Login:

Flugbewertung suchen

Airline*
Klasse*
Abflughafen
Zielflughafen

Vielflieger suchen

Airline Bewertung Bangkok Airways Business Class Flug

     
Das hier ist nur sichtbar wenn Flash oder JavaScript nicht zur Verfügung stehen.

Gesamtbewertung


9.37
 
Am Boden  9.40
Check In 10.00
Lounge 8.00
Boarding 10.00
Gepäck 10.00
Pünktlichkeit 10.00
 
In der Luft  8.71
Sitzkomfort 9.00
Unterhaltung 7.00
Sauberkeit 9.00
Service 10.00
Speisen 9.00
Getränke 6.00
Toiletten 7.00
Extras 10.00
 
Sonstiges  10.00
Preis/Leistung 10.00
Sicherheitsempfinden 10.00



Koh Samui nach Bangkok - viele Überraschungen, so macht Business Class auf Kurzstrecke Sinn und Spaß  -  Business Class

Bangkok Airways Business Class Flugbewertung von wolfsgrabener wurde 299 mal gelesen

Airline von nach Datum Klasse Flugnr. Flugzeugtyp Sitzplatz
Bangkok Airways Koh Samui Bangkok 09.2018 Business Class PG874 A320 2F


Bewertung: Am Boden

Note
Check-In 10 Die Erwartungsanhaltung an diesen kleinen Inselflughafen war nicht groß, die Überraschung umso mehr. Freundlich und großzügig, ein eigener Checkin – Pavillon und gar nicht so wie andere Ferienflughäfen. Business Checkin freundlich und ohne Wartezeit sowie mit Hinweis auf gleich 2 Lounges. Mir wurde auch die Umbuchung auf einen früheren Flug angeboten mit dem bedauernden Hinweis, dass dieser keine Business Class habe 
Lounge 8 Fast nebeneinander fanden sich 2 Domestic Lounges – die Erwartungshaltung bestand in Kaffee, Wasser und abgepackten Snacks. Die Überraschung war dann wiederum sehr groß. Modernes Design, freundlich und ein sehr gutes Angebot an Speisen und Getränken mit Auswahl warmer Hauptspeisen aus einer Menükarte (!!!) zur Bestellung an den Platz. Alle Achtung – die andere Lounge habe ich dann nicht mehr besichtigt. Kleiner Abzug nur für defektes Internet und Toiletten außerhalb.
Boarding 10 So macht Busboarding Spaß, kleine offene Wagen bringen einem vom ebenso luftigen, offenen und freundlichen Gate zum Flieger. Priority Boarding für Business mit eigenen kleinen Elektrowagen mit gepolsterten Sitzen während Economy-Gäste in größeren Fahrzeugen auf den sprichwörtlichen Holzsitzen transportiert wurden. Freundliche Begrüßung an Bord mit Getränk und eiskaltem Tuch welches diese Bezeichnung auch verdiente
Gepäck 10 Sehr großzügige 40kg waren inkludiert, der Koffer kam sehr schnell
Pünktlichkeit 10 Zum Planabflug schon in der Luft, Landung zu früh

Bewertung: In der Luft

Note
Sitzkomfort 9 Kurze Inlandsstrecke mit echter Businessclass in 2-2 – Anordnung, so macht fliegen Spaß! Von 12 Sitzen waren 11 belegt und mein Nebensitz blieb als einziger frei. Der Sitz war zwar älter was will man bitte bei 50 Minuten reiner Flugzeit 
Unterhaltung 7 Zeitungen vor dem Start und sogar Overhead Monitore mit Flugshow
Sauberkeit 9 Einwandfrei trotz älterer Kabinenausstattung
Service 10 Sehr aufmerksam und freundlich. Abfrage der Essens- und Getränkewünsche vor dem Start.
Speisen 9 Es wurde sogar die Vorbestellung von Speisen angeboten – ich wählte ein Seafood Meal und lies mich überraschen. Vor dem Start wurde eine Speise- und Getränkekarte ausgeteilt und die Wünsche abgefragt. Ich hätte auf Wunsch auch das Standardessen Huhn haben können. Warmes Essen auf so einem kurzen Flug? Soll ich daran denken, wie LH und LX ihre Fluggäste in der dort wesentlich teureren Business Class auf Eco-Sitzen kulinarisch veräppeln? Und selbst das warme OS-Essen ist nicht immer das Gelbe vom Ei
Getränke 6 Schöne Auswahl an Säften, Tees und Kaffee. Kein Alkohol aber das ist generell bei thailändischen Inlandsflügen so
Toiletten 7 Bauartbedingt klein aber nett dekoriert und mit Creme ausgestattet
Extras 10 Die auf diesem Kurzflug gebotene Business-Leistung ist Extra genug, auch Decken hätte es gegeben


Bewertung: Sonstiges

  Note
Preis/Leistung 10 Der Airport USM ist ja etwas Besonderes in Thailand. Gebaut und betrieben von Bangkok Airways, welche lange Zeit hier auch das Monopol hatten. Somit sind die Preise der Flüge im Vergleich zu anderen Destinationen in Thailand um ein vielfaches teurer. Ins Nahe Surat Thani kann man um € 30.- bis € 40.- fliegen; für einen kurzfristigen One Way Flug USM – BKK wurden je nach Flugzeit € 100.- bis € 140.- aufgerufen. Um € 100.- um 06:00h zu fliegen war keine Option für mich, viele der 10-15 Flüge pro Tag nach BKK waren restlos ausgebucht. Ich fand dann zu Mittag einen Flug um € 180.- in Business Class. Dieses Investment war jeden Cent wert – noch dazu wo ich bei Oneworld derzeit mit Silber fast statuslos bin. Priority Checkin, viel Freigepäck, eine sehr nette Lounge, echte Business-Sitze, gutes warmes Essen, ein eigener Bus und Priority Gepäck – ich war mehr als zufrieden, da hat Bangkok Airways etwas geboten für das Geld! 
Sicherheits-
empfinden
10 Stets völlig einwandfrei


Flugbewertung Bilder

Lounge













Kabine/Sitz


Mein Sitz 2F

Der einzige freie Sitz war mein Nebensitz

Business Kabine

Antiquierter Sitz für eine Strecke sehr in Ordnung

Speisen/Getränke


Vorbestelltes Seafood sehr fein

Speisen

Speisekarte

Getränke

Toilette


Extras auf der Toilette

Deko auf der Toilette

Extras


Zeitung und Wasser vor dem Start

Sehr gemütlicher und nett gemachter Airport

Offener Minibus für Business Boarding

Natur wohin man schaut

Natur am ganzen Flughafen

Heißes Tuch vor dem Start

Flieger in Koh Samui

Bordkarte

Boarding Tram für Economy

Am Gate

Alles offen und freundlich gestaltet
 

vorne-sitzen.de bietet Ihnen neben Top Angeboten noch mehr Informationen zu Sitz Konfigurationen wie
Sitzabstand, Sitzbreite, Neigungswinkel uvm. für Flüge in der First Class und Business Class.

Alle Flugbewertungen von wolfsgrabener anzeigen.


Sollte die Bewertung Ihrer Ansicht nach nicht korrekt sein, können Sie uns hier eine Nachricht zukommen lassen. Bewertung melden

*Die Routen auf der animierten Weltkarte stellen keine Original Flugrouten dar.

Ihre Meinung ist gefragt!

Laden Sie sich bitte die "Flugbewertung zum mitnehmen" herunter oder nutzen Sie unseren kostenlosen Flugbewertung Erinnerungsservice um Ihren nächsten Flug zu bewerten. Wir sagen Danke!

 

 

 

 

© 2018 NextEra