Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Austrian Airlines Economy Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


8.86
 
Am Boden  8.45
Check In 9.00
Lounge 8.00
Boarding 6.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 9.00
 
In der Luft  8.13
Sitzkomfort 9.00
Unterhaltung 6.00
Sauberkeit 10.00
Service 10.00
Speisen 6.00
Getränke 9.00
Toiletten -
Extras -
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Wien nach Berlin - einwandfreie Leistung im vollen Flieger, immerhin Notausgang  -  Economy Class

Austrian Airlines Economy Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 336 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Austrian Airlines Vienna Berlin 06.2018 Economy Class OS225 A320 11D


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 9 Online 47 Stunden vorher eingecheckt mit Sec.Nr. 1 und 2, am SEN-Schalter ohne Wartezeit die Bordkarten geholt und gleich für den Rückflug einchecken lassen. Ein kleines Manko ist, dass man mit Begleitung (die keinen Status hat) nicht die Fastlane Security benützen kann. 
Lounge 8 Senator Lounge im Schengen-Bereich. Sehr ruhig am Samstag Morgen. Das übliche Frühstücksangebot mit Eierspeis (Rührei), Grilltomaten, Schinken, Salami, Käse, Cerealien und frischem guten Gebäck. Das schöne Angebot an Weinen sowie den Schlumberger Sekt haben wir in Anbetracht des Tagesprogrammes ausgelassen.
Boarding 6 Leider Busboarding, aber das Priority Boarding brachte zumindest einen Sitzplatz während der längeren Wartezeit im Bus. Diesen konnten wir auch behalten da keine älteren oder gebrechlichen Personen erschienen. Begrüßung an Bord mit einem freundlichen Servus. Was will man mehr?
Gepäck 10 nur Handgepäck im Tarif enthalten, positiv ist, dass dessen Gewicht nicht kontrolliert wird, daher 10 Punkte in An
Pünktlichkeit 9 15 Minuten zu spät weg, 5 Minuten nach der Planankunft aus dem Flieger, das ist ok

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 9 Der Flieger war voll bzw. laut meinem Online-Support Niki sogar überbucht. Leider gab es kein Upgrade. Ich hatte für mich und meine Tochter (mit der ich nach vielen Jahren endlich einmal wieder alleine geflogen bin … während es in der Pubertät uncool ist mit den Eltern zu verreisen kommt man im Alter von 20 Jahren dann doch drauf dass das Vorteile hat *gg*) in der Notausgangsreihe Fenster und Gang gebucht. Der Mittelsitz war von einer schlanken Dame belegt, daher war der Flug durchaus komfortabel. Ich verstehe zwar nicht, warum ich einerseits für meine Tochter keinen der bevorzugten Sitze kostenlos reservieren konnte, dafür aber beim Online-Checkin problemlos und kostenlos die Sitze am Notausgang bekam. Die Beinfreiheit war jedenfalls sehr angenehm. 
Unterhaltung 6 Ich habe mich damit abgefunden, dass man Zeitungen und Magazine Online herunter laden kann. Einen Abzug gibt es dafür, dass das Fylnet Internet zwar angekündigt und am Flieger außen angeschrieben war, aber nicht funktioniert hat. Dazu gab es keinerlei Information von der Crew.
Sauberkeit 10 völlig einwandfrei
Service 10 Freundlich und routiniert, mehr kann man auf Kurzstrecken-Eco nicht erwarten.
Speisen 6 Ein klebriger süßer Ring der wohl ein Kokos-Bagel sein sollte. Nicht sehr ansprechend, der Abzug hält sich in Grenzen da man ja um faire EUR 15.- ein komplettes Do & Co Menü vorbestellen hätte können
Getränke 9 Alles da was man sich wünschen könnte auf so einem Flug, ich sah auch Bier und Wein.
Toiletten -
Extras -


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Um unter EUR 100.- hin und retour ist fair und selten zu bekommen zu solch angenehmen Wochenend-Flugzeiten 
Sicherheits-
empfinden
10 Stets völlig einwandfrei, alle Passagiere am Notausgang wurden über ihre Aufgaben informiert.


Flugbewertung Bilder

Lounge




 

Kabine/Sitz


Holzklasse mit den dort durchaus akzeptablen Campingstühlen
 

Speisen/Getränke


Klebriges Frühstück

Getränke

Extras


Internet angekündigt aber nicht vorhanden

Ausblick aus dem Bus...

Auch ein A320 ist imposant aus der Nähe ... aber nichts gegen das Oben Unten Flugzeug (seine Bezeichnung für den A380 in jungen Jahren) welches meinen Sohn und mich im Juli erwartet
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra