Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung KLM Economy Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


3.75
 
Am Boden  3.40
Check In 1.00
Lounge -
Boarding 5.00
Gepäck 1.00
Pünktlichkeit 7.00
 
In der Luft  4.35
Sitzkomfort 1.00
Unterhaltung 5.00
Sauberkeit 5.00
Service 8.00
Speisen 6.00
Getränke 5.00
Toiletten 5.00
Extras 5.00
 
Sonstiges  3.50
Preis/Leistung 1.00
Sicherheitsempfinden 6.00



Chicago nach Amsterdam  -  Economy Class

KLM Economy Class Flugbewertung von CET wurde 512 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
KLM Chicago Amsterdam 12.2017 Economy Class KL612


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 1 Musste zuerst ewig warten, bis der Check-in aufmachte - da es in der entsprechenden Halle kaum Sitzgelegenheiten gab, saß ich zwei Stunden lang mit meinem gesamten Gepäck auf dem Boden. Kaum war der Check-in offen, stand eine riesen Schlange an - die sich kaum voran bewegte, da die Mitarbeiter jedes Teil, das man bei sich hatte, wogen, inklusive Handgepäck, wodurch eine enorme Vielzahl an Personen zu hektischen Umpackaktionen gezwungen war. Da mein penibel gewogenes Handgepäck angeblich auch zu schwer sei, wollte man mir eine Sondergebühr von sage und schreibe 285 Dollar aufdrücken. Für einen 8,5 kg Rucksack. Habe noch nie so eine Unverschämtheit erlebt! Nicht mal bei Billig-Airlines wie etwa Ryanair hat jemals jemand eine so lächerlich hohe Gepäckgebühr von mir verlangt.  
Lounge -
Boarding 5
Gepäck 1 Als ich mein Aufgabegepäck, für das ich stattliche Gebühren blechen musste, in Empfang nahm, waren die Reisverschlüsse teilweise halb offen und mein neuer Koffer auf der Rückseite voller Dreck. Auf dem Hinweg mit der selben Airline hat meine andere Reisetasche ein Loch abbekommen. Ich möchte gar nicht erst wissen, was die alles mit meinem Gepäck angestellt haben.
Pünktlichkeit 7 War soweit pünkltich.

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 1 Der furchtbarste Sitzplatz, den ich je hatte. Die Sitze waren winzig, obwohl ich mit 1,72m und 73kg weder sehr groß noch sehr dick bin konnte ich mich kaum bewegen, dass ich auf dem Mittelsitz zwischen zwei korpulenten Personen saß tat ein übriges und ich war 8 Stunden lang eingeklemmt wie eine Sardine in der Dose. Unter meinem Sitz war ein seltsamer Metallblock angebracht der zudem auch noch verhinderte, dass ich meine Handtasche vernünftig verstauen konnte und meine Beine irgendwie bequem platzieren. Ich bin schon oft Langstrecke geflogen und immer Economy, aber so einen entsetzlichen Sitzplatz hatte ich noch nie. Das war kaum noch zumutbar, vor allem für eine mittel- bis hochpreisige Airline wie KLM. Hätte dieser Flug 300 Euro gekostet, hätte ich die Quetscherei zähneknirschend noch irgendwie akzeptieren können, aber für den Preis den ich bezahlt habe, war das eine Frechheit. Ich hatte auch zu keiner Zeit Gelegenheit, einen Sitz auszuwählen - ich wurde gar nicht erst gefragt.  
Unterhaltung 5 Es ging. Keine überwältigende Auswahl und die Soundqualität mittelmäßig, aber okay.
Sauberkeit 5 Konnte keine groben Verunreinigungen erkennen.
Service 8 Stewardess war sehr freundlich und bemüht! Das einzig positive an diesem Flug, leider.
Speisen 6 Es gab ein Vegetariermenü für mich - wäre aber schön gewesen, wenn das auch gewürzt gewesen wäre. Reis mit Gemüse - ohne Soße, ohne Kräuter, ohne Salz, muss das sein? Ansonsten war das Essen in Ordnung.
Getränke 5 Auswahl war gut, hätte aber mehr sein können - diese Mini-Becher die dann auch noch nur halb-voll gemacht werden halten ja nicht sehr lang.
Toiletten 5
Extras 5 Kissen und dünne Decke vorhanden, auf Wunsch Kopfhörer, kein Oropax und keine Schlafbrille.


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 1 Für diesen unterirdischen Sitzplatz war der Preis eindeutig zu hoch. Die Gestaltung der Gepäckgebühren ist schwer nachvollziehbar und schlichtweg unverschämt. Wer viel Gepäck hat, sollte diese Airline auf jeden Fall vermeiden, wenn er nicht sein halbes Monatsgehalt für Extragebühren zum Fenster rausschmeißen will.  
Sicherheits-
empfinden
6



vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von CET anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra