Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Air Dolomiti Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


5.62
 
Am Boden  5.50
Check In 5.46
Lounge 4.38
Boarding 4.85
Gepäck 6.77
Pünktlichkeit 7.38
 
In der Luft  5.42
Sitzkomfort 5.77
Unterhaltung 4.92
Sauberkeit 6.69
Service 6.08
Speisen 4.00
Getränke 5.85
Toiletten 4.38
Extras 4.46
 
Sonstiges  5.92
Preis/Leistung 4.38
Sicherheitsempfinden 7.46



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Sitzabstand un Reihe 1 sehr gut. Allerdings sind auch hier eher Campingstühle im Einsatz. Für EuropaBusiness ok München (MUC) Amsterdam  (AMS) 10.2017 LH2306 6.00 Mikezens 143
Air Dolomiti mit codeshare LH , besitzt ebenfalls die übliche Euro C. O.k für diese Flugzeit. Cagliari (CAG) München  (MUC) 06.2017 LH1973 7.00 Jucker 174
Hier war ich der einzige C-Pax und es gab auch nur eine Reihe Business, keiner hinter mir, sehr angenehm. Links auf der Embraer leider etwas weniger Beinfreiheit. Was mich ein bisschen stört sind die kleinen Wackeltische, welche sehr niedrig installiert sind und oft bereits auf den Beinen „aufliegen“. Während das Sitzkissen bei diesem Modell deutlich besser gepolstert ist als die NEK-Sitze, muss man mit härterer Rückenlehne + Kopfteil Vorlieb nehmen. München (MUC) Villafranca  (VRN) 07.2016 EN8210 7.00 BusinessT... 184
1 D hat in der E95 minimal mehr Beinfreiheit als 1A. Ansonsten vergleichbare Sitze zur Konzernmutter. Nichts was auch nur entfernt an einen Business-Sitz erinnern würde. Die Farbgestaltung bei Air Dolomiti ist Geschmacksache ;-) Milano (MXP) München  (MUC) 01.2015 LH1855 6.00 Diri33 731
Rechts 1D und 1F hat in der Embraer noch ein wenig mehr Platz als die linken Sitze. Somit ok für den kurzen Flug. Aber wie bekannt trotzdem keine wirkliche Business-Class. Das Produkt ähnelt denen der Airlines im LH-Verbund. Die farbliche Gestaltung der Kabine ist Geschmacksache München (MUC) Milano  (MXP) 01.2015 LH1860 6.00 Diri33 964
freier Nebensitz in C. 2-2 Bestuhlung im Embraer 190. Normale Euro Konfiguration. War LH - codeshare. München (MUC) Milano  (MXP) 08.2013 LH1860 7.00 Jucker 498
Immerhin grundsätzlich freier Mittelsitz Villafranca (VRN) Frankfurt  (FRA) 05.2013 EN8227 7.00 wolfsgrab... 969
Grundsätzlich für Kurzstrecke nicht so schlecht, aber keinerlei Unterschied zwischen Economy und Business und auch kein freier Nebensitz – für mich mit Kind nicht relevant aber grundsätzlich unverschämt Vienna (VIE) Villafranca  (VRN) 05.2013 EN8071 2.00 wolfsgrab... 1187
Es geht weniger um den Sitzkomfort sondern darum dass der gesamte Komfort weg ist wenn man zum WC und Ein-/Ausstieg durch das ganze Flugzeug laufen muss Villafranca (VRN) Vienna  (VIE) 05.2012 EN8074 2.00 wolfsgrab... 1232
Vienna (VIE) Villafranca  (VRN) 05.2012 EN8071 0.00 wolfsgrab... 2256
Businesssitze wie Ecositze, nur Nachbarsitz bleibt frei. Wenig Fussraum für längere Leute. Ist für Kurzstrecke aber ganz OK. Das sanftgrüne Leder ist Mal wieder was Anderes als Grau oder Blau. München (MUC) Bologna  (BLQ) 12.2010 LH1870 6.00 rimaluben 484
Der Nachbarplatz (in einer 2-2-Anordnung der Sitze) blieb bislang stets frei, so dass man ausreichend Platz hat Prague (PRG) München  (MUC) 11.2007 LH3273 8.00 S96 394
Maschine sehr kalt, Neigungswinkel sehr gerade München (MUC) Prague  (PRG) 10.2007 LH3268 6.00 S96 503

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2017 NextEra