Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Eurowings Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


7.17
 
Am Boden  4.80
Check In -
Lounge 3.00
Boarding 3.00
Gepäck 6.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  8.70
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 9.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 8.00
Getränke 8.00
Toiletten 9.00
Extras 9.00
 
Sonstiges  8.00
Preis/Leistung 8.00
Sicherheitsempfinden 8.00



Köln nach Miami, im Best Tarif  -  Business Class

Eurowings Business Class Flugbewertung von afdhh wurde 6036 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Eurowings Köln Miami 03.2017 Business Class EW182 A330 2K


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In - Ankommend aus Hamburg  
Lounge 3 Ich hatte noch 3 Stunden Zeit bis zum Weiterflug und besuchte daher die Lufthansa Business Lounge , Empfang sehr neutral, gut besuchte Lounge . Ich fragte nach einer Zahnbürste aber die gab es leider nicht. Das Speisen und Getränke Angebot ist wie in der Lounge in Hamburg, morgens noch mit Rührei und diverse Wurst und Käsescheiben. Auf der Herrentoilette funktionierte der Seifenspender nicht und habe es am Empfang kund getan. Nach 1 Stunde ging ich wieder auf das WC und der Seifenspender funktioniert immer noch nicht, diesmal war ich aber sauer darüber. Am Empfang sagte man mir es sollte eigentlich funktionieren. Bin dann mit der Dame auf das Herren WC gegangen und siehe da es funktioniert hier nicht . So etwas gehört sich einfach nicht.
Boarding 3 Totales Chaos, ich dachte die fertigen zum ersten Mal einem Flug nach Miami ab. Es begann zwar recht früh, circa 50 Minuten vor Abflug aber es standen zwei Schilder dort vorne die falsch waren auf den Schildern stand erste Reihe 1-22 und dann Reihe 23 bis zum Ende das einsteigen sollte aber genau umgekehrt beginnen dementsprechend war Chaos dort vorprogrammiert Und der beste Tarif sollte dann zum Schluss einsteigen, Antwort dann aber eine freundliche Begrüßung
Gepäck 6 Es gibt ja kein priority Tag aber nach den Einreiseformalitäten kann das Gepäck mittendrin nach circa 15 Minuten Wartezeit unbeschädigt an
Pünktlichkeit 10 Pünktlich los und 30 Minuten früher in Miami gelandet, besser geht es nicht

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 Für einen Tagesflug durch aus o. k., genügend Sitzabstand jedoch kein Flachbett so dass schlafen sehr schlecht ist , 2-3-2 Konfiguration, 17 sitze waren belegt von 21. es gibt auch eine kleine Fußstütze,  
Unterhaltung 9 Ein einigermaßen großer Bildschirm in dem Vordersitz für jeden alleine, sehr viele auch neue Filme, gute Musik Auswahl, ich ziehe aber einem Punkt für den mangelhaften Kopfhörer ab, billigste Qualität. Ich habe meinen eigenen Kopfhörer benutzt. Wifi konnte gebucht werden
Sauberkeit 10 Nichts zu bemängeln, das Flugzeug ist gut gereinigt worden
Service 10 Wirklich sehr guter Service, es gab eine Begrüßung über die Lautsprecher nur für den Best Bereich mit Vorstellung der zwei Person die für uns zuständig waren auch später eine Verabschiedung. Es gab mehrmals Getränkerunden. Die Damen und Herren die von hinten nach vorne auf die Toilette wollten wurden zurückgewiesen. Sehr freundlich und immer ein Lächeln das habe ich bei der großen Schwester von Lufthansa oder Swiss schon anders erlebt , irgendwie nicht so abgehoben sondern etwas familiärer was mir aber gut gefallen hat
Speisen 8 Um es vorweg zu nehmen, mann wurde satt. Es gab genügend zu essen insgesamt kamen drei Essensrunden. Man konnte wählen zwischen Fisch, vegetarisch und Pullet Beef zum Hauptgang , ich will sie das Beef und wurde nicht enttäuscht, das Essen war extrem heiß und vom Geschmack ja gut an der Darbietung könnte man noch dran arbeiten und mit Plastikbesteck zu essen finde ich jetzt auch nicht so schön , in der zweiten Runde gab es eine Auswahl von kalten Sandwiches, und in der dritten Runde gab es dann noch mal Rührei mit Beilagen oder einer kalte Wurst und Käseplatte. Zwischendurch stand alles aus der Karte zur Verfügung von Chips überweise Gummis bist du Schokolade
Getränke 8 Ja, es gibt kein Champagner sondern Prosecco und es gibt kein Bombay Gin sondern Gordons hin, ich fand es aber o. k. und es war trotzdem alles sehr schmackhaft das einzig unschöne fand ich das es keinen frischen Kaffee gab sondern nur löslichen Kaffee.
Toiletten 9 Es wurde mehrfach zwischendurch gereinigt und die Toilette hatte eine ansprechende Größe mit einem Riesen großen Spiegel drin jedoch keine Extras wir haben Creme oder sonstiges
Extras 9 Es gab eine kleine Tasche als Amenty Kit mit Inhalt: Zahnbürste, Socken , Schlafbrille, Ohrenstöpsel, Nivea Creme, Kopfhörer. Zwischendurch wurden auch kalte Erfrischungstücher verteilt


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 8 Für die Qualität war der Preis von 700 € One way durch aus o. k. Es war nur etwas ärgerlich dass nach meiner Buchung wenige Tage später der Preis auf 500 € reduziert wurde aber das konnte ich ja nicht vorher wissen  
Sicherheits-
empfinden
8 Der Kapitän hat vor dem Abflug schon die Ansage gemacht dass es die ersten 2 Stunden wackeln wird, das hat es aber auch, in den ersten 2 Stunden war kaum Service möglich weil es ordentlich gewackelt hat auch einige Löcher wo das Flugzeug etwas abgesagt ist, es war schon ein recht komisches Gefühl.



vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von afdhh anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

R.I.P. Der König der Genussflieger MAUSTRAVEL hat Ende Dezember 2020 viel zu früh seine letzte Reise angetreten - First Class

 

 

 

 

© 1997 - 2021 NextEra