Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Emirates Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.75
 
Am Boden  7.15
Check In 10.00
Lounge -
Boarding 9.00
Gepäck 4.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  9.10
Sitzkomfort 8.00
Unterhaltung 10.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 9.00
Getränke 10.00
Toiletten 8.00
Extras 10.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Duesseldorf nach Dubai  -  Business Class

Emirates Business Class Flugbewertung von panthelwolfgang wurde 2333 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Emirates Duesseldorf Dubai 12.2012 Business Class EK58 B 777-800ER 6D


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Wir kamen wegen eines kleinen Unfalls auf dem Weg zum Flughafen spät am Schalter an, die Maschine - Zubringer zur AIDAblu - war ausgebucht. Wir wurden ohne große Diskussion in die Business-Class gesetzt -Super !\r\nVielen Dank an den freundlichen Herrn, nach dem kleinen Unfall war das ein willkommener Ausgleich. 
Lounge - Auf Grund der Kürze der Zeit nicht besucht.
Boarding 9 Die Ansagen waren nicht gut zu verstehen. Wie üblich stehen sofort bei den ersten Worten der Boarding-Ansage Fluggäste, die noch garnicht aufgerufen wurden, vor den Kontrollen und blockieren die Wege. Der Eingang für die Gäste der Business-Class war somit blockiert. Danach ging alles sehr zügig, wir wurden mit einem Glas Sekt, O-Saft oder einem Glas Wasser begrüßt.
Gepäck 4 Die Gepäck-Auslieferung in Dubai ist kompliziert, zumal wenn eine große Maschine voll besetzt ist. Die Förderbänder aus dem Keller werfen die Koffer nur dann auf das Ausgabe-Band, wenn dort eine Lücke frei ist. Auf Grund der etwas längeren Einreiseprozedur war das Ausgabeband lange Zeit überfüllt, die gut sichtbaren Gepäckstücke auf den Förderbändern haben sich oft minutenlang nicht bewegt. Beschädigungen am Gepäck haben wir nicht beobachtet.
Pünktlichkeit 10 Wir sind pünktlich gestartet und auf Grund starken Rückenwindes 1/2 Stunde vor der Zeit gelandet.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 8 Auch wenn es Sitze in der Businessclass waren, etwas eng ist die Sitzbreite schon. Der Sitzabstand und der Neigungswinkel sind in Ordnung, auch die Zusatzfunktionen wie z.B. Massage im Rückenbereich sind sehr angenehm. Die Privatsphäre kann durch eine verschiebbare Trennwand gewahrt werden. 
Unterhaltung 10 Alles, was das Herz begehrt, ist vorhanden - und hat an meinem Sitz funktioniert, bei meiner Frau nicht ganz - der Cursor war nur schlecht zu bewegen. Musik, Videos, aktuelle Kino-Filme, Airshow, Bordkamera, Spiele etc. etc., alles bestens.
Sauberkeit 10 Die Maschine machte einen sehr sauberen und gepflegten Eindruck.
Service 10 Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam, hier haben wir uns sehr wohlgefühlt.
Speisen 9 Meiner Frau lag die Vorspeise mit Thunfisch noch einige Tage quer im Magen, ich selbst esse keinen Fisch und habe das Menu (Beef Steak) genossen. Die Auswahl und die Portionen waren reichlich, zumal zu dieser späten Stunde - Nachtflug.
Getränke 10 Neben den üblichen Aperitifs, Bieren, Cocktails, Spirituosen, Champagner, Portwein- und Liqueur-Angeboten gab es eine eigene Weinkarte mit 2 Weiss- und 2 Rotweinen aus Italien und Frankreich - und natürlich auch Wasser mit und ohne Kohlensäure.
Toiletten 8 Die Toiletten waren zwar sauber, aber sehr eng - auch in der Business-Class. Etwas mehr Platz wäre schon angenehm.
Extras 10 Die Amenity-Kits gab es getrennt für Damen und Herren, der Inhalt war sehr reichhaltig und praktisch. Heisse Tücher gab es mehrfach, zum Abschied eine kleine Schachtel mit Pralinen.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Da wir ein kostenloses Upgrade erhalten haben, gibt es hier nur die Höchstnote beim Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Übrigen handelte es sich bei diesem Flug um einen Zubringer zur AIDA, dort kann man leider nur noch Eco buchen. 
Sicherheits-
empfinden
10 Absolut sicher. Der Pilot war Amerikaner und der Co-Pilot Ire. Das Bordpersonal kam aus 7 verschiedenen Ländern wie z.B. Australien, Süd-Afrika, aus den Emiraten etc.



vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von panthelwolfgang anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra