Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Royal Jordanian Airline Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.62
 
Am Boden  7.05
Check In 6.81
Lounge 7.05
Boarding 6.51
Gepäck 7.26
Pünktlichkeit 8.07
 
In der Luft  7.25
Sitzkomfort 7.84
Unterhaltung 6.21
Sauberkeit 8.53
Service 6.81
Speisen 7.37
Getränke 6.98
Toiletten 6.88
Extras 7.35
 
Sonstiges  8.56
Preis/Leistung 7.95
Sicherheitsempfinden 9.16



Flugbewertungen im Detail für Check In

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Bereits in Kairo eingecheckt. Die Transfer-Sicherheitskontrolle war diesmal, entgegen meiner Erfahrung im August, relativ unproblematisch. Ich musste nicht warten und obwohl mein Laptop und mein Tablet wieder penibel auf irgendwelche verdächtigen Spuren untersucht wurden, war ich schnell durch. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 11.2023 RJ182 9.00 wolfsgrab... 226
Ich konnte Online einchecken und mir die Bordkarten auch bereits zu Hause ausdrucken. Die Hoffnung, dass dadurch der Transit etwas weniger mühsam würde, erfüllte sich leider nicht. Nach einer ersten und zweiten Kontrolle von Reisepass und Bordkarten (ankommend und abfliegend) wurde ich aus dem Transferbereich von Terminal 3 wieder in den allgemeinen Bereich geschickt mit der Bitte Platz zu nehmen und 30 Minuten zu warten. Nach 25 Minuten kam ein Herr, welcher mich über verschlungene Wege zu einem Minibus brachte. Dieser fuhr dann in Richtung Terminal 2. Dort gab es wieder einen Kontrolle und danach Kontrolle Nummer 4. Der Herr dort meinte, ich müsse Platz nehmen und auf einen Mitarbeiter warten der die Dokumente checken würde. Meinen Reisepass behielt er ein. Nach geraumer Zeit kam tatsächlich ein Herr der mich, wieder auf undurchsichtigen Wegen, zum RJ Checkin brachte. Dort erhielt ich gedruckte Bordkarten und eine Lounge Einladung. Danach wurde ich an der Ausreisekontrolle vorbei geschleust (da ich ja nie eingereist war) und in Richtung Sicherheitskontrolle entlassen. Meine langjährige Kairo-Erfahrung hat sich mal wieder bestätigt. Man braucht gute Nerven, muss ruhig und gelassen bleiben und am Ende funktioniert es immer auch wenn man zwischendurch verzweifelt. Cairo (CAI) Amman  (AMM) 11.2023 RJ506 6.00 wolfsgrab... 285
Wir hatten bereits in Kuala Lumpur eingecheckt und unsere Bordkarten bis Kairo erhalten. Aufgrund der deutlichen Verspätung aus Bangkok ankommend, war die Abflugzeit dieses Fluges zu dem Zeitpunkt als wir gerade in Amman aufgesetzt waren. Vor der Sicherheitskontrolle wartete ein Herr der fragte ob wir nach Kairo wollten. Er schleuste uns und eine 4-köpfige Familie rasch durch die sehr mühsame Transfer-Kontrolle. Dort werden ja alle elektronischen Geräte (Tablets, Laptops) penibel auf Sprengstoff geprüft. Unsere Tablets wurden diesmal wohl vergessen, eigentlich wollte ein Herr noch meinen Laptop untersuchen, hat dann aber auch darauf vergessen und wir konnten in flottem Schritt zu unserem Gate eilen. Es könnte natürlich sein, dass dies zum Standardservice von RJ gehört - allerdings hatte ich in meiner Verzweiflung in der Nacht aus Bangkok einen lieben Freund um Hilfe gebeten - dieser hat beruflich beste Kontakte zu vielen Flughäfen, so auch nach Amman und hat einen hochrangigen Ansprechpartner um Hilfe gebeten - funktioniert hat dies jedenfalls. Amman (AMM) Cairo  (CAI) 08.2023 RJ501 10.00 wolfsgrab... 254
Bereits in Kuala Lumpur eingecheckt. Ich wusste bereits, dass uns wieder die Transfer-Kontrolle in Bangkok bevorstehen würde. Außer der stets unglaublich mühsamen und unverständlichen peniblen Kontrolle der Powerbanks war diese in Ordnung. Warum stellt Thailand hier eigene Regeln auf? Vor einiger Zeit wurde in BKK eine Mini-Powerbank mit 6000mAh entsorgt weil die Kapazität nicht mehr einwandfrei lesbar war. Aufgrund unseres von KUL (über BKK, AMM und CAI) durchgecheckten Gepäcks sprachen wir am RJ Transferschalter vor. Die Damen kümmerten sich ausgiebig und bemüht um unsere Koffer und druckten uns neue Bordkarten bis Wien aus. Weiters erhielten wir eine handgeschriebene Einladung in die Miracle Lounge. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 08.2023 RJ183 9.00 wolfsgrab... 395
Bereits in Kairo eingecheckt. Die Transfer-Sicherheitskontrolle war sehr mühsam. Jeder Laptop und jedes Tablet wurde minutenlang mit einem Streifen für einen Sprengstoffabstrich behandelt. Entweder war ein Teil der Geräte defekt oder die Mitarbeiter kannten sich damit nicht aus – jedenfalls war dies eine sehr langwierige Prozedur und wir waren froh, ganz vorne aus dem Flugzeug gekommen zu sein. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 08.2023 RJ182 3.00 wolfsgrab... 654
Wir hatten unsere beiden Tickets getrennt gebucht da es beim Buchungsprozess immer wieder undefinierbare Fehlermeldungen gegeben hatte. Ich hatte dadurch etwas Bauchweh, da dies doch (etwa bei Umbuchungen) zu Problemen hätte führen können. Bei meiner Reisebegleiterin war als Anrede plötzlich MISTER eingetragen (das Geschlecht war aber korrekt), bei mir war gar keine Anrede. Auch gab es verschiedene Flugzeitenänderungen die ich Online nicht bestätigen konnte. Ich rief daher RJ in Wien an – diese meinten, sie hätten seit längerer Zeit Computerprobleme, ich möge in Frankfurt anrufen. Dort hat eine sehr nette Dame dann die Änderungen bestätigt und mir versichert, dass die Anrede zwar nicht geändert werden könne, dies aber zu keinen Problemen führen würde, sie würde noch einen Vermerk dazu fügen. 24 Stunden vor dem Abflug versuchten wir den Online-Checkin über die App, bei meiner Partnerin hat dies für alle 3 Flüge auf dem Ticket (RJ-RJ-MH) funktioniert, ich wurde nur für die beiden RJ-Flüge eingecheckt, MH wurde verweigert obwohl die Tickets an sich ident waren. Ich habe dann den MH-Flug über die MH-App eingecheckt, daraufhin hat auch RJ mich akzeptiert. Ich war schon mal sehr beruhigt, als wir alle 6 Bordkarten auf den Telefonen und auch ausgedruckt hatten. Ich habe auch vorab erfahren, dass der Checkin 3 Stunden vor dem Abflug (wie international üblich) öffnen würde. Da der Flug (Details siehe Pünktlichkeit) unerwartet spät starten würde, nutzten wir einen very late checkout im Hotel bis 18h und fuhren dann ohne Angst vor einem Stau zum Flughafen um die Öffnung des Checkin um 20:10h zu erwarten. Für die mühsamen Kontrollen vor dem Checkin-Bereich kann RJ nichts. Der Checkin begann etwa 2:50h vor dem Abflug, da hatten sich schon lange Schlangen gebildet. Als uns ein Herr auch dort hin verweisen wollte, fragte ich freundlich nach einem Business Checkin und durfte mich bei einem separaten Schalter anstellen bevor die Schalter noch beschriftet waren. Nachdem sich ein sehr wichtiger Herr vorgedrängt hatte, konnten auch wir zum Checkin schreiten. Freundlich erhielten wir problemlos unsere jeweils 3 Bordkarten, unsere Koffer wurden auf die Reise geschickt und unser Handgepäck erhielt ohne weitere Kontrolle eine goldene Banderole. Cairo (CAI) Amman  (AMM) 08.2023 RJ506 6.00 wolfsgrab... 659
Schneller Chek in mit Hinweis auf Lounge und fast Track Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 11.2022 RJ183 10.00 bkk60 399
Bereits inBKK Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 11.2022 RJ125 0.00 bkk60 412
Zügig, freundlich, alles bestens Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 01.2019 RJ183 9.00 andilya 1097
Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 01.2019 RJ125 0.00 andilya 1079
Sicherheitskontrolle in AMM außnahmsweise freundlich und zügig Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2018 RJ182 0.00 andilya 1165
Zügig und pünktlich Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2018 RJ126 8.00 andilya 1049
war ok nichts Besonderes Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 08.2018 RJ181 8.00 tuareg 1307
Durch bis Bangkok Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 08.2018 RJ182 0.00 tuareg 1825
Normal ohne Probleme München (MUC) Amman  (AMM) 08.2018 RJ124 9.00 tuareg 1446
Eigentlich in Frankfurt. Jedoch ist die erneute Sicherheitskontrolle in AMM negativ zu erwähnen. Sämtliche Gepäckstücke wurden durchsucht, Batterien (?) in einer Taschenlampe beanstandet (trotz vorheriger Funktionskontrolle) und erst nach Anforderung des Securitymanagers wieder herausgegeben. Total nerviges Procedere auch bei vielen anderen Passagieren. Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2017 RJ182 1.00 andilya 1462
Keine Wartezeit, freundliche Mitarbeiter. Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2017 RJ126 9.00 andilya 1317
Die Bordkarte mit Platz 2C hatte ich schon in Cairo wortlos auf den Tisch gelegt bekommen (was für diesen Flug aber nicht negativ ins Gewicht fallen soll). Der Weg vom Ankunftsgate bis zur Sicherheitskontrolle war nicht weit, Diese geschah zügig, und so stand einem kurzen Besuch der Crown Lounge nichts entgegen. Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 04.2017 RJ 124 8.00 maustravel 3256
Ui, das war wohl das Schwächste, was ich in letzter Zeit erlebt habe. Absolut konträr zu Teil eins meiner Cairo-Ausreise-Trilogie: jetzt war die Ausreise insgesamt geordnet und ok – aber was sich Royal Jordanian beim Check-In leistete, war einfach unterirdisch. Es gab 4 Schalter und recht viele Menschen davor. Ich fragte dann einen Schlipsträger, wo denn Business wäre, und er meinte, auf der anderen Seite. Dort war dann auch tatsächlich ein Counter mit der Anzeige Business darüber. Leider saß dort keine Abfertigungskraft, und am Schalter daneben wurde wohl gerade die Reisegruppe Kiffkiff abgefertigt: viele Koffer, viel Gewusel und mindestens 5 junge Ägypter mit Anzug und Schlips, die vor oder hinter dem Tresen herumturnten ohne dort hin oder zu Royal Jordanian zu gehören. Nichts ging voran, bis nach einiger Zeit der dort umfangreich tätige Mitarbeiter einmal aufschaute, ein „Business?“ in meine Richtung knurrte und mir nach Bejahung meinen Pass abnahm und mir bedeutete, ich sollte mich setzen, er würde mich dann aufrufen. Setzen? Wohin ? Ich blieb also in der Nähe stehen und wurde tatsächlich nach weiteren gut 10 Minuten herbei gerufen, mein Koffer wurde gelabelt und ich bekam ziemlich wortlos zwei Bordkarten, einen losen Baggage-Tag und eine Loungeeinladung. Da ich ja das Ausreiseprocedere kannte, bekam ich auch auf Nachfrage noch eine Ausreisekarte – insgesamt absolut unhöflich und unfreundlich und nur mit viel Wohlwollen eine 1 (oder auch einfach deshalb, weil weniger schlichtweg nicht geht). Cairo (CAI) Amman  (AMM) 04.2017 RJ 508 1.00 maustravel 2268
Ich kam am letzten Gate an und flog am letzten Gate ab – dazwischen lagen nicht nur recht lange Wege, sondern auch noch eine Sicherheitskontrolle und der Besuch der Crown Lounge. Die Bordkarte hatte ich schon. Amman (AMM) Cairo  (CAI) 04.2017 RJ 507 8.00 maustravel 2472
An den Schaltern von Royal Jordanian im Terminal 2 war 2 Stunden vor Abflug nun absolut niemand, der einchecken wollte – so stand einer zügigen Abfertigung nichts entgegen. Ich erhielt meine Bordkarten für die nächsten beiden Flüge, der Koffer wurde nach Cairo geschickt, die Begeisterung, mich bedienen zu dürfen, hielt sich in Grenzen. Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 04.2017 RJ 126 7.00 maustravel 2952
Schnell und freundlich, Vouchers für Priority Sicherheitskontrolle und Ausreise Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 01.2017 RJ183 9.00 andilya 1661
bereits in BKK, zügig durch die erneute Sicherheitskontrolle Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 01.2017 RJ125 8.00 andilya 1463
bereits in FRA Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2016 RJ183 0.00 andilya 1608
Diesman TOP. Schnell, freundlich Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2016 RJ126 10.00 andilya 1402
Zügig und freundlich. Fast-Lane-Voucher für die Sicherheitskontrolle / Ausreise. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 04.2016 RJ183 9.00 andilya 1565
Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 04.2016 RJ125 0.00 andilya 1793
Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 03.2016 RJ180 0.00 andilya 1949
Einfach eine Katastrophe! Minus 10 Punkte wären besser!\\\\r\\\\n1. Online-Checkin und Apps funktionierten nicht für den Checkin. Nach einer eigecheckten Person ist der Vorgang abgebrochen und nicht hatte danch mehr funktioniert.\\\\r\\\\n2. Essensvorbestellung. Da Kindermenü in C nicht vorsgesehen ist, haben wir uns an RJ gewandt. Antwort aus Amman: RJ ist für die Anfrage nicht zuständig, bitte an das Reisebüro wenden. Wer führt denn den Flug durch? Büro in FRA hat dann geholfen.\\\\r\\\\n3. Check-in im T2 (Siehe hierzu auch mein Review aus 12/2013 - Es war die selbe Dame am Check-in). Wir waren die Dritten am C-Checkin. Bis wir durch waren, hatten die Damen an den Eco-Schaltern den KOMPLETTEN restlichen Flieger eingecheckt. Zudem waren die vorreservierten Plätze teilweise belegt worden. Dazu noch unfeundlich! Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 03.2016 RJ126 1.00 andilya 1977
Wir konnten ohne Wartezeit einchecken und der Check-In Agent war sehr freundlich und kompetent. Kuala Lumpur (KUL) Bangkok  (BKK) 01.2015 RJ 181 9.00 highexpec... 2373
Der Check-In dauerte etwas länger den der Check-In Agent war nicht sehr schnell. Dafür aber sehr freundlich und hat den Weg zur Lounge erklärt und hat noch einen Plan mit auf den Weg gegeben. Bangkok (BKK) Kuala Lumpur  (KUL) 01.2015 RJ 180 7.00 highexpec... 2216
Da wir ein bisschen früh da waren, mussten wir warten bis der counter geöffnet wurde. Wir waren die ersten. Schnell, freundlich und mit Anweisung für den Fast Track. Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 02.2014 RJ 183 8.00 gr.traveller 2899
Check-In fand in BKK statt. Siehe Bewertung. Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 02.2014 RJ 125 0.00 gr.traveller 3484
Bereits in FRA. Sehe Flugbewertung. Amman (AMM) Hong Kong  (HKG) 01.2014 RJ 182 9.00 gr.traveller 3421
Separater Check-In Bereich für die BC. Keine Wartezeit. Freundliche und kompetente Mitarbeiterin mit Auskunf über Lounge etc. Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 01.2014 RJ 126 9.00 gr.traveller 5381
Hat mit knapp 30 Minuten viel zu lange gedauert; Bodenpersonal machte nicht besonders kometenten Eindruck. Fast-Lane-Voucher für die Sicherheitskontrolle / Ausreise Bangkok (BKK) Amman  (AMM) 01.2014 RJ183 6.00 andilya 1940
bereits in Bangkok eingecheckt Amman (AMM) Frankfurt  (FRA) 01.2014 RJ125 0.00 andilya 2525
siehe Kompetenz und Freundlichkeit des Lounge-Personals Amman (AMM) Bangkok  (BKK) 12.2013 RJ182 2.00 andilya 2124
Noch nie so lange auf das Einchecken gewartet. EDV-Fähigkeiten der Check-in-Dame nicht vorhanden Frankfurt (FRA) Amman  (AMM) 12.2013 RJ126 3.00 andilya 2310
Leider keine durchgehenden Boarding-Pässe ab NRT erhältlich.\\r\\nSonst beim erneuten Check-In in HKG alles iO. Hong Kong (HKG) Bangkok  (BKK) 02.2011 183 9.00 Luwi75 5551
Beim Check-In keine Watezeit und die Check-In Angestellte war sehr freundlich und sehr kompetent. Wir sollten am Vortag mit Austrian Airlines fliegen aber die hatte technische Probleme und das Flugzeug musste nach Wien zurück. Also waren wir nun hier am Check-In und nach dem Chaos am gestrigen Tag waren wir überrascht, dass die Royal Jordanian überhaubt eine Nachricht von der Austrian erhalten hatte, dass wir alle heute mit RJ nach Wien fliegen. Die Austrian fand ich echt gut aber nach dem ich am Vortag gesehen habe, wie sie Probleme versucht zu lösen, hatte ich doch einige Bedenken über meine vorherige Beurteilung. Natürlich hatte Austrian auch nur unseren Rückflug mit Royal Jordanian bis Wien organisiert! Die freundliche, kompetente und sehr hilfsbereite Mitarbeiterin versucht noch abzuklären wie wir dann nach Zürich kommen. Leider konnte sie niemanden von der Austrian erreichen was mich nicht überrascht hat. Amman (AMM) Wien  (VIE) 10.2010 RJ 127 10.00 highexpec... 2385
Keine Wartezeit und freundliche Mitarbeiter/-innen. Amman (AMM) Zürich  (ZRH) 10.2008 RJ149 9.00 highexpec... 2507
keine Wartezeit, freundlich und kompeten, Check-in wurde nicht von Royal Jordanian selbst durchgeführt Zürich (ZRH) Amman  (AMM) 09.2008 RJ 149 9.00 highexpec... 4888

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2024 NextEra