Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Delta Air Lines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.71
 
Am Boden  6.92
Check In 6.61
Lounge 5.77
Boarding 7.89
Gepäck 7.44
Pünktlichkeit 8.63
 
In der Luft  7.42
Sitzkomfort 7.10
Unterhaltung 6.77
Sauberkeit 7.53
Service 8.11
Speisen 7.71
Getränke 7.85
Toiletten 6.66
Extras 7.71
 
Sonstiges  8.78
Preis/Leistung 8.29
Sicherheitsempfinden 9.27



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Der Sitz in der B 767 ist nicht mehr neu aber man kann dort super schlafen, weil für mich die Härte und Breite passt Atlanta (ATL) Duesseldorf  (DUS) 01.2018 DL90 7.00 balou2904 110
Einzelsitz am Fenster ist auf Geschäftsreise ein must-have. Die Sitze in der C-Class sind aber total überaltert und wird in der 767 auch nicht mehr überholt. Für einen Tagflug aber vollkommen ausreichend. Sitz habe ich nicht einmal verstellt Duesseldorf (DUS) Atlanta  (ATL) 01.2018 DL91 6.00 balou2904 261
gute Sitze, Sitzplatzabstand war aber schon mal besser Las Vegas (LAS) New York  (JFK) 09.2017 DL2423 7.00 Snoopyfra 129
gute Sitzanordnung, gute Privatsphäre, allerdings wenig Ablagemöglichkeiten Amsterdam (AMS) Minneapolis  (MSP) 09.2017 DL161 9.00 Snoopyfra 223
Die Kabine ist doch recht verbaut und wirkt bei full house etwas einengend. Der Einzelplatz am Fenster jedoch ganz o.k , eher wenig ablagen. Schlafen in komplett flacher Liegeposition recht gut möglich. Einfach zu bedienen. Atlanta (ATL) Zürich  (ZRH) 08.2017 DL66 7.00 Jucker 266
Normalerweise heisst die C in den USA ja First. Auf den Premium Routen , wie JFK - LAX oder SFO wird auch Business Angeboten , was dann in jedem fall hochwertiger ist und mit den Internationalen Strecken vergleichbar ist. Es lohnt sich darauf zu achten. Wie in meinem falle ein A 330 Eigesetzt wird mit 1-2-1 Konfiguration. Die Fischgeräte Anordnung mag ich allerdings nicht so. Der Sitz aber bequem mit viel Platz und auch guten Ablagen. Ausreichend Privatsphäre. New York (JFK) Los Angeles  (LAX) 08.2017 DL495 7.00 Jucker 227
Die Elite Kabine wirkt doch recht eng und verbaut. Vor allem wie in meinem falle bei full house. Der Einzel-Sitz am Fenster ist jedoch recht gut. Völlig flach zu machen. Es fehlt allerdings an Brauchbaren Ablagen. Der Sitz ist mit LX zu vergleichen. Zürich (ZRH) New York  (JFK) 08.2017 DL408 6.00 Jucker 252
Ist ein ähnlicher Buisses Sitz wie ihn Swiss und Austria verwendet. Es gibt keine einzige Ablagemöglichkeit. Zürich (ZRH) New York  (JFK) 07.2017 DL408 7.00 mapas 328
Sitz ein wenig hart, aber ansonsten recht bequem Atlanta (ATL) Frankfurt  (FRA) 03.2017 DL14 8.00 Snoopyfra 539
Angenehm breiter Sitz in 2-2-Bestuhlung. Birmingham (BHM) Atlanta  (ATL) 10.2016 DL116 8.00 fireballoon 554
Das Gute an Reihe 1: Die Füße verschwinden in der Liegeposition in der Wand, wo es viel Platz gibt. Nachteil: Dort ist es hart und die Füße tun weh. Ansonsten vergleichbar zu den anderen Reihen: 1-2-1 Bestuhlung, versetzt zum Vordermann. Der Sitz ist nicht üppig breit (im Vergleich zu SAS, die die gleiche Anordnung in Airbus 330/340 haben, spürt man, dass die B767 schmaler ist), dafür ausreichender Abstand zum Vordermann. In Relax-Position wirklich gut. Der Sitz ist im Schlafmodus nicht 100% flach und leider passen die Füße nicht so ganz die wirklich schmale Luke unter dem Vordersitz. Massage hat weder beim Hin-, noch beim Rückflug funktioniert. Privatsphäre kommt nicht so richitg auf, weder in der Mitte, noch am Fenster, da die Sichtschutzwände nicht hoch genug sind. Ablagen sind etwas wenig, vor allem keine von der Größe ausreichenden. Interessant ist, dass mein wirklich schlanker PC-Trolley nicht so recht in die mittleren Gepäckfächer gepasst hat. Man merkt der B767 aber deutlich an, dass es Technik einer vergangenen Zeit ist. Es war deutlich lauter und vor allem die Luft fast uneträglich trocken, was sich negativ auf den Reisekomfort auswirkt. Atlanta (ATL) Stuttgart  (STR) 10.2016 DL116 7.00 fireballoon 1058
1-2-1 Bestuhlung, versetzt zum Vordermann. Der Sitz ist nicht üppig breit (im Vergleich zu SAS, die die gleiche Anordnung in Airbus 330/340 haben, spürt man, dass die B767 schmaler ist), dafür ausreichender Abstand zum Vordermann. In Relax-Position wirklich gut. Der Sitz ist im Schlafmodus nicht 100% flach und leider passen die Füße nicht so ganz die wirklich schmale Luke unter dem Vordersitz. Massage hat weder beim Hin-, noch beim Rückflug funktioniert. Privatsphäre kommt nicht so richitg auf, weder in der Mitte, noch am Fenster, da die Sichtschutzwände nicht hoch genug sind. Ablagen sind etwas wenig, vor allem keine von der Größe ausreichenden. Interessant ist, dass mein wirklich schlanker PC-Trolley nicht so recht in die mittleren Gepäckfächer gepasst hat.\r\n\r\nMan merkt der B767 aber deutlich an, dass es Technik einer vergangenen Zeit ist. Es war deutlich lauter und vor allem die Luft fast uneträglich trocken, was sich negativ auf den Reisekomfort auswirkt. Stuttgart (STR) Atlanta  (ATL) 10.2016 DL117 6.00 fireballoon 757
Nette, breite Sitze in 2-2-Bestuhlung. Ausreichende Armauflage und Ablagemöglichkeiten Atlanta (ATL) Birmingham  (BHM) 10.2016 DL117 8.00 fireballoon 699
Delta One in den neuen Maschinen ist auf Top-Niveau. Vergleichbare Sitze zu AA, CX etc. Sehr guter Schlafcomfort und Platz Detroit (DTW) Amsterdam  (AMS) 07.2016 DL134 9.00 balou2904 1163
Alte c- Class von Dl nicht mehr zeitgemäß. Auf dem Tagflug aber nicht so schlimm, da man eh arbeiten muss Amsterdam (AMS) Boston  (BOS) 07.2016 DL127 6.00 balou2904 845
Der Sitz ist alt und sieht mittlerweile fürchterlich aus. ABER: Man kann darauf sehr gut liegen und in Kombination mit den Kissen und Decke ist es sehr gemütlich. Zudem Einzelsitz zur Fensterseite reserviert was die zusätzliche Ruhe garantiert. Detroit (DTW) Amsterdam  (AMS) 06.2016 DL138 8.00 balou2904 763
Alte Business Elite Sitze in der alten Maschine. Da ich aber Arbeiten mußte war es kein großes Problem. Die Delta One Sitze sind aber deutlich besser Frankfurt (FRA) Detroit  (DET) 06.2016 DL87 7.00 balou2904 698
sehr guter Sitz , bequem und gut zum Schlafen New York (JFK) Frankfurt  (FRA) 04.2016 DL4 9.00 Snoopyfra 999
Alte C-Class mit schlechtestem Platz 1B (Direkt am Gang und Toilette). Habe aber gut geschlafen und insofern guter Flug Detroit (DET) Amsterdam  (AMS) 03.2016 DL134 6.00 balou2904 983
Sehr guter Sitz bei Delta One Product. Sitzkonfiguration 1-2-1 und ähnlich wie bei CX, AA etc. Sehr gute Liegemöglichkeit und gute Polsterung Amsterdam (AMS) Detroit  (DTW) 03.2016 DL0135 8.00 balou2904 1022
Gute Einzelsitze an den Fenstern die völlig Flach zu machen sind. Schon etwas eng. Aber Schlaf war gut möglich. New York (JFK) Zürich  (ZRH) 07.2015 DL 407 8.00 Jucker 942
Recht gut. 5A ist ein Einzelsitz am Fenster. Bequem , aber etwas eng. Sitze sind mit denen von Swiss zu vergleichen. Amsterdam (AMS) New York  (JFK) 07.2015 DL047 8.00 Jucker 1403
sehr angenehmer Sitz, genügend Privatsphäre, gut zum schlafen Amsterdam (AMS) Detroit  (DTW) 07.2015 DL139 9.00 Snoopyfra 774
Optisch bin ich nach wie vor nicht überzeuft und selbst der Einzelsitz wirkt eng- aber habe noch nie bei der frühen Abflugzeit 7 Stunden geschlafen, deswegen 9 Punkte. Man kann wirklich flach auf dem Bauch liegen bei Delta Atlanta (ATL) Duesseldorf  (DUS) 12.2014 DL 24 9.00 balou2904 1936
Erst war ich sehr skeptisch und der Sitz sah sehr umkofortabel und wenig gemütlich aus. ABER: Das Bett ist wirklich flach und habe super geschlafen... das zählt Sao Paulo (GRU) Atlanta  (ATL) 12.2014 DL 104 8.00 balou2904 807
Sitze recht angenehm, ein bisschen beengt Detroit (DTW) Amsterdam  (AMS) 11.2014 DL132 8.00 Snoopyfra 772
die Einzelsitze bei Delta sind schon optimal und recht bequem Los Angeles (LAX) Atlanta  (ATL) 07.2014 DL080 9.00 Snoopyfra 1210
von dem Einzelsitz war ich begeistert - sehr angenehm Paris (CDG) Salt lake..  (SLC) 07.2014 DL088 10.00 Snoopyfra 853
Kabine mit gutem Raumgefühl. Der Sitz selbst ist vielfältig verstellbar, hat eine Massagefunktion und bietet viel Beinfreiheit und Ablagefächer. Mit der Heavenly Bettwäsche von Westin kann man prima schlafen obwohl die Sitzbreite nicht optimal ist. Atlanta (ATL) Zürich  (ZRH) 06.2014 DL66 7.00 meilensam... 1936
Flatbed-Seat ist vielfältig verstellbar inkl. Massagefunktion und bietet eine gute Beinfreiheit. Zum Sitzen super, zum Schlafen ganz ok aber nicht perfekt. Die Bettwäsche ist sensationell. Die ungeraden Nummern am Fenster haben erhöhten Sitzabstand. Buenos Aires (EZE) Atlanta  (ATL) 06.2014 DL110 7.00 meilensam... 1305
Sitz 5D am Fenster mir erhöhter Beinfreiheit (haben alle Fensterplätze mit ungerader Zahl). Leicht und vielfältig einstellbar inkl. Massagefunktion. Schlafen ging sehr gut da wir sehr müde waren und die Bettwäsche sensationell ist. Grosse Menschen müssen allerdings seitlich liegen, da der Sitz sonst etwas eng wird. Atlanta (ATL) Buenos Aires  (EZE) 06.2014 DL101 7.00 meilensam... 1428
Einzelsitz am Fenster mit viel Beinfreiheit und Ablagefläche. Vielfältig verstellbar inkl. Massagefunktion. Schlafen geht sehr gut da hochwertige Bettwäsche (Westin Heavenly Bed) an jedem Platz. Tipp: die ungeraden Plätze am Fenster haben nochmal deutlich mehr Abstand zum Vordermann. Zürich (ZRH) Atlanta  (ATL) 06.2014 DL67 7.00 meilensam... 1625
für 1,5 h perfekt Fort.. (FLL) Atlanta  (ATL) 03.2014 DL1879 8.00 Snoopyfra 911
Sitz 3A - bequem, konnte perfekt schlafen Atlanta (ATL) Frankfurt  (FRA) 03.2014 DL14 9.00 Snoopyfra 1100
Einzelsitz am Fenster - sehr bequem , beim Sitzen etwas hart - ansonsten zum Schlafen perfekt Frankfurt (FRA) New York  (JFK) 03.2014 DL107 9.00 Snoopyfra 1038
Gutes Design mit großzügiger Ablage und Sitz- und Gangplatz in einem, Bett ausreichend lang und flach, nur etwas wenig Sitzbreite, sodass die Schultern wenig Raum haben beim Liegen Frankfurt (FRA) Detroit  (DTW) 12.2013 DL143 7.00 oliverHDH 804
die Sitze sind sehr angenehm, bequemes Sitzen, gutes Schlafen möglich New York (JFK) Frankfurt  (FRA) 11.2013 410 9.00 Snoopyfra 844
Sitz sehr bequem , konnte gut schlafen Los Angeles (LAX) Atlanta  (ATL) 09.2013 DL 080 9.00 Snoopyfra 960
Atlanta (ATL) Brussels  (BRU) 05.2013 80 9.00 docholiday 1329
jeder Sitzplatz mit direktem Gangzugang, sehr bequem, 180° flat, Bildschirm ausreichend Brussels (BRU) Atlanta  (ATL) 05.2013 81 9.00 docholiday 822
Leider alte C-Bestuhlung (Rutsche), die alt und unbequem waren. Bei vielen Sitzen war die Elektronik defekt, so dass die Stewards manuell die Liegeposition einstellen mussten. New York (JFK) Frankfurt  (FRA) 04.2013 DL106 5.00 tanguito 1144
Die Lie-Flat Sitze sind gut. Die ungeraden Zahlen sind allerdings mehr Gangplätze am Fenster, d.h. die geraden Reihen haben die Konsol zum Gang und daher etwas mehr Abtrennung. Teilweise Sitze schon etwas abgenutzt, aber sauber. Ich halte die Sitze insgesamt für recht eng (bei mir 1.74 cm Größe und 70 Kilo kein Problem) Frankfurt (FRA) Atlanta  (ATL) 03.2013 DL15 9.00 tanguito 1477
1-2-1 Konfiguration. Die Sitze lassen sich als Bett mit 180° nutzen. Dies ist über die Konsole möglich. Massage im Sitz ist verfügbar. Leider keine Matratzen, die Lehnen könnten etwas höher sein, damit der pax mehr Privatsphäre hat. Die Sitze sind bereits etwas in die Jahre gekommen und leicht abgenutzt. Der Sitzabstand ist großzügig gestaltet. Atlanta (ATL) München  (MUC) 01.2013 DL130 8.00 Cathy 2695
Bestuhlung wie vor 20 Jahren in der Business! Atlanta (ATL) Duesseldorf  (DUS) 11.2012 024 4.00 Coco 1093
zum Schlafen ist die neue C perfekt , zum Sitzen etwas gewöhnungsbedürftig\r\nsehr angenehm ist, dass alle Sitze direkt vom Gang erreichbar sind Detroit (DTW) Frankfurt  (FRA) 07.2012 DL142 8.00 Snoopyfra 1217
auch wenn es noch die alte NW-Bestuhlung ist, nicht unbequem Amsterdam (AMS) Detroit  (DTW) 07.2012 DL249 7.00 Snoopyfra 978
alte Mascine, alte Sitze Atlanta (ATL) Stuttgart  (STR) 06.2012 DL116 3.00 boony 1041
Der Sitz ist für Business Class ein bisschen eng (aber mitlerweile, so viel ich weiss, ist Delta dran alle Business Class Sitze zu erneuern bei der 767 Flotte). Der Tisch konnte man, wenn man ein bisschen stattlicher gebaut ist, nich über die Beine Fahren. Atlanta (ATL) Zürich  (ZRH) 01.2011 DL 66 5.00 Yoda1901 2745
Atlanta (ATL) London  (LHR) 11.2010 DL0272 5.00 christina... 789
Alte Delta Business Class. Ich finde es bequem, viele andere nicht. Sehr guter Sitzabstand. Zum schlafen reichts. New York (JFK) Frankfurt  (FRA) 08.2010 DL106 6.00 turboprince 1038
Alte Delta Business Class. Ich finde es bequem, viele andere nicht. Sehr guter Sitzabstand Frankfurt (FRA) New York  (JFK) 08.2010 DL107 6.00 turboprince 1484
Frankfurt (FRA) Cincinnati  (CVG) 05.2010 13 4.00 McRob 766
keine Liegeposition möglich Atlanta (ATL) Duesseldorf  (DUS) 01.2010 24 8.00 achimmertens 1132
keine 180 grad Liegeposition möglich Duesseldorf (DUS) Atlanta  (ATL) 12.2009 25 8.00 achimmertens 1034
sehr bequeme Sitze Las Vegas (LAS) Atlanta  (ATL) 08.2009 DL24 7.00 turboprince 800
sehr alte Kabine, wenig komfortabel, abgenutzt, Risse im Leder Atlanta (ATL) Las Vegas  (LAS) 08.2009 DL25 2.00 turboprince 998
Frankfurt (FRA) Cincinnati  (CVG) 03.2009 49 7.00 Tmaxmeyer 836
ich mag die alten DL Sitze, sind besser als manche der neuen. Atlanta (ATL) Sao Paulo  (GRU) 09.2008 DL105 7.00 cfischer 1001
Wien (VIE) Atlanta  (ATL) 01.2008 DE 2.00 herscha 898
Frankfurt (FRA) New York  (JFK) 01.2008 DL 107 7.00 waldherr_... 1077
Uraltes Fluggerät, daher hatte das Sitzkissen keine natürliche Verbindung mehr mit dem Sitz. Paris (CDG) Cincinnati  (CVG) 08.2007 AF8700 2.00 Telefant 1225
Sitze lassen sich nicht völlig zur Ebene neigen Duesseldorf (DUS) Atlanta  (ATL) 04.2007 DL25 8.00 echse787 1188

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra