Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Royal Jordanian Airline Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.62
 
Am Boden  7.05
Check In 6.81
Lounge 7.05
Boarding 6.51
Gepäck 7.26
Pünktlichkeit 8.07
 
In der Luft  7.25
Sitzkomfort 7.84
Unterhaltung 6.21
Sauberkeit 8.53
Service 6.81
Speisen 7.37
Getränke 6.98
Toiletten 6.88
Extras 7.35
 
Sonstiges  8.56
Preis/Leistung 7.95
Sicherheitsempfinden 9.16



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Die Sitzanordnung 2-2-2 wäre für gemeinsam reisende Passagiere in Ordnung. Ablagemöglichkeiten waren vorhanden aber nicht sonderlich intelligent gelöst. Ein Fach unter dem Monitor bot Platz für Laptop, Amenity Kit und Ähnliches – diese Gegenstände verselbständigten sich aber alle beim Start. Mit einem fremden Sitznachbarn hält sich der Komfort leider in Grenzen, das geht mittlerweile besser. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 11.2023 RJ182 6.00 wolfsgrab... 226
Ich wusste vorab, dass mich (wie fast überall außerhalb Europas) im A319 eine echte Business Class mit 2-2 – Anordnung erwarten würde. So gesehen waren die Sitze, die sich elektrisch bis ca. 160 Grad neigen ließen, absoluter Komfort. Es waren auch Steckdosen vorhanden die diesmal sogar von Beginn an einwandfrei funktionierten. Links hatte ich gefühlt 2m Beinfreiheit, das war rechts nicht so. Von den A320-Flügen im August hatte ich das nicht so in Erinnerung. Mit freiem Nebensitz war dies natürlich ein unendlicher Komfort und Luxus auf diesem kurzen Flug. Cairo (CAI) Amman  (AMM) 11.2023 RJ506 10.00 wolfsgrab... 285
Ich wusste vorab, dass uns (wie fast überall außerhalb Europas) im A320 eine echte Business Class mit 2-2 – Anordnung erwarten würde. So gesehen waren die Sitze, die sich elektrisch bis ca. 160 Grad neigen ließen, absoluter Komfort. Es waren auch Steckdosen und USB-Anschlüsse vorhanden. Amman (AMM) Cairo  (CAI) 08.2023 RJ501 10.00 wolfsgrab... 254
Die Sitzanordnung war 2-2-2 und für gemeinsam reisende Passagiere in Ordnung. Ablagemöglichkeiten waren vorhanden aber nicht sonderlich intelligent gelöst. Ein Fach unter dem Monitor bot Platz für Laptop, Amenity Kit und Ähnliches – diese Gegenstände verselbständigten sich aber alle beim Start. Im Vergleich zu anderen von mir kürzlich geflogenen Maschinen stellte ich fest, dass die LOT Business (ebenfalls B787) im alten Stil viel bequemer und großzügiger war. Ein Einzelsitz (Thron) bei Swiss bot viel mehr Platz und Privatsphäre, allerdings war RJ immer noch angenehmer als die Doppelsitze bei Swiss. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 08.2023 RJ183 7.00 wolfsgrab... 395
Die Sitzanordnung war 2-2-2 und für gemeinsam reisenden Passagiere in Ordnung. Ablagemöglichkeiten waren vorhanden aber nicht sonderlich intelligent gelöst. Ein Fach unter dem Monitor bot Platz für Laptop, Amenity Kit und Ähnliches – diese Gegenstände verselbständigten sich aber alle beim Start. Im Vergleich zu anderen von mir kürzlich geflogenen Maschinen stellte ich fest, dass die LOT Business (ebenfalls B787) im alten Stil viel bequemer und großzügiger war. Ein Einzelsitz (Thron) bei Swiss bot viel mehr Platz und Privatsphäre, allerdings war RJ immer noch angenehmer als die Doppelsitze bei Swiss. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 08.2023 RJ182 7.00 wolfsgrab... 654
Ich wusste vorab, dass uns (wie fast überall außerhalb Europas) im A320 eine echte Business Class mit 2-2 – Anordnung erwarten würde. So gesehen waren die Sitze, die sich elektrisch bis ca. 160 Grad neigen ließen, absoluter Komfort. Es waren auch Steckdosen und USB-Anschlüsse vorhanden. Die LED bei den Steckdosen leuchtete auch während des Fluges rot, ich fragte nach und bekam als Antwort I WILL CHECK THIS – ich erhielt weder eine Rückmeldung noch eine Versorgung mit Strom. Cairo (CAI) Amman  (AMM) 08.2023 RJ506 8.00 wolfsgrab... 659
guter Sitz, aber ohne Privatsphäre Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 11.2022 RJ183 9.00 bkk60 399
Mittelstreckenbestuhlung in 2-2 Anordnung mit wenig Beinfreiheit. Sitz sehr hart und nicht verstellbar. Ich habe noch nie so schlecht gesessen und hatte über den gesamten Flug Rü kenschmerzen Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 11.2022 RJ125 1.00 bkk60 412
Bequeme und auf der Höhe der Zeit befindliche Aussattung, aber keine Spitzenklasse a la Emirates & Co. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 01.2019 RJ183 8.00 andilya 1097
Für einen Mittelstreccke Flieger zigmal besser als LH&Co.\r\nBreite Ruhesessel Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 01.2019 RJ125 8.00 andilya 1079
Ausstattung der787 ohne Beanstandung Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2018 RJ182 8.00 andilya 1165
reclining Seats; U Laängen bequemer als LH & Co auf Kurz und Mittelstrecke! Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2018 RJ126 8.00 andilya 1049
Wie beim Hinflug. Die Beigen Sitze sind bereits grau als währen sie 10 Jahre alt Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 08.2018 RJ181 5.00 tuareg 1307
Neigung 180 Grad, Privatsphäre gleich null, Gibt bessere Sitze in der Business Class. Die Sitze waren technisch in Ordnung nur sollte man sie mal mit einen Pflegemittel reinigen Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 08.2018 RJ182 5.00 tuareg 1825
Alte Sitze aber Bequem, Abstand und Breite war ok,Privatsphäre null München (MUC) Amman  (AMM) 08.2018 RJ124 5.00 tuareg 1446
Bequeme, mehrfach verstellbare Sitze / Betten. Kabine jedoch erheblich zu warm. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2017 RJ182 9.00 andilya 1462
Ordentliche, breite Sitze für einen Mittelstrecke-Flug Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2017 RJ126 8.00 andilya 1317
Auch hier wieder 14 im Grundsatz recht bequeme Sitze in 2-2-Konfiguration. Wenn allerdings der Vordersitz etwas zurückgelehnt und das Tischchen ausgeklappt und mit Tablett belegt ist und dann noch der Sitznachbar an einem vorbei zum Gang möchte – in diesem Falle stößt die Sitzvariante doch an ihre Grenzen ;-). Der (sehr nette) junge Mann neben mir betreute sein schon etwas gebrechlichen Eltern, die in Reihe 1 saßen. Ich hatte ihm sofort nach dem Einstieg angeboten, den Platz mit ihm zu tauschen – leider kam er erst nach dem Frühstück und einigen Kletteraktionen auf dieses wohlgemeinte und –überlegte Angebot zurück. Sein Sitz 2 A ließ sich zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr aus der von ihm gewählten Ruheposition zurück verstellen. - dafür gibt es einen kleinen Abzug. Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 04.2017 RJ 124 7.00 maustravel 3256
14 Sessel 2-2 – das war für eine gute Stunde Flug sehr bequem, zumal bei freiem Nebensitz. Cairo (CAI) Amman  (AMM) 04.2017 RJ 508 9.00 maustravel 2268
Eigentlich sollte auf diesem Flug eine EMB 175 im Einsatz sein – dann war es aber doch ein A 319 – ich gehe davon aus, dass dies der war, mit dem ich aus Frankfurt gekommen war. Ergo waren die Sitze nicht nur die gleichen, sondern sogar die selben – womit ich insoweit auf die vorherige Bewertung verweisen kann. Die 2-2 Ausstuhlung war jedenfalls wieder sehr bequem.: Amman (AMM) Cairo  (CAI) 04.2017 RJ 507 9.00 maustravel 2472
Der A 319 verfügte in der Business über 14 bequeme Sessel in 2-2 Konfiguration. Bei 6 Gästen blieb mein Nebensitz (fast) frei und so war es ein ausgesprochen angenehmer und bequemer Flug. Insgesamt sicher eine der bequemeren Varianten, um von Frankfurt nach Cairo zu kommen ;-). Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 04.2017 RJ 126 9.00 maustravel 2952
Bequeme neue Sitze. Platz im Fußraum (liegend) nicht optimal gelöst. Ab Schuhgröße 42 wird\\\'s eng an den Füßen. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 01.2017 RJ183 8.00 andilya 1661
o.k., Reclining-Seats ist für einen 4h-Flug o.k. und übertrifft LH oder andere um ein Weites. Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 01.2017 RJ125 8.00 andilya 1463
Bequeme neue Sitze . Platz im Fußraum (liegend) nicht optimal gelöst. Ab Schuhgröße 42 wird\\\'s eng an den Füßen. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2016 RJ183 8.00 andilya 1608
Bequeme, breite Sitze. Für einen Mittelstreckenflieger sehr gut. Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2016 RJ126 8.00 andilya 1402
Bequeme neue Sitze. Platz im Fußraum (liegend) nicht optimal gelöst. Ab Schuhgröße 42 wird\'s eng an den Füßen. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 04.2016 RJ183 8.00 andilya 1565
Reclining-Seats ist für einen 4h-Flug o.k. und übertrifft LH oder andere um ein Weites. Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 04.2016 RJ125 8.00 andilya 1793
Bequeme neue Sitze . Platz im Fußraum (liegend) nicht optimal gelöst. Ab Schuhgröße 42 wird\'s eng an den Füßen. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 03.2016 RJ180 8.00 andilya 1949
Reclining-Seats ist für einen 4h-Flug o.k. und übertrifft LH oder andere um ein Weites. Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 03.2016 RJ126 8.00 andilya 1977
Siehe Bewertung vom Flug von Bangkok nach Kuala Lumpur. Kuala Lumpur (KUL) Bangkok  (BKK) 01.2015 RJ 181 7.00 highexpec... 2373
Es war ja ein kurzer Flug und für diese Flugzeit war der Sitz sehr gut. Die Sitze empfand ich als etwas unangenehm, zu eng und in der Liegeposition zu tief. Mich hat der Sitz nicht überzeugt. Royal Jordanian hatte mich schon öfters auf den Flügen zwischen Zürich/Wien und Amman überzeugt aber für eine Langstrecke wäre Royal Jordanian mit ihrer Boeing B787 nicht meine erste Wahl. Bangkok (BKK) Kuala Lumpur  (KUL) 01.2015 RJ 180 7.00 highexpec... 2216
Schalenförmige BC Sessel. Bequem, sauber aber ein bisschen abgenutzt. Der Sessel kann zu einem 180° Bett umgewandelt werden aber leider nicht waagerecht. Geschlafen habe ich trotzdem. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 02.2014 RJ 183 8.00 gr.traveller 2899
Richtige BC Mittelstrecke-Liegesessel in 2-2 Konfiguration. Großzügig und bequem. Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 02.2014 RJ 125 9.00 gr.traveller 3484
Die Business Class Sessel waren schalformig. Bequem, sauber aber ein bisschen abgenutzt. Der Sessel wird zum einem 180° Bett umgewandelt aber leider nicht waagerecht. Geschlafen habe ich trotzdem. :-) Amman (AMM) Hong Kong  (HKG) 01.2014 RJ 182 8.00 gr.traveller 3421
Richtige BC Sitze (keine Flat Beds) in 2-2 Konfiguaration. Sehr bequem und vollkommend in Ordung für diesen Flug. Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 01.2014 RJ 126 9.00 gr.traveller 5381
aktuelle Sitze bequem und gut zum schlafen geeignet Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 01.2014 RJ183 9.00 andilya 1940
Sitzkomfort für einen 4-h-Flug in Ordnung. Jedoch waren die Sitze in einem schlechten Zustand, teils abgenutzt. Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 01.2014 RJ125 7.00 andilya 2525
Gute C-Class mit allen Annehmlichkeiten. Keine 180° Betten, aber absolut komfortabel und gemütlich Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2013 RJ182 8.00 andilya 2124
Fur einen 4h-Flug in Ordnung Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2013 RJ126 7.00 andilya 2310
neue Sitze in recht neuem Flugzeug Hong Kong (HKG) Bangkok  (BKK) 02.2011 183 9.00 Luwi75 5551
Der Sitzkomfort war Klasse und mir wurde noch einmal Bewusst wie schlecht das Luftansa Produkt auf dieser Strecke im Vergleich ist. Unglaublich! Die Austrian Business Class Sitze waren auch sehr gut aber die Lufthansa, nein Danke! Amman (AMM) Wien  (VIE) 10.2010 RJ 127 10.00 highexpec... 2385
Identisches Flugzeug wie auf dem Hinflug. Sitze sehr bequem, Neigungswinkel und Sitzabstand gut, für Kurzstreckenflug sehr gut! 4 Sitze pro Reihe, somit besteht auch eine gewisse Privatsphäre. Amman (AMM) Zürich  (ZRH) 10.2008 RJ149 9.00 highexpec... 2507
Also, die Business Class Sitze waren echt der Hammer, für die kurze Flugzeit! Richtig bequeme Sitze mit gutem Sitzabstand, selbst der Neigungswinkel war gut. Nur 4 Sitze in einer Reihe, somit war auch etwas Privatsphäre gegeben. Zürich (ZRH) Amman  (AMM) 09.2008 RJ 149 10.00 highexpec... 4888

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2024 NextEra