Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung British Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.74
 
Am Boden  8.40
Check In 10.00
Lounge 9.00
Boarding 8.00
Gepäck -
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  7.81
Sitzkomfort 9.00
Unterhaltung 3.00
Sauberkeit 7.00
Service 8.00
Speisen 10.00
Getränke 9.00
Toiletten -
Extras 7.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Stockholm nach London - tolle Lounge, ungewöhnliches betagtes Fluggerät, einwandfreie Leistung!  -  Business Class

British Airways Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 360 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
British Airways Stockholm London 03.2018 Business Class BA779 B767 1D


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Online-Checkin genau 24 Stunden vorher möglich. Dass man selbst in der Business Class (ohne Status) keinen kostenlosen Sitz reservieren kann sehe ich einerseits negativ, andererseits habe ich auf diesen Flügen doch immer meine absoluten Wunschsitze bekommen und bin daher zufrieden gewesen. 
Lounge 9 Aurora Contract Lounge im Terminal 2. Ich war sehr angenehm überrascht. Großzügige Räumlichkeiten, intelligent unterteilt, sehr unterschiedliche Sitzmöbel, ausreichend Steckdosen, für jeden etwas dabei. Speisen vielfältig und nordisch, Getränke nicht überragend aber gut und ausreichend. 3 offene Biere, Wein aus dem Zapfhahn ist nichts für mich. Köttbullar, Hühnerbeine, vegetarische Frühlingsrollen warm, diverse Salate, Lachs, schwedisches Knäckebrot und Vollkornbrot. Die 4 Stunden sind wie im Flug vergangen.
Boarding 8 Artig angestellt nach Boardinggruppen warteten die Flugwilligen. Für mich immer noch ungewohnt, dass BA keine Boardingzeit auf die Bordkarten druckt. Das Boarding begann rund 40 Minuten vor dem geplanten Abflug. Begrüßung an Bord war keine vorgesehen.
Gepäck -
Pünktlichkeit 10 Zum Zeitpunkt der Planankunft habe ich gerade die Maschine verlassen

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 9 Für mich eine ungewohnte und neue Erfahrung. Ein Großraumflugzeug in Domestic-Bestuhlung findet man in Europa sehr selten. BA schickte eine 24 Jahre alte 767 nach Stockholm. Diese war in 2-3-2 bestuhlt. Die linken und rechten 2er – Sitzreihen waren besetzt, kein freier Mittelsitz. Lediglich in der mittleren Reihe gab es einen freien Minisitz zwischen den beiden Sitzen. Vorgewarnt von BA-Profi Maustravel nahm ich entgegen meinen sonstigen Gewohnheiten somit einen Sitz in der mittleren Reihe und konnte gleich einen in Reihe 1 ergattern. Die Sitze sind gefühlt ein klein wenig breiter als sonstige Europa-Eco-Sitze. Trotz der schon sehr deutlich merkbaren Abnützungserscheinungen war der Sitz bequem. Dass das ausklappbare Tischchen nicht waagrecht war, konnte ich verschmerzen. Ungewöhnlich war ein großer aus der Frontwand ausklappbarer Tisch. So etwas habe ich noch nie gesehen. Aufgrund der darauf befindlichen Gurte nehme ich an, dass dieser für eine Babyschale gedacht war. Er tat aber gute Dienste für mein Netbook und die Gläser. Mit diesem Tisch, ist die Reihe 1 sogar komfortabler als die restliche Kabine. 
Unterhaltung 3 Nichts, keine Zeitungen, keine Magazine, kein Online-Angebot, die vorhandenen Bildschirme blieben finster. Ach ja, ein Bordmagazin habe ich gesehen.
Sauberkeit 7 Für das Alter der Maschine in Ordnung, so ganz genau durfte man aber nicht schauen.
Service 8 Die Crew war grundsätzlich freundlich, ging aber zunächst sehr gemächlich an die Arbeit. Die Aufmerksamkeit und der gut organisierte Serviceablauf haben dies wieder wettgemacht. Der Aperitif kam schnell und gleich nach dem Servieren der Vorspeise wurde mein Getränkewunsch abgefragt und erfüllt. Ich hasse es, wie etwa bei LX, wenn erst die ganze Kabine das Essen bekommt und dann irgendwann Getränke geliefert werden. Meine Bitte nach Weißwein wurde mit der Frage quittiert ob in dem leeren Glas schon Weißwein gewesen wäre. Da ein anderer Herr den Champagner darin geliefert hatte, konnte die Dame das nicht wissen. Sehr aufmerksam. Ein Sitzplatz in Reihe 1 hat schon Vorteile (außer bei LX) – da wurde auf dem Rückweg schon mal ein Glas nachgefüllt.
Speisen 10 Mandeln zum Aperitif nach dem Start. Immerhin eine Speisekarte mit Garnelensalat als Vorspeise, dann eine Auswahl aus Huhn oder Beef, als Dessert ein Haselnuss Cheesecake, Brie und warmes Gebäck. Die Qualität der Speisen war hervorragend. Eine große Portion saftiges Beef mit dunkler Sauce, sehr sehr lecker, dazu knackige Gemüse und Polenta. Das alles richtig heiß geliefert.
Getränke 9 Auch hier muss ich erwähnen, wie angenehm eine Getränkekarte ist. Man weiß was es gibt ohne lange Fragen zu müssen. Verschiedene Spirituosen, Champagner (wenn auch keine Piccolos), 3 Biersorten, je 2 Weiß- und Rotweine, große Tee- und Softdrink-Auswahl. Champagner zum Aperitif, Weißwein zu den Garnelen und Rotwein zu Beef und Käse – sehr harmonisch.
Toiletten -
Extras 7 Ein feuchtes warmes Tüchlein vor dem Start.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Hier gilt der uneingeschränkte Dank dem Oneworld-Profi Maustravel der mir diesen Flug als Vorbereitung für die gemeinsamen Flüge nach Australien im April ermöglicht hat. Dieser Flug ist Teil der Hinflüge ARN-LHR-VIE um dann im April VIE-LHR-ARN retour zu fliegen, davon dann LHR-ARN gemeinsam.  
Sicherheits-
empfinden
10 Da die betagte Maschine seit ihrer Auslieferung bei BA im Einsatz ist, fühlte ich mich zu jeder Zeit uneingeschränkt sicher.


Flugbewertung Bilder

Lounge






Der Eingang zur einzigen Lounge im Terminal 2

Da geht es lang













 

Kabine/Sitz


Ein praktischer Klapptisch der wohl eher für eine Babyliege gedacht ist

Was ist das hier in Reihe 1 wohl

Retro Kabine

Retro Kabine

Retro Kabine

Reihe 1

Die Fenstersitze, beide belegt

Die Business Class Kabine

Speisen/Getränke


Weißwein zur Vorspeise

Speisekarte

Rotwein zum Hauptgang und Käse

Getränkekarte

Digestiv

Digestiv

Der wirklich großartige Hauptgang - Rind

Ausdeckung mit Vorspeise und Dessert

Aperitif und Champagner zur Begrüßung
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra