Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung LOT Polish Airlines Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.69
 
Am Boden  8.10
Check In 10.00
Lounge 9.00
Boarding 6.00
Gepäck -
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  8.96
Sitzkomfort 9.00
Unterhaltung 7.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 9.00
Getränke 10.00
Toiletten 8.00
Extras 8.00
 
Sonstiges  9.00
Preis/Leistung 8.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Wien nach Warschau - für Europa-Business eine recht gute Leistung mit Überraschungen  -  Business Class

LOT Polish Airlines Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 860 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
LOT Polish Airlines Vienna Warsaw 12.2016 Business Class LO224 E195 2D


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Senator- und Business Checkin komplett leer – direkt gespenstisch obwohl es 7:15h war. Sicherheitskontrolle ohne Wartezeit mit Priority. 
Lounge 9 Senator Lounge um diese Zeit auch komplett leer. Sauber und ruhig, unverändertes Frühstücksangebot – die Abwechslung bestand darin, dass die Speisen nun anders angeordnet sind… naja, jammern auf relativ hohem Niveau, andere SEN-Lounges sind viel schlechter, es gibt aber durchaus auch bessere.
Boarding 6 Busboarding. Zwar Priority in den Bus, das hilft aber bekanntlich nichts wenn man dann mit allen anderen anstehen muss. Ein eigener Bus oder die aus Budapest bekannte innovative Trennung im Bus wäre ein echter Mehrwert. Freundliches Hallo an Bord
Gepäck - durchgecheckt
Pünktlichkeit 10 überpünktlich

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 9 Angenehme Ledersitze mit freiem Nebensitz, für die kurze Flugzeit einwandfrei. Zu meiner großen Überraschung ein Stromanschluss am Platz. Das ist neu auf europäischer Kurzstrecke. Sehr fein. 
Unterhaltung 7 Englische und Österreichische Zeitungen.
Sauberkeit 10 völlig einwandfrei
Service 10 Sehr herzlich und freundlich die beiden Damen. Angenehm war, dass eine Dame stets ihren 3 Business – Gästen zur Verfügung stand und nicht (wie oft) nach dem ersten Service in die Eco verschwand.
Speisen 9 Ein kleines kaltes Frühstück. Auswahl aus wirklich frischem warmem Gebäck aus dem Korb, ebenso wie Marmelade, Honig und Nutella. Das Essen war sehr fischlastig, mir sehr recht, neben Lachs stand auf der Karte Turkey, das übersetze ich als Truthahn, war aber auch ein geräucherter Fisch. Jedenfalls sehr angenehm, dass man auf einer kleinen Karte lesen konnte was man vorgesetzt bekam und dies sogar weitgehend stimmte
Getränke 10 Vor dem Start Orangensaft oder Wasser. Zum Essen orderte ich Champagner und rechnete felsenfest mit jenem Prosecco, der in der Eco-Menükarte um rund EUR 3.- angeboten wurde. Bekommen habe ich eine Piccolo – Flasche echten Champagner (und später noch eine zweite), angenehm kühl und eine feine Überraschung.
Toiletten 8 Klein, sauber und leider nicht exklusiv für Business – Gäste
Extras 8 Kissen und eine angenehm dicke flauschige Decke auf Nachfrage


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 8 Meilenticket One Way am Tag zuvor gebucht mit relativ niedrigen Gebühren; in diesem Fall machte ein Meileneinsatz ausnahmsweise auch in Europa Sinn da der einzige günstige Flug von Air Serbia für mich keine reizvolle Alternative darstellte. Grüße an Maustravel und Bubu nach Neuseeland … Bubu hat die Wette hiermit gewonnen! 
Sicherheits-
empfinden
10 Stets einwandfrei, die englischen Ansprachen des Piloten waren sehr gut zu verstehen, das ist leider nicht selbstverständlich


Flugbewertung Bilder

Lounge







gesunde Ecke

Das übliche Angebot... mir schmeckts... aufgewertet mit steirischem Kernöl...

leere Lounge



 

Kabine/Sitz


Überraschender Hinweis am Sitz

Tatsächliche eine Steckdose vorhanden

Business Kabine
 

Speisen/Getränke


Warmes knackiges Gebäck

Kalter Imbiss von einwandfreier Qualität

Immer angenehm zu wissen was man vor sich hat

Echter Champagner in der Piccolo Flasche war eine angenehme Überraschung

Begrüßungsgetränk
 

Toilette


WC ohne Highlights
 

Extras


Mein Flieger in Wien

Man beachte die kreative Übersetzung der Boardingtime auf der selbst gedruckten Bordkarte

Leerer Sen und Bus Checkin

Immerhin ein kleines Erfrischungstuch

Der LH Flieger zwischen den Konzernbrüdern lässt vermuten dass heute nicht gestreikt wird

Busboarding war zu befürchten

Bordkarte
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra