Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Helvetic Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.18
 
Am Boden  7.60
Check In 4.00
Lounge 10.00
Boarding 6.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 7.00
 
In der Luft  6.95
Sitzkomfort 6.00
Unterhaltung 4.00
Sauberkeit 10.00
Service 9.00
Speisen 8.00
Getränke 9.00
Toiletten -
Extras 7.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



München nach Zürich - Endlich wieder FIRST CLASS LOUNGE, Flug in Ordnung mit nettem Service  -  Business Class

Helvetic Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 235 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Helvetic München Zürich 09.2021 Business Class LX1111 E190-E2 (HB-AZA) 2A


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 4 Schon in Paris eingecheckt. Leider noch kein Limousinenservice trotz First Class Ticket, da wird einfach noch gespart auf dem Rücken der Premium Kunden. Somit 2 mal Bus fahren in München 
Lounge 10 Wir haben uns sehr darauf gefreut, nach über 2 Jahren wieder eine First Class Lounge betreten zu dürfen. Bei meinem ersten Langstreckenflug in First Class seit Corona im Juni 2021 waren die First Lounges alle noch geschlossen. Der Empfang war sehr freundlich und dieser Eindruck sollte während des gesamten Aufenthaltes so bleiben. Wir wurden von 2 sehr freundlichen Gastgebern über 5 Stunden perfekt umsorgt. Die Speisekarte war wohl noch nicht ganz auf dem Vor-Corona-Niveau, allerdings waren wir mit dem Angebot, samt Oktoberfest-Specials, mehr als zufrieden. Zum Aufwärmen wählten wir die Avocado-Bowl, mein Begleiter war glücklich mit einem Medium-Rare gebratenen Steak, ich mit 2 schönen Schnitten Lachsfilet. Danach eine kleine Käseplatte. Nach diesen kulinarischen Highlights nutzte ich das wohl einzige hiervorhandene Badezimmer mit Whirlpool – ein Genuss auf ganzer Linie. Anschließend verkosteten wir noch die Oktoberfest-Brotzeit sowie die Kalbfleischpflanzerl. Begleitet wurden die Speisen von Oktoberfestbier in Tonkrügen sowie sehr guten Weinen. Auf Spirituosen (abgesehen von Campari) haben wir trotz der überragenden Auswahl in Anbetracht des restlichen Tagesprogramms schweren Herzens verzichtet.
Boarding 6 Leider Busboarding ohne Limousinentransfer, die Wartezeit hielt sich in Grenzen.
Gepäck 10 Unsere beiden Koffer wurden anstandslos transportiert und in Zürich umgeladen.
Pünktlichkeit 7 Es ging vom Gate mit 20 Minuten Verspätung los, die Landung erfolgte rund 15 Minuten verspätet.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 6 Economy-Sitze mit freiem Nebensitz, der Sitzabstand in der E190-E2 war in Ordnung. 
Unterhaltung 4 Magazine und Zeitschriften zum Download. Sonst nichts.
Sauberkeit 10 Völlig einwandfrei
Service 9 Trotz gut gefüllter Business Class und sehr kurzer Flugzeit erfolgte ein überaus effektiver und freundlicher Service bei dem sogar ein Refill angeboten wurde.
Speisen 8 Es gab 2 kleine Sandwiches und ein süßes Dessert. Für die kurze Flugzeit in Ordnung, aber ein Stück Käse wäre Swiss schon würdig gewesen
Getränke 9 Wohl alles da, ich bekam mein Campari Orange, dazu wurde mir der Weißwein als Schweizer Wein vorgestellt und aktiv nachgeschenkt.
Toiletten -
Extras 7 Ein Stück Schokolade als Verabschiedung, eine Flasche Wasser sowie ein Feuchttuch am Platz.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Wir konnten kurzfristig ein First-Class-Partner-Ticket ab Paris nach Johannesburg ergattern. Dafür war der Gesamtpreis sehr sehr günstig. Bezogen auf diese Teilstrecke waren wir zufrieden. 
Sicherheits-
empfinden
10 Stets völlig einwandfrei in der erst 2 Jahre alten HB-AZA


Flugbewertung Bilder

Lounge

















Endlich wieder Enten sammeln

 

Kabine/Sitz


 

Speisen/Getränke



Extras


 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2021 NextEra