Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Qatar Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


9.65
 
Am Boden  9.45
Check In 9.00
Lounge 10.00
Boarding 8.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  9.51
Sitzkomfort 10.00
Unterhaltung 9.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 7.00
Getränke 10.00
Toiletten 10.00
Extras 10.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Doha nach Windhoek  -  Business Class

Qatar Airways Business Class Flugbewertung von maustravel wurde 708 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Qatar Airways Doha Windhoek 01.2018 Business Class QR1373 B 787-9 2 A


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 9 Interessanterweise wurde ich auf diesem Flug wieder einmal ohne Sicherheitskontrolle in den öffentlichen Bereich (Abflugebene) entlassen. Mit der Bahn ging es dann flott zur Al Mourjan Lounge – wobei die Wegweisung etwas mäßig war. 
Lounge 10 In der Al Mourjan Lounge kam ich im abflauenden Mitternachtsknoten an, und bald war es recht leer. Ich genoss den Getränkeservice im unteren Restaurant; Hunger hatte ich allerdings nicht und verzichtete deshalb quf die angebotenen kleinen Speisen. Die sanitären Anlagen waren gewohnt sauber und großzügig, und das Internet funktionierte sehr gut = insgesamt wieder ein sehr angenehmer Aufenthalt.
Boarding 8 Das Boarding für den Flug um 3.10h war für 2.25h angesetzt. Als ich ca. 10 Minuten später am Gate einteat, blinkte dort schon „last call“ und es war gespenstisch leer. Ich konnte sofort in einen wartenden Bus einsteigen – und da saß ich dann einsam geschlagene 20 Minuten. Dann erschien noch ein Reisender und wir wurden zum Flieger gefahren. Ich erklomm die Treppe, wurde zu meinem Platz geleitet, und es reichte durchaus noch für ein Gläschen Champagner vor dem Start.
Gepäck 10 Der Koffer kam sehr flott in WDH aufs Band (ich war allerdings auch sehr schnell eingereist).
Pünktlichkeit 10 Man entschuldigte sich für eine 5minütige Ankunftsverspätung ;-). Die absolut unnötige Kurve um die VAR mag man auf dem Foto besichtigen – diese blödsinnigen Umwege aufgrund der internen Probleme einiger Herrscher über viel Öl und ein paar tausend Kamele finde ich absolut überflüssig – ich bitte um Entschuldigung für diese fast schon politische Aussage – aber ich musste meinem Unmut über diesen absoluten Unsinn einfach einmal Luft lassen.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 10 Die B 787 ist kein A 350 ;-) – gleichwohl war es dank 1-2-1 sehr angenehm zu fliegen und bequem. Ich habe gut gesessen und ebenso gut (flach) geschlafen. 
Unterhaltung 9 Auf dem Bildschirm flimmerte die Flugroute, was mir wieder einmal vollkommen ausreichte.
Sauberkeit 10
Service 10 Ok, die C war nicht besonders voll – trotzdem wird gerade diese Situation von der Crew gerne zu einem geordneten Rückzug genutzt. Dies war auf diesem Flug nicht der Fall, die Kabinencrew angeführt von ihrer wackeren Anführerin war trotz der unchristlichen Zeit stets präsent, und es blieb kein Wunsch offen.
Speisen 7 Mein persönlicher Betreuer Yohann war zutiefst enttäuscht, dass ich dem sicher der Tageszeit angemessenen Frühstück nun überhaupt nichts abgewinnen konnte. Ich finde Frühstück per se langweilig – das hier offerierte entsprach voll meinen Vorstellungen )-:. Da half auch „Dine on Demand“ nichts, da sich auf dies „Normangebot“ einfach kein Appetit einstellen wollte. Letztlich ließ ich mich zu einer kleinen Extramahlzeit überreden – sonst hätte es für diesen Flug überhaupt kein Essensfoto gegeben.
Getränke 10 Wenigstens auf dieser Seie war die Welt in Ordnung – Lanson brut und rosé für mich und eine reichliche Auswahl für alle Nichtliebhaber von Champagner.
Toiletten 10 Die zwei Tos im hinteren Bereich der C-Kabine hatten sogar ein FDenster, waren gewohnt gut ausgestattet und von durchaus akzeptabeler Größe.
Extras 10 Neben dem BRIC-Köfferchen dab es natürlich wieder Decke, Kissen, Tücher – mein Lieblingsextra: eine wirklich nette und persönliche Betreuung durch die Gastgeber.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Den Preis hatte ich auf der vorherigen Bewertung schon benannt – ich meine ca. 1530.- Euro – gebucht direkt über QR. 
Sicherheits-
empfinden
10


Flugbewertung Bilder

Lounge







Kabine/Sitz






 

Speisen/Getränke



Toilette


 

Extras


abwegiger Umweg

unser tolles Gastgeberteam

und in Winhoek geht auch der inhalt einer 787 locker zu Fuß zum Terminal
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von maustravel anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra