Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Qatar Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


9.50
 
Am Boden  9.15
Check In 9.00
Lounge 8.00
Boarding 10.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  9.36
Sitzkomfort 9.00
Unterhaltung 9.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 9.00
Getränke 10.00
Toiletten 9.00
Extras 10.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Doha nach Cairo - schöner Abschluss der QR Flüge  -  Business Class

Qatar Airways Business Class Flugbewertung von maustravel wurde 827 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Qatar Airways Doha Cairo 04.2017 Business Class QR1303 777-300 ER 2 K


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 9 Die Bordkarte für den Flug hatte ich schon, der Weg zur Lounge war kurz und die Transit-Sicherheitskontrolle ohne Wartezeit oder Probleme. Vielleicht noch ein amüsantes Detail zum Ausstieg: nachdem der Einstieg in Atlanta durch die hintere Tür 2L erfolgt war, drängten die (sorry, aber es ist so) nicht so hellen Amerikaner nach der Landung eiligst dorthin, um nach 14 Stunden Flug keine Sekunde beim Aussteigen zu verlieren. Ich ließ sie gewähren und schlenderte kurz darauf fröhlich und unbedrängt als erster durch die vordere Tür 1L ins Terminal – naja, in der momentanen Situation wenigstens ein kleiner Sieg Europas über das oberschlaue Amerika und eine kleine Schlappe für „America First“ ;-). 
Lounge 8 Dieses Mal stand mir die Al Safwa Lounge wieder offen, aber wie bereits befürchtet, war die Aufenthaltsdauer in einem Ruheraum auf 6 Stunden beschränkt. So musste ich noch einige Stunden totschlagen, bevor ich dort einziehen durfte. Leider war es im Loungebereich sehr kalt und zog überall. Am besten war es noch im Business Center, wo ich dann erste Erfahrungen mit Apple Macs und Safari Browser sammeln durfte (meine Begeisterung hielt sich in Grenzen – aber der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier). Unterbrochen habe ich den Aufenthalt mit einem Besuch des Restaurants zwecks Aufnahme eines Abendessens – ich habe einmal die Speisekarte fotografiert: so erstklassig war das Angebot nicht. Auch beim Champagner wunderte ich mich, dass mir ein Billecart-Salmon kredenzt wurde – ist das nicht die Business Marke? Immerhin war auf Nachfrage auch ein Veuve Cliquot im Ausschank. Dass die mir nach Mitternacht zur Verfügung stehende Einzelzelle dann zwar ein bequemes Bett und eine komplettes Badezimmer mit Dusche, aber sonst keinerlei Mobiliar (Tisch, Stuhl) hatte, fand ich nun auch nicht unbedingt erstklassig –immerhi9n konnte ich genau 6 Stunden gut ruhen. und anschließend gab man mir noch eine halbe Stunde, um mich hübsch zu machen ;-).
Boarding 10 Nach langer Zeit in der Lounge begab ich mich frühzeitig zu dem - wie ich wusste - recht entfernten Gate, durfte dort priorisiert in den Warteraum einlaufen und kurz danach auch das Flugzeug besteigen. An Bord wurde ich sehr nett begrüßt (man wollte mir sogar mein Köfferchen ins Gepäckfach heben) und mit allem Notwendigen (Champagner) großzügig versorgt.
Gepäck 10 In Cairo waren es zwar ein paar Meter bis zur Passkontrolle, die Einreise ging aber blitzschnell und absolut problemlos. Am Gepäckband angekommen (es gab doch eine Anzeige – nur war diese recht unglücklich positioniert) begann dieses sich auch sofort zu drehen und spuckte meinen Koffer unter den ersten aus. Das war prima!
Pünktlichkeit 10 Es ging (vielleicht zu?) pünktlich los, auf dem Rollweg mussten wir jedenfalls noch eine nicht ganz nachvollziehbare Schleife machen – wahrscheinlich hätte sonst die Startsequenz nicht gestimmt. Letztlich waren wir fast on time in Cairo.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 9 Die 777 ist kein A 350 – aber auch kein A 330, sondern liegt komfortmäßig so dazwischen. 2-2-2 ist nicht das Optimum, aber gerade aufgestellt doch ziemlich bequem (zumal für eine eher kurze Strecke). Mein Sitz war nun auch schon etwas durchgesessen aber sonst komfortabel. Mit brauchbaren Armlehnen, praktischem Tisch und diversen Verstellmöglichkeiten bis zum flachen Liegen eine sehr akzeptable Sitzmöglichkeit. besonders, wenn der Nebensitz frei bleibt.\\\\r\\\\n 
Unterhaltung 9 Ich bitte um Nachsicht, wenn ich hier keine neuen Erkenntnisse aus dem Hut zaubern kann – alles war ok und funktionierte (speziell meine geliebte Airshow ;-) ).
Sauberkeit 10
Service 10 Auch auf diesem Flug wieder persönliche Vorstellung der maßgeblich Beteiligten (und Verabschiedung). Dazwischen sehr fürsorglicher Service, der keine Wünsche offen ließ. Diese Kabinenbesatzung tat bei nicht ganz einfacher Klientel ihr Bestes und gab zum Abschluss meiner QR-Flüge noch einmal eine beeindruckende Visitenkarte ab.
Speisen 9 „Never change a winning team“ – so wählte ich auf diesem Frühstücksflug wieder Balik Lachs (allein schon wegen des F-Feelings ;-) ) und Breakfast Tart und wurde nicht enttäuscht. Hübsch anzusehen und mit Freude zu essen.
Getränke 10 Auch hier gilt das oben Gesagte: ich blieb beim Champagner (richtig: Billecart-Salmon) und wurde auch insoweit nicht enttäuscht. Das Glas wurde im übrigen bis zum späten Landeanflug nicht leer.
Toiletten 9 Keine Unterschiede zu den vorherigen 777-Flügen: die vordere linke war angenehm groß und gut ausgestattet.
Extras 10 Feuchte Tücher, ein kleines AK mit Socken, Decke, Kissen – und vor allem eine sehr nette Betreuung.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Auch dieser Flug war seinen Anteil an den nicht ganz 1.000.- Euro für CAI-DOH-ATL vv mehr als wert.  
Sicherheits-
empfinden
10


Flugbewertung Bilder

Lounge















Kabine/Sitz






 

Speisen/Getränke









Extras


Golf von Aqaba

Start in Doha über die Palmeninsel

Suezkanal
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von maustravel anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2017 NextEra