Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Virgin Australia Economy Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.62
 
Am Boden  8.50
Check In 10.00
Lounge -
Boarding 10.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  8.37
Sitzkomfort 9.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 10.00
Service 9.00
Speisen 7.00
Getränke 10.00
Toiletten -
Extras -
 
Sonstiges  9.00
Preis/Leistung 8.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Canberra nach Sydney - ein sehr angenehmer Eco-Kurzflug von einem hypermodernen Geisterflughafen  -  Economy Class

Virgin Australia Economy Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 291 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Virgin Australia Canberra Sydney 03.2017 Economy Class VA657 ATR72 6F


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Zunächst Online eingecheckt, dann noch den Checkin-Automaten am Flughafen getestet - der hat nach Eingabe der Buchungsnummer (ohne Namen) dann sofort eine schöne Bordkarte ausgespuckt. Es waren auch noch 3 Schalter besetzt, allesamt leer und ohne Wartezeit  
Lounge - Es gab sogar eine Virgin Australia Lounge - vom Eingang aus konnte ich außer einer Empfangsdame aber niemanden erblicken. Der Flughafen sieht aus, als wäre er erst gestern eröffnet worden. Ausgelegt ist er offenbar für eine vielfache Passagierkapazität und nicht für ein paar Inlandsflüge mit den 2 Platzhirschen. Singapur Airlines steuert den auch an - ich weiß aber nicht, wann und wie oft. Auch die Außenlagen rund um den Flughafen sind wunderschön, gepflegt und nagelneu.
Boarding 10 Boarding pünktlich, es wurde ein Priority-Boarding für Statusgäste angesagt, welches aber niemand nützte, was auch erklärt, warum die Lounge leer war. Nach kurzem Marsch zum Flieger ein freundliches WELCOME ON BOARD, HOW ARE YOU TODAY?
Gepäck 10 10 Punkte gibt es dafür, das 23kg Freigepäck möglich gewesen wären und sich niemand für das Gewicht des Handgepäcks interessierte (welches ich ausnahmsweise sogar eingehalten hätte)
Pünktlichkeit 10 Zur geplanten Ankunftszeit wartete ich schon an der Busstation auf meinen Bus... auch in Sydney durfte man zu Fuß ins Terminal marschieren (ca. 20m)

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 9 Kann auf so einem Flug nicht besser sein. Bequeme Ledersitze, hervorragender Sitzabstand und der Nebensitz (wie auch die Reihe vor und hinter mir) frei. Ein ganz kleiner Abzug nur dafür, dass es keine Sitztasche gab. 
Unterhaltung 8 Bordmagazin, aber was will man hier sonst schon erwarten?
Sauberkeit 10 Kein Schmutz zu entdecken
Service 9 Freundlich, professionell und mit aller Ruhe trotz der kurzen Flugzeit
Speisen 7 Es gab 2 Kekse zum Kaffee, weiteres hätte man kaufen können
Getränke 10 Kostenlose Softdrinks und Kaffee/Tee. Ich orderte mir eine Dose Bier (3 Sorten zur Auswahl inkl. Corona), welche um (für hiesige Verhältnisse) sehr sehr günstige 4.- Känguru-Dollar angeboten wurde. Ich wollte dann mit Kreditkarte zahlen... das Kartenlesegerät war defekt und ich wurde ohne Diskussion auf das Getränk eingeladen. Glück gehabt, das gibt 10 Punkte!
Toiletten - Es gab eine - der Drang zur Benutzung war aber nicht so groß, dass ich mich den dort zu erwartenden akrobatischen Verrenkungen hingeben wollte.
Extras - Nichts, aber auch nicht erwartet - für mich war das unvergleichliche Fluggefühl, vor Allem beim Start, mit der Turboprop Extra genug. (und Grund genug, nicht eine Stunde später mit einer B737 zu fliegen)


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 8 Kein Superschnäppchen aber für die Leistung, 2 Tage zuvor One-Way gebucht, durchaus fair und in Ordnung. 
Sicherheits-
empfinden
10 stets völlig einwandfrei ... an dieser Stelle Grüße an User Gummo, Maustravel und ich haben viel gelacht heute beim Lesen seiner beiden Bewertungen, danke für die nette Erwähnung... wir freuen uns über neue Kontakte zu anderen Autoren und Lesern dieser Seite - wolfsgrabener@gmx.at - diesmal bleibt es bei einer Single-Bewertung, Maustravel war schon oft in Australien, ich noch nie, daher unternahm ich diesen Ausflug alleine


Flugbewertung Bilder

Lounge


Zwar nicht die Lounge aber eine sehr nette Bar im Abflugbereich mit vielen offenen Biersorten... Pale Ale schmeckt.
 

Kabine/Sitz


Bordunterhaltung


Sitzabstand SEHR gut
 

Speisen/Getränke



Extras





Maschine bei der Ankunft in Canberry

Maschine am Gate

Boarding von hinten

in der Luft

Guter Eindruck schon bei der Anreise samt Werbung für SIA

interessantes Kunstwerk - das bewegt sich sogar

Der internationale Bereich war komplett verweist

Ausschließlich Domestic-Flüge der beiden Platzhirschen

In der Ankunftshalle ein Verkaufsstand, der offenbar noch nie in Betrieb war

Checkin-Bereich


 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2017 NextEra