Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Qatar Airways First Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.52
 
Am Boden  3.55
Check In 1.00
Lounge 5.00
Boarding 2.00
Gepäck -
Pünktlichkeit 5.00
 
In der Luft  9.02
Sitzkomfort 10.00
Unterhaltung 7.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 8.00
Getränke 10.00
Toiletten -
Extras 7.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Amman nach Doha  -  First Class

Qatar Airways First Class Flugbewertung von highexpectationtraveler wurde 2538 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Qatar Airways Amman Doha 02.2014 First Class QR 403 Airbus A330-300 3K


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 1 Wir warteten über 45 Minuten am First Class Check-in bis wir endlich einchecken konnten. In der Business Class warteten auch sehr viele Leute und somit hatte sich das anstehen am Ende der Reihe erledigt. Leider hat uns auch kein Mitarbeiter / - in vom Business Class Check-In eingechecked. Selbst der Stationmanager von Qatar Airways war überfordert und lies alle First Class Passagiere einfach stehen. Es war ein riesiger Tumult und es war wie auf dem Bazar. Schuld an der ganzen Katastrophe war ein First Class Passagier. Er machte sich extrem wichtig und es dauerte eine Stunde bis man die Herren die miteinander unterwegs waren dann eingechecked hatte. Der Hammer war ja, dass der schwierige Passagier dann nicht mal in der First Class sass. Als wir dann endlich eingechecked hatten, kamen wir zur Security Kontrolle. Ein neues Terminal aber völlig falsch gebaut. Totales Chaos an der Security, keine Fast Lane, einfach nur Chaos. Aber auch hier kann wohl Qatar Airways nichts machen, der Flughafenbetreiber in Amman sollte das besser organisiert/geplant/gebaut haben.  
Lounge 5 Die Qatar Airways nutzt die Royal Jordanian Lounge und die war immer sehr gut also freuten wir uns. Die Enttäuschung war gross! Uns gefiel die neue Lounge von Royal Jordanian überhaupt nicht und der Service hat abgegeben. Die Auswahl an Essen und Getränke ist auch nicht mehr so toll wie früher. Zudem ist die Lounge im ersten Stock (wie die Cathay Lounge in Hong Kong) und wird nicht wirklich getrennt. Somit ist es zu laut in der Lounge und unangenehm. Der Blick auf den Tarmac ist leider auch nicht mehr so gut wie früher.
Boarding 2 Beim Boarding wartete dann das nächste Chaos auf uns. Ein riesen Gedränge wieder und keine richtige Trennung für das Boarding. Also ein Schieben und Drängen und schreiende Kinder und Kinderwagen die über die Füsse rollen etc. Chaos!Wir warten und warten und warten bis dann endlich nach ca. 30 Minuten eine Ansage gemacht wird, dass das Boarding sich verspätet. Was für eine Scheisse! Völliges Chaos, die Leute drehten beinahe durch und viele beschwerten sich bei den Gate agents. Irgendwann in den Diskussionen wurde dann doch mit dem Boarding gestartet aber dann stockte es bereits wieder weil eine Familie (5 Kinder) irgend ein Problem mit den Bordkarten hatte. Also wieder warten. Endlich hatten wir es geschafft und der Gate Agent liess uns boarden. Absolut unfreundlich, keine Entschuldigung, kein guter Flug gewünscht, nichts. Auf meine Frage ob das Boarding immer so läuft in Amman hat er mir keine Antwort gegeben. Die Begrüssung an Bord war dafür umso besser und auch diesmal eine sehr nette Besatzung. Kann aber die Sache auch nicht mehr retten und so bleibt es bei 2 Punkten.
Gepäck - Das Gepäck wurde bis Dubai eingechecked.
Pünktlichkeit 5 Natürlich waren wir ca 45 Minuten verspätet, bei einem Boarding wie diesem ist das noch eine gute Zeit. Wir haben trotzdem unseren Anschlussflug in Doha noch erreicht, denn dieser war auch verspätet.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 10 Diesmal verfügte die Maschine auch tatsächlich über eine First Class und die Sitze waren sehr gut.  
Unterhaltung 7 War eigentlich OK aber nichts besonderes. Ich habe nur die Air Show eingestellt.
Sauberkeit 10 Die Kabine und die Sitze waren sauber und alles war in einem guten Zustand.
Service 10 Die Crew hat uns auch auf diesem Flug total überrascht. Sehr freundlich, aufmerksam und kompetent. Der Kabinenchef wusste schon von den Problemen bei Check-In und füllte dann einen Rapport aus und fragte uns nach dem genauen Ablauf und Zeitangaben betreffend dem Check-In und dem Boarding.
Speisen 8 Das Essen war gut aber nichts umwerfendes. Nun, auf einem kurzen Flug wie diesem kann man auch nicht einen vollen First Class Service erwarten, da reicht die Zeit nicht. Was mich bei dem Service überrascht hat, war die Tatsache, dass wir keine Stoffservietten erhalten haben. Auch wenn der Flug nicht 10 Stunden dauert aber eine Stoffserviette wäre schon schön gewesen. Eine Papierserviette in der First Class war nicht passend.
Getränke 10 Wieder wurde uns Krug Champagner ausgeschenkt und die Weine waren auch gut. Zudem gab es noch eine grosse Auswahl an Getränken ohne Alkohol.
Toiletten -
Extras 7 Kissen und Decken waren vorhanden und heisse Tücher wurden gereicht. Wir haben keine Amenity Kits erhalten, ich weiss nicht ob man vergessen hat die zu verteilen oder ob es keine gibt auf diesem Flug. Auf dem Flug von Doha nach Amman haben wir auch keine Amentiy Kits erhalten


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Wir haben das Ticket direkt bei Qatar Airways über die Internetseite gebucht.  
Sicherheits-
empfinden
10 Wir fühlten uns immer sicher.


Flugbewertung Bilder

Lounge










Wem es gefällt.




 

Kabine/Sitz



Speisen/Getränke


















vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von highexpectationtraveler anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2021 NextEra