Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung American Airlines First Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.66
 
Am Boden  8.20
Check In 8.00
Lounge 9.00
Boarding 8.00
Gepäck 7.00
Pünktlichkeit 9.00
 
In der Luft  7.78
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 6.00
Service 8.00
Speisen 8.00
Getränke 7.00
Toiletten 7.00
Extras 7.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Flugbewertungen im Detail für Sitzkomfort

 Hinweise, Erläuterung von nach Datum Flugnr. Note Member views
Die Kabine in der E175 ist 1-2 konfiguriert. Ich hatte einen Einzelsitz am Fenster, Sitzabstand und Beinfreiheit waren ok. Los Angeles (LAX) Denver  (DEN) 11.2022 AA3162 6.00 meilensam... 185
Für den kurzen Flug war die inneramerikanische First Class in einer 2-2 Konfiguration mehr als ok. Sitzabstand und Sitzbreite sind ok, wir konnte sogar etwas schlafen. Los Angeles (LAX) Phoenix  (PHX) 12.2019 AA636 7.00 meilensam... 1374
Wieder ein AA-Flug, der komplett ausgebucht war, auch in der C. Dort sind halt nur 16 Sessel verfügbar, für die viele Schlange stehen. Da ziehe ich eine feste Buchung einem mehr als vagen Upgrade doch erheblich vor. Bequem ist das Gestühl auch für eine Mittelstrecke allemal. Los Angeles (LAX) Dallas..  (DFW) 08.2019 AA 147 9.00 maustravel 1824
Sitzbreite und Beinfreiheit sind in dieser 2-2 konfigurierten Kabine für so einen kurzen Flug ok. Die Bezeichnung First Class ist aber etwas irreführend... Los Angeles (LAX) Phoenix  (PHX) 04.2019 AA899 7.00 meilensam... 1428
4 Reihen in einer 2-2 Bestuhlung. Für den kurzen Flug ok, aber der Name First Class ist hier natürlich etwas irreführend. Los Angeles (LAX) Las Vegas  (LAS) 10.2018 AA1763 5.00 meilensam... 1642
Die First besteht aus 2 Reihen in einer 1-2-1 Konfiguration. Der Sitz bietet sehr viel Platz, sowohl in Bezug auf Beinfreiheit als auch Sitzbreite. Einfach zu bedienen und viefältiv verstellbar - man kann den Stuhl sogar um 90 Grad drehen, man schaut dann also direkt aus dem Fenster. Auch als Bett war das Produkt git, es gab eine große Decke und Kopfkissen.Man kann sich sogar massieren lassen.... Los Angeles (LAX) London  (LHR) 08.2018 AA136 8.00 meilensam... 1808
Die 16 Sitze der „First“ waren 2-2 aufgebaut – und alle besetzt. Ich hatte das Pech, dass auf den 3 Plätzen neben mir in Reihe 2 eine dreiköpfige Familie Platz gefasst hatte, deren Sprössling wohl gerade die Berechtigung für einen eigenen Sitzplatz erlangt hatte. Eigentlich nicht so schlimm – aber warum sich dieser Junior einen Großteil des Fluges nun ausgerechnet auf dem Sitz neben mir (teils alleine, teils auf dem Schoß wechselnder Elternteile aufhalten musste, war für mich nicht ganz nachvollziehbar. Da hätte ich mir doch fast ein wenig mehr Abstand durch einen freien Mittelsitz nach europäischem Muster gewünscht. Gleichwohl war der Sessel (auch mit dem Umstand, dass mein Vordermann seinen Sitz gleich nach dem Start maximal zurückklappte und diesen selbstverständlich bis zur Landung so beließ) ausreichen bequem für die 6 Stunden Flug und weit besser, als der europäische „Economy-Hocker“ in Business. Mit „First“ hatte es natürlich wenig zu tun. Los Angeles (LAX) Honolulu  (HNL) 08.2018 AA 31 7.00 maustravel 2209
Insgesamt 4 Reihen in einer 2-2 Konfiguration. Hatte einen Fensterplatz mit viel Beinfreiheit und guter Sitzbreite. Die Rücklehnen sind etwas verstellbar. Sehr angenehmer Flug. Los Angeles (LAX) Kona  (KOA) 05.2018 AA59 7.00 meilensam... 1966
Die First ist 1-2 konfiguriert, wobei natürlich der Einzelsitz zu empfehlen ist. Beinfreiheit war für den kurzen Flug ok. Die Gepäckfächer sind relativ klein. Los Angeles (LAX) San..  (SFO) 05.2018 AA5011 6.00 meilensam... 1663
Viel Platz und gute Beinfreiheit. Perfekt für so einen kurzen Flug. Los Angeles (LAX) Las Vegas  (LAS) 04.2018 AA2685 7.00 meilensam... 1591
Auch dieser alte A 321 verfügte über 16 F-Sessel, die etwas breiter (und damit gemütlicher) als in der neuen Version dieses Flugzeuges waren. Alles etwas old fashioned, aber für 4 Stunden Flug durchaus bequem. Ein Aufstehen vom Fenstersitz war bei zurückgelehntem Vordersitz im Hinblick auf die eigene Mittelkonsole jedoch eher ein Kunststück, da hier nur eine Handbreit Platz war, um den Oberschenkel durchzuquetschen. Das Problem hätte natürlich durch Kontaktaufnahme zum Vordermann gelöst werden können – aber wer weckt schon gerne den schlafenden Mitreisenden ;-)? Los Angeles (LAX) Charlotte  (CLT) 08.2016 AA 724 7.00 maustravel 3013
Auch dieser A 321 hatte 16 Sessel in der F. Das Flugzeug war allerdings wesentlich neuer, und die Sitze boten etwas mehr Verstellmöglichkeiten (ohne dass man natürlich die Füße hochlegen konnte). Grundsätzlich war es nicht schlecht – aber bei einer Flugzeit von 6 Stunden wäre ein wenig mehr Komfort in einer F doch fast wünschenswert gewesen. Immerhin müssen die Sitzgeräte ausreichend stabil gewesen sein – vor mir bemühte sich ein ausgesprochen kräftiger Reisegenosse unentwegt, eine genehme Ruheposition zu finden. Zu meinem Glück brach die Lehen dabei nicht ab, und meine Angst, er würde irgendwann auf meinem Schoß landen, blieb unbegründet. Los Angeles (LAX) Honolulu  (HNL) 08.2016 AA 283 7.00 maustravel 3204
Unter Berücksichtigung der bekannten Tatsache, dass eine inneramerikanische First eigentlich eine Business ist, waren die Sitze sehr bequem (2-2 ist halt immer besser als 3-3 mit freiem Mittelsitz). Los Angeles (LAX) Las Vegas  (LAS) 04.2016 AA1203 8.00 maustravel 3796
Einzelsitz mit guter Beinfreiheit. War aber ziemlich egal da der Flug nur 23 Minuten dauert... Los Angeles (LAX) San diego  (SAN) 10.2015 AA5959 7.00 meilensam... 2824
Ausgebuchte Boeing 757 mit uralten Sitzen in der First die diesen Namen aber sicher nicht verdient. Beinfreiheit und Sitzbreite sind für einen Tagflug ok, der Sitz lässt sich nur um wenige Grad neigen. Los Angeles (LAX) Kahului  (OGG) 08.2015 AA253 4.00 meilensam... 3433
Zum Sitzen o.k., zum schlafen grenzwertig,\r\n es handelt sich eben um ein altes Produkt was zwar als First verkauft, war eigentlich ein Business Class Sitz ist und zudem noch kein wirklich unter Los Angeles (LAX) Kahului  (OGG) 01.2014 AA161 6.00 svhennig 2876

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 1997 - 2024 NextEra