Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Thai Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.18
 
Am Boden  5.75
Check In -
Lounge -
Boarding 8.00
Gepäck 5.00
Pünktlichkeit 8.00
 
In der Luft  8.78
Sitzkomfort 10.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 10.00
Service 7.00
Speisen 8.00
Getränke 10.00
Toiletten 9.00
Extras 9.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Bangkok nach Frankfurt, alles super, gerne wieder!  -  Business Class

Thai Airways Business Class Flugbewertung von afdhh wurde 379 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Thai Airways Bangkok Frankfurt 10.2017 Business Class TG920 A380 19K


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In - Ankommend aus Manila  
Lounge - Leider keine Zeit
Boarding 8 Durch die Verspätung meines ankommenden Flugzeuges aus Manila, war das boarden schon im vollen Gange als ich an Bord ging. An Bord eine nette aber neutrale Begrüßung. Nach einigen Minuten wurde ich aber nach einem Begrüßungsgetränk gefragt und ich nahm gerne ein Glas Champagner
Gepäck 5 Die Passkontrolle in Frankfurt verlief ohne Wartezeit, von daher war ich sehr schnell am Gepäck Band. Es gab zwei Gepäcksbänder, eines für die Business und first Class und eines für die Economy Class, es dauerte etwas länger bis das Gepäck Band startete mit dem Gepäck, ein Gepäckstück kam ziemlich früh auf das andere Gepäckstück muss ich circa 15 Minuten warten , aber es kam alles heil an
Pünktlichkeit 8 Wir sind ein paar Minuten später vom Gate los gerollt und der Kapitän hat schon die Ansage gemacht dass dieser Flug länger dauern würde als in der Regel, nämlich 11,30 Stunden, bedingt durch sehr starken Gegenwind somit sind wir in Frankfurt mit etwa 40 Minuten Verspätung gelandet

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 10 Die Privatssphäre bei einem Einzelsitz direkt nah am Fenster ist wirklich grandios, ich konnte tief und fest bestimmt 7 Stunden durchgehend schlafen. Der Sitzabstand ist gut und die Liegefläche ist auch gut. Jedoch empfand ich die Sitzlänge etwas kürzer als im vorherigen Flug A350, ich stieß immer wieder mit den Füßen gegen die Wand beziehungsweise mit dem Kopf gegen den Sitz . Sehr viele Ablageflächen gibt es  
Unterhaltung 8 Die bekannte Auswahl, mit einigen guten deutschen Filmen und viel Musik Programm. Es gab auch eine Bord Kamera. Und es war ein Touch Screen Monitor
Sauberkeit 10 Hier gab es überhaupt gar keine Beanstandungen
Service 7 Tja, war schon mal besser, war auch schon mal schlechter. Die Flugbegleiterin stieß beim Essen bringen mein Champagnerglas um und hatte keine Zeit mir ein neues Glas zu bringen, nur ein Beispiel von einigen was so schief gegangen ist beim Frühstück wurde vergessen meine Teetasse wieder aufzufüllen , erst als ich klingelte hat sie es bemerkt. Die Business Class war voll ausgebucht und ich denke die waren etwas überfordert
Speisen 8 Ich hoffe meine Fotos werden diesmal hochgeladen, auf dem Flug von Manila nach Bangkok ist irgendwas schief gegangen, aber ich weiß nicht den Grund. Ich habe mich entschieden für den gegrillten Lachs mit Dillsauce. Geschmacklich soweit ganz gut, die Vorspeisen fand ich jetzt nicht so gut, dass die sehr habe ich aufgrund der späten Uhrzeit mitten in der Nacht dann ausgelassen.\r\n Frühstück hatte ich gar keins gewählt, nur grünen Tee. Die Flugbegleiterin brachte mir aber die asiatische Variante vom Frühstück, nämlich Reis mit Red Snappe, dazu Omelette. Es war schon etwas speziell morgens um 5:00 Uhr, aber das Omelette empfand ich als als ganz lecker
Getränke 10 Wie immer halte ich mich in der Business Class am Champagner, der wurde nur leider zu wenig aufgefüllt, grins. Morgen ist der grüne Tee und der Orangensaft war auch lecker. Andere Getränke habe ich nicht zu mir genommen außer Mineralwasser
Toiletten 9 Als ich mehrmals auf die Toilette gehen waren die sauber und ausgestattet mit Bar die lauschen und Parfüm und eine Orchidee
Extras 9 Auf dem Sitz beim einsteigen lag schon ein Kopfkissen, eine Decke, und eine Bettunterlage sowie das Amenity Kit (Tasche)mit allen notwendigen Inhalt was man so während eines Nachts Fluges braucht. Ebenfalls gab es die Kopfhörer, beim Start gab es auch einmal heiße Tücher.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Es gab vor wenigen Wochen ein gutes Special direkt über die Homepage von Thai Airways von Frankfurt über Bangkok, mit stop Over, nach Manila und wieder zurück, mit Zugfahrt hin und zurück in der ersten Klasse.  
Sicherheits-
empfinden
10 Es hat manchmal ordentlich gewackelt und für Menschen mit Flugangst wäre es bestimmt nicht schön, mir macht es überhaupt nichts aus. Gerade wenn ich schlafen fühle ich mich wie ein Kind welches hin und her geschaukelt wird. Der Kapitän hat aber alle Turbulenzen gut vorher gesagt und das anschnall Zeichen eingeschaltet insgesamt habe ich mich sehr sicher an Bord gefühlt


Flugbewertung Bilder

Speisen/Getränke


 

Extras


 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von afdhh anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2017 NextEra