ein sehr kleiner Flughafen ist. Aber nein, die Lounge war sehr gross und die Einrichtung O.K. Nichts besonderes aber wenn man demnächst Tegel schliesst ist ja klar, dass man nicht noch viel Geld in die Lounge investiert. Die Auswahl an Essen und Getränke war O.K. und die Lounge Mitarbeiter/Innen freundlich. Die Lounge und die Toiletten waren sauber und die Mitarbeiter/Innen habe die Tische abgeräumt und geputzt. Eigentlich fand ich die LH Lounge in Berlin besser als in Frankfurt oder Düsseldorf. Berlin (SXF) Zürich  (ZRH) 12.2011 LX 967 8.00 highexpec... 1318
Immer die selbe Geschichte. Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 12.2011 LX 966 5.00 highexpec... 1943
Zürich (ZRH) Wien  (VIE) 12.2011 LX1584 5.00 Klausvonott 2099
Wien (VIE) Zürich  (ZRH) 12.2011 LX1575 5.00 Klausvonott 1591
Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 11.2011 LX971 8.00 paulch 1693
Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 11.2011 LX976 0.00 paulch 1925
keine Lounge Geneva (GVA) Zürich  (ZRH) 11.2011 LX2809 0.00 GAT HAM 2150
Keine Lounge Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 11.2011 LX1056 0.00 GAT HAM 2556
Rome (FCO) Zürich  (ZRH) 11.2011 LX1727 0.00 blp24 1762
Keine Lounge Zürich (ZRH) Geneva  (GVA) 11.2011 LX2804 0.00 GAT HAM 2592
Zürich (ZRH) Rome  (FCO) 11.2011 LX1736 0.00 blp24 1940
Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 10.2011 LX1050 0.00 paulch 1788
Zürich (ZRH) Milano  (MXP) 10.2011 LX1616 7.00 afdhh 1723
Zürich (ZRH) Manchester  (MAN) 08.2011 LX390 0.00 Yoda1901 2139
Moscow (DME) Zürich  (ZRH) 08.2011 LX1327 0.00 sumi 1191
Keine Lounge Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 08.2011 LX1051 0.00 GAT HAM 2257
Zürich (ZRH) Moscow  (DME) 08.2011 LX1326 0.00 sumi 1699
Rome (FCO) Zürich  (ZRH) 08.2011 LX1737 0.00 Swiss99 1401
Zürich (ZRH) Rome  (FCO) 08.2011 LX1726 0.00 Swiss99 1529
Paris (CDG) Zürich  (ZRH) 06.2011 LX635 0.00 sumi 1483
Zürich (ZRH) Paris  (CDG) 06.2011 LX634 0.00 sumi 1743
Zürich (ZRH) London  (LHR) 06.2011 LX 326 0.00 Yoda1901 2872
Nicht genutzt Athen (ATH) Zürich  (ZRH) 05.2011 LX 0.00 docnew 1790
Rome (FCO) Basel  (BSL) 04.2011 LX1715 3.00 hansmuehle 1923
nicht benutzt Berlin (TXL) Zürich  (ZRH) 04.2011 LX977 0.00 atri1666 1721
Sofia (SOF) Zürich  (ZRH) 03.2011 1861 0.00 Yoda1901 1955
Zürich (ZRH) Sofia  (SOF) 03.2011 1860 0.00 Yoda1901 2242
SEN lounge in Zurich, nice atmosphere, but food selection small Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 03.2011 LX970 6.00 Mikezens 2135
Die Senatorlounge in ZRH ist sehr gut. Das Buffet ist reichhaltig, an Getränken ist alles vorhanden und auch zwischen den eigentlichen \'Malzeiten\' sind immer Snacks vorhanden. Nur die Aussicht fehlt. Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 02.2011 LX1056 9.00 NOTAM 2248
Nicht benutzt Hamburg (HAM) Zürich  (ZRH) 02.2011 LX1057 0.00 NOTAM 1907
Zürich (ZRH) Hamburg  (HAM) 02.2011 LX1054 0.00 judeb 2027
DUS - kein Vergleich zu anderen Lounges. Für Samstag Morgens o.k., da nichts los. Brötchen, Kaffee, Zeitung und saubere Toiletten. Reicht. Duesseldorf (DUS) Zürich  (ZRH) 01.2011 LX1029 5.00 Koala76 1817
Sehr nettes Ambieten, wirkt edel und hochwertig. Versorgung mit Getränken sehr gut. Essen: Kuchen und ein paar Kräcker. Das ist definitiv zu wenig. Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 01.2011 LX1026 6.00 Koala76 2195
Lounge war ok, nur die Dauertelefonierer nervten wieder. Blöd, das die Lounge vor dem Sicherheitscheck liegt. Zürich (ZRH) München  (MUC) 01.2011 1180 7.00 monacodn 2027
Zürich (ZRH) Hong Kong  (HKG) 01.2011 LX138 0.00 dillonite 2472
Madrid (MAD) Zürich  (ZRH) 12.2010 LX2021 0.00 stella 1681
Zürich (ZRH) Madrid  (MAD) 12.2010 LX2026 0.00 stella 2065
Die Mitarbeiterin am Empfang war diesmal sehr freundlich aber die Lounge war total überfüllt. Keine Sitze mehr frei also mussten wir stehen bis dann endlich ein Sitz frei wurde. Die Lounge finde ich einfach zu dunkel, keine Fenster. Ich mag diese Lounge nicht, wie immer! Zürich (ZRH) Rome  (FCO) 12.2010 LX1736 3.00 highexpec... 1931
London (STN) Stuttgart  (STR) 12.2010 4U 5.00 Cockailbar63 1198
Tel-aviv (TLV) Zürich  (ZRH) 11.2010 LX4223 0.00 paulch 1462
Zürich (ZRH) Tel-aviv  (TLV) 11.2010 LX4222 0.00 paulch 1818
Toulouse (TLS) Zürich  (ZRH) 11.2010 WK2503 0.00 Swissairf... 1539
Zürich (ZRH) Toulouse  (TLS) 11.2010 WK2502 0.00 Swissairf... 1890
Lissabon (LIS) Zürich  (ZRH) 11.2010 LX2085 0.00 coloane 2170
First Class-Lounge: Genügend Lesestoff, rascher Service im Restaurantbereich (aber nur auf ausdrückliche Betonung, dass ich keine Zeit habe), Personal am Eingangsbereich ein bisschen kompliziert. Zürich (ZRH) Warsaw  (WAW) 10.2010 LX1348 7.00 Suzuki... 2212
Ich bin ja kein Fan von der Business Class / Senator Lounge in Zürich. Aber diesmal war es ja echt der Hammer. Die Mitarbeiter/Innen fühlten sich definitiv in ihrer Unterhaltung gestört als wir in die Lounge wollten. Die dachten ich wäre der Gast, den meine Reisebegleitung mit in die Lounge nimmt und das hat sie uns auch gezeigt! Dumm war nur, dass auch ich über eine Senatorkarte verfügte. Aber keine Entschuldigung nichts, nein im Gegenteil, man musste die Nase noch etwas höher tragen und sich sofort mit der Kollegin weiter unterhalten. Es war ja echt eine Frechheit dass wir ihren Kaffeeklatsch unterbrochen haben. Zürich (ZRH) Madrid  (MAD) 10.2010 LX2020 1.00 highexpec... 1692
Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 10.2010 LX974 0.00 Swissairf... 2041
Prague (PRG) Basel  (BSL) 10.2010 LX1461 0.00 Swissairf... 1869
Ein Kollege flog mit mir mit und er hat den HON Status. Dadurch konnte ich mit ihm in die Fist Class Lounge. Einfach genila. Sehr diskret sehr grosse Auswahl an Speisen. Da fehlt es an nichts. Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 10.2010 LX1484 10.00 Swissairf... 2150
Hurghada (HRG) Zürich  (ZRH) 09.2010 LX8523 0.00 Swissairf... 2073
Zürich (ZRH) Hurghada  (HRG) 09.2010 LX8522 0.00 Swissairf... 1873
San.. (SFO) Zürich  (ZRH) 09.2010 LX39 0.00 peschulz 1712
Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 09.2010 LX2151 0.00 hansmuehle 1804
Zürich (ZRH) Stuttgart  (STR) 09.2010 LX1170 0.00 hansmuehle 2067
Stuttgart (STR) Zürich  (ZRH) 09.2010 LX1169 0.00 hansmuehle 1784
Zürich (ZRH) Palma de..  (PMI) 09.2010 LX2154 0.00 hansmuehle 2114
Rome (FCO) Zürich  (ZRH) 09.2010 1737 0.00 Sunray 1819
Zürich (ZRH) Rome  (FCO) 08.2010 1726 0.00 Sunray 1951
London (LHR) Geneva  (GVA) 08.2010 LX349 0.00 stella 1854
Wie üblich, die Lounge gefällt mir einfach nicht. Ansonsten standard. Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 08.2010 LX1026 8.00 highexpec... 2210
Palma de.. (PMI) Zürich  (ZRH) 07.2010 LX2151 0.00 hansmuehle 1868
Johannesburg (JNB) Zürich  (ZRH) 07.2010 LX 289 0.00 Yoda1901 1624
Amsterdam (AMS) Zürich  (ZRH) 07.2010 LX729 0.00 gekko27 1615
Zürich (ZRH) Amsterdam  (AMS) 07.2010 LX728 0.00 gekko27 1916
Stuttgart (STR) Frankfurt  (FRA) 06.2010 LH137 5.00 Cockailbar63 1435
Zürich (ZRH) Johannesburg  (JNB) 06.2010 LX 288 0.00 Yoda1901 2409
Zürich (ZRH) Milano  (MXP) 05.2010 LX1622 0.00 afdhh 2091
Hamburg (HAM) Rome  (FCO) 05.2010 LX 173 0.00 Moras 1689
London (LHR) Zürich  (ZRH) 05.2010 LX 339 0.00 Claudia 1717
Zürich (ZRH) London  (LHR) 05.2010 LX 332 0.00 Claudia 2136
Zürich (ZRH) Basel  (BSL) 04.2010 LX 741 0.00 basilo9 2028
Basel (BSL) Zürich  (ZRH) 04.2010 LX7409 0.00 basilo9 2477
Zürich (ZRH) New York  (JFK) 04.2010 LX 14 0.00 basilo9 2791
Zürich (ZRH) Stuttgart  (STR) 04.2010 LX1168 0.00 hansmuehle 1840
Luxemburg (LUX) Zürich  (ZRH) 04.2010 LX759 0.00 hansmuehle 1356
Zürich (ZRH) Luxemburg  (LUX) 04.2010 LX758 0.00 hansmuehle 1852
Stuttgart (STR) Zürich  (ZRH) 04.2010 LX1171 0.00 hansmuehle 1692
Zürich (ZRH) Punta cana  (PUJ) 03.2010 LX8002 0.00 bronco 2243
Barcelona (BCN) Basel  (BSL) 03.2010 LX1935 0.00 Kulula 1998
Zürich (ZRH) Berlin  (TXL) 02.2010 LX 978 0.00 coloane 2297
Duesseldorf (DUS) Zürich  (ZRH) 01.2010 LX1029 0.00 Koala76 1696
Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 01.2010 LX1026 0.00 Koala76 1943
Zürich (ZRH) New York  (JFK) 12.2009 LX016 0.00 bronco 2721
Hong Kong (HKG) Zürich  (ZRH) 12.2009 LX 139 0.00 coloane 1793
Zürich (ZRH) Bangkok  (BKK) 11.2009 LX 180 0.00 coloane 3834
Zürich (ZRH) Tokyo  (NRT) 11.2009 LX160 0.00 kinderbook 2180
München (MUC) Zürich  (ZRH) 10.2009 LX1101 0.00 highexpec... 1683
Prague (PRG) Zürich  (ZRH) 10.2009 LX1487 0.00 Niki 1832
Zürich (ZRH) München  (MUC) 10.2009 LX1104 0.00 highexpec... 1945
Zürich (ZRH) Prague  (PRG) 09.2009 LX1486 0.00 Niki 2069
Nuernberg (NUE) Zürich  (ZRH) 09.2009 LX1189 0.00 holger62 1538
Zürich (ZRH) Nuernberg  (NUE) 09.2009 LX1188 0.00 holger62 2088
Zürich (ZRH) San..  (SFO) 09.2009 LX38 0.00 peschulz 2001
Zürich (ZRH) Duesseldorf  (DUS) 09.2009 LX1018 0.00 Merlinchen 1950
Johannesburg (JNB) Zürich  (ZRH) 08.2009 LX289 0.00 mybasis 1488
Duesseldorf (DUS) Zürich  (ZRH) 08.2009 LX1017 0.00 Merlinchen 1652
Prague (PRG) Basel  (BSL) 07.2009 LX1461 0.00 holger62 1801
Basel (BSL) Prague  (PRG) 07.2009 LX1460 0.00 holger62 1980
London (LHR) Zürich  (ZRH) 07.2009 LX325 0.00 gekko27 1557
Zürich (ZRH) London  (LCY) 07.2009 LX460 0.00 gekko27 1779
Basel (BSL) Zürich  (ZRH) 07.2009 LX2991 0.00 holger62 1737
Vienna (VIE) Basel  (BSL) 07.2009 LX3585 0.00 holger62 2027
Zürich (ZRH) Vienna  (VIE) 07.2009 LX1574 0.00 holger62 1916
Nuernberg (NUE) Zürich