Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Helvetic Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.18
 
Am Boden  9.35
Check In 8.00
Lounge 10.00
Boarding 9.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  6.20
Sitzkomfort 3.00
Unterhaltung 4.00
Sauberkeit 8.00
Service 10.00
Speisen 8.00
Getränke 9.00
Toiletten -
Extras 10.00
 
Sonstiges  9.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 8.00



Zürich nach Warsaw  -  Business Class

Helvetic Business Class Flugbewertung von maustravel wurde 1556 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Helvetic Zürich Warsaw 03.2016 Business Class LX1346 Fokker 100 1 A


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 8 Die Bordkarten hatten wir bereits in SIN erhalten, bemerkenswert ist vielleicht, dass wir mit Verlassens des Flugzeuges doch recht abrupt in die harte Wirklichkeit entlassen wurden und uns erst einmal durch Sicherheits- und Einreisekontrolle zur F Lounge bei den A Gates durchtasten bzw. –fragen mussten. Dort endlich angekommen wurden wir allerdings sehr freundlich begrüßt und es wurde auch gleich ein Transfer zum Anschlussflug angeboten und vereinbart. 
Lounge 10 Die Swiss First Lounge im A Bereich ermöglichte ein sehr angenehmes Warten auf den Anschlussflug. Das kleine Restaurant bot Speisen a la carte, und auch am Buffet, das gegen 10.30 vom Frühstücks- zum Mittagsangebot wechselte, wurde hübsch angerichtete und leckere Verpflegung offeriert. Auch Getränke aller Art standen zur Verfügung, dazu ein schöner Blick auf das Vorfeld und eine Startbahn, gut funktionierendes Internet, saubere Toiletten und gut ausgestattete Duschen - da gab es insgesamt nichts zu murren (und deshalb auch ein paar Bilder mehr).
Boarding 9 Von der Lounge wurden wir direkt zu dem auf einer Außenposition stehenden Flieger chauffiert und konnten sofort einsteigen. Nachdem alle restlichen Passagiere an uns vorbeigetrottet waren, gab es ein Fläschchen Wasser und ein Erfrischungstuch.
Gepäck 10 wurde wohl ordnungsgemäß umgeladen
Pünktlichkeit 10

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 3 Statt der vorgesehenen EMB 190 kam eine Fokker 100 zum Einsatz, was für den Sitzkomfort keinerlei Vorteile brachte. Die Sitze (2 links, 3 rechts) waren eng, der Sitzabstand nicht überwältigend – allein der freie Nebensitz mühte sich (mehr oder minder vergeblich), Business Feeling zu vermitteln – man stellte wieder einmal mit Schrecken fest, zurück in Europa zu sein. 
Unterhaltung 4 Eine Tageszeitung wurde angeboten, sonst stand noch das Bordbuch zur Lektüre zur Verfügung.
Sauberkeit 8 Ein friedsam alter Flieger, der aber gut gesäubert war.
Service 10 Dass auf dem doch eher kleinen Flieger drei Stewardessen tätig waren, hat mich schon etwas gewundert. Die leitende Flugbegleiterin, die sich vorwiegend um die C kümmerte, stammte aus Äthiopien, war körperlich nicht die größte – aber hinterließ bei uns (im Gegensatz zu ihren beiden Kolleginnen) den allergrößten Eindruck: kompetent, freundlich, hilfsbereit, kommunikativ, - einfach liebenswert!
Speisen 8 Das kleine Menu war durchaus ansprechend.
Getränke 9 Auf der kurzen Strecke gab es in C nicht nur Champagner, sondern auch sonst blieben keine Wünsche offen.
Toiletten - waren wohl vorne und hinten vorhanden
Extras 10 Waren auf dieser Strecke wirklich nicht zu erwarten – aber dieser Punkt ist wieder eine nette Gelegenheit, ein paar Extrapunkte für unsere charmante Gastgeberin zu vergeben.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Die Strecke gehörte zum wirklich günstigen Paket WAW-ZRH-SIN vv. 
Sicherheits-
empfinden
8 Irgendwie hatte man von den Windgeräuschen und der Belüftung her das Gefühl, die Maschine wäre nicht mehr ganz dicht (es zog wirklich kräftig aus den Ritzen der Seitenverkleidung) – aber Fliegen war eben früher wohl etwas lauter ;-). Die Sicherheitshinweise für eine EMB 190 hatten in der Sitztasche allerdings nichts verloren.


Flugbewertung Bilder

Lounge





















Kabine/Sitz


Helvetic Fokker 100 in ZRH

Blick in das Cockpit


Speisen/Getränke


 

Extras


nach dem Start - der Flughafen ZRH von oben

welche Karte passt zum Flugzeug?

Chauffeurservice zum Flugzeug
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von maustravel anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra