Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Lufthansa First Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


5.47
 
Am Boden  5.15
Check In 3.00
Lounge 1.00
Boarding 8.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 9.00
 
In der Luft  3.75
Sitzkomfort 3.00
Unterhaltung 1.00
Sauberkeit 5.00
Service 5.00
Speisen 4.00
Getränke 8.00
Toiletten 2.00
Extras 5.00
 
Sonstiges  7.50
Preis/Leistung 5.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Extreme Enttäuschung  -  First Class

Lufthansa First Class Flugbewertung von Diri33 wurde 3959 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Lufthansa Dubai Frankfurt 12.2012 First Class LH631 A340-600 2 K


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 3 Wir kamen durch verschiedene Umstände bereits 6 Stunden vor Abflug am Flughafen im Terminal 1 an. Dort wurde uns mitgeteilt, dass der LH-Schalter erst 90 Minuten später geöffnet werden würde. Wenige Sitzmöglichkeiten in der Vorhalle. Wäre uns vorher mitgeteilt worden, dass keine Möglichkeit zum Einchecken da ist, hätte sich das vermeiden lassen. Die Öffnungszeit der SENATOR-Lounge suggerierte mir etwas anderes. Ich erlaube mir einmal LH zu zitieren: Reisen in Vollendung. Erstklassig reisen bedeutet, stets das Aussergewöhnliche erwarten zu können. Diesen Anspruch möchten wir bei jedem Ihrer Flüge in der LH First Class gerecht werden - und Ihnen am Boden wie an Bord ein harmonisches Reiseerlebnis auf durchgängigen Niveau bieten. Unsere Philosophie dabei lautet: Perfektion bis ins kleinste Detail. So ist jedes Element unserer First Class darauf abgestimmt, Ihre Reise so schnell, unkompliziert und angenehm zu gestalten wie möglich - von besonders effizienten Service-Abläufen am Boden bis zu einem vollwertigen Bett an Bord. Zitat Ende. Was auf dieser Reise tatsächlich zutraf, war das flache Bett...Das Check in war dann zügig, der Mitarbeiter freundlich.  
Lounge 1 Für ein First Ticket ist diese Lounge (2011 eröffnet) schlichtweg ein Witz. Wenige und (mit Verlaub) billige Speisen, ein Rotwein zum Einkaufspreis von 6 bis 8 Euro, extrem kleine Räumlichkeiten und gegen 20:30 total überfüllt. Das Flair einer Bahnhofswartehalle wollte sich auch nach dem Genuss eines Glases mit Rotwein nicht ändern. Das Personal war freundlich und ständig darum bemüht, Sauberkeit herzustellen. Zurück zum Zitat eine Spalte weiter oben: Warum schafft es LH nicht, sich für Ihre maximal 16 Firstclasskunden pro Tag in eine bessere Lounge einzumieten?
Boarding 8 Das Boarding war getrennt - zuerst Eltern mit Kleinkindern und dann C und F Paxe. Die Wartehalle am Gate ist mit den Gästen einer A 340 bis auf den letzten Platz gefüllt gewesen. Freundliche Begrüßung
Gepäck 10 Durchgecheckt bis Ziel. Zum ersten Mal bekam ich einen Hinweis an den Koffer geklebt: HOT ;-) Der Mitarbeiter erklärte, dies geschehe wegen des extrem kurzen Umstiegs in FRA.
Pünktlichkeit 9 20 Min zu spät abgeflogen, 5 min zu spät am Gate in FRA

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 3 Welch eine riesige Enttäuschung! Alte F-Class von 2004 (blaue Sessel) der LH. Der Sitz ist zum sitzen ok, man hat sehr viel Platz, das Flair ist nicht besonders anheimelnd. Die Stellmotoren und/oder die Mechanik des Sitzes quietschen. Der Liegekomfort ist um Klassen schlechter als in anderen und neuern Produkten: Man liegt zwar flach, jedoch ist das Bett nicht wirklich eben. Die billige Auflage zum Schlafen konnte es auch nicht verbessern. Ausserdem habe ich seit Jahren wieder einmal aufgrund der billigen Decke und der Temperatur in der Kabine gefroren. Das Kopfkissen war ein dünnes Teil, welches in keinem Fall hochwertig war. Die technischen Features sind Stand der Technik des letzten Jahrzehnts. Ich zitiere nochmals die LH Homepage: -Perfektion liegt im Detail. Deshalb bietet Ihnen auch jedes unserer Langstreckenflugzeuge eine genau auf die Gegebenheiten an Bord - und speziell auf Ihre Reisebedürfnisse - abgestimmte First Class. Jede einzelne unserer Bordkonfugurationen entspricht höchsten Qualitätsstandards und wurde dafür entwickelt, Ihre Reise so angenehm wie möglich zu gestalten.... mit welchem Flugzeugtyp Sie auch unterwegs sind: An Bord der LH First Class genießen Sie dank ergonomisch geformter Sitze ....stets maximalen Komfort. ...Für besonders erholsamen Schlaf sorgen ein hochwertiges Kissen und eine weiche Schlafdecke- Zitat Ende. Aha sagt der Schreiber... Es nutzt mir nichts zu wissen, dass diese Kabine bald zurückgerüstet und in eine zweiklassige Kabine (3 mit Premium-Eco?) umgewandelt werden wird  
Unterhaltung 1 Der Tiefpunkt dieser Kabinenkonfiguration: Das (bekannt) alte Entertainmentsystem mit einem Bildschirm, welcher die Größe der dahinter befindlichen alten C-Class der LH deutlich unterbietet. Was denkt sich LH, bei einem realen Preis von 7500,- retourn, Gästen soetwas zuzumuten? Der Kopfhörer am Sitz war nicht etwa ein Bose Produkt mit noise reduction sondern ein klappriger alter Sennheiser. Ich erinnere mich gut an Reisen mit Thai 2006 in der Business, wo der verbaute Bildschirm bereits größer war, als der in der A 340-600 der Lufthansa anno 2012...Unglaublich. Bereits bemängelt wurden auch die Inhalte - das Fluginformationsprogramm ist nun mittlerweile komplett von vorgestern. Lakonischer Kommentar des Pursers: Das Bett ist ja auf diesem Flug wichtiger als die Unterhaltung...
Sauberkeit 5 Die Maschine ist von 2004. So wie die Kabine auch. Dafür war es in Ordnung.
Service 5 Der Service war in Ordnung. Allerdings habe ich während der 6:30 h an Bord dreimal den Rufknopf gedrückt, was ich sonst nie tue, da die Purser sonst einfach da sind. Am Abend wurde zuerst Hilfe angeboten, den Sitz in ein Bett umzulegen. Als ich dann stand und den Knopf dafür suchte, liefen zwei Stewardessen hinter meinem Rücken vorbei - niemand half. Am Morgen wurde ich gefragt, ob ich einen Kaffee wolle (35 min vor der Landung). Ich bat um einen Kaffee mit Milch. Rückfrage: Mit Zucker und Milch? Antwort: Bitte nur mit Milch. Ein paar Minuten später erhielt ich einen schwarzen Kaffee ;-)
Speisen 4 Meine Frau hatte iranischen Kaviar. Der mundete. Ansonsten wird aufgrund der Flugzeit (1:55 departure in Dubai, 6:00 in Frankfurt) nur ein Nachtimbiss und ein Frühstück angeboten. Das ist an sich ok - sehe ich es jetzt doch im Kontext zu den angebotenen Speisen in der Lounge - nicht genügend.
Getränke 8 Die nächtlichen Getränke gingen in Ordnung - der Kaffee war - egal, ob nun weiß oder schwarz, nicht lecker!
Toiletten 2 Noch älteres Modell als auf dem Hinflug. Ohne jeden Glanz.
Extras 5 van Laack Schlafshirt - keine Hose. Mit den anderen Zugaben gilt, was ich bei SIA in der C auch immer wieder schreibe: Andere Gesellschaften geben sich da edler und spendabler. Der Rimowa-Koffer ist nett


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 5 Meilenticket. So nur rund 440 Euro Steuern bezahlt. Legt man jedoch den normalen Preis zu Grunde (heute 7500,- retourn) ist dieses Produkt auf diesem Flugzeug für diesen Preis schlicht und ergreifend eine Frechheit!  
Sicherheits-
empfinden
10 Etwas stärkere Turbulenzen aber ohne Schuld der LH ;-)


Flugbewertung Bilder

Lounge


Blick durch den kompletten Raum ;-)

Kalte Snacks

Die einzigen warmen Speisen in Dubai

Blick links ,-)

die Roten..

Komplette Snackbar

Auswahl an Weissweinen und Sekt
 

Kabine/Sitz


Alte F der LH

Altes Bedienfeld. Für Menschen wie mich schlecht lesbar

Speisen/Getränke


Frühstück. Andere bereiten das Ei frisch...

Gesammtes Repertoire an Speisen für LH 631

Extras


volles Gate in Dubai kurz vor dem Boarding

Mein persönlicher Entertainmentbildschirm. Ein Witz!

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von Diri33 anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra