Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Qatar Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.61
 
Am Boden  7.97
Check In 7.74
Lounge 7.81
Boarding 8.29
Gepäck 7.70
Pünktlichkeit 9.09
 
In der Luft  8.64
Sitzkomfort 8.47
Unterhaltung 8.49
Sauberkeit 9.26
Service 8.86
Speisen 8.43
Getränke 9.22
Toiletten 8.51
Extras 8.66
 
Sonstiges  9.21
Preis/Leistung 8.92
Sicherheitsempfinden 9.51



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Dieser A 359 hatte noch die offene Bauweise, an der ich nichts auszusetzen hatte. Der Sitz war so bequem, dass ich nach dem Nachtmahl problemlos und gut geschlafen habe. Stau- und Ablageflächen waren ausreichend vorhanden und der heranziehbare Tisch stabil – alles bestens! Doha (DOH) Hong Kong  (HKG) 03.2020 QR 818 10.00 maustravel 729
Diese 777 hatte bereits Q-Suiten, und erstmals bin ich in einer solchen vorwärts geflogen. Der Sitz war so am Gang und zum Fenster war sehr viel Platz – alles bestens, auch wenn ich nicht ganz verstehe, warum ich mir bei doch sehr leerer Kabine keinen anderen Platz aussuchen konnte. Waren da wirklich so viele Noshows? Stockholm (ARN) Doha  (DOH) 03.2020 QR 168 10.00 maustravel 718
Der Plüschsesselfan (also ich) war mit den 12 in C gebotenen Sitzmöglichkeiten (wovon 5 besetzt waren) natürlich wieder zufrieden, obwohl sie natürlich nicht der letzte Schrei der sitztechnischen Möglichkeiten waren. Doha (DOH) Izmir  (ADB) 02.2020 QR 347 9.00 maustravel 531
Der Flieger hatte noch keine Q-Suiten, aber auf die Türen verzichte ich gerne. Der Rest war das gewohnt gute und bereits mehrfach beschriebene Rundum-Paket. Johannesburg (JNB) Doha  (DOH) 02.2020 QR1364 10.00 maustravel 485
Ich wählte den Rückweg nach ADB über SAW um in den Genuss einer Lie Flat Business Class zu kommen. Dieser A330-300 hatte Sitze in 2-2-2 – Anordnung. Für die Flugdauer von etwas über 4 Stunden sehr in Ordnung aber nicht mit dem A350 zu vergleichen. Ohne Sitznachbarn aber sehr angenehm auf diesem Vormittagsflug. Doha (DOH) Istanbul  (SAW) 01.2020 QR243 9.00 wolfsgrab... 620
Trotz meiner Enttäuschung der fehlenden Q-Suite sind die QR-Sitze in 1-2-1 Anordnung nach wie vor für mich das Maß der Dinge (wenn man hier mal an LH oder BA denkt) – mir hat nichts gefehlt, sehr bequem. Johannesburg (JNB) Doha  (DOH) 01.2020 QR1364 10.00 wolfsgrab... 535
Was soll ich sagen: Kurzfristig wurde das Fluggerät noch einmal gewechselt und wir hatten - wie bei der Buchung vorgesehen, zwischenzeitlich aber geändert - eine B777 und damit auch die Qsuite. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 01.2020 QR831 10.00 pudubaer 328
Doha (DOH) Berlin  (TXL) 01.2020 QR077 10.00 pudubaer 381
Diesem A 359 hatte man trotz seines jugendlichen Alters noch keine Q-Suiten spendiert, aber die offenen Sitze waren auch nicht schlechter (was dadurch bestätigt wird, dass man in beiden Varianten auf gleichem Raum gleich viele davon – nämlich 36 – untergebracht hatte. Somit waren die Sitze also in allen Positionen bis zum flachen Liegen sehr bequem und man hatte genügend Platz für sich und alles, was man so bei sich hatte und in der Nähe ablegen wollte. Besonders angenehm für mich, dass an den Schultern rechts und links nichts störte und auch genügend Platz für die Arme vorhanden war. Doha (DOH) Johannesburg  (JNB) 01.2020 QR1363 10.00 maustravel 671
Die von mir sehr geschätzten Plüschsessel in purpurrot taten wieder ihre Pflicht – 12 an der Zahl, 2-2 aufgestellt und mit 5 Passagieren besetzt. Nicht unbedingt der Gipfel moderner Sitztechnik, aber für mich schon aus Gründen der Erinnerung an alte LH Zeiten (so sah in den achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts dort die First auf Kurz- /Mittelstrecke aus) durchaus in Ordnung. Izmir (ADB) Doha  (DOH) 01.2020 QR 232 9.00 maustravel 590
Wenn man feststellt, dass in einem A320 echte Business Class Sitze in 2-2 – Konfiguration Platz finden dann bemerkt man, dass man Europa verlassen hat. In Anbetracht des freien Nebensitzes war der Komfort umso größer. Izmir (ADB) Doha  (DOH) 01.2020 QR348 9.00 wolfsgrab... 445
Leider blieb mir weiterhin mein Erstflug mit der Q-Suite verwehrt, aber die Sitze 1-2-1 – Anordnung waren für mich höchster Genuss ohne die Möglichkeit der geringsten Kritik. Doha (DOH) Johannesburg  (JNB) 01.2020 QR1363 10.00 wolfsgrab... 516
Ich habe absolut nicht gegen die purpurroten Plüschsessel, und sie konnten auch nichts dafür, dass der letzte nachgebrachte Gast sich auf den Sitz vor mir donnerte und als erste Amtshandlung seine Rückenlehne erst einmal voll nach hinten knallte (und diese dann auch bis zur Landung nicht mehr bewegte, gegenläufigen Ansagen zum Trotz). Ich habe dann einfach meinen Platz mit meinem Nachbarn auf 2C getauscht und den charmanten Vollpfosten vor mir damit belohnt, dass ich ihm sein heruntergefallenes kleines AK nicht zurückgegeben habe (was ich bei einem normalen Mitflieger sofort gemacht hätte) und ihn bei seiner hektischen Suche nach der Landung auch nicht unterstützt habe (es lag halt unter den Mittelsitz in Reihe 2). Das war dann die Rache des kleinen Mannes für ein ungehobeltes Benehmen, und ich bitte um Entschuldigung, dass mir das Vergnügen bereitet hat. Dass ich diese Plüschsessel mag, obwohl sie den Komfort des vergangenen Jahrhunderts darstellen und natürlich nicht voll liegefähig sind, hatte ich wohl schon mehrfach erwähnt. Doha (DOH) Beograd  (BEG) 01.2020 QR 232 9.00 maustravel 505
Auch ohne Q-Suites (diese Umhüllung mit Tür brauche ich eigentlich gar nicht) war der Sitzkomfort einwandfrei und stellte den mancher 5* Airline weit in den Schatten. Hier habe ich wieder einmal rundum nichts auszusetzen - außer, dass ich mir wünschen würde, dass das Streben nach Perfektion bei Qatar bei der Verpflegung genauso groß wäre, wie bei den Sitzen. Kuala Lumpur (KUL) Doha  (DOH) 01.2020 QR 849 10.00 maustravel 510
In C sind die Q-Suites derzeit das Maß aller Dinge. Mir war es zwar etwas zu viel der Privatsphäre, aber man konnte die Tür des Hasenkastens ja offen lassen. Ansonsten war es geräumig, Ablage- und Staumöglichkeiten waren vorhanden und der Sitz in allen Positionen bis hin zum flachen Bett angenehm und bequem. Auch der Tisch war groß und stabil – insgesamt ein prima Paket - einzig die individuelle Beleuchtung erschien mir etwas funzelig. Doha (DOH) Kuala Lumpur  (KUL) 01.2020 QR 844 10.00 maustravel 568
Da waren sie wieder – meine hochgeschätzten dunkelroten Plüschsessel. 12 an der Zahl, 2-2 aufgestellt, und mit 8 Gästen besetzt. Für einen Flug über 4,5 Stunden bin ich damit bei freiem Nebensitz zufrieden, auch wenn der zurückgelehnte Vordersitz (der Herr fragte extra, ob es mir recht sei) das Aufstehen doch recht schwierig machte. Beograd (BEG) Doha  (DOH) 01.2020 QR 232 8.00 maustravel 603
Es ist der moderne Sitz aber eben keine Qsuite. Mir fehlt - gerade beim Schlafen - die Privatsphäre. Aber der Flug war nicht voll und neben mir saß keiner, so dass ich auch weitestgehend ungestört war. Doha (DOH) Chiang Mai  (CNX) 01.2020 QR822 9.00 pudubaer 285
Ich mag die Qsuite sehr. Mein Mann findet jedoch, dass der Service darunter leidet. Es wird nichts mehr proaktiv angeboten. Die Tür muss immer geöfnet werden, bleibt dann offen und es etwas umständlich. Finde ich persönlich nicht so schlimm... Berlin (TXL) Doha  (DOH) 01.2020 QR078 10.00 pudubaer 306
Da hatte ich nun doch noch einmal das „Glück“, eine „alte“ 777 erwischt zu haben, die noch nicht umgebaut war. Die Bestuhlung war offen 2-2-2 mit zwar riesigem Abstand zum Vordersitz, aber doch relativ wenig Ablagemöglichkeiten und leider von 2A keinem freien Zutritt zum Gang – und der Flieger war voll besetzt, so also auch der Platz neben mir. Ansonsten war der Sitz bequem und ließ sich auch zu einem flachen Bett ausfahren – halt immer ungünstig, wenn man Besseres kennt und gerade noch geflogen war. Doha (DOH) Stockholm  (ARN) 12.2019 QR 169 8.00 maustravel 662
Q-Suites sind für Business in der Tat eine Klasse für sich – und eigentlich mehr F als C. An beiden Seiten hatte ich viel Platz, und meine Schultern und Arme trafen (im Gegensatz zum vorherigen Flug) nirgends auf Widerstand. Winziges Manko: der kleine Stauraum unter der Ablage für die Füße war bei 1A mit einem Gitter verschlossen – ob das eine Art Käfig für ein mitgebrachtes kleines Haustier eines Scheichs, vielleicht eines Falken war ;-)? Dies beeinträchtigte den Sitz-Liegekomfort aber in keiner Weise, und auch Ablage- und Staumöglichkeiten waren ausreichend vorhenden. Hong Kong (HKG) Doha  (DOH) 12.2019 QR 817 10.00 maustravel 581
Und das war der vierte Streich. Ein super verarbeitetes und durchdachtes Produkt, edel in der Anmutung, hervorragend zum Sitzen, großartig für Liebhaber der Privatsphäre, gut zum Schlafen - ich bin auf die neuen Sitze von ANA gespannt, diese könnten eventuell zu der Q-Suite aufschließen. Ein Test folgt Doha (DOH) Berlin  (TXL) 12.2019 QR 77 10.00 Diri33 623
Nach meiner großen Lobhudelei auf dem letzten Flug lässt sich nicht viel Neues berichten. Es ist und bleibt ein großartiges Produkt. In der A350 ist das Staufach neben einem noch etwas durchdachter und bietet damit mehr Platz als in der B777. Großartig zum sitzen, sehr gut zum schlafen, bequem zum dinieren - Pluspunkt - man kann auch bei serviertem Essen den Platz verlassen. Das ist für einen Business-Sitz ein 15-Punkte-Produkt Tokyo (HND) Doha  (DOH) 12.2019 QR 813 10.00 Diri33 512
Irgendwo las ich einmal, dass der sehr pingelige CEO von Qatar Airlines, Akbar Al Baker, mit der Kabine der A350-1000 zufrieden gewesen sei. Nun hatte ich endlich Zeit, mir alles in Ruhe und bei Tageslicht anzusehen, zu tasten und zu fühlen. Und was die Damen und Herren von Qatar Airways auf die Beine gestellt haben, ist schlicht und ergreifend eine qualitative Sensation. Ist jemand hier schon einmal aufgefallen, wie die Boeing 777 (vereinzelt auch die 787) bei Bewegungen am Boden knistert, knarzt und ächzt? Die A350 ist auch hier flüsterleise (die A 380 ist am Boden und in der Luft noch eine Spur leiser) - die Kabine scheint mehr als solide zusammengesteckt und -geschraubt zu sein. Die Q-Suite wurde schon häufig beschrieben. Ich zähle deswegen nur meine persönlichen Höhepunkte auf: Der große und unglaublich solide Tisch. Ich kenne nur wenige Tische, welcher noch massiver und größer ausfallen. Allesamt in First - SWISS schießt den Vogel ab, knapp gefolgt von Emirates alter First in A380. Die Sitzposition in Grundstellung war für mich sehr bequem und es fehlte mir nie an Bewegungsfreiheit. Das Loch für die Füße ist angenehm groß und im Falle des zum Bett konvertierten Sitzes im -Inneren- angenehm rund und ohne störende Ecken und Kanten. Einfach toll - und ich gebe dem Herrn Baker recht - das ist wirklich First in Business Doha (DOH) Tokyo  (HND) 12.2019 QR 812 10.00 Diri33 674
Vieles habe ich in meinem Leben ausprobiert, vieles gesehen und noch mehr gelesen. Eins steht fest - die Q-Suite ist das edelste Business-Produkt auf dieser Welt. Der Sitz sieht nicht nur rasend schön aus, es sitzt sich auch herausragend und die Funktionalität ist überzeugend. Das Raumgefühl war nie so, dass ich klaustrophobische Gefühle hätte bekommen können, die Ablagemöglichkeiten sind auch sehr gut gelöst. Der Fußraum nach der Konvertierung zum Bett ist definitiv länger und größer als bei Singapore Airlines. Einzig störend empfand ich die Höhe dieser Luke - sobald ich mich im Schlaf drehen wollte, stieß ich oben an den vorwitzigen Tisch. Weitere Details, wie herunterfahrbare Armlehnen optimieren den Platz beim Schlafen. Wenn ich Platzangebot, Privatsphäre, Raumgefühl, Verarbeitung und Funktionalität als Kriterien heranzöge, dann zieht dieses Produkt an meinem bisherigen Favoriten aller Zeiten, der -alten Neuen Business-Class- von Singapore Airlines vorbei. Diese wurde gegen 2008 vorgestellt... Ein Kritikpunkt für diesen Nachtflug nehme ich mit hinüber in das Kapitel -Service-, da man es kaum dem Sitzdesigner vorwerfen kann (Bettauflage). Am Platz versagte eine der Lüftungsdüsen, diese konnte nur AN - erst mit einem Trick der Crew, ließ sich der Dauerwind abstellen. Für meinen Geschmack war es in der Kabine auch ständig zu heiß. Da hätte ich mich ja nackt in mein Abteil legen können (was ich niemandem zumuten wollte ;-) ) Berlin (TXL) Doha  (DOH) 12.2019 QR 78 10.00 Diri33 639
Die Sitzmöbel unterschieden sich von den vergangenen Q-Suites aus meiner Sicht nicht – waren also hervorragend. Leider wuselten nach dem Einsteigen dermaßen viele Menschen um mich herum, dass die Fertigung von Fotos ein Ding der Unmöglichkeit war und ich insoweit auf eine der vorherigen QR-Bewertungen verweisen muss. Doha (DOH) Hong Kong  (HKG) 12.2019 QR 813 10.00 maustravel 620
Gegen die Q-Suites kann man grundsätzlich wenig einwenden – sie sind bestimmt nicht schlechter, als manche F Sitze. So flog ich wieder wohlgemut rückwärts – und (wohl das beste Kompliment für einen Sitz) habe den größten Teil des Fluges verschlafen. Stockholm (ARN) Doha  (DOH) 12.2019 QR 170 10.00 maustravel 640
Q-Suite: sehr bequem und viel Privatsphäre, auf einem Tagflug merkt man aber auch den großen Nachteil - man ist recht abgeschottet und eine Interaktion mit der Crew ist nur möglich wenn diese bewusst in die Suite schaut, im Vorbeigehen etwas zu bestellen ist nicht möglich. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 11.2019 QR831 9.00 pampel 268
Q-Suite, vermutlich mit das beste Business-Produkt das es derzeit auf dem Markt gibt. Doha (DOH) Berlin  (TXL) 11.2019 QR77 10.00 pampel 257
Lie Flat Sitze, im Fußbereich ab Reihe 2 etwas eng. Insgesamt nur 12 Biz-Sitze und dadurch sehr ruhig und angenehm. Doha (DOH) Prague  (PRG) 11.2019 QR 289 9.00 paraml 413
Im Gegensatz zur Qatar Buchungsinfo (165 Grad Bett) ein Lie flat Sitz. Etwas eng im Fußbereich, aber flach! Mahe (SEZ) Doha  (DOH) 11.2019 QR 679 9.00 paraml 468
Dieser Flieger war bereits auf „Full Flat“ umgerüstet – sehr nett für A 320. Mit freiem Nebensitz genoss ich den Komfort und döste noch ein wenig nach. Doha (DOH) Beograd  (BEG) 11.2019 QR 231 10.00 maustravel 588
An den „besten Sitzen der Flugwelt“ gab es wenig zu murren. Ablage- und Staumöglichkeiten waren ausreichend vorhanden, und auch ohne die Türe schamhaft zu schließen, habe ich hervorragend geschlafen. Shanghai (PVG) Doha  (DOH) 11.2019 QR 871 10.00 maustravel 540
Also so etwas habe ich noch nie erlebt. Ich war schon misstrauisch als mir eine Seatmap mit 2-2-2 angeboten wurde. Da vermutete ich noch einen Aircraft Change auf B777 oder A340 o.ä. – es war aber immer noch ein A350-900 im System hinterlegt. Nach einiger Suche fand ich heraus, dass QR einige A350 von Latam Brazil in deren Livery und mit unveränderter Kabinenausstattung geleast hatte. Das ist doch wirklich eine Mogelpackung! Zwar ist das natürlich jammern auf hohem Niveau, erst recht bei einem Award-Ticket aber wenn man QR bucht dann möchte man auch QR fliegen. Da der Nebensitz letztendlich frei blieb und die Kabinenausstattung doch wesentlich moderner war als von den LATAM B767 – Flügen in Südamerika gewöhnt, hält sich der Abzug in Grenzen. Mit (womöglich rücksichtlosem oder schlafenden) Sitznachbarn wäre es viel mühsamer gewesen. Leider kein Internet, das gibt es bei LATAM leider nicht. War das jetzt ein LATAR oder ein QATAM – Flug? Colombo (CMB) Doha  (DOH) 11.2019 QR655 6.00 wolfsgrab... 665
Zwar nicht die Q-Suite, aber auch die Sitze im A350 sind sehr bequem und für einen Tagflug absolut ok Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 11.2019 QR838 9.00 pampel 395
1-2-1 Anordnung sehr angenehm und großzügig. Die berühmte Q-Suite durfte ich zwar nicht kennen lernen, mir fehlte es aber an nichts bei diesem Sitz – noch dazu bei einem so kurzen Flug von rund 4 Stunden. Doha (DOH) Colombo  (CMB) 11.2019 QR662 10.00 wolfsgrab... 590
Q-Suite in der B777 ein super Produkt - bequemer Sitz, genügend Platz, viel Stauraum und viel Privatssphäre.\r\nFür die Nacht gab es dann noch eine Auflage für den Sitz so dass nichts mehr vom Sitz zu spüren war Berlin (TXL) Doha  (DOH) 11.2019 QR78 10.00 pampel 343
1-2-1 Anordnung sehr angenehm und großzügig. Die berühmte Q-Suite durfte ich zwar nicht kennen lernen, mir fehlte es aber an nichts bei diesem Sitz – noch dazu bei einem so kurzen Flug von nur 5 Stunden. Vienna (VIE) Doha  (DOH) 11.2019 QR190 10.00 wolfsgrab... 716
Sollten sich die Q-Suites zwischen B 777 und A 350 unterschieden haben, wäre es mir nicht aufgefallen. Es war wieder sehr komfortabel, und ich habe sehr gut geschlafen. Doha (DOH) Shanghai  (PVG) 11.2019 OR 870 10.00 maustravel 817
Auf diesem Flug wurde wieder die Plüschvariante angeboten – leider nicht so leer, wie auf dem vorherigen Flug DOH-SOF, der wirklich etwas Besonderes war. Zumal keiner von den zwei freien Plätzen neben mir war - und mit besetztem Nebensitz erreichte der Komfort (zumal bei zeitig voll zurückgelehntem Vordersitz) schon seine Grenzen. Man war schlichtweg ein wenig eingeklemmt, und die Toilette wäre nur schwer erreichbar gewesen. Beograd (BEG) Doha  (DOH) 11.2019 QR 232 8.00 maustravel 635
Dieser Flieger hatte noch die Plüschsessel, die mich sehr an die F bei LH in den 70er/80er Jahren erinnern. Allein schon deshalb volle Punkte – zumal bei 1/12. Doha (DOH) Sofia  (SOF) 10.2019 QR 225 10.00 maustravel 732
Die Q-Suites waren wirklich eher F als C. Nachdem ich nun auch noch in der breiten Armlehne zum Gang hin ein Staufach entdeckte (ok, die Stewardess hat mir gezeigt, dass sie dort ein Wasser für mich deponiert hätte ;-) ), gab es nun überhaupt keinen Grund zu Beanstandungen mehr, und ich verweise einfach auf die Bilder und die Bewertung des Hinfluges. Singapore (SIN) Doha  (DOH) 10.2019 QR 943 10.00 maustravel 816
Dieser neue A 351 verfügte natürlich über die hochgelobten Q-Suites. Das dadurch bedingte „Rückwärtsfliegen“ auf 1K machte mir nichts aus (das kannte ich ja schon von BA) – aber ein Freund dieser „Käfighaltung“ werde ich wohl nicht und irgendwie ist es auch ein wenig ein Trugschluss, wenn man meint, bei geschlossener Tür (meine Nachbarin auf der anderen Seite des Flures schloss diese bei jeder Gelegenheit) Privatsphäre pur zu haben. Sobald man im Gang stand hatte man über die doch eher niedrigen Wände problemlosen Einblick in die „geschlossene Gesellschaft“. Meine Tür blieb jedenfalls offen, auch wenn ich dadurch nur ein wenig Gang und die geschlossene Wand auf der anderen Seite erblicken konnte. Ansonsten fand ich den Sitz sehr bequem. Die Armlehnen konnte man auf beiden Seiten mechanisch rauf- und runterstellen, für die Füße war viel Platz, die Verstellmöglichkeiten vielfältig und ein paar Ablageflächen vorhanden. Was ich vermisst habe, war ein Staufach (z.B. für die Schuhe) und wo ich mit der großen Deckenrolle hinsollte, wusste ich auch nicht so richtig. Dafür war der Tisch groß und gut positionierbar – und ich habe auf dem angenehmen Stoffbezug hervorragend geschlafen Doha (DOH) Singapore  (SIN) 10.2019 QR 942 10.00 maustravel 971
Als ich den A 320 betrat, war ich doch sehr erstaunt: wo früher 12 plüschige Sessel waren, hatte man nun in diesem Flieger 12 Lie-Flat-Sitze verbaut. 2-2 und leicht nach außen quer gestellt – Welten von der gestrigen LH-C entfernt und für viele Airlines (nicht QR) schon absoluter Langstreckenkomfort. Sofia (SOF) Doha  (DOH) 10.2019 QR 228 10.00 maustravel 760
Q-Suite! mehr sag ich nicht. :) München (MUC) Doha  (DOH) 09.2019 QR60 10.00 rotblau 360
Die Qsuite als Paar ist großartig aber ich finde es allgemein etwas zu eng. Aber dies ist nicht wirklich ein Problem. Am Ende ist es eben kein First-Class-Sitz. Colombo (CMB) Doha  (DOH) 06.2019 QR 665 10.00 pudubaer 587
Doha (DOH) Berlin  (TXL) 06.2019 QR 77 10.00 pudubaer 684
Die Qsuite ist großartig und wir konnten richtig gut schlafen. Frisch erholt sind wir dann am Ziel angekommen. Damit war der Jetlag zu verkraften. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 05.2019 QR 946 10.00 pudubaer 759
Zu zweit entgegen der Flugrichtung liegt man in einem großen Doppelbett. Das zweite Kissen kann als Geschenk mitgenommen werden. Berlin (TXL) Doha  (DOH) 05.2019 QR 82 10.00 pudubaer 896
Einfach ein toller Sitz , wie so oft beschrieben. Erfüllt die Ansprüche an ein C Sitz. Bequem in allen Positionen. Arbeiten , Speisen , Schlafen , alles bestens möglich. Platzverhältnisse völlig ausreichend. Passendes Licht. Einfach und praktisch zu bedienen. Privatsphäre ist gewährleistet. Vor allem der Einzelsitz am Fenster. Die Kabine wirkt angenehm und man fühlt sich wohl. Doha (DOH) Stockholm  (ARN) 03.2019 QR171 10.00 Jucker 830
Viel besser geht es in der Business nicht. Dieser Sitz erfüllt eigentlich alle Voraussetzungen für ein bequemes Reisen. Angenehme Bedienbarkeit und Platzverhältnisse , genug Ablagemöglichkeiten , Passende Sitz und Schlafpositionen. Recht grosser stabiler Tisch und der Einzelsitz am Fenster bietet genügend Privatsphäre. Die Q- Suites im vergleich bieten als topping noch mehr Luxus , Ruhe und Platz. Allerdings wirkt die Kabine dadurch auch etwas verbaut. Singapore (SIN) Doha  (DOH) 03.2019 QR943 9.00 Jucker 935
Der Sitz , bezw. die mini First Suite wurde mir freundlich Erläutert. Es gibt diverse Ablagen. Die Verarbeitung wirkt sehr edel. Das Sitzpolster fühlt sich anfangs etwas straff an , ist aber auf die Dauer bequem und Rückenfreundlich. Stabiler grosser Tisch. Passendes Licht mit vielen Einstellmöglichkeiten. Sämtliche Steuerungen sind mit dem i pad zu bedienen. So auch die Schiebetür. Die Konfiguration in der Kabine ist 1-2-1 abwechselnd in oder gegen die Flugrichtung. Sie wirkt zwar etwas verbaut aber mit den tollen, sich wechselnden Lichtverhältnissen doch freundlich. Man bekommt viel Privatsphäre. Aber auch für Paare ideal in der Mitte. ( variable Trennwände ) Ich flog das erste mal gegen die Flugrichtung. Absolut kein Problem. Im Gegenteil , ist besonders beim take off noch spannend die Turbinen zu sehen. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 03.2019 QR946 10.00 Jucker 1150
Ein angenehmer , bequemer C Sitz. Einfach zu bedienen. Gute Sitzposition zum Arbeiten und Essen. Genug Ablagen und vernünftige Lichtverhältnisse. Schlaf ist sehr gut möglich. Die Kabine in der 1-2-1 Konfiguration mit der kleinen offen gehaltenen Bar in der Mitte empfand ich als geschmackvoll und exklusiv. Oslo (FBU) Doha  (DOH) 03.2019 QR176 9.00 Jucker 878
Die gewohnten 12 bequemen Plüschsessel im A 320 – wir haben bequem gesessen (und geschlafen, wie zu Hause vor dem Fernseher). Doha (DOH) Sarajevo  (SJJ) 02.2019 QR 293 10.00 maustravel 1134
Der A 350-900 hatte 36 Business Class Sitze, die 1-2-1 aufgebaut und fast alle besetzt waren. Ich habe gut gesessen, bequem geruht und mich über die mannigfaltigen Stau- und Ablagemöglichkeiten gefreut. Sicher eines der besten Produkte im C-Bereich, auch wenn es inzwischen bei QR die Q-Suites gibt, mit denen ich bisher noch keine Bekanntschaft machen durfte. Cape Town (CPT) Doha  (DOH) 02.2019 QR1370 10.00 maustravel 1237
Die Sitze auf dem A 350 waren auch ohne Q-Suites zu sein ausgezeichnet. Es gab viel Platz und Staumöglichkeiten drum herum und der Sitz ließ sich ebenso problem- wie stufenlos bis zum flachen Bett verstellen, auf dem ich hervorragend geschlafen habe. Doha (DOH) Cape Town  (CPT) 01.2019 QR1369 10.00 maustravel 1349
Die C Kabine umfasste 12 sehr bequeme Sessel, von denen 2(,5) besetzt waren. Ein Frechling, der zu meinem Erstaunen einfach einmal auf dem Sitz hinter mir Platz nahm (man kann es ja versuchen), wurde entdeckt und nach einiger Diskussion auf seinen angestammten Platz 22A verwiesen – Frechheit siegt halt nicht immer und bezahlen wollte er bestimmt nicht. Sarajevo (SJJ) Doha  (DOH) 01.2019 QR 294 9.00 maustravel 1163
Ein sehr alter Sitz mit wenig Freiraum. Es war kein Bett. Für die vier Stunden war auch kein Bett notwendig aber der kleine Bildschirm in der Armlehne hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Colombo (CMB) Doha  (DOH) 01.2019 QR657 7.00 pudubaer 721
Was soll ich sagen: Ich mag die Qsuite sehr und freue mich schon auf meinen nächsten Flug. Doha (DOH) Berlin  (SXF) 01.2019 QR77 10.00 pudubaer 835
Ich mag die neuen Sitze lieber. Zumal die Bedienkonsole auch hier nur eingeschränkt nutzbar war. Halt in die Jahre gekommen. Doha (DOH) Colombo  (CMB) 12.2018 QR 644 8.00 pudubaer 929
Der alte Sitz ist nicht mehr nach meinem Geschmack, zumal die Qsuite angekündigt war aber wohl aufgrund der Buchungslage dann kurzfristig das Flugzeug getauscht wurde. Sehr ärgerlich. Berlin (TXL) Doha  (DOH) 12.2018 QR82 6.00 pudubaer 1137
Das Flugzeug hatte schon die neuen QSuites an Bord. Sensationelle, sehr hochwertiger, Sitz mit viel Platz und Stauraum. Einfach zu bedienen und vielfältig verstellbar. Wir hatte die komplette hintere Kabine für uns alleine , konnten also das Essen zu viert in dem mittleren Abteil einnehmen - das war schon ein grossartiges Erlebnis. Doha (DOH) München  (MUC) 12.2018 QR57 9.00 meilensam... 366
Die QSuites sind fantastisch, hatte einen Einzelsitz am Fenster. Die Kabine ist 1-2-1 konfiguriert wobei man in der Mittelreihe 4 Plätze zu einem kompletten Abteil umbauen kann - dort haben wir zusammen gegessen und sind danach wieder an unsere Fensterplätze gegangen. Dies war möglich weil die Maschine ziemlich leer war - nur 8 Passagiere in der Business Class!!! Der Sitz selbst ist extrem hochwertig und gut durchdacht. Man hat viel Platz sowohl in Bezug auf Beinfreiheit und Sitzbreite als auch bei Stauraum und Ablageflächen. Der Tisch ist groß und man kann sehr viele Sitzpositionen einstellen inkl. einer Massagefunktion. Alles ist sehr einfach bedienbar. Teilweise sind die Plätze rückwärts angeordnet; ich empfehle diese zu wählen weil man dann näher am Fenster ist und weiter vom Gang entfernt. München (MUC) Doha  (DOH) 11.2018 QR60 9.00 meilensam... 803
12 der qatarroten Sessel wären verfügbar gewesen und wenn rundum keiner sitzt, ist es natürlich optimal. Ich konnte prachtvoll vor mich hindösen. Doha (DOH) Sofia  (SOF) 10.2018 QR 225 9.00 maustravel 1374
Die 1-2-1 leicht schräg aufgestellten Sitze sind für mich das Maß aller (Business-Sitz) Dinge. Sitzen, Ruhen, Liegen – alles war perfekt möglich. Absenkbare Armlehnen, 2 Staufächer, 2 Ablageflächen und ein großer, von vorne herausziehbarer Tisch sorgten für ein gutes Rundumgefühl – alles Bestens! Singapore (SIN) Doha  (DOH) 10.2018 QR 943 10.00 maustravel 1531
Die Sitze auf dem A 350 waren gewohnt hervorragend. Die Verstellmöglichkeiten ließen keine Wünsche offen, der Sitzbezug war angenehm, die Ablage- und Staumöglichkeiten vielfältig, und der von vorne herausziehbare Tisch ließ sich ausgezeichnet positionieren. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 10.2018 QR 942 10.00 maustravel 1428
12 plüschige Sessel harrten ihrer 6 Passagiere, was schon rechnerisch jedem einen freien Nebensitz garantieren sollte. Nachdem mein Sitznachbar sich in Reihe 1 umgesetzt hatte, konnte auch ich mich ausbreiten und den freien Sitz nunmehr als Ablagemöglichkeit nutzen. Natürlich konnte man nicht flach liegen, aber 4,5 Stunden Flug ließen sich in jedem Fall ausreichend bequem verbringen. Sofia (SOF) Doha  (DOH) 10.2018 QR 228 9.00 maustravel 1276
Wenn man von QR verwöhnt ist, dann ist ein A320 für über 5 Stunden Flugzeit natürlich ein Rückschritt. In Anbetracht der Tatsache dass LH/OS/LX sogar längere Nachtflüge in Eco-Stühlen als Business Class verkauft, war diese 2-2 – Anordnung natürlich purer Luxus. Die Kabine war aber etwas moderner als beim Hinflug, der Neigungswinkel nicht mal so schlecht und einige Ablagemöglichkeiten gab es auch. Der freie Nebensitz erhöhten den Komfort natürlich ungemein. Doha (DOH) Sarajevo  (SJJ) 09.2018 QR293 8.00 wolfsgrab... 1522
Modernste Sitze in 1-2-1 – Anordnung, sehr angenehm in jeder Hinsicht, vielfältige Ablagemöglichkeiten, gute Sitzsteuerung, für mich mit meiner bescheidenen Flugerfahrung einer der besten C-Sitze auf dem Markt. Wenn ich da an die Sardinenbüchsen in der B787 von BA denke… Privatsphäre perfekt auf diesem Fensterplatz, kurz Schlafen auch kein Problem Kuala Lumpur (KUL) Doha  (DOH) 09.2018 QR845 10.00 wolfsgrab... 1353
Dieser A 320 verfügte nur über 3 Reihen = 12 Plätze C; davon waren 8 besetzt. Die plüschigen roten Sessel waren bequem, der Sitzabstand eigentlich gut – nur bei zurückgeklapptem Vordersitz (die arabische Jungfamilie vor mir nahm diese Option natürlich sofort wahr) fühlte man sich doch ein wenig eingeengt und die Ausstiegsmöglichkeit war mehr als eingeschränkt. Ablagemöglichkeiten bot zum Glück der (nunmehr freie) Nebensitz. Doha (DOH) Sarajevo  (SJJ) 09.2018 QR 293 8.00 maustravel 1259
Hier kommen wir nun zu den Vorteilen des Platztausches. Der A 330 hat vorne 30 Plätze, die 2-2-2 leicht schräg aufgestellt sind. Das ist schon per se keine Offenbarung. Ablagemöglichkeiten sind kaum (so ein ganz klein wenig kaum erreichbar hinter dem Kopf) und Staumöglichkeiten auch für Kleinigkeiten gar nicht vorhanden. Ganz schlimm aber war das beliebte Fußloch. Nach meinem Dafürhalten hätte man hier wohl einen Fuß aufrecht einparken können, bei zwei (hat man ja gemeinhin davon) wäre es schon schwieriger geworden - und Füße quer wäre wohl gar nicht gegangen. Dies war in Reihe 1 nun wesentlich großzügiger und ein nennenswerter Vorteil (ebenso wie die nun gesicherte Ablagemöglichkeit auf dem Platz meines kleinen Begleiters neben mir. Zum Sitz als solchen kann ich den sehr angenehmen Bezug lobend erwähnen. Auch die Verstellmöglichkeiten waren bis zum flachen Bett stufenlos gegeben. Allein die Breite ließ zu wünschen übrig (ich bezweifele, dass dies die ausgelobten 21 Inch waren), und speziell die zerklüftete innere Armlehne (die äußere ließ sich manuell absenken) bereitete mit keinen Wohlgefallen. Aber QR ist das ja selber schuld, da man seine Gäste sonst (A 350/ B 787) mit tollen Sitzen verwöhnt. Da kann man nur hoffen, dass die A 330 (dieser war über 10 Jahre alt) bald ausgemustert oder an Air Italy übergeben werden. Gleichwohl: grottenschlecht war es – wie man der Benotung entnehmen kann – natürlich nicht. Kuala Lumpur (KUL) Doha  (DOH) 09.2018 QR 873 8.00 maustravel 1295
Die 1-2-1 aufgebauten Sitze würde ich locker in der Bereich der First von BA verorten. Sie waren bequem, ließen sich gut verstellen und waren zum Sitzen, Ruhen und Liegen bestens geeignet. Viele Ablagemöglichkeiten rundeten das Bild positiv ab. Sicher eines der besten C-Produkte auf dem Markt. Doha (DOH) Kuala Lumpur  (KUL) 09.2018 QR 844 10.00 maustravel 1506
Modernste Sitze in 1-2-1 – Anordnung, sehr angenehm in jeder Hinsicht, vielfältige Ablagemöglichkeiten, gute Sitzsteuerung, für mich mit meiner bescheidenen Flugerfahrung einer der besten C-Sitze auf dem Markt. Wenn ich da an die Sardinenbüchsen in der B787 von BA denke… Privatsphäre benötigte ich keine in Anbetracht meiner beiden netten Sitznachbarn welche sich einen Sitzplatz teilten keine Doha (DOH) Kuala Lumpur  (KUL) 09.2018 QR844 10.00 wolfsgrab... 1221
Wenn man von QR verwöhnt ist, dann ist ein A320 für über 5 Stunden Flugzeit natürlich ein Rückschritt. In Anbetracht der Tatsache dass LH/OS/LX sogar längere Nachtflüge in Eco-Stühlen als Business Class verkauft, war diese 2-2 – Anordnung natürlich purer Luxus. Die Sitzverstellung war in Ordnung, lediglich die bescheidenen Ablagemöglichkeiten waren zu kritisieren. Sarajevo (SJJ) Doha  (DOH) 09.2018 QR294 7.00 wolfsgrab... 1320
12 kuschelige Plüschsessel warteten auf ihre 10 „Besetzer“. Leider war dies wohl einer der ältesten für QR fliegenden A 320, der nun wirklich sehr wenige bis gar keine Ablage- oder Staufunktionen bot. Die Frage wohin mit Kissen und Decke blieb offen – wir haben daraus einen Sitz für Reisebär Basil am Fenster gebastelt. Die Verstellfunktionen des Sitzes habe ich nicht ausgetestet, insgesamt aber trotzdem auf den knapp 6 Stunden Flug recht bequem gesessen Sarajevo (SJJ) Doha  (DOH) 09.2018 QR 294 8.00 maustravel 1432
Die Q-Suites lassen keine Wünsche übrig. Diesmal hatten wir 3 Einzelsuiten und ich eine mit Sitz entgegen der Flugrichtung. Ein tolles Gefühl. Habe 3 Stunden fest geschlafen. Decke und die 2 Kissen sind top. Schlafanzug wurde mir beim Boarding gereicht. Privatsphäre Dank der Türen der Suite top! Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 07.2018 QR69 10.00 UdenheimBBQ 1358
Die neue-alte Business Class mit den Einzelsitzen. Also noch keine Q-Suite aber das zu bemängeln wäre sicher übertrieben. Der Sitz ist Top! Male (MLE) Doha  (DOH) 07.2018 QR675 10.00 UdenheimBBQ 1051
Diesmal die \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\'neue alte\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\' Businessclass.. also Einzelsitze aber keine Q-Suite. Hier etwas zu meckern oder Punktabzug zu geben wäre echt übertrieben. Es war alles perfekt! Doha (DOH) Male  (MLE) 06.2018 QR672 10.00 UdenheimBBQ 1267
die Q-Suite ist wirklich überragend! Das Konzept mit den 4er Blöcken und verschiebbaren Mittelwänden ist grandios. Da die Businessclass nicht ausgebucht war, hatte ich zusätzlich einen Platz am Fenster (4A) und konnte so beim Start und bei der Landung am Fenster sitzen. Privatsphäre ist durch die Türen der Suite gegeben. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 06.2018 QR68 10.00 UdenheimBBQ 1552
absolut top, alles sehr grosszügig und bequem Doha (DOH) Zürich  (ZRH) 05.2018 QR93 10.00 Beda 1226
besser geht\'s nun einfach nicht, grosse Privatsphäre, bequeme, grosse Sitze, einfach alles top ! Windhoek (WDH) Doha  (DOH) 05.2018 QR1374 10.00 Beda 1168
Äußerst komfortable 1-2-1 – Anordnung mit großzügigen Ablagemöglichkeiten. Für mich der beste mir bekannte Sitz am Markt. Übersichtliche Verstell-Möglichkeiten, einwandfrei in jeder Hinsicht. Beim Hinflug hatte ich gemeckert, dass der USB-Anschluss für das Laden eines Iphones zu schwach wäre. Das muss damals ein Defekt gewesen sein, diesmal konnte ich alle Geräte erfolgreich mit Strom versorgen. (was in Anbetracht der beiden folgenden stromlosen Flüge auch ein durchaus guter Plan war). Doha (DOH) Helsinki  (HEL) 05.2018 QR301 10.00 wolfsgrab... 1712
Die Sitze in 1-2-1 – Anordnung sind in Sachen Business Class wohl das Beste was der Markt derzeit bietet. Umfangreiche und durchdachte Ablagen. Die Fensterplätze haben noch 2 riesige zusätzliche Fenster. Mitsamt der einwandfreien Bedienung gibt es da gar nichts zu meckern Sydney (SYD) Doha  (DOH) 05.2018 QR909 10.00 wolfsgrab... 1914
Im direkten Vergleich wirkte die B 787 im Vergleich zum A 380 etwas großzügiger. Dies war wohl hauptsächlich durch die fehlenden Gepäckfächer in der Mitte und die größeren Fenster bedingt. Zudem ließ man zur Begrüßung die Lichtorgel spielen, was die Kabine in ein sehr schönes Wechsellicht tauchte. Die Sitze waren insgesamt mehr oder minder mit denen im A 380 identisch – also alles Bestens. Allein die Steckdose für die Stromversorgung war etwas schwieriger zu erreichen – eine – wie heißt es so schön - „Petitesse“. Doha (DOH) Stockholm  (ARN) 04.2018 QR 170 10.00 maustravel 1695
Die Motoren des Verstellmechanismus ächzten zwar bedrohlich, taten aber brav ihre Pflicht, den Sitz in jede gewünschte Position zu bringen. Auch die Armlehnen ließen sich nach Wunsch rauf und runterfahren, so war es kein Problem, eine individuell passende Sitz-, Ruhe- oder Schlafmöglichkeit zu finden. Die sowieso schon mannigfaltigen Ablagemöglichkeiten wurden bei meinem Einzelsitz außen noch dadurch ergänzt, dass sich zwischen Sitz und Fenster große Fächer mit Klappe befanden, die nun wirklich jede Menge Stauraum geboten hätten – wenn dies nicht per Schild untersagt gewesen wäre (in den Fächern befanden sich die Sitzauflagen für die Aufbettung). Immerhin konnte man hier z.B. das große Kissen sehr geordnet ablegen. Sydney (SYD) Doha  (DOH) 04.2018 QR 909 10.00 maustravel 1754
Äußerst komfortable 1-2-1 – Anordnung mit großzügigen Ablagemöglichkeiten. Für mich der beste mir bekannte Sitz am Markt. Übersichtliche Verstellmöglichkeiten, einwandfrei in jeder Hinsicht. Im Gegensatz zur B787 kann man hier auch ein Iphone laden am USB Anschluss Doha (DOH) Sydney  (SYD) 04.2018 QR908 10.00 wolfsgrab... 1788
Der A 380 hatte ein sehr großes C Abteil mit 48 Sitzen, die 1-2-1 aufgereiht waren. Vor dem Bereich war die Küche, dahinter die Bar. Die Sitze waren bis auf ein paar Anschlüsse denen in der vorher geflogenen 787 sehr ähnlich – also gut. Alles ließ sich wieder problemlos einstellen – über sitzen zu ruhen zu flach liegen. In letzterem Zustand habe ich bestens geschlafen – dass irgendwann ein kleines Lockenköpfchen im Schlafanzug an mir zuppelte und dann zu schreien anfing, bevor es von der Mutter wieder eingefangen werden konnte, will ich nicht QR anlasten. Sehr angenehm wieder der große, stabile Tisch und die vorhandenen Ablagemöglichkeiten. Doha (DOH) Sydney  (SYD) 04.2018 QR908 10.00 maustravel 1743
Äußerst komfortable 1-2-1 – Anordnung mit großzügigen Ablagemöglichkeiten. Für mich der beste mir bekannte Sitz am Markt. Übersichtliche Verstellmöglichkeiten, einwandfrei in jeder Hinsicht. Kritisieren muss ich nur, dass der USB-Anschluss für das Laden eines Iphones zu schwach ist. Stockholm (ARN) Doha  (DOH) 04.2018 QR170 10.00 wolfsgrab... 1597
22 wirklich bequeme Sessel in 1-2-1-Konfiguration. Da wir zu zweit waren, hatten wir eine Mittelreihe gewählt – zum Plaudern saß man mit den Köpfen fast schon zu weit auseinander. Am Sitz gab es nichts zu beanstanden, er ließ sich brav wie gewünscht verstellen, bot diverse Stau- und Ablagemöglichkeiten – alles bestens und zu meiner vollen (oder muss das jetzt heißen „vollsten“?) Zufriedenheit. Stockholm (ARN) Doha  (DOH) 04.2018 QR 170 10.00 maustravel 1568
sehr guter Sitzkomfort, Sitzbreite war gut, der Sitz konnte zu einem Bett verstellt werden, weiche Decke, schöner Polster. Es war einfach alles da. Penang (PEN) Doha  (DOH) 03.2018 QR851 10.00 waro 1229
Habe mich auf diesem Sitz sehr wohl gefühlt. Flauschige Decke, zum Schafen einen Pychama erhalten, alles 1a Doha (DOH) Penang  (PEN) 03.2018 QR850 10.00 waro 1458
Diese 777-300 hatte 2 C-Abteile mit insgesamt 42 Plätzen. Die Sitze waren 2-2-2 angeordnet und eigentlich war es großzügiger, als in der 787, da das „Fußloch“ fehlte. Dies alles konnte man aber so richtig nur bei freiem Nebensitz genießen – und der ist halt leider selten garantiert. So war es sehr bequem und ich habe Frankfurt sehr gut entgegen geschlummert. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 03.2018 QR 069 10.00 maustravel 2086
Die Konfiguration 1-2-1 bietet dem Alleinreisenden am Fenster eine nette kleine Privatzelle, in der es sich mit diversen Ablagemöglichkeiten und einem stabilen (von vorne kommenden) Tisch recht komfortabel hausen lässt. Der Sitz war bequem in allen Positionen – wenn auch der meine nun schon wieder leichte Mängel in der Polsterung aufwies (vielleicht bin ich auch einfach zu schwer?) Absolut unnötig empfand ich den aktuellen Trend zum elektronisch abdunkelbaren Fenster – einfach mal die Klappe für ein Foto runterziehen: unmöglich. Sorry, dass ist eine digitale Verbesserung, die ich nicht brauche. Windhoek (WDH) Doha  (DOH) 02.2018 QR1374 9.00 maustravel 1804
Bestuhlung 2-2-2. Sitz Abstand und Sitz breite sehr gut, Flatesitze, keine Abnützungen ersichtlich. München (MUC) Doha  (DOH) 02.2018 QR58 10.00 waro 1791
Die B 787 ist kein A 350 ;-) – gleichwohl war es dank 1-2-1 sehr angenehm zu fliegen und bequem. Ich habe gut gesessen und ebenso gut (flach) geschlafen. Doha (DOH) Windhoek  (WDH) 01.2018 QR1373 10.00 maustravel 2016
Leider (aber nicht unüblich) hatte QR den bei der Buchung noch vorgesehen Flugzeugtyp von A 350 auf B 777-300 geändert. Also Ade schöner Einzelsitz und Hallo Zweierreihe. Zu allem Überfluss hatte man für diesen Flug auch noch eine 777 mit der kleinstmöglichen C-Kabine mit nur 24 Plätzen eingesetzt, die alle besetzt waren – von einem freien Nebensitz konnte man mithin nur träumen. Der Sitz als solcher war recht bequem, der Sitzabstand großzügig und es gab auch einige Ablagemöglichkeiten. Die Mittellehne war im Hinblick auf Stellfläche für Gläser allerdings nicht überüppig, man konnte sich aber arrangieren. Gleichwohl habe ich nach dem Essen gut geruht und geschlafen. Den nullsilbigen Stoffel neben mir bewerte ich hier natürlich nicht negativ ;-). Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 01.2018 QR 068 8.00 maustravel 2671
Sehr gut. Ich vermisse zum Schlafen aber eine Matratze. Doha (DOH) Stockholm  (ARN) 01.2018 QR169 9.00 pudubaer 1558
Der neue Sitz ist toll. Aber es gibt keine Matratze. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 01.2018 QR833 9.00 pudubaer 1573
QR 777 ist großzügiger als die der EK Doha (DOH) Berlin  (TXL) 01.2018 QR81 10.00 Hamburg2015 1420
Einzelsitz am Fenster, nach meiner MEinung ein absolutes Top-Produkt Singapore (SIN) Doha  (DOH) 01.2018 QR943 10.00 Hamburg2015 1745
der Einzelsitz am Fenster zählt zu den Besten Doha (DOH) Singapore  (SIN) 01.2018 QR946 10.00 Hamburg2015 1541
sehr guter Sitz, ein tick besser als die 777 von Emirates Berlin (TXL) Doha  (DOH) 01.2018 QR82 10.00 Hamburg2015 1790
Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 01.2018 QR 836 10.00 janausham... 1763
Halt ein älterer Flieger Venice (VCE) Doha  (DOH) 01.2018 QR126 8.00 janausham... 1090
Der Sitz in der Boeing 777-200 ist in die Jahre gekommen und es ist Zeit für die Qsuite. Zum Glück gibt es eine Matratze und die neuen Decken sind toll. Doha (DOH) Auckland  (AKL) 12.2017 QR920 8.00 pudubaer 1762
Der Latam-A-350-Sitz ist bequem mit einer Fußbank aber viel zu kurz (insgesamt nur knapp 1,80 m lang). Zum Ausstrecken und gemütlichen Schlafen gibt es bessere Sitze. München (MUC) Doha  (DOH) 12.2017 QR58 8.00 pudubaer 1956
Es sind noch die alten full lie Flat Sitze in der 777, sie sind ein wenig hart, aber komfortable um zu schlafen und sehr viel Platz im generellen Johannesburg (JNB) Doha  (DOH) 12.2017 1364 8.00 ThWilmesi 1199
Wieder einmal die geliehene Latam Maschine in der von mir ungeliebten 2-2-2 Konfiguration mit nur einer kleinen Ablagemöglichkeit in Griffnähe. \r\n\r\nDie Fußstütze wieder zu kurz da man vorne eine Ablage für die Füsse hat, die allerdings für kleinere Mitreisende ein echtes Problem in Bezug auf Bequemlichkeit darstellt. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 11.2017 QR069 4.00 ganzweitv... 2571
2-2-2 Bestuhlunh, kein Vergleich zu den neuen Business CLass Sitzen z.B. im A350 Phuket (HKT) Doha  (DOH) 11.2017 QR843 8.00 pfertig 1469
Die schon etwas ältere Business Class Bestuhlung ist o.k. aber wirklich kein Highlight auf dem Markt. Das kann Singapore Airlines seit vielen Jahren besser Phuket (HKT) Doha  (DOH) 11.2017 QR0841 7.00 ganzweitv... 2006
2-2-2 Bestuhlung, die Sitze sind gut, aber kein Vergleich zur neuen Business Class z.B. im A350 Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 11.2017 QR830 8.00 pfertig 1334
Wir hatten leider eine Leihmaschine der LATAM. So wie zur Zeit anscheinend alle Qatar Flüge die aus Deutschland nach Doha fliegen - Dort waren die Sitze wohl schon mal verbaut und sahen dementsprechend used aus.\r\n\r\nAusserdem hatte die Maschine eine 2-2-2 Konfiguration, so dass nicht jeder einen direkten Gangzugang hatte ohne über jemanden drüberzusteigen zu müssen. Jammern auf hohem Niveau aber das macht selbst eine Thai Airways seit Jahren besser.\r\n\r\nAblagemöglichkeiten in Griffnähe waren eigentlich nicht vorhanden. \r\n\r\nKein Vergleich mit den Qatar A350 Bestuhlungen. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 11.2017 QR0070 4.00 ganzweitv... 1857
Letztes Jahr flogen wir einen A350 der Qatar mit Qatar Ausstattung, dieses Jahr eine Maschine der LATAM .. auch guter Service kann leider die Mängel der Maschine nicht ausgleichen: alles \'abgegrabbelt\' und abgenutzt, Sitze lassen sich zwar flach legen, aber sind eher eng, kaum Ablagefläche, vor allem nicht in Reichweite, man muss ständig herumjonglieren. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 11.2017 QR070 3.00 pfertig 2006
12 gemütliche Sessel, 2-2 aufgestellt – so fliege ich gerne Mittelstrecke. Doha (DOH) Sofia  (SOF) 10.2017 QR 225 9.00 maustravel 2135
Ich habe mich auf meinem Einzel-Außenplatz wieder sehr wohl gefühlt. Der Sitz war angenehm breit, gut geformt, vielfältig verstellbar und bot diverse Abstell- und Ablagemöglichkeiten. Das ist schon sehr lobenswert. Phuket (HKT) Doha  (DOH) 10.2017 QR 843 10.00 maustravel 2258
Netterweise (und ohne mich explizit darüber zu informieren) hatte QR das Equipment von 777 auf 787-8 geändert, und ich konnte meinen halben Doppelmittelsitz auf einen Einzelaußensitz ändern, der mir perfekt behagte. Irgendwie interessant sind bei diesem Typ die beiden separierten Mittelsitze hinter den Toiletten und den Türen 2L und R. Sicher ist im Dunkeln gut Munkeln – aber die Plätze 6 E/F würde ich nach Möglichkeit meiden. Doha (DOH) Phuket  (HKT) 10.2017 QR 842 10.00 maustravel 2444
Die 12 Sessel im C-Abteil (natürlich 2-2) erinnerten mich sehr an die (ganz) alten (natürlich guten ;-) ) Zeiten, als es bei LH noch gar keine C gab, sondern auch auf Kurzstrecke noch eine F angeboten wurde: kuschelig, bequem und ohne größeren Schnickschnack – ich habe mich auf den 4 Stunden Flug wohl gefühlt. Sofia (SOF) Doha  (DOH) 10.2017 QR 228 9.00 maustravel 2083
Der A 350 mit seiner 1-2-1 Sitzkonfiguration ist halt doch irgendwie ein wenig moderner und „sicherer“ als die 777. Mit „sicher“ meine ich die Ausbreitungsmöglichkeiten rund um den Sitz für den Fall, in dem in der 777 der Nebensitz eben nicht frei ist. Der A 350 garantiert halt in der Zelle diverse Ablagemöglichkeiten und das eigene kleine Reich rundum. Die Annehmlichkeiten des Sitzes hatte ich ja bereits beschrieben. Doha (DOH) Brussels  (BRU) 09.2017 QR 193 10.00 maustravel 2056
Diese 777 war wohl eines der älteren Modelle. Der Sitz war schon recht durchgesessen. Die Armlehnen schmal und hart und Ablagemöglichkeiten schlichtweg Fehlanzeige. Da war der (fast) freie Nebensitz ein Segen. Tokyo (NRT) Doha  (DOH) 09.2017 QR 807 7.00 maustravel 2189
Es war nicht nur das gleiche Flugzeug wie auf dem vorherigen Flug, sondern sogar der gleiche Sitzplatz. Deshalb fällt mir hier nun wenig Neues ein und ich schreibe einfach von mir selber ab: „Der A 350 von Qatar hatte nun wirklich tolle Sitze. 1-2-1 in Fischgrät-Formation (meinetwegen auch reverse ;-) ) aufgebaut boten sie allen Komfort, den ich mir wünsche: einfache Verstellbarkeit zum Sitzen, Ruhen und (flach) liegen, absenkbare Armlehnen zum Verbreitern der Liegefläche, genügend Ablagemöglichkeiten und einen großen und stabilen Tisch. Alles bestens – nur die Privatsphäre-Fetischisten mögen ein wenig grummeln, weil an kein Türchen vor sich zuziehen konnte.“ Doha (DOH) Tokyo  (HND) 09.2017 QR 811 10.00 maustravel 2468
Der A 350 von Qatar hatte nun wirklich tolle Sitze. 1-2-1 in Fischgrät-Formation (meinetwegen auch reverse ;-) ) aufgebaut boten sie allen Komfort, den ich mir wünsche: einfache Verstellbarkeit zum Sitzen, Ruhen und (flach) Liegen, absenkbare Armlehnen zum Verbreitern der Liegefläche, genügend Ablagemöglichkeiten und einen großen und stabilen Tisch. Alles bestens – nur die Privatsphäre-Fetischisten mögen ein wenig grummeln, weil man kein Türchen vor sich zuziehen konnte. Brussels (BRU) Doha  (DOH) 09.2017 QR 194 10.00 maustravel 2028
Ich hatte erst Bedenken als ich las, dass wir anstatt der A350 in einer 777W fliegen werden. Immerhin ist es ein Wechsel von 1-2-1 auf 2-2-2 in der Sitzaufteilung. An Bord dann das Gefühl, dass man noch nie so viel Platz in einem Flugzeug hatte. Der Sitzabstand zu Vordermann ist einfach nur riesig und wir fühlten uns pudelwohl. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 07.2017 QR69 10.00 UdenheimBBQ 2107
Die neue Businessclass im Qatar A350. Viel besser geht\\\'s sicher nicht. Riesige Fenster im A350, Sohnemann und ich jeweils am Fenster, Madame rechts daneben. War absolut großartig. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 07.2017 QR70 10.00 UdenheimBBQ 2449
Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 07.2017 QR67 9.00 tt321 2067
Die Bestuhlung ist nicht so mein Fall, gefällt mir definitiv in der B777 besser.\r\nAuf diesem Flug sind die Sitze Richtung Fenster gerichtet, der Fussraum ist ein kleiner Tunnel, ist besonders komisch wenn die Bettfunktion ausgefahren ist, fühlt sich ein wenig wie beim Radiologen bei der MRT Untersuchung an :-) Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 05.2017 QR67 7.00 vwaptrader 2263
Die Business Class in der B777 ist wirklich klasse, eine Menge Platz und Komfort Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 05.2017 QR70 9.00 vwaptrader 2325
Die 777 ist kein A 350 – aber auch kein A 330, sondern liegt komfortmäßig so dazwischen. 2-2-2 ist nicht das Optimum, aber gerade aufgestellt doch ziemlich bequem (zumal für eine eher kurze Strecke). Mein Sitz war nun auch schon etwas durchgesessen aber sonst komfortabel. Mit brauchbaren Armlehnen, praktischem Tisch und diversen Verstellmöglichkeiten bis zum flachen Liegen eine sehr akzeptable Sitzmöglichkeit. besonders, wenn der Nebensitz frei bleibt.\\\\r\\\\n Doha (DOH) Cairo  (CAI) 04.2017 QR1303 9.00 maustravel 2566
Auch in dieser 777 waren wieder gerade aufgestellte Sitze 2-2-2 verbaut. Meine Polsterung war schon ein wenig durchgesessen, aber sonst war es durchaus bequem und langstreckengeeignet (wobei ein freier Nebensitz als weitere Ablagemöglichkeit natürlich erneut kein Nachteil war). Wie versprochen habe ich auch die Liegemöglichkeit getestet und war zufrieden. Es war komplett flach, keine Fußlöcher engten die unteren Extremitäten ein, und die äußere Armlehne fuhr sitzverbreiternd mit hinunter Wie ich beobachten konnte, hat die Mehrzahl der Gäste sehr lange sehr gut geschlafen. Atlanta (ATL) Doha  (DOH) 04.2017 QR 756 9.00 maustravel 2314
Die B 777-200 LR hatte 42 C-Sitze in zwei Abteilen, von denen auf diesem Flug 6 (Baer Basil meint 7 ;-) ) besetzt waren. Da ich die Buchungssituation nicht gekannt hatte, hatte ich wegen freien Zugangs zum Gang 2 E gewaehlt – und das war der einzige Platz im Flieger, bei dem der Nebensitz besetzt war, Das war schon eine tolle Planung – und der Check-In Muffel in CAI haette hier vielleicht auch einen Hinweis geben koennen. Rechts neben mir sass also eine dreikoepfige Familie – und ich entschwand nach „Boarding completed“ auf 2A (womit auch Basil auf 2C eine bequeme Bleibe gefunden hatte). Die gerade aufgestellten Sitze waren old fashioned aber sehr angenehm und mit viel Abstand. Bedingt durch den freien Nebensitz hatte ich auch genug Ablagemoeglichkeiten – ohne diesen Vorteil haette man schon etwas besser planen muessen. Da dies ein Tagflug war und ich nicht um 17.00h putzmunter in Atlanta ankommen wollte (nur die echten Experten verschlafen so einen Flug und klagen anschliessend furchtbar ueber Jetlag), habe ich die Liegefunktion nicht ausgetestet, sondern diese Erfahrung dem Rueckflug vorbehalten. Doha (DOH) Atlanta  (ATL) 04.2017 QR 755 10.00 maustravel 3541
finde den Sitz an Bord der B 777 ausgezeichnet- wunderbar Platz für die Beine, gut zum Schlafen ( vor allem werden die Beine/Füße durch nichts eingeschränkt), weniger Stauraum Auckland (AKL) Doha  (DOH) 04.2017 QR 921 9.00 naca3 1885
eng, wenig Fußraum. Da gibt es Besseres. Doha (DOH) Berlin  (TXL) 03.2017 QR81 8.00 Hamburg2015 2551
Hier gibt es nun beim 4.Flug mit QR 787 wirklich nichts Neues zu berichten. Leider reichte durch das verpatzte Boarding nicht einmal für ein paar Fotos. Sowohl Text als auch Bilder kann aber man den vorangegangenen Flugberichten entnehmen. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 02.2017 QR 069 10.00 maustravel 3546
Mit den Sitzen war ich nach wie vor sehr zufrieden, übersetzt heißt die 1-2-1 Anordnung wohl Heringsgräte – egal, die Sitzbreite ist gut, die Ablagemöglichkeiten und der Tisch ebenso. Ich konnte wieder sehr angenehm sitzen, ruhen und schlafen. Windhoek (WDH) Doha  (DOH) 02.2017 QR1374 10.00 maustravel 2856
perfekte Einzelsitze Singapore (SIN) Doha  (DOH) 02.2017 QR943 10.00 Hamburg2015 2061
sehr großzügig, perfekt! Doha (DOH) Singapore  (SIN) 02.2017 QR944 10.00 Hamburg2015 2186
Im A330 sind es enge Sitze. Doch ist dies bekannt und wurde im Preis ab TXL berücksichtigt. Wesentlich schlechterer Sitz als im Emirates 777. Berlin (TXL) Doha  (DOH) 02.2017 QR78 4.00 Hamburg2015 2819
Diesmal flog wirklich der A330-200 in 2-2-2 – Konfiguration. Dass Qatar beim Hinflug kurzfristig einen A350-900 schickte, war ein netter Zufall. Mit freiem Nebensitz trotzdem einwandfrei für diese Strecke und hinreichend komfortabel. Doha (DOH) Cairo  (CAI) 02.2017 QR1303 9.00 wolfsgrab... 2496
Die Kabine in der Boeing 777 ist mit einer 2-2-2 Konfiguration bestückt. Man hat extrem viel Beinfreiheit, aber sehr wenig Privatsphäre wenn man neben jemanden sitzt den man nicht kennt. Ansonsten ist der Sitz leicht zu bedienen und vielfältíg einstellbar. Das Raumgefühl in der Kabin gefällt mir sehr gut. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 02.2017 QR837 5.00 meilensam... 1978
Hatte einen Fensterplatz in der letzten Reihe. Die Business Class ist 1-2-1 konfiguriert, man hat also sehr viel Platz und Privatsphäre. Der Sitz ist sehr hochwertig und bietet viel Beinfreiheit; alles ist gut durchdacht uns extrem bequem. Es gibt genug Stauraum und Ablageflächen. Tolles Raumgefühl in der Kabine, die durch eine Barbereich getrennt ist, in dem man sich während des Fluges aufhalten und die Füsse vertreten kann. Doha (DOH) München  (MUC) 02.2017 QR57 9.00 meilensam... 2019
In der 787 sind wohl die gleichen Sessel wie im A 350 verbaut. Es ließ sich hervorragend (und flach) schlafen. Doha (DOH) Windhoek  (WDH) 01.2017 QR1373 10.00 maustravel 3353
Den Sitz fand ich eigentlich in allen Positionen angenehm und ziemlich perfekt. Er war breit genug, es gab genügend Ablagemöglichkeiten, der Tisch war stabil und die Privatsphäre gewahrt. Mehr kann man kaum verlangen. Selbst die „Fußlöcher“ waren ausreichend dimensioniert. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 01.2017 QR 068 10.00 maustravel 3927
2-2-2 Konfiguration und grosszügiges Raumgefühl in der Kabine. Der Sitz selbst bietet extrem viel Beinfreiheit und eine gute Breite. Die Bedienung ist einfach, es gibt sogar eine Massagefunktion. Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 01.2017 QR834 7.00 meilensam... 2032
Einzelsitz am Fenster, diesmal im hinteren Bereich der Kabine - dort war es nicht mal halb voll. Über den Sitz habe ich ja schon in meinen anderen Bewertungen geschwärmt: Viel Beinfreiheit und gute Sitzbreite, hochwertige Anmutung, vielfältig verstellbar und einfach zu bedienen, viel Stauraum und Ablagemöglichkeiten, sehr großer Tisch - einfach das perfekte Business Produkt. Zwischen vorderer und hinterer Kabine gibt es einen Barbereich in dem man sich die Füsse vertreten und etwas trinken kann. das Raumgefühl ist sehr gut, alles sehr grosszügig. Auch die wechselnde Beleuchtung ist angenehm. München (MUC) Doha  (DOH) 01.2017 QR058 9.00 meilensam... 3018
Cape Town (CPT) Doha  (DOH) 01.2017 QR1370 8.00 JSCjsc1 1976
Der A 320 verfügte über 12 Sessel im C-Abteil, die 2-2 aufgestellt waren. Natürlich konnte man nicht flach liegen, aber doch sehr bequem sitzen und ruhen – zumal bei freiem Nebenplatz. Für eine Flugzeit von knapp 5 Stunden ein gutes Angebot. Doha (DOH) Sofia  (SOF) 01.2017 QR 225 9.00 maustravel 3103
Wie gehabt auf A 350: 36 Sessel 1-2-1 leicht schräg aufgestellt. Angenehme Sitzbreite und bequem in allen Positionen bis hin zum flachen Liegen. In der absenkbaren äußeren Armlehne (auch die innere Armlehnen ließ sich bettverbreiternd herunterfahren) befanden sich die Kopfhörer und eine Flasche Wasser, Ablagen waren ausreichend vorhanden und der Tisch groß, stabil und gut positionierbar. Insgesamt ein hoher Wohlfühlfaktor. Im Gegensatz zu dem CX A 350 wurde auch die Schulter nirgends eingeengt. Soll ich jetzt noch einmal sagen, dass ich dieses Produkt besser als die F von BA finde? Zu spät ;-). Singapore (SIN) Doha  (DOH) 01.2017 QR 947 10.00 maustravel 2913
Leiser als der A350, fast identisch eingerichtet. Hell, geräumig, offen und sehr viel Freiraum und Ablagen. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 01.2017 QR69 10.00 JSCjsc1 2185
Die Sitze in der 777 sind zwar immer noch von sehr hochwertiger Qualität, mit recht viel Ablagemöglichkeiten und viel Platz beim Liegen. Das Kabinenprodukt fällt gegen die neuen Flieger 787 und A350 allerdings merklich zurück. 2-2-2 Bestuhlung. Mini Trennwand, die die Privatsphäre nicht wirklich stark vergrößert, wenn man sie ausklappt. Doha (DOH) Cape Town  (CPT) 01.2017 QR1369 8.00 JSCjsc1 2423
hervorragender Sitzkomfort, lange Liegefläche, sehr großzügige Ablagemöglichkeiten, eigenes Schuh-Fach. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 01.2017 QR68 10.00 JSCjsc1 2683
Wie gehabt auf A 350: 36 Sessel 1-2-1 leicht schräg aufgestellt. Angenehme Sitzbreite und bequem in allen Positionen bis hin zum flachen Liegen. In der absenkbaren äußeren Armlehne befanden sich die Kopfhörer und eine Flasche Wasser, Ablagen waren ausreichend vorhanden und der Tisch groß, stabil und gut positionierbar. Insgesamt ein hoher Wohlfühlfaktor. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 01.2017 QR 946 10.00 maustravel 3045
Der auf dieser Strecke eingesetzte A 320 hatte in der C 12 recht bequeme Sessel, die 2-2 aufgereiht waren. Natürlich nichts zum flachen Liegen – aber mit 4,5 Stunden Flugzeit war es ja auch eher eine Mittelstrecke – und dafür war es sehr ok. Sofia (SOF) Doha  (DOH) 12.2016 QR 228 8.00 maustravel 2621
Der A 350 hatte ein recht großes C-Abteil, das durch eine kleine Bar geteilt war. Die Sitze auch hier in bequemer 1-2-1 – Konfiguration aufgestellt – alles wie beim Hinflug FRA-DOH. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 12.2016 QR 067 10.00 maustravel 3131
Irgendwie kamen mir die (nur 22) Sitze (auch hier 1-2-1 mit allerdings nicht ganz so schräger Stellung) etwas geräumiger vor, als bei CX – zumindest stieß ich mit der Schulter an keine Wand. Mit allen Sitz-, Ruhe-, Schlafpositionen war ich sehr zufrieden, die Ablagemöglichkeiten am Platz waren ebenfalls zufriedenstellend, und die 8,5 Stunden Flug ließen sich wieder prima aushalten. Hong Kong (HKG) Doha  (DOH) 12.2016 QR 815 10.00 maustravel 2811
Im A 380 waren die gleichen (äußerst bequemen) Sessel wie im A 350 verbaut. Hervorragend zum Sitzen, Ruhen und (flach) Liegen – letzteres bei 14 Stunden Flug doch recht vorteilhaft. Der Tisch war stabil und gut positionierbar, du in der absenkbarer äußeren Armlehne versteckte sich der Kopfhörer und eine Flasche Wasser. Ich habe nach dem Barbesuch hervorragend geschlafen ;-). Doha (DOH) Sydney  (SYD) 12.2016 QR 908 10.00 maustravel 3222
Eine 1-2-1 Konfiguration ist einfach angenehmer, als 2-2-2 oder gar 2-4-2 (BA ;-( ). Ich fand die Sitze sehr bequem und auch die Ablagemöglichkeiten neben dem Sitz erfreulich großzügig. Da störte dann auch bei einem Sitz in der Mitte kein Nachbar mehr. Bei hochgefahrener Trennwand sah man ihn/sie kaum. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 12.2016 QR 070 10.00 maustravel 3548
Grotten schlecht, die Sitze im A330 sind eine Zumutung, einfach zu eng und unbequem, wenn man zuvor 8 Std. im A350-900 die überaus bequemen Sitze hatten und dann auf die A330 Version umsteigen muß ist das ein krasser Unterschied und man ist fron, wenn man endlich zu Hause ist.......... Doha (DOH) Berlin  (TXL) 11.2016 QR 081 1.00 detlefbrandt 2360
ein Traum, den wir für einige Stunden genießenb durften Singapore (SIN) Doha  (DOH) 11.2016 QR 945 10.00 detlefbrandt 1780
FLugzeugwechsel von A350 auf A330. Die neuen Sitze am Fenster sind eine Katastrophe. Eng, unbequem, absolut kein Stauraum für private Sachen. Sogar die Menükarten mussten auf dem Boden abgelegt werden. Für eine Businessclass sind diese Sitze eine Frechheit. Wir konnten dann auf die zwei mittleren Sitze in der ersten Reihe wechseln. Die waren vom Platzangebot her OK. Deutlich besser wie die am Fenster, allerdings auch hier wenig Ablagemöglichkeiten. DIe erste Reihe ist etwas unruhig wegen Küche und WC-Betrieb. Leider wechselt Qatar immer mal wieder die Flugzeuge und wenn man Pech habt, landet man in dieser A330....die zwei Sitze in der Mitte gehen, Fenster und der daneben unbedingt meiden. Doha (DOH) München  (MUC) 11.2016 059 1.00 walser23 2115
ein Traum, die Sitze im A350-900 Doha (DOH) Singapore  (SIN) 11.2016 QR 944 10.00 detlefbrandt 2022
die Sitze im A330 sind eine Zumutung, selten solch enge und unbequeme Sitze erlebt Berlin (TXL) Doha  (DOH) 11.2016 QR 078 1.00 detlefbrandt 2326
Bester Sitz in der Business Class. Zürich (ZRH) Doha  (DOH) 10.2016 QR 94 10.00 Svn 1734
Älterer Sitz in der B777 - ist zwar ganz bequem und lässt sich immerhin komplett flach stellen, ist aber einfach nicht mehr zeitgemäß. (Keine Privatsspähre und wenn man am Fenster sitzt muss man über den Sitznachbarn klettern um zum Gang zu gelangen) Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 10.2016 QR831 5.00 pampel 2636
Hatten die \\\\\\\'neuere\\\\\\\' Sitztgeneration in der A330, die aber noch meilenweit entfernt ist von dem was Qatar im A380, A350 und Boing 787 anbietet. \\\\r\\\\nDie Sitze im A330 sind immer noch in der 2-2-2 Konfiguration angeordnet, lassen sich nicht ganz auf 180° flach stellen und sind in der Liegeposition sehr eng und unbequem, da man in einer Art Schale liegt, die recht schmal ist. Für einen Tagflug noch gerade so akzeptabel, aber trotzdem muss Qatar Airways hier dringend nachbessern. Das hat mit 5-Sterne-Airline nun garnichts mehr zu tun, Doha (DOH) Berlin  (TXL) 10.2016 QR077 4.00 pampel 2659
Es war die erste A359 die an QR geliefert wurde. Es fühlte sich aber alles an, als wäre die Maschine komplett neu.\r\nDer Sitz war äußerst bequem.\r\nFullBed war möglich und auch für 1.90m sehr gut zu liegen.\r\nPrivatsphäre war auch hier sehr angenehm. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 10.2016 QR067 10.00 Wastl24 1782
Alter Sitz in der B777, lässt sich zwar komplett flach stellen, ist aber trotzdem einfach nicht mehr zeitgemäß. Keine Privatsspähre und nach ein paar Stunden nur noch unbequem. Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 10.2016 QR832 4.00 pampel 2867
Der Sitz ist eigentlich sehr bequem, aber wenn man die anderen Produkte von QR kenngelernt hat, ist man hier etwas enttäuscht. Aber nur ein wenig.\r\nFür den kurzen Flug ist es wirklich absolut zufriedenstellend. Privatsphäre ist hier nicht optimal, wenn man den Nachbarn nicht kennt. Reist man zu zweit ist es natürlich perfekt. Dubai (DXB) Doha  (DOH) 10.2016 QR1011 7.00 Wastl24 1501
Hatten die \\\'neuere\\\' Sitztgeneration in der A330, die aber noch meilenweit entfernt ist von dem was Qatar im A380, A350 und Boing 787 anbietet. \\r\\nDie Sitze im A330 sind immer noch in der 2-2-2 Konfirguration angeordnet, lassen sich nicht komplett flach stellen und sind in der Liegeposotion sehr eng und unbequem, da man in einer Art Schale liegt, die sehr schmal ist. Insgesamt kein besonders tolles Produkt und nicht das was man von einer Premium-Airline erwartet. Das können die meisten anderen Airlines deutlich besser. Berlin (TXL) Doha  (DOH) 10.2016 QR078 3.00 pampel 2749
Die Sitze in der 787 sind sehr bequem und bieten eine super Privatsphäre.\r\nKann in ein FullBed umgewandelt werden.\r\nAuch nach 6 Stunden Flug ist der Sitz immer noch bequem und man kann seine Sitzposition in jegliche Art verändern. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 10.2016 QR070 10.00 Wastl24 1939
Flugzeugwechsel von A380 auf o.g. Aircraft, trotzdem ok und ausreichend Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 10.2016 QR832 9.00 franklpz 1997
Der beste Sitzkomfort denn wir je erlebt haben, hervorragend!!! Copenhagen (CPH) Doha  (DOH) 10.2016 QR164 10.00 franklpz 1427
Sitze in der BC sehr bequem München (MUC) Doha  (DOH) 09.2016 QR0060 9.00 tuareg 3230
Völlig einwandfreier Sitz mit großartiger Privatsphäre, konnte sehr gut schlafen Doha (DOH) Oslo  (OSL) 09.2016 QR179 10.00 wolfsgrab... 2399
Der Sitz im A350 in 1-2-1 Anordnung ist für mich einfach perfekt. Ausreichend Ablageflächen, aufstehen auch bei ausgeklapptem Tisch möglich – auch die Sitzsteuerung ist einfach und übersichtlich. Singapore (SIN) Doha  (DOH) 09.2016 QR947 10.00 wolfsgrab... 2993
Sitzkonfiguration 1-2-1 mit optimaler Privatsphäre, vielfältigen Ablagemöglichkeiten und ausreichendem Platz für die Nachtruhe – das geht wohl nicht mehr besser… Doha (DOH) Singapore  (SIN) 09.2016 QR942 10.00 wolfsgrab... 3547
1–2–1 – Konfiguration, somit perfekte Privatsphäre, vielfache durchdachte Ablageflächen, Wasserflasche in eigenem Fach am Platz, da bleiben keine Wünsche offen – ich bin schon in schlechter in der First-Class gesessen. Oslo (OSL) Doha  (DOH) 09.2016 QR180 10.00 wolfsgrab... 2608
ältere, etwas in die Jahre gekommener Sitz, aber immer noch sehr komfortabel Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 07.2016 QR69 9.00 docholiday 2832
p Colombo (CMB) Doha  (DOH) 07.2016 QR657 8.00 docholiday 1685
neuer Sitz, 2-2-2, man muss über den Sitznachbarn drübersteigen... Doha (DOH) Colombo  (CMB) 07.2016 QR656 8.00 docholiday 2036
reverse Harringbone, 1-2-1, jeder Sitz direkter Gangzugängigkeit, sehr beqeum, reichlich Ablagemöglichkeit Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 07.2016 QR68 5.00 docholiday 3137
Doha (DOH) Bombay  (BOM) 03.2016 QR 556 8.00 ThWilmesi 2144
Hervorragend wie immer bei QR, Sitze in 777 fangen langsam an ihr Alter zu zeigen Bombay (BOM) Doha  (DOH) 03.2016 QR 557 8.00 ThWilmesi 1671
neue sitze. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 03.2016 QR 70 10.00 elmex 3572
Fantastischer Sitz mit sehr viel Platz und Beinfreiheit sowie hochwertiger Qualitätsanmutung und Verarbeitung. Tolles Raumgefühl in der 1-2-1 konfigurierten Kabine. Vielfältig verstellbar und leicht zu bedienen. Alles wirkt sehr grosszügig, besonders der Eingangsbereich der im Flug zu einer Bar umfunktioniert wird. Für Einzelreisende sind die Fensterplätze ideal. Doha (DOH) München  (MUC) 03.2016 QR59 9.00 meilensam... 2331
In der Boeing 777 war noch die alte Business Class in einer 2-2-2 Konfiguration verbaut. Man hat extrem viel Beinfreiheit und auch die Sitzbreite ist super. Nur als Bett war mir der Sitz etwas zu kurz. Die Bedienung ist einfach und es gibt sogar eine Massagefunktion. Das Raumgefühl in der Kabine ist sehr gut. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 03.2016 QR835 7.00 meilensam... 2424
Die A330 hat eine 2-2-2 Bestuhlung Platz nach vorne hinten und zur Seite ist ok. Mir fehlt eine Art Sitztasche die leicht zu erreichen ist. Denn die vorhandene, hinter einem, ist nur mit Verrenkungen zu erreichen. Gut die einfahrbare Armlehne. Das erleichtert das Hinsetzen und aufstehen. Beim Schlafen fühlte mich mich fast wie in einem Sarg. Hong Kong (HKG) Doha  (DOH) 03.2016 QR 645 8.00 gaspa 3060
Hatte einen Einzelsitz am Fenster, schön weit hinten in der Nähe der Bar. Das Business Class Produkt von Qatar ist einsame Spitze: toller, hochwertig verarbeiteter Sitz mit viel Platz, sowohl in Bezug auf Beinfreiheit als auch Sitzbreite. Es gibt sehr viel Stauraum und Ablageflächen - bei den Fensterplätzen noch etwas mehr als bei den beiden Mittelsitzen. Bedienung ist kinderleicht, und es gibt genug Anschlüsse für diverse Gerätschaften. Konnte den Sitz gar nicht richtig würdigen, da wir fast die ganze Zeit an der Bar waren.... Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 03.2016 QR830 9.00 meilensam... 3033
Leider wurden Opfer eines Flugzeugwechsels. Statt der A350 mit der 1-2-1 Konfiguration gab es einen A330 mit einer 2-2-2 Bestuhlung und zwar in der alten Business Class Version. Zumindest war unser Nebensitz jeweils geblockt, sonst wäre es wirklich bitter gewesen. Der Sitz fühlt sich eng an, die Beinfreiheit ist aber gut. Aber das Produkt ist kein Vergleich zur neuen Qatar Business. München (MUC) Doha  (DOH) 03.2016 QR060 6.00 meilensam... 2885
Toller neuer Sitz, viele Einstellungsmöglichkeiten und Ablagefläche. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 03.2016 QR069 10.00 Wastl24 2713
Der Sitz ist bei einer Reise zu 2 angenehm.\r\nSehr bequem und viele Einstellungsmöglichkeiten bis hin zur Bettfunktion. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 03.2016 QR835 10.00 Wastl24 2080
Durch die 1-2-1 Bestuhlung ist genug Platz. Die schräge Anordnung ist im ersten Moment ungewohnt. Man hat ständig im Augenwinkel den Monitor vom Sitznachbar. An die bordeauxrote Farbe mussten sich meine Augen auch noch gewöhnen (-:. Der Sitz lässt sich zum Flatbed ausfahren. Gut fand ich auch, das man die Armlehne runterfahren kann, dass erleichtert das Ein - und Aussteigen erheblich. Am Platz sind alle wichtigen Stecker (Strom, USB) vorhanden. Weil über den Mittelsitzen keine Staufächer sind, ist das Raumgefühl, wenn man wie ich, hinter der Bar sitz, fast wie in einer Kathedrale, einfach riesig. Nicht umsonst hat sie die Bezeichnung A350-XWB (ExtraWideBody). Was ein wenig störend war, wenn man einen Fensterplatz hat und die Fenster verdunkeln will, braucht man am besten Finger, die man mehrmals in unterschiedliche Richtungen knicken kann, da die Steuerungstasten für die Rollos, teilweise hinter den Sitzen liegt und man nur schwer dran kommt. München (MUC) Doha  (DOH) 02.2016 QR058 8.00 gaspa 5369
Doha (DOH) München  (MUC) 02.2016 59 8.00 dirkgarmisch 2420
gauenhaft.. alles durchgesessen. sitze defekt. vor abflug verscuchte mann einen sitz zu reparieren daher abflug verspätet kaum in der luft waren dann andre sitze defekt.da dass personal dann an board versuchte zu reparieren war der service sehr langsam und fing erst sehr spät an . Ho chi.. (SGN) Doha  (DOH) 02.2016 971 1.00 dirkgarmisch 2174
Die Sitze sind, natürlich wie sollte es auch sein, sehr modern und bequem. Selbst im normalen Sitzmodus ist es angenehm. Die vielen Funktionen machen es aber unmöglich, nur in der normalen Position zu sitzen. Es macht viel zu viel Spaß, den Sitz zu verändern und das per Kopfdruck. Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 02.2016 QR830 10.00 Wastl24 3262
Schöne gemütliche Sitze mit Fullflat und Massagefunktion.\r\nBei einer Reise zu 2, wir bei uns, ist der Sitz klasse, beide haben extrem viel,Platz, Staudamm und Komfort. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 02.2016 QR070 10.00 Wastl24 2952
dass schlechteste was qatar hatt. eng und eine grauenhafte rutsche. schlafen gleich null. abstand generell gering.. Doha (DOH) Ho chi..  (SGN) 02.2016 970 1.00 dirkgarmisch 2203
neuer a350 sitz sehr gut und schoen. nur ging ab 1 std vor landung mein tv nicht mehr... München (MUC) Doha  (DOH) 02.2016 58 9.00 dirkgarmisch 2317
Der neue Sitz ist schmaler als in der B 777 aber dafür gut zum schlafen geeignet. Alles vorhanden. Gute Privatsphäre. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 01.2016 QR837 10.00 pudubaer 2478
Wir haben uns gefreut, dass es komplett flache Betten sind und keine Schlafsitze mit geringem Neigungswinkel. Aufgrund der beschränkten Fläche ist der Sitz aber sehr schmal. Für etwas kräftigere Passagiere sicher ein Problem. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 01.2016 QR67 10.00 pudubaer 2530
Der Sitz ist sehr bequem und bietet viele Fuktionen. Auch eine gewisse Privatsphäre ist möglich. Nur die Füße verschwinden in einen Tunnel und dies macht das Zudecken schwierig und engt etwas ein. Die alten Sitze waren da besser. Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 12.2015 QR836 9.00 pudubaer 2649
Es sind zwar noch die alten Sitze aber der Komfort und der Platz sind toll. Der Sitz lässt sich zu einem 2-m-Bett ausfahren, wir konnten gut schlafen. Ein Vorteil des alten Sitzes ist, dass die Füße in der \'Bettposition\' nicht in ein relativ enges Beinfach müssen. \r\n Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 12.2015 QR68 10.00 pudubaer 3086
Der beste Business Sitz den ich kenne. Sehr bequem, viel Platz sowohl in Bezug auf Beinfreiheit als auch Sitzbreite. Und einfach zu bedienen. Auch als Bett perfekt - habe sehr gut geschlafen. Sehr viele Ablagemöglichkeiten und Stauraum, ausserdem jede Menge Steckdosen und Anschlüsse. Die Kabine selbst ist sehr grosszügig und vermittelt ein tolles Raumgefühl, unterstützt durch eine eindrucksvolle Beleuchtung. Kabinendruck und Luftfeuchtigkeit sind spürbar angenehmer als in anderen Flugzeugen. Doha (DOH) München  (MUC) 12.2015 QR59 10.00 meilensam... 2680
Hatte einen Einzelplatz am Fenster. Der Business Class Sitz von Qatar ist sehr schön und gut durchdacht. Man hat viel Beinfreiheit und die Bedienung ist kinderleicht. Es gibt einen sehr grossen Tisch, viele Ablageflächen, genug Anschlüsse und auch das Raumgefühl in der Kabine (1-2-1 Konfiguration) hat mir sehr gut gefallen. München (MUC) Doha  (DOH) 12.2015 QR58 9.00 meilensam... 3040
Die Businesssitze in der neuen A350 sind hervorragend. Gute Ablagemöglichkeiten, großer Bildschirm, gute Kopfhörer. Schlafen ging sehr gut. Doha (DOH) München  (MUC) 11.2015 059 10.00 walser23 2481
Doha (DOH) Berlin  (TXL) 11.2015 QR077 10.00 Bedrock 2012
Wie schon auf dem Hinflug festgestellt, ist der neue Qatar Business Class Sitz ein wirklich sehr gutes und durchdachtes Produkt. Singapore (SIN) Doha  (DOH) 11.2015 QR943 10.00 Bedrock 1617
Grosse Enttäuschung: Gebucht wurde der Flug noch mit dem Dreamliner. Dann wurde Anfang November auf den neuen Airbus A350 umgestellt - habe mich schon darauf gefreut. Und dann steht ohne jede Ankündigung eine A330-300 da. Bestuhlung 2-2-2 - also deutlich weniger Platz als im Dreamliner oder der A350 mit 1-2-1 Bestuhlung. Der Sitz war dann auch etwas beengt. München (MUC) Doha  (DOH) 11.2015 058 3.00 walser23 2372
Der beste Business Class Sitz der mir bis dato untergekommen ist. Faktisch bekommt man einen Sitz, den andere Airlines als First Class verkaufen. Bin schwer begeistert! Genug Platz und auch Stauraum für die kleinen Dinge des Lebens wie Brille und Pass. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 11.2015 QR944 10.00 Bedrock 1730
Der auf der Strecke TXL-DOH eingesetzt A332 ist relativ alt. Business Class Passagiere wurden auf First Class geupgraded. Berlin (TXL) Doha  (DOH) 11.2015 QR082 10.00 Bedrock 2312
Uralt Sitze ohne Audio oder Video, keine Fußstützen nur 5 cm Bewegung der Rückenlehne. Crew weiß dies Entschuldigt sich schon beim Einsteigen bei allen Paxen der C/C. Salalah (SLL) Doha  (DOH) 10.2015 1141 1.00 LH638 2280
Sehr angenehm in 2-2-2 – Konfiguration, trotz belegtem Nebensitz ausreichende Privatsphäre, großzügige Sitzabstände und Sitzbreite, mehrfache Massagefunktion, alles sehr hochwertig. Durchdachte Ablageflächen und bereits eine Wasserflasche am Platz. Die Sitze eignen sich sehr gut zum Schlafen und engen in keiner Weise ein; eben noch eine klassische 2-2-2 – Anordnung ohne irgendwelche geometrisch-komischen Sitzanordnungen zwecks Platzeinsparung und Erhöhung der Pax-Dichte auf das Gewinn maximierende Maximum. Angenehm dass man vom Fensterplatz auch problemlos zum Gang kommt wenn der Nebensitz voll in Schlafposition ausgefahren ist. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 10.2015 QR831 10.00 wolfsgrab... 4648
Also eine Frechheit, ohne Info steht kein QR Flugzeug da sondern ein Al Mahan A320. Mit Sitzen die LH anno 1992 im Flugzeug hatte auf Mittelstrecke. Keine Fußstützen oder sonst was. Alle Paxe beschwerten sich umgehend bei betreten des Flugzeuges 5 von 5 C/C. Doha (DOH) Salalah  (SLL) 10.2015 QR1142 1.00 LH638 2625
Doha (DOH) Hanoi  (HAN) 07.2015 QR834 10.00 BE 2203
super\r\nWir haben auf dem Flug nach Hanoi die Business Class von 3 verschiedene Flugzeutypen kennen gelernt: A350, A330 und B777.\r\nDer A350 hat uns am besten gefallen. Man hat viel Platz, Privatsphäre, Stauraum, großen Bildschirm und ei Bett 180 grad Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 07.2015 QR70 10.00 BE 3017
Der alte Sitz hat mir sehr gut gefallen. Ideal wenn man zu zweit reist; für Alleinreisende nicht so toll. Extrem viel Beinfreiheit und einfach zu bedienen. Tolles Raumgefühl in der Kabine. Habe sehr gut geschlafen. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 06.2015 QR837 8.00 meilensam... 3521
Den Sitz kann man gar nicht genug loben. Momentan das absolute Top-Produkt im Business Class Bereich. Viel Beinfreiheit und einfach zu bedienen. Die 1-2-1 Bestuhlung ist Klasse. Man muss nie über andere drübersteigen und hat viel Privatsphäre. Trotzdem ist die Kabine sehr luftig und vermittelt ein tolles Raumgefühl. Sehr hochwertige Materialanmutung und Verarbeitung. Sehr schön ist auch der Barbereich in dem man sich gerne aufhält. Fenster sind auf Knofpdruck verdunkelbar. Mehr als genug Ablageflächen. Doha (DOH) Amsterdam  (AMS) 06.2015 QR275 10.00 meilensam... 2866
Toller Sitz mit viel Beinfreiheit. Durch die 1-2-1 Konfiguration hat jeder Passagier direkten Zugang zum Gang. Hatte einen Fensterplatz und konnte daher die Aussicht nach Sonnenaufgang geniessen. Der Sitz ist sehr hochwertig, vielfältig verstellbar und sehr einfach zu bedienen. Positiv auch der riesige Tisch. Zum Schlafen erhält man eine Bettauflage. Schlafen geht gut wenn man seine Position findet. Die Business-Kabine ist riesig. Absolutes Highlight ist die Bar am Kabinenende, hier haben wir mehrere Stunden verbracht und Krug Champagner getrunken. Klasse!!! Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 06.2015 QR836 9.00 meilensam... 6358
Sensationeller Business Class Sitz. Alles sehr durchdacht und hochwertig. Hatte einen Einzelplatz am Fenster mit toller Aussicht. Wurch die 1-2-1 Bestuhlung hat jeder Passagier direkten Zugang zum Gang. Es gibt sehr viel Beinfreiheit und der Sitze ist vielfältig verstellbar und sehr einfach zu bedienen. Man hat sehr viel Privatsphäre an jedem Platz und ein sehr schönes Raumgefühl in der gesamten Kabine. Es gibt einen riesigen Tisch und sehr viele Ablagefächer und Stauraum. Obwohl alle Plätze besetzt waren gab es ein sehr schönes Raumgefühl in der Kabine; Im Eingangsbereich am Ende der Kabine gibt es eine sehr grosszügigen Bereich mit kleiner Bar und Zeitschriften - hier kann man rumstehen oder sich die Füsse vertreten. Im ganz flachen Zustand ist der Sitz nicht ganz so gut, aber immer noch mehr als ok. Da es ein Tagflug war gibt es hier keinen Punkteabzug.... Amsterdam (AMS) Doha  (DOH) 06.2015 QR276 10.00 meilensam... 5259
der Sitz ist auch in den Auswahlmöglichkeiten und aufgrund des Schlafkompfort tonangebend in der Branche, es gibt nichts besseres Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 06.2015 QR68 10.00 pudubaer 3233
very comfortable Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 06.2015 QRO67 10.00 roseheny 2303
Fantastische Lie flat Sitze die sich in alle moeglichen Positionen verstellen lassen, sehr bequem mit vielen Ablageflaechen. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 05.2015 QR 70 10.00 ThWilmesi 2611
besser Business Class Sitz bei QR zusammen mit Dreamliner. Gepflegt und fully flat mit Privacy... Einzelsitze am Fenster sind die besten! Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 05.2015 QR 70 10.00 ThWilmesi 2413
Im neunen Airbus A350-900 der gleiche Sitz wie im Dreamliner, Fensterbedienung etwas anders. Die Einzelsitze am Fenstern bieten eine tolle Privatatmosphere, fully flat etc. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 05.2015 QR 67 10.00 ThWilmesi 2384
leider ist die 787 unbequemer als die alte 777.... dennoch full flat Doha (DOH) München  (MUC) 05.2015 57 8.00 dirkgarmisch 2553
alte 777 aber bequemer als neue 787. full flat , fuer nacht mit matratzenauflage Perth (PER) Doha  (DOH) 05.2015 901 9.00 dirkgarmisch 1995
WOW! alte 777 aber super bequem. nicht abgenutzt.sauber und nach matratzenauflage wie ein bett. full flatt.. ncith 1000 pro aber so gut wie Doha (DOH) Perth  (PER) 04.2015 900 10.00 dirkgarmisch 2317
787 mit 1-2-1\r\n\r\n im grossen und ganzen gut aber irgendwie wirkt alles eng . full flat München (MUC) Doha  (DOH) 04.2015 58 9.00 dirkgarmisch 2969
Qatar hatte den A 350 ausgesprochen komfortabel möbliert. Die 1-2-1 Ausstuhlung bot viel Platz und ermöglichte ein angenehmes Sitzen und Liegen. Nachdem man hier der Nachtzeit entsprechend die Kabine im A 350-Farbkonzept schon etwas abgedunkelt hatte, weise ich noch auf die Fotos vom Flug Frankfurt-Doha hin. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 04.2015 QR 069 10.00 maustravel 4526
Mit diesem neuen Sitz war ich nun wirklich sehr zufrieden. Man konnte ausgesprochen bequem sitzen, ruhen oder liegen und hatte genügend Platz und viele Ablagemöglichkeiten. Der Stoffbezug war angenehm und der Tisch ließ sich von vorne stufenlos heranziehen. Ein Produkt, bei dem sich Qatar auch im Detail etwas gedacht hat und das sicher zu den besten in der heutigen C-Welt gehört. Die C-Kabine verfügte über 36 Plätze, wobei hinter Reihe 6 im Bereich der Tür 2 eine kleine Lounge platziert war, auf der Knabbereien und eine Flasche Champagner zur Selbstbedienung aufgebaut waren. Leider war dies keine Bar wie im EK-380 und auch als Kommunikationszone eher nicht geeignet (auch bei LH hatte man dies früher in der B 747 oben im Bereich der Türen ja einmal so angedacht und dann später doch wieder als störend verworfen). Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 03.2015 QR 068 10.00 maustravel 5517
Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 01.2015 QR067 10.00 marcusbee... 1794
Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 01.2015 QR066 7.00 marcusbee... 2057
Sehr eng. Doha (DOH) Berlin  (TXL) 12.2014 QR75 8.00 atri1666 2679
Sitze viel zu eng Berlin (TXL) Doha  (DOH) 12.2014 QR078 8.00 atri1666 3266
Businesssitz im Dreamliner. Sehr gut gesessen. Zum Schlafen ganz waagrecht. München (MUC) Doha  (DOH) 11.2014 QR58 10.00 walser23 3192
Full flat für 60 min Flugzeit super Hanoi (HAN) Bangkok  (BKK) 10.2014 QR829 10.00 bkk60 2012
Sehr gute Langstreckensitze in 2-2-2 Anordnung. Sehr großer\r\nSitzabstand. Für 1.35h Flugzeit aber nicht wirklich notwendig Bangkok (BKK) Hanoi  (HAN) 10.2014 QR828 10.00 bkk60 2438
Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 09.2014 QR67 8.00 rotblau 2005
Beijing (PEK) Doha  (DOH) 09.2014 QR895 8.00 rotblau 1589
gut zum schlafen, aber nicht ganz waagrecht, kommt nicht ganz an den neuen Sitz heran, aber viele Airlines wären froh einen solchen Sitz als neuestes Modell zu haben Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 09.2014 QR69 7.00 Mikezens 4707
einer der besten C-Class Sitze auf dem Markt. Gute Privatssphäre. Genug Ablagefläche. Voll flach Singapore (SIN) Doha  (DOH) 09.2014 QR939 9.00 Mikezens 3400
Für C-Class sehr gut. Sowohl zum Sitzen, wie auch schlafen. Auch wenn hier auch der Fussbereich etwas eng ist. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 08.2014 QR938 8.00 Mikezens 3415
für Business Class sehr gut. Man sitzt zwar auch etwas schräg und auchhier ist der Fußraum etwas beengt, aber man kann sowohl gut sitzen, wie auch schlafen. Dazu lässt sich der Sitz in viele Positionen einstellen. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 08.2014 QR66 8.00 Mikezens 4683
Gute Einstellungen möglich. Ich kann sehr gut darauf schlafen. Jakarta (JKT) Doha  (DOH) 08.2014 955 10.00 pudubaer 1907
Der neue Sitz ist meiner Meinung nach der bequem aber enger als in der 777. Der Schlafkomfort ist besser, der Bildschirm natürlich größer und schöner und das Fenster erst. Wirklich ein Highlight. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 08.2014 QR67 10.00 pudubaer 2922
Viele Einstellungen möglich aber die im Dreamliner gefallen mir besser. Großes Platzangebot. Doha (DOH) Jakarta  (JKT) 07.2014 QR945 9.00 pudubaer 2433
Wir hatten den Dreamliner gebucht und aufgrund des Ferienbeginns flog dann eine Boeing 777. die Sitze sind vielseitig einstellbar und genügend Platz ist auch. Der Tisch verhindert nach dem Ausklappen aber das Aufstehen. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 07.2014 QR66 9.00 pudubaer 2758
Doha (DOH) Beijing  (PEK) 07.2014 QR898 8.00 rotblau 2163
leider nicht die 787, wechsel auf 777-300. aber dennoch recht neue business sitze. München (MUC) Doha  (DOH) 06.2014 QR58 7.00 rotblau 3026
Doha (DOH) Istanbul  (IST) 06.2014 QR239 9.00 atri1666 1782
Ausgezeichnet geschlafen. Singapore (SIN) Doha  (DOH) 06.2014 QR941 10.00 atri1666 2006
Sehr gut geschlafen Doha (DOH) Singapore  (SIN) 06.2014 QR944 10.00 atri1666 2062
Sehr eng trotz C Istanbul (IST) Doha  (DOH) 06.2014 QR238 6.00 atri1666 1793
Doha (DOH) Istanbul  (IST) 06.2014 QR239 8.00 atri1666 1746
Denpasar (DPS) Doha  (DOH) 06.2014 QR945 10.00 atri1666 1882
Ausgezeichnet geschlafen Doha (DOH) Denpasar  (DPS) 06.2014 QR944 10.00 atri1666 2649
War der A 330 ohne First mit den neueren C Sitzen Istanbul (IST) Doha  (DOH) 06.2014 QR238 9.00 atri1666 1617
Breit genug aber es gibt nur vorwählbare Sitzpositionen. Berlin (TXL) Doha  (DOH) 05.2014 QR78 8.00 atri1666 2441
Sitze im A330 sind nicht 180 Grad, daher nur 8 Punkte Berlin (TXL) Doha  (DOH) 03.2014 QR076 8.00 Reiser 2449
business class gebucht , eco gelandet. der flug ist ein alter aero lloyd jet!! es gbit keine business class!! es wurde der flug als a 330 200 mit business class bestaetigt\r\n\r\n Doha (DOH) Abu Dhabi  (AUH) 03.2014 1042 2.00 dirkgarmisch 2026
alles modern, bringt aber nichts wenn sich unterste stuetze nicht ausfahren lässt. personal versuchte es manuell.ging nicht..\r\nsonst waere sicher gut aber dennoch ist oman air gemuetlicher und komfortabler München (MUC) Doha  (DOH) 03.2014 58 7.00 dirkgarmisch 2377
guter Sitz, aber tief, und wenn das ganze Eco-Catering an einem vorbei fährt und alle Eco-Passagiere um einem rumlaufen mies. Keine Ablagemöglichkeiten. nicht mal für eine Wasserflasche. Privatspähre null. Hong Kong (HKG) Doha  (DOH) 03.2014 QR 817 1.00 mariannunger 2186
Lange Betten, flach, perfekt für einen guten Flugzeugschlaf. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 02.2014 QR837 10.00 docnew 2779
Perfekt! Full-Flat, jeder Sitz Zugang zum Gang (bei B787-8), viel Stauraum,... München (MUC) Doha  (DOH) 02.2014 QR60 10.00 preandi 2662
flatbeds. Reichlich Platz. Ich habe gut geschlafen. Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 02.2014 QR82X 10.00 docnew 2476
Recliner für 5h Flug ok. Ich hab bequem gesessen. Budapest (BUD) Doha  (DOH) 02.2014 QR210 7.00 docnew 2793
Für einen Tagflug sind die Rutschen völlig ausreichend. Etwas eng zum Vordermann. Doha (DOH) Istanbul  (IST) 01.2014 QR239 7.00 docnew 2165
Wie die flatbeds der 777. Wir haben alle bestens geschlafen. Singapore (SIN) Doha  (DOH) 01.2014 QR945 10.00 docnew 2224
Viel Platz, komplett flache Betten. Die Kinder haben trotz Loungeschlaf den Tagflug verschlafen. Dank der gemütlichen Betten und Kissen sowie dank Spongebob:-)\\r\\nSicher ist die Privatsphäre nicht so gegeben, aber wen man als Familie reist, sind diese 2-2-2 Sitze super. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 12.2013 QR938 10.00 docnew 3122
Für einen 4,5h Stundenflug super. Die rutschige Liegeposition muss man ja am Tag nicht nutzen, daher alles bestens. Man fühlt sich durch die NAehe zum Vordersitz etwas eingeengt. Istanbul (IST) Doha  (DOH) 12.2013 QR238 7.00 docnew 1829
leider zum schlafen nicht gut, Rutschen Hong Kong (HKG) Doha  (DOH) 12.2013 QR815 5.00 rotblau 1891
Qatars Dreamliner..für mich die beste Business Class in der Luft. 1-2-1 Konfiguration, ansenkbare Sitzlehnen, tolles Musikprogramm und und und Frankfurt (FRA) Nairobi  (NBO) 12.2013 QR070 10.00 homer 2621
nicht schelcht, der Neue sitz in der 787, aber es gibt bessere, Doha (DOH) München  (MUC) 12.2013 QR57 9.00 rotblau 2343
Für einen Tagflug von 5 Stunden gerade noch so ok. Recliner gemütlich, aber zum schlafen nicht geeignet. Doha (DOH) Budapest  (BUD) 11.2013 QR 6.00 docnew 2121
Sehr schöner Sitz und zum Schlafen gibt es eine Matratze als Auflage. Doha (DOH) Stockholm  (ARN) 11.2013 QR169 10.00 atri1666 2753
Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 11.2013 QR833 10.00 atri1666 2196
Für einen 5 Stunden Tagflug gerade so ausreichend. Alte, gemütliche Recliner, aber um schlafen komplett ungeeignet. Monitor im Sitz, ebenso Tisch. Budapest (BUD) Doha  (DOH) 11.2013 QR 210 5.00 docnew 1870
Leider die Rutschen, und dan Nachtflug. hier muss Qatar bald was machen. Doha (DOH) Hong Kong  (HKG) 11.2013 QR814 6.00 rotblau 2142
Sehr schöner Sitz, bequem in allen Positionen, auch als Bett sehr angenehm München (MUC) Doha  (DOH) 11.2013 60 9.00 svhennig 4116
gut, nur die Fehlende armlehne bei Start und Landung nervt ein wenig München (MUC) Doha  (DOH) 11.2013 QR58 9.00 rotblau 2689
sehr angenehmer Sitz, ausreichend breit, gerade 1K mit extram viel Stauraum München (MUC) Doha  (DOH) 11.2013 QR60 9.00 svhennig 3592
Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 11.2013 QR832 10.00 atri1666 2122
Gefällt mir sehr gut Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 11.2013 QR833 10.00 atri1666 2136
Ich fand den Sitz gut. Stockholm (ARN) Doha  (DOH) 11.2013 QR170 10.00 atri1666 1928
Nichts zu meckern Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 11.2013 QR822 10.00 atri1666 2153
Hat mich an die alten aua sitze erinnert Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 08.2013 QR23 5.00 Bruce1949 2997
Sitze unbequem, weil man als großer Mensch einfach zuwenig Platz hat Mahe (SEZ) Doha  (DOH) 08.2013 QR703 5.00 Bruce1949 1736
War sehr gespannt auf den Dreamliner und die neue Business Class von QR... well - fully Flat of course und gerauemig,viel Stauraum und Privatshaere, was ich nicht mag dass in der Ausgangsstellung der Sitz keine Armlehnen hat, etwas unbequem beim Abflug... Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 06.2013 QR 28 9.00 ThWilmesi 3259
Ok, die sitze sind nicht schlecht, aber bei weiten nicht das beste am markt, für mich ist die Privatsphäre nicht gut genug, Doha (DOH) München  (MUC) 06.2013 QR3 8.00 rotblau 2930
165° rutschen, für nachtflug nicht ok Beijing (PEK) Doha  (DOH) 06.2013 QR897 5.00 rotblau 2319
Lie-Flat seat, nicht fully flat ... aber ok fuer 6 stunden flug Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 04.2013 QR 28 8.00 ThWilmesi 2663
Rutschen, 165° , für einen nachtflug nicht gut, und dann noch durchgesessen, Doha (DOH) Beijing  (PEK) 04.2013 QR898 5.00 rotblau 2399
Rutschen, 165° , für einen Tag Flug OK, aber nicht besser als LH und co. Dann Lieber EK München (MUC) Doha  (DOH) 04.2013 QR4 8.00 rotblau 3303
angled lie flat seats - in den Airburs 330\'er, aber ueberraschend komfortable, besser als LH rutschen - alles in allem ok und bequem, aber Sitze sollte irgendwann auf das level von der B 777 angehoben werden Bombay (BOM) Doha  (DOH) 04.2013 QR 201 8.00 ThWilmesi 2326
angled lie-flat - aber ueberraschend bequem fuer mich zum schlafen, wesentlich besser als die LH Rutschen... Komfort muss aber mittelfristig auf B777 Niveau angehoben werden.. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 04.2013 QR 25 8.00 ThWilmesi 2771
Ausgezeichneter Sitz Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 01.2013 QR609 10.00 atri1666 3003
Doha (DOH) Milano  (MXP) 01.2013 QR033 8.00 atri1666 2032
Hier gibts nix zu meckern Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 01.2013 QR612 10.00 atri1666 2579
Milano (MXP) Doha  (DOH) 01.2013 QR36 9.00 atri1666 2116
Beijing (PEK) Dubai  (DXB) 12.2012 QR899 5.00 mlepper 4304
Sitze bequem, Sitzabstand groß, Sitzbreite akzeptabel. Durch komplettes Versenken der Seitenlehne wird die Liegefläche verbreitert. Neigungswinkel so, dass man gerade noch schlafen kann, ohne nach unten zu rutschen.\r\n Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 12.2012 QR024 7.00 Heckl 3416
sehr bequem, Sitzabstand und -breite sehr gut, vielfältige Verstellmöglichkeiten bis zum Bett, gute Qualität, eine der besten Business-class, die ich kenne, absolut top Beijing (PEK) Doha  (DOH) 08.2012 QR 897 10.00 ManfredHa... 2493
sehr bequem, Sitzabstand gut, Sitzbreite ausreichend, vielfältige Verstellmöglichkeiten bis zum Bett Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 08.2012 QR 025 9.00 ManfredHa... 3443
sehr bequem, Sitzabstand gut, Sitzbreite ausreichend, vielfältige Verstellmöglichkeiten bis zum Bett Doha (DOH) Chongqing  (CKG) 07.2012 QR 848 9.00 ManfredHa... 2263
sehr bequem, Sitzabstand gut, Sitzbreite ausreichend, vielfältige Verstellmöglichkeiten bis zum Bett Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 07.2012 QR 026 9.00 ManfredHa... 3256
Kuala Lumpur (KUL) Doha  (DOH) 06.2012 QR623 6.00 Pawelino 2662
Phuket (HKT) Kuala Lumpur  (KUL) 06.2012 QR623 6.00 Pawelino 2194
Doha (DOH) Kuala Lumpur  (KUL) 06.2012 QR624 2.00 Pawelino 2389
Kuala Lumpur (KUL) Phuket  (HKT) 06.2012 QR624 2.00 Pawelino 2036
Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 05.2012 QR617 10.00 Pawelino 2866
Doha (DOH) Kuala Lumpur  (KUL) 05.2012 QR624 8.00 Pawelino 2304
Kuala Lumpur (KUL) Phuket  (HKT) 05.2012 QR624 8.00 Pawelino 2011
Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 04.2012 QR617 10.00 Pawelino 2553
Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 03.2012 QR612 8.00 Pawelino 2473
München (MUC) Doha  (DOH) 03.2012 QR10 4.00 Pawelino 3225
Sitzkomfort in der 777-300 hervorragend Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 03.2012 QR 613 10.00 franklpz 3038
330-200: völlig ausreichend in jeglicher Hinsicht optimal Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 03.2012 QR 23 9.00 franklpz 2947
die Sitze in der 777-300 sind genial, sehr bequem, flaches Bett, großer Sitzabstand Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 03.2012 QR 614 10.00 franklpz 2831
Sitzkomfort für diesen Flugzeugtyp gut, Sitzabstand völlig ausreichend, kein Flachbett Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 03.2012 QR 26 9.00 franklpz 3059
Colombo (CMB) Doha  (DOH) 02.2012 QR305 9.00 atri1666 2355
Die schönen breiten alten kuscheligen Sitze. Bilder hatte ich schon mal gezeigt in den alten Bewertungen Doha (DOH) Athen  (ATH) 02.2012 QR472 8.00 atri1666 2141
Doha (DOH) Colombo  (CMB) 02.2012 QR304 9.00 atri1666 2363
Athen (ATH) Doha  (DOH) 02.2012 QR473 8.00 atri1666 1990
Doha (DOH) München  (MUC) 01.2012 QR009 6.00 Pawelino 2415
Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 01.2012 QR617 10.00 Pawelino 2402
Doha (DOH) Kuala Lumpur  (KUL) 01.2012 QR624 4.00 Pawelino 2311
Kuala Lumpur (KUL) Phuket  (HKT) 01.2012 QR624 3.00 Pawelino 2174
München (MUC) Doha  (DOH) 01.2012 QR004 6.00 Pawelino 2880
leider nur schräge Liegefläche und äußerst schmale Sitze, wohl nicht breiter als in der Eco, keine Mitteltrennwand, insgesamt einer Businessclass nicht würdig Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 12.2011 QR026 6.00 hamsterapfel 2867
Einfach spitze der fully Flat Sitz der Qatar Airways in der B 777 Doha (DOH) Singapore  (SIN) 12.2011 QR638 10.00 ThWilmesi 2683
Angled lie flat seat... fuer Tagesflug ok aber ein wenig schmal... Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 12.2011 QR25 7.00 ThWilmesi 2673
Doha (DOH) München  (MUC) 11.2011 QR009 4.00 Pawelino 2459
Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 11.2011 QR611 8.00 Pawelino 2333
Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 11.2011 QR614 8.00 Pawelino 2197
München (MUC) Doha  (DOH) 11.2011 QR004 4.00 Pawelino 2613
fully lie-flat..... Doha (DOH) Singapore  (SIN) 11.2011 QR 638 10.00 ThWilmesi 2476
Lie flat Sitze, fuer einen Tagesflug bequem Algier (ALG) Doha  (DOH) 11.2011 QR 567 7.00 ThWilmesi 2133
nur lie-flat Sitze mit Neigung, die aber begquem sind, jedoch kein Vergleich zur Business Class in der 777 sind. Doha (DOH) Paris  (CDG) 11.2011 QR 019 7.00 ThWilmesi 2421
Hervorragend in der 777-300ER fully lie flat und massenhaft Platz Singapore (SIN) Doha  (DOH) 11.2011 QR 639 10.00 ThWilmesi 2806
großzügig gestaltete Sitze, eigener Bildschirm, \\\'Noise\\\' Kopfhörer um die Flugzeuggeräusche zu minimieren, leider keine hochfahrbare Trennwand zum Nachbarn Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 10.2011 QR23 9.00 Cathy 5494
bequeme Sitze mit großer Sitzfreiheit und Neigungswinkel. Es wurden weitere Kissen und Decken angeboten. Die Sitze waren neu und sauber Male (MLE) Doha  (DOH) 10.2011 QR381 10.00 Cathy 5188
newest business class product Denpasar (DPS) Singapore  (SIN) 10.2011 QR 639 10.00 ThWilmesi 2563
tolle business class, viel viel platz und fully flat seat - on par with SQ Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 09.2011 QR 638 10.00 ThWilmesi 2737
Flat beds, sehr grosszuegig. Bestens. Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 06.2011 QR 10.00 docnew 2873
Flat beds! Good night! Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 06.2011 QR612 10.00 docnew 2864
Goa (GOI) München  (MUC) 04.2011 QR225 3.00 tramp 2312
Die fully lat bedes von Qatar Airways in der 777 sind ein Hit. Doha (DOH) Singapore  (SIN) 02.2011 QR 639 10.00 ThWilmesi 3143
Super fully flat seat zum Schlafen Singapore (SIN) Doha  (DOH) 02.2011 QR 639 10.00 ThWilmesi 2660
180° fast wie im Bett, nur etwas schräg Doha (DOH) Ho chi..  (SGN) 01.2011 QR 688 10.00 avecplesir 3888
Leider nur ca. 130° - da konnt ich nicht wirklich schlafen! Berlin (TXL) Doha  (DOH) 01.2011 QR 56 5.00 avecplesir 3108
Ein toller Sitz mit super viel Platz und exzellent zum Schlafen als auch zum Sitzen - Fully flat!!!! eine der besten die es zur Zeit gibt. Singapore (SIN) Doha  (DOH) 12.2010 QR639 10.00 ThWilmesi 2111
der beste C-Sitz Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 12.2010 QR613 10.00 atri1666 2594
Doha (DOH) Athen  (ATH) 12.2010 QR476 8.00 atri1666 2362
Top für eine Business Class. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 12.2010 QR 025 10.00 MazdaMx5 2484
Meine Ansicht nach einer der besten Business Sitze in der Branche. Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 11.2010 QR 026 10.00 MazdaMx5 2251
Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 11.2010 QR612 10.00 atri1666 2525
Athen (ATH) Doha  (DOH) 11.2010 QR473 8.00 atri1666 1999
Sehr gut geschlafen - total flaches Bett Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 10.2010 QR613 10.00 atri1666 2615
Für einen Tagesflug reichen die Sitze Doha (DOH) Berlin  (TXL) 10.2010 QR55 8.00 atri1666 3852
Für mich die beste Business. Sehr gut geschlafen Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 10.2010 QR610 10.00 atri1666 2587
Für den kurzen Flug sind die Sitze ok Berlin (TXL) Doha  (DOH) 10.2010 QR56 8.00 atri1666 2880
Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 05.2010 QR 025 10.00 lene78 3500
Melbourne (MEL) Doha  (DOH) 05.2010 QR 031 10.00 lene78 2389
Doha (DOH) Melbourne  (MEB) 04.2010 QR 030 10.00 lene78 2720
sehr viel Platz und wirklich bequeme Sitze Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 04.2010 QR 028 10.00 lene78 3037
Wie schon erwähnt - ausgezeichnet geschlafen Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 04.2010 QR613 10.00 atri1666 4348
Doha (DOH) Berlin  (TXL) 04.2010 QR55 8.00 atri1666 3799
München (MUC) Delhi  (DEL) 03.2010 QR010 10.00 tramp 2829
Beste Sitze seit langem. Total waagerecht entweder oben oder unten >> individuell einstellbar Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 03.2010 QR610 10.00 atri1666 2883
Berlin (TXL) Doha  (DOH) 03.2010 QR56 8.00 atri1666 2618
Lie Flat wie ein Bett voellig waagrecht, viele verschiedene Positionen sehr gute und viele Staublagen, viel viel Platz Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 02.2010 QR 638 10.00 ThWilmesi 3832
Fully flat seat, voll automatisch, sehr viele verschiedene Positionen und extrem bequem, koennte einen Touch breiter sein. Singapore (SIN) Denpasar  (DPS) 02.2010 QR638 9.00 ThWilmesi 2940
nicht schlecht - aber kein Vergelich zur B 777\r\nTrotz Tagesflug ( Abflug 8.25 Uhr) wurden wir genötigt die Shades am Fenster zuzumachen. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 01.2010 QR 025 5.00 ali 2931
Sitze in B 777 ER Business sind unschlagbar! Denpasar (DPS) Doha  (DOH) 01.2010 QR 639 10.00 ali 2543
Doha (DOH) Denpasar  (DPS) 01.2010 QR 638 10.00 ali 4963
Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 01.2010 QR 028 7.00 ali 2910
Berlin (SXF) Denpasar  (DPS) 09.2009 QR54 8.00 Pinki 2681
waagerechte lie-flat-Sitze, die keine wünsche offen lassen Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 07.2009 QR 612 10.00 Travellau 3222
sehr bequeme Sitze, der sich jedoch nicht vollstädnig waagerecht einstellen lässt, trotzdem ein lie-flat-Sitz Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 07.2009 QR 28 8.00 Travellau 3077
Deutlich bequemer als im A320, großer Abstand zum Bulkhead, breiter Sitz, alles elektrisch zu verstellen. Neigung ca. 170 Grad, ausreichend zum Schlafen, nicht optimal wie z.B. Etihad aber ok. Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 06.2009 QR610 8.00 thomas.txl 4761
Fürs Sitzen reicht es, wer allerdings schlafen will wird sehr enttäuscht sein.Ruhen nur in "abgeknickter" Lage möglich, schlafen wie in der Economy, nur teurer. Berlin (TXL) Doha  (DOH) 06.2009 QR 56 1.00 thomas.txl 3549
Terrible, seats from the 80\'s. When will Qatar change that??? Nothing to do with todays standards in C Vienna (VIE) Doha  (DOH) 05.2009 QR94 1.00 eight 2561
Berlin (TXL) Male  (MLE) 05.2009 QR54 9.00 Pinki 2396
Business class seats from the 80\\\'s. Has nothing to do with a business class in the 21st century on an intercontinental flight. Not worth the money at all. Impossible to find my sleep during this night flight. The reason for booking C class is because of arriving relatively refreshed at the destination in the morning. Impossible with this C class. Doha (DOH) Vienna  (VIE) 03.2009 QR93 1.00 eight 2923
War eine neuere Maschine, wie auf dem Flug von Zürich nach Doha. Somit O.K. aber auch wieder nichts besonderes. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 01.2009 QR 8.00 highexpec... 3080
Nun da sind wir wieder beim Thema. Auch der A330-300 war etwas in die Jahre gekommen und das sah man ihm an. Wie schon auf dem Hinflug, nicht umwerfend. Cape Town (CPT) Doha  (DOH) 12.2008 QR 583 7.00 highexpec... 2636
War eine in die Jahre gekommen Maschine. Sitze waren alt und durchgesessen. Bildschirme eher kleine, altere Generation. Wir waren echt enttäuscht nach dem Flug von Zürich nach Doha. Das hier war doch nicht die 5 Sterne Airline wie sie sich nennen. Doha (DOH) Cape Town  (CPT) 12.2008 QR 582 6.00 highexpec... 2832
Sitz war O.K., nichts umwerfenden aber der Sitzabstand und der Neigungswinkel waren gut sowie die Sitzbreite. 6 Sitze pro Reihe in C-Class in einem A330-200 ist O.K. Privatsphäre war auch vorhanden. Zürich (ZRH) Doha  (DOH) 12.2008 QR64 8.00 highexpec... 2791
Athen (ATH) Doha  (DOH) 11.2008 QR 473 7.00 Reisetiger 2508
Von 18 Biz Plätzen waren 6 mit (Klein-)Kindern besetzt und 1 auf dem Schoss der Nanny. Fürchterlicher Flug, da wurde ungebremmst getobt, geschrien, durch das ganze Flugzeug gerannt. Der Kinderhort bei Ik.. ist ruhiger. Selten so etwas erlebt. Dafür fliegt man keine Biz. Doha (DOH) Frankfurt  (FRA) 07.2008 QR023 1.00 10onthebr... 3538
Leider direkt vor mehreren Babys in der Eco. Kein Schlaf möglich. 1. Reihe hätte man vielleicht weniger gehört. Ganz Schade. Mahe (SEZ) Doha  (DOH) 07.2008 QR703 5.00 10onthebr... 2328
Sehr guter Sitzkomfort. Nur 8 Biz Class Sitze. Doha (DOH) Mahe  (SEZ) 06.2008 QR702 10.00 10onthebr... 2676
Ein Kleinkind hat uns 6 Stunden vollgeheult, geschrien, gekreischt, getobt. Null Ruhe und die Cabin Crew hat nichts unternommen. Aber der Rückflug sollte noch schlimmer werden... Frankfurt (FRA) Doha  (DOH) 06.2008 QR026 6.00 10onthebr... 2835
Doha (DOH) Bangkok  (BKK) 04.2008 QR 610 9.00 eugen45 3164
München (MUC) Doha  (DOH) 04.2008 QR 004 8.00 eugen45 3892
Ahmedabad (AMD) Doha  (DOH) 02.2008 282 8.00 Hafiz 1943
Doha (DOH) Paris  (CDG) 02.2008 019 9.00 Hafiz 2165
Sitz war o.k. obwohl wir Sitz 1 haben wollten und nur 1 Person dort sass, keine Chance Cebu (CEB) Doha  (DOH) 12.2007 QR657 9.00 charles76 2107
Kathmandu (KTM) Doha  (DOH) 12.2007 QR 351 7.00 Reisetiger 2416
Sitz war defekt; frühere Reparatur mit Kleber war laienhaft und nicht erfolgreich. Auch bei den 2 weiteren freien Sitzen funktionierte die Sitzverstellung ganz oder teilweise nicht. Zwecks Liegesitzen fliege ich business!! Bangkok (BKK) Doha  (DOH) 11.2007 QR 613 1.00 eugen45 2941
Neue Sitze, die anders als beim Flug von BKK sogar funktionierten Doha (DOH) München  (MUC) 11.2007 QR 003 8.00 eugen45 3059