Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Lufthansa Economy Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.37
 
Am Boden  7.15
Check In 10.00
Lounge 1.00
Boarding 9.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  6.45
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 6.00
Sauberkeit 10.00
Service 9.00
Speisen 1.00
Getränke 3.00
Toiletten -
Extras 3.00
 
Sonstiges  8.50
Preis/Leistung 7.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Wien nach Frankfurt, mein erster Flug nach dem Corona-Lockdown mit SEHR NETTER Überraschung und teilweise unverständlichen Einschränkungen  -  Economy Class

Lufthansa Economy Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 483 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Lufthansa Vienna Frankfurt 06.2020 Economy Class LH1235 A320 neo 11C


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Bereits Online eingecheckt. Obwohl der Flugbetrieb wieder anläuft und Austrian Airlines bereits seit einer Woche wieder fliegt, ist der Flughafen gespenstisch leer, fast alle Shops sind geschlossen, die Vorfahrt zu Terminal 3 (wo es normalerweise kaum einen Parkplatz gibt) ist ebenfalls leer. Am Senator-Checkin erhielt ich schnell und freundlich meine Bordkarte. 
Lounge 1 Alle Lounges am Flughafen Wien sind geschlossen. Laut einem Informationszettel wäre dies wegen gesetzlicher Vorgaben der Fall. Dies möge für April gegolten haben – mittlerweile gibt es in Restaurants nicht mal mehr Maskenpflicht und auch Buffets sind mit kleinen Einschränkungen erlaubt. Warum verar…. man den Premium-Kunden so sehr? Warum öffnet man nicht zumindest eine Lounge mit verkleinertem Angebot? Nicht mal einen Gutschein für eines der weniger aber sehr wohl vorhandenen geöffneten Restaurants gibt es. Dafür kann es nur maximal einen Punkt geben.
Boarding 9 Mangels Lounge wartete ich am Gate als plötzlich völlig unerwartet und zu meiner großen Freude mein Freund Maustravel vor mir stand. Geplant und besprochen war, dass er mich in Frankfurt vom Flughafen abholt. Er war aber klammheimlich am Vortag aus Frankfurt angereist um sicher zu gehen, dass ich nach meinem Grounding von über 3 Monaten das Fliegen nicht verlernt hatte ;-).Mehrfache Durchsagen zu den Corona-bedingten Besonderheiten, Boarding nach Gruppen dann geordnet. Begrüßung an Bord mit einem Desinfektionstuch.
Gepäck 10 Im Light Tarif ist kein Gepäck inkludiert, positiv war, dass niemand das Handgepäck gewogen hat
Pünktlichkeit 10 Fast pünktlich weg vom Gate, Landung auch pünktlich

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 Notausgangsreihe aber im fast vollen Flieger kein freier Nebensitz. Für diese Flugdauer mit umsichtigem Sitznachbarn erträglich. 
Unterhaltung 6 Lesematerial Online zum Download, sonst nichts. Kein WLAN im erst 2 Jahre alten A320neo.
Sauberkeit 10 Völlig einwandfrei
Service 9 Die Crew war wirklich nett und freundlich – und dafür dass es eigentlich keinen Service gab, konnte diese relativ wenig.
Speisen 1 Nichts – und das wieder angeblich wegen Corona. Ich wüsste jetzt wirklich nicht, was gegen einen abgepackten Snack sprechen würde.
Getränke 3 Eine 0,5 Liter Flasche Wasser, sonst nichts. Auch hier wird mit der Ausrede Corona wieder am Kunden gespart. Warum ist eine verschlossene Flasche Wasser sicherer als eine verschlossene Dose mit Cola oder Bier? In der Business Class konnte ich sehr wohl einen offenbar normalen Service sehen. Ist der jetzt weniger gefährlich?
Toiletten -
Extras 3 Soll ich das abgepackte Desinfektionstuch als Extra werten? Es wurde auch ein Informationsblatt des deutschen Innenministeriums zu Corona verteilt.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 7 Diesen Flug hatte ich als Multistopp sehr günstig gebucht, das erste Segment LHR-VIE absolvierte ich letzten Herbst noch unter normalen Bedingungen, vor diesem Flug sah ich auch meinen lieben Freund Niki das letzte Mal. VIE-FRA war das 2. Segment des Tickets und hätte eigentlich im April der Zubringer zu einer netten Europa-Runde VIE-FRA-MAD-FRA-LUX-DUS-VIE mit meinem Maustravel sein sollen. Übrig geblieben sind VIE-FRA / DUS-VIE. Diese konnten problemlos umgebucht werden und wurden jetzt zwecks Besuch von Bär Basil und Maustravel abgeflogen. 
Sicherheits-
empfinden
10 Grundsätzlich schon einwandfrei und auch in Sachen Corona keinerlei Bedenken.


Flugbewertung Bilder

Lounge


Auch die Sky Lounge ist geschlossen

Diese gesetzlichen Bestimmungen würde ich gerne sehen

Empfangsbereich meiner Ersatz Lounge

Frühstück wie ich es normalerweise eigentlich nicht mag aber besser als nichts

Lounge Zugang verwaist und finster
 

Kabine/Sitz


Economy Kabine

Business Class

Speisen/Getränke


großzügige Bordverpflegung
 

Extras


Nach über 3 Monaten wieder ein Flugzeug betreten

OE-LBP eingemottet mit verklebter Windschutzscheibe, Triebwerken und eingepacktem Fahrwerk

Sehr nahes Gate F03

Alles andere wäre eine Überraschung

CAT Information

Der City Airport Train ist eingestellt

Die anderen Terminals sind derzeit geschlossen

Die meisten Shops sind geschlossen

ein sehr ungewohnter Anblick am Weg zu den Gates

Hier ist normalerweise kein Parkplatz zu bekommen

Informationsblatt

kleines Extra

leere Passkontrolle
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2020 NextEra