Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Lufthansa First Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.62
 
Am Boden  10.00
Check In 10.00
Lounge 10.00
Boarding 10.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  8.35
Sitzkomfort 9.00
Unterhaltung 6.00
Sauberkeit 8.00
Service 8.00
Speisen 9.00
Getränke 8.00
Toiletten 9.00
Extras 10.00
 
Sonstiges  7.50
Preis/Leistung 5.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Top Lounge, sehr guter Flug  -  First Class

Lufthansa First Class Flugbewertung von Diri33 wurde 3566 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Lufthansa Frankfurt Singapore 06.2014 First Class LH 778 A 380-800 Frankfurt 1 K


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Freundlich, schnell und ohne jede Wartezeit. Mit Hinweis auf die verschiedenen Lounges im Terminal 1 oder das First Class Terminal  
Lounge 10 Ich habe ein wenig Lounge-Hopping betrieben. Die Lounge bei A 13 bietet einen hervorragenden Blick auf das Vorfeld vom Flugsteig A Plus mit all den grossen Vögeln. Restaurant, Bar und die Bäder stellen den ultimativen Luxus dar und es gibt nur wenige Unterschiede zum FCT. Dort scheint es insgesamt zu den Stosszeiten ruhiger zu sein...Ansonsten bietet das First Class Terminal keine schöne Aussicht. Das war es aber auch schon, was man bemängeln könnte. Ansonsten war alles auf gewohnt hohem Niveau. Die Möglichkeit, ein Bad zu nehmen ist herrlich - gerade nach einem vorangegangen Reisetag - die Fussball-Ente ist einfach nur süß!
Boarding 10 Ich wurde in der Lounge vom Assistenten bis zur Limousine gebracht, der Beamte des Bundesgrenzschutzes kontrollierte meinen Pass. Danach ging es mit einem Porsche Cayenne direkt zum Flieger. Ob es nun diese Art von Fahrzeugen sein muss, sei dahingestellt...
Gepäck 10 Als ich ankam war das Gepäck in Auckland bereits unbeschädigt auf dem Band
Pünktlichkeit 10 25 Minuten vor der geplanten Zeit in Singapore. Kräftige Jet-Streams machten den Flug kürzer aber auch leicht unruhig

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 9 Der Stuhl ist sehr gut. Das Bett mitsamt der Auflage ist auch fast perfekt. Die vielen Tasten zur Einstellung des Sitzes können durchaus verwirren und sind nicht immer intuitiv zu bedienen. Ich persönlich vermisse in der offenen Kabine ein wenig mehr Privatsphäre - aber das ist reine Geschmacksache.  
Unterhaltung 6 Hier hat LH Nachholbedarf. Der Bildschirm ist besser als in deren 747-400 - jedoch sind die Inhalte nach wie vor nicht state of the art. Der Fluginformationskanal ist graphisch und inhaltlich dürftig.
Sauberkeit 8 Man sieht der Kabine (besonders dem Teppich) das Alter von nun über 4 Jahren an...
Service 8 Sehr freundlich, natürlich und einer First angemessen. Jedoch bemerkte ich erneut, dass viele Prozesse zu starr organisiert sind und so ein Flugbegleiter und die \\\'Galleymaus\\\' schnell ins schwitzen geraten, wenn mehr als 5 Menschen zu Gast sind. So brauchte es nach dem Start (21:50) mehr als 90 Minuten, bis der Hauptgang serviert war. Andere Airlines setzen hier normalerweise mehr Personal ein...
Speisen 9 Sehr gut - nur der Spargel am Nachmittag vor der Landung ließ doch stark zu wünschen übrig
Getränke 8 Sehr gut aber keine Top-Auswahl an Weinen
Toiletten 9 Ich durfte nun mit A 380 drei verschiedene Varianten der Toiletten in der Spitze des Oberdecks probieren. Klarer Favorit ist Emirates, gefolgt von der schmucklosen Örtlichkeit der LH und der (C-Class) Kabine von Singapore Airlines. Lufthansa hat einen Steinfussboden verlegt und sich für ein verschliessbares Pissoir entschieden.. Hm. Das Ambiente wirkt weniger hochwertig, als es in Wirklichkeit ist. Aber sehr geräumig !
Extras 10 Alles da: Schlafanzug, reichhaltiges Kit, Slipper, Musik-CD und Rose. Well done!


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 5 Gebucht als Business-Ticket von FRA nach Auckland return für 6400,- Mit im Preis inbegriffen zwei Flüge mit Singapore Airlines. Upgegradet mit 2 Vouchern für diese Strecke. Insofern ok - jedoch immer noch teuer, wenn man es mit den First-Tickets von Emirates vergleicht...  
Sicherheits-
empfinden
10 ok


Flugbewertung Bilder

Lounge


Vorspeisen vom Buffet 3

Dining-Area First-Class-Lounge A 13

Vorspeisen vom Buffet

Schlafmöglichkeit

Wunderschöner Blick auf das Vorfeld von der A 13 Lounge

Vorspeisen vom Buffet 2

Vorspeisen vom Buffet 5

Badezimmer First Class Terminal

Vorspeisen vom Buffet 4

Porsche-Ride zum Flugzeug

Kabine/Sitz


Sehr edles Ambiente

Feines Ambiente!

Wohlbekannter, sehr guter Sitz

Relativ schwaches Entertainment-System

Ein bereitetes Bett
 

Speisen/Getränke


Vorspeisen. Allesamt edel!

Kleiner Gruss aus der Küche: Lachs. Sehr gut!

Hauptgang Beef

Spargel zum zweiten Supper

Recht frische Früchte am Morgen
 

Toilette


Offenes Pissoir..Können Männer sich nicht einfach hinsetzten?!

Geräumiger Waschraum

Geschlossenes Pissoir ;-)
 

Extras


Hässliche Absperrung zum Maindeck. Wozu dann diese grossartige Treppe?

Das Amenity-Kit für die Dame

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von Diri33 anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra