Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Thai Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.18
 
Am Boden  7.30
Check In 10.00
Lounge 8.00
Boarding 6.00
Gepäck -
Pünktlichkeit 5.00
 
In der Luft  8.25
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 8.00
Sauberkeit 10.00
Service 9.00
Speisen 8.00
Getränke 7.00
Toiletten 8.00
Extras 9.00
 
Sonstiges  9.00
Preis/Leistung 8.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Bangkok nach Auckland  -  Business Class

Thai Airways Business Class Flugbewertung von Jucker wurde 452 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Thai Airways Bangkok Auckland 02.2018 Business Class TG491 B787-900 15A


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Immer sehr bequem in BKK , eigener abgetrennter Bereich für das C check in - mit anschliessender Sicherheit und Pass Kontrolle. Es gibt kaum Wartezeiten und man ist überall schnell durch. Dann direkt Zugang in die Thai Lounge. besser geht\\\'s eigentlich nicht mehr.  
Lounge 8 Ich hatte mich Zeitmässig um eine Stunde vertan und hatte dadurch länger Aufenthalt am Airport als geplant. So Besuchte ich verschiedene Lounges von denen es in BKK ja reichlich gibt und man mit einem C Ticket und Sen Status meist Zutritt hat. Wie bei vielen users auf dieser Seite , passt mir die grosse Thai Lounge nicht besonders. Relativ hektisch und ungemütlich. Da ist die neuere Lounge von Singapore Airlines schon komfortabler. Gutes Food Angebot. Gediegene Wohnzimmer Atmosphäre. Die Eva Air Lounge geht schon gegen luxuriös. Modern , sehr sauber und bequem. Nette Staff und das beste Speiseangebot. Kann ich wirklich empfehlen. Ich kenne die Lounge schon aus früheren EVA Air Flügen. Sie ist aber deutlich aufgewertet worden. Gehört für mich so nebenbei zu den Top Airlines der Welt.
Boarding 6 Der Abflug war um 1h Stunde verspätet. Boarding wurde angezeigt, passiert ist allerdings nichts. Zwar getrenntes Einsteigen möglich aber alles versperrt. War kein durchkommen. und drängeln mach ich nicht. Also brav angestanden.
Gepäck - nur Handgepäck
Pünktlichkeit 5 Schlussendlich waren es doch rund 1.5h Verspätung. Die auch nicht begründet wurden. trotz rund 11h Flugzeit war die verlorene Zeit nicht aufzuholen. Es blieb bei rund einer Stunde.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 Nicht ganz so gediegen wie im A350 , aber dennoch bequeme Einzelsitze am Fenster. 1-2-1 in der 787 - 900. ( Im 787-800 sind es 2-2-2 ) Die Ablagen sind teilweise etwas ungünstig positioniert. Privatsphäre ist o.k , man hat seine Ruhe.  
Unterhaltung 8 Ein recht gutes Programm das einfach zu bedienen ist. Die Auswahl passte mir. Internet ist verfügbar. Karten mit etwas Gratisguthaben werden verteilt für die C Gäste. Funktionierte recht gut.
Sauberkeit 10 da habe ich rein gar nichts zu bemängeln. Die Kabine wirkte allgemein sehr neu und frisch.
Service 9 Freundlich , aufgestellt und gut organisiert. Auch in der Nacht wurden wünsche abgefragt.
Speisen 8 Da ich mit der Thai option auf dem letzten Flug zufrieden war , wählte ich nochmals diese. In verschiedenen Schälchen schön angerichtet passte mir vor allem auch die gute würze mit chili , so wie Thai Food eben sein muss. Frühstück vor der Landung schmackhaft mit Brotkörbchen, Früchten und Müsli.
Getränke 7 Eigentlich alles da. Weine wie bekannt aus Frankreich. Traditionelle Häuser. Eher langweilig. Vor allem zum Thai Food nicht unbedingt passend. Dann eher Champagner oder der weisse Burgunder. Natürlich auch das süffige Thai Bier.
Toiletten 8 sauber , etwas geräumiger als üblich. Mit Pflegeprodukten und Orchideen arrangiert.
Extras 9 Da hat Thai zugelegt. Brauchbares Kit von Furla , wird wohl vor allem bei den Damen entzücken auslösen wegen den berühmten italienischen Handtaschen. Kissen , Decken und jetzt mit bequemer Sitzauflage für besseren Schlaf. Mehrmals heisse , Parfümierte Tücher.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 8 Immer wieder gute Angebote ab diversen Europäischen Städten. Ich wähle gerne Milano Malpensa. Dieser Airport ist gut erreichbar und hat eine überschaubare Grösse. Zudem neu renoviert. Allerdings immer schauen wegen den Streiks !!  
Sicherheits-
empfinden
10 bestens. Selten wenig Turbulenzen über Südostasien. Ruhiges und komfortables Flugzeug. Auf den neusten Stand gebracht. Die bessere Luftfeuchtigkeit an Bord ist deutlich spürbar. Wohlfühlfaktor wird dadurch gesteigert.


Flugbewertung Bilder

Lounge




Eva Air Lounge

Kabine/Sitz




 

Speisen/Getränke






 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von Jucker anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra